Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 234.

Sonntag, 14. Januar 2018, 15:54

Forenbeitrag von: »Soli«

Ausweichspielstätte(n)

Zitat von »Bayernsepp« Schade, dass man das Sportfeld nicht um/ausbauen kann. Gestern haben etliche Fans darüber diskutiert.

Sonntag, 14. Januar 2018, 15:51

Forenbeitrag von: »Soli«

Ausweichspielstätte(n)

Bei Spielort Elversberg ist das Risiko für Elversberg, dass Elversberg Fans an den FCS verliert. Bei Spielort Neunkirchen ist das Risiko für den FCS, dass man mit der Borussia einen schlafenden Riesen durch verbesserte Infrastruktur zum Leben erweckt.

Samstag, 6. Januar 2018, 23:19

Forenbeitrag von: »Soli«

Ausweichspielstätte(n)

Eine Zeit lang war nicht klar ob Geld für 3 Tribünen da ist und jetzt ist plötzlich Geld für 4 Tribünen da? Und das auch noch auf Kosten des Landesbudgets? Da ist doch mehr als offensichtlich dass da etwas nicht stimmt. Dass nun Geld für 4 Tribünen da ist ist Beweis, dass der Sonderkredit und Baustopp nicht nötig war. Darum muss es einen anderen Grund für die plötzliche Planänderung im Victors-Unterrang geben...

Samstag, 6. Januar 2018, 23:02

Forenbeitrag von: »Soli«

Ausweichspielstätte(n)

Das wäre ja dann eine Ablehnung ohne Begründung oder aus fadenscheinigen Gründen. So einfach ist es ja nicht. Die Gründe für eine Ablehnung mit 2 Tribünen ist ja nachvollziehbar. Aber das Spielen in einer Tribüne wurde einfach nicht thematisiert. Stattdessen wird diese Tribüne nun auch einfach noch schnell abgerissen, wo sie beim Bau nach gestoppten Plan bestehen geblieben wäre. Mich wundert schon, dass diese mysteriösen Planänderungen weder Presse noch Fans auffallen.

Samstag, 6. Januar 2018, 19:18

Forenbeitrag von: »Soli«

Ausweichspielstätte(n)

Eine Aussage zum Spielbetrieb nur mit der Victorstribüne gibt es aber nicht.

Samstag, 6. Januar 2018, 18:45

Forenbeitrag von: »Soli«

Ausweichspielstätte(n)

Die einzigen Varianten bei denen man von den Investitionen selbst dauerhaft profitiert, liegen im Ludwigspark (Stadion oder Sportfeld) oder bei einem eigenen Stadionneubau. Die Stadt hat sich nur zur fehlenden Machbarkeit eines Spielbetriebes in einem 2-Tribünen-Lupa geäußert. Zu einem Ein-Tribünen-Lupa liegt erstaunlicherweise keine Aussage vor. Und erstaunlicherweise wurde diese fehlende Aussage auch weder von SR noch von Saarbrücker Zeitung hinterfragt.

Donnerstag, 4. Januar 2018, 17:37

Forenbeitrag von: »Soli«

Stadionneubau (Sanierung)

Ich bin gar kein Freund des Namens "Arena" und der Name spielt bei meinem Modell auch keine zentrale Rolle. Ich habe den Namen SaArena allein aus Platzgründen gewählt. Im Oberrang muss man Bedenken, dass es bei den schmalen Blöcken schon recht eng wird für einen Buchstaben. Auch in der Höhe der Buchstaben durch die Tribüneneingänge und Dachträger. Und man z.B. auch aus der Luft (Flugzeug, Luftbilder, Google Maps) diesen Namen dann nicht lesen kann. Eine Beschriftung im Unterrang ist die Regel.

Donnerstag, 4. Januar 2018, 07:36

Forenbeitrag von: »Soli«

Stadionneubau (Sanierung)

Zitat von »Fajl« LudwigSAARena Dann haben wir alles zusammen

Mittwoch, 3. Januar 2018, 20:04

Forenbeitrag von: »Soli«

Planungsdiskussion Stadion

Die Verlegung der Oberrang-Treppen hat damit zu tun, dass durch moderne Sitzmodelle im Oberrang auch die erste Reihe bestuhlt werden kann sowie die letzte Reihe bestuhlt werden soll (20 statt 18 Reihen). Durch diese zusätzlichen beiden Reihen wäre (je nach Zuschauerverhalten) die Zuschauermenge, die auf die Treppen neben den breiten Blöcken trifft zu hoch. Die Treppen sind mit 1 Meter Breite absolut an der unteren Grenze. Da muss man alles dafür tun, dass sie wenigstens gleichmäßig genutzt werde...

Mittwoch, 3. Januar 2018, 18:21

Forenbeitrag von: »Soli«

Planungsdiskussion Stadion

Du meinst Mehrkosten wenn man es so bauen würde wie in meinem Modell? Wegen der Bestuhlung der Vortribüne?

Mittwoch, 3. Januar 2018, 13:13

Forenbeitrag von: »Soli«

Stadionneubau (Sanierung)

Aufgrund des Rückbaus des Unterrangs sind leider alle langen Namen wie (Ludwigspark, Saarbrücken etc) nicht mehr möglich. Daher ist SaArena fast der einzig verbliebene mögliche Name. Es würde vielleicht auch dem gerecht, dass das Land den Umbau mitfinanziert und die Region Saar könnte für die Werbung Sponsoringgelder zahlen. Und man könnte das Hauptsymbol der Stadt (die Saar) bei der Gestaltung des Stadions aufgreifen. Der vollständige Name könnte vielleicht lauten"SaArena im Ludwigspark". SaAre...

Dienstag, 2. Januar 2018, 20:27

Forenbeitrag von: »Soli«

Stadionneubau (Sanierung)

Zitat von »blue&black loyalty« Ein Gegenvorschlag an die guten Herren. Wir schenken uns einfach die Edelturnhalle im Wendlerland sowie eine neue Saarlandhalle und investieren 70 Millionen in einen überdachten LuPa, in dem der FC SAARBRÜCKEN seine Spiele austrägt und in dem richtig große Konzerte stattfinden können. Aus parteilpolitischen Schamützel haben sie uns bereits unseres Parks beraubt, jetzt wollen die nächsten dahergelaufenen Kirwenlouicher uns noch aus vergleichbar niederen Motiven uns...

Dienstag, 26. Dezember 2017, 12:28

Forenbeitrag von: »Soli«

Lupa-Rückkehr 10.2. - Fans packen mit an

So hätte die Vortribüne nach einem Anstrich in Fanarbeit aussehen können. Die roten Farbbereiche sollen an die Tartanbahn erinnern.

Sonntag, 24. Dezember 2017, 10:20

Forenbeitrag von: »Soli«

Frohe Weihnachten | Merry Christmas

Frohe Weihnachten

Freitag, 22. Dezember 2017, 20:11

Forenbeitrag von: »Soli«

Stadionneubau (Sanierung)

Zitat von »onkel« "Haltet mal den Ball flach!" (Schnittchenpeter) Die Stadt macht alles erdenkliche, um den LuPa fertigzustellen. Es Charlotte liebt unseren Verein. Die geplante Vortribüne sieht aus, als hätte der verantwortliche Bauzeichner gesagt: "Mahlzeit, ich geh in die Mittagspause!" und ist dann nie wieder aufgetaucht. Bin allerdings auch der Meinung, dass überhaut nicht gebaut wird. Hoffen wir dass das mit dem Bauzeichner nur ein Witz ist. Falls du es auf meine Visualisierung beziehst b...

Freitag, 22. Dezember 2017, 18:17

Forenbeitrag von: »Soli«

Lupa-Rückkehr 10.2. - Fans packen mit an

Zitat von »Sulzbachtal74« @ Soli mit Auf-/Abgänge angleichen meinte ich diese ähnlich schmal wie oben und auch in weiß einzuzeichnen... Das Endprodukt wird dann ziemlich deiner Zeichnung entsprechen. Vielleicht gibt es noch mit schwarzen oder weißen Sitzen "oben" einen Schriftzug Saarbrücken. Mehr ist nicht zu erwarten. Zum Thema blauer Rasen. Den gibt´s wirklich. Würde aber sicher am ende mehr kosten als den rest zu betonieren :-) https://www.google.de/search?q=blauer+ra…0YwCOmLbcbzB0M: Die Tr...

Freitag, 22. Dezember 2017, 16:35

Forenbeitrag von: »Soli«

Lupa-Rückkehr 10.2. - Fans packen mit an

Man könnte auch rechts und links die alten Stehplätze einfach nicht abreißen. Bei dem bisherigen Projektverlauf wundert es mich ohnehin dass man erstmal weiter macht mit dem Abriss. Besser wäre es erstmal die neuen Tribünen anzufangen und den Victors-Unterrang im letzten Schritt. Nachher tritt nach Fertigstellung der Fantribüne wieder ein Baustopp ein und man kann erneut nicht spielen, weil dann der Victors-Unterrang weg ist und die Gesamtkapazität die 10.000 nicht erreicht. Wenn man die Stehplä...

Freitag, 22. Dezember 2017, 15:49

Forenbeitrag von: »Soli«

Planungsdiskussion Stadion

Hier auch nochmal ein Vergleich aus Luftperspektive

Freitag, 22. Dezember 2017, 15:42

Forenbeitrag von: »Soli«

Lupa-Rückkehr 10.2. - Fans packen mit an

Zitat von »Sulzbachtal74« Zitat von »Soli« So könnte die rückgebaute Victors-Tribüne nach den aktuellen Plänen aussehen: Das kommt schon in etwa hin. Wenn du das Bild noch dahingehend bearbeiten kannst das unten auch die selben Sitze bzw. blauen Flächen wie oben sind und die Auf-/Abgänge auch angleichen paßt es... So "schön" werden die Rasenflächen aber die meiste zeit NICHT aussehen. Zum Glück sitzt ich später oben auf der Victors und habe den Murks nicht permanent direkt im Sichtfeld... Hier ...

Freitag, 22. Dezember 2017, 09:51

Forenbeitrag von: »Soli«

Planungsdiskussion Stadion

So hätte die Victors renoviert mit 10.000 in einem Baustellen-Lupa aussehen können.