Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Samstag, 14. Juni 2014, 06:33

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

Das wars

Den guten Beiträgen von Nineteen und Goalie ist nichts mehr hinzuzufügen. Der Verein wird nicht schlecht geführt von HO - die grundsätzliche Ausrichtung ist falsch. Statt die eigene Jugendarbeit zu forcieren und mit Heger einen regionalen Sponsor dafür an Bord zu haben, wird so gearbeitet wie schon immer in der Vergangenheit. Dass dies weder zeitgemäß noch wenig Chance auf Erfolg hat Wissen die Fans, die Führung klammert sich weiterhin an überholte Konzepte. Das wird nichts werden. Weder mittel-...

Samstag, 10. Mai 2014, 19:27

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

38. (letzter) Spieltag, 1. FC Saarbrücken - RW Erfurt 0:1 (0:0)

Habt ihr im Ernst geglaubt, dass sich einer aus der Spieleransammlung heute engagiert? Um es ziemlich deutlich zu sagen: Für solch unterirdische Leistungen in der Führung und in der Mannschaft gibts keine Unterstützung mehr. Ich bin gespannt, ob man aus den gemachten Fehlern lernt und sich für die Regio besser aufstellt. Mir fehlt der Glaube, dass es ein Trainer schaffen soll, der gezeigt hat, dass er NICHT führen kann und ein Präsident, der gezeigt hat, dass er aus den Abstiegen der Vergangenhe...

Samstag, 3. Mai 2014, 21:55

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

Fuat Kilic

Außer großer Worte nichts. Macht richtig Mut für die Zukunft!

Samstag, 3. Mai 2014, 21:52

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

38. (letzter) Spieltag, 1. FC Saarbrücken - RW Erfurt 0:1 (0:0)

Bleibt einfach alle Zuhause! Ein Zeichen an die Ansammlung von Spielern die das eh nicht mehr interessiert...aber noch mehr an die Führung des Vereins. Meine 2 Bier die von Bitburger abfallen kann ich mir auch sonstwo kaufen.

Samstag, 3. Mai 2014, 21:46

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

Vereinsgremien

Ich bin da ganz bei Goalie...ebenso wie er halte ich mich hier im off. Forum zurück mit meiner ehrlichen Meinung über diese Versager. Am besten bleibt der Park mal einfach leer...vielleicht ist das ein Zeichen! Fußballfans - auch mit blau-schwarzem Herzen tun sich das nicht mehr an.... P.S. @ Sebastian: Stifflers "Affe" wäre noch milde geurteilt!!!

Samstag, 3. Mai 2014, 21:41

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

37. Spieltag, RB Leipzig - 1. FC Saarbrücken 5:1 (4:0)

Haha...herausfordern wollte der Kilic vor 40.000 die Leipziger.... Ich lach mich tot...über einen Haufen Söldner...über einen Trainer dem keiner folgt und einer Vereinsführung die den Namen nicht verdient hat. Wir blamieren uns in der gesamten Republik...so ist das. Ein Verein der von der Vergangenheit träumt und an dem die Gegenwart so schnell vorbeizieht ...von Zukunftsstrukturen nicht zu reden. So eine Blamage! So ein Haufen Elend!

Dienstag, 29. April 2014, 18:06

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

37. Spieltag, RB Leipzig - 1. FC Saarbrücken 5:1 (4:0)

Haha - die sollen gewinnen bei den Bullen. Ich lach mich weg. Unsere Loosertruppe wird untergehen wie selten jemand in Leipzig. Nicht, weil sie es nicht können, sondern weil sie nicht wollen. Hoffentlich ist diese Ansammlung von Gehaltsempfängern bald weg.....

Samstag, 26. April 2014, 14:47

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

36. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - Wacker Burghausen 1:1 (0:1)

Die Führung des Vereins kann so schlecht sein wie sie will-als Fußballer mit Vertrag muss ich trotzdem Leistung bringen. Am besten die Söldner beurlauben und mit Nachwuchs antreten, der motiviert ist.

Samstag, 26. April 2014, 14:36

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

36. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - Wacker Burghausen 1:1 (0:1)

Jetzt zeigt sich das wahre Gesicht der Mannschaft. Hoffentlich ist die lustlose Söldnertruppe bald weg...

Donnerstag, 24. April 2014, 23:06

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

Ausblick Saison 2014/15

Bärenstarker Beitrag von nineteen am 11. April. Glückwunsch hierzu - Respekt! Genau auf den Punkt gebracht!

Donnerstag, 24. April 2014, 22:57

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

Kaderplanung - Saison 2015/2016

Wenn ich das hier lese: Respekt vor denjenigen, die den bitteren Weg nach unten mit antreten! Fußballer werden vermarktet und kennen ihren aktuellen Marktwert sehr genau (oder ihre Berater). Es geht darum, in der Zeit, die für den aktiven Fußball zur Verfügung steht, das Optimum herauszuholen. Entweder an Gehalt oder die Möglichkeit, bei einem ambitionierten Club zu spielen, um sich ins Rampenlicht zu bringen. Glaubt doch nicht, daß irgendjemand der Herren Spieler wegen der großen Liebe zum Vere...

Donnerstag, 24. April 2014, 22:46

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

36. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - Wacker Burghausen 1:1 (0:1)

In der Tat scheint es spannender zu sein, daß in China der berühmte Sack Reis sein Gleichgewicht verliert als das Heimspiel der blau-schwarzen. Das Team hat eindrucksvoll bewiesen, daß man nicht auf es setzen kann und wenn es darauf ankam, haben die Herren versagt. Weil sie physisch nicht fit waren, psychisch angeknackst oder was weiß ich.... Und die Führung hat eindrucksvoll versagt, beim Versuch in voller Panik die Rettung hinzubekommen. Diese Mannschaft will hier kein Mensch mehr sehen - sons...

Dienstag, 15. April 2014, 09:15

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

35. Spieltag, Preußen Münster - 1. FC Saarbrücken 2:0 (0:0)

Es wird eine deutliche Niederlage geben. Die Mannschaft hatte Gelegenheiten genug, sich auszuzeichnen. Wenn es darauf ankam haben sie versagt. Wobei - auch wenn das Herz blutet: Dann ist die Saison endlich vorbei und es wird hoffentlich einen Neustart in der Regio geben. So gehts nicht mehr weiter.....

Dienstag, 15. April 2014, 09:09

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

34. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - Hallescher FC 3:0 (2:0)

Uh - die ewig Gestrigen sterben nie aus - oder sollte man sie die "unerschütterlichen Fans" nennen? Fakt ist, daß die Mannschaft trotz immer wieder neuer Zusagen Leistung zu bringen, es lediglich zu 1 oder 2 Strohfeuern geschafft hat. Den Sieg gegen Halle sehe ich genauso. Im nächsten Auswärtsspiel wird es eine klare Niederlage geben. Findet euch endlich damit ab: Die Führung hat versagt - letzte Saison schon, wo man sich irgendwie noch gerettet hat und diese Saison vollends mit den Panikreaktio...

Mittwoch, 19. März 2014, 22:20

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

FCS Fans ihr seit gefragt - wir müssen den Club retten! Jetzt könnt ihr eure Vereinsliebe beweisen.

Mpa87 scheint kein blau-schwarzes Herz zu haben - der hat die Farbe in sein Herz eintätowiert. Den Eindruck muß man jedenfalls haben, wenn man seine Statements hier liest. Voller Engagement, voller Leidenschaft - aber auch voller Sorge um "seinen" FCS. Und endlich jemand, der sich aus dem bisherigen Strickmuster abhebt und den Finger in die Wunde legt. Hut ab, Mpa87. Trotz einiger Schwächen im Text gefällt mir das sehr gut. Leider hatte ich noch nicht die Zeit, mir in Ruhe Gedanken zu Deinen Vor...

Dienstag, 18. März 2014, 20:54

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

Sponsoren

Das hat nix damit zu tun, den "Schwanz einzuziehen", Dominik. Sponsoren machen das nicht, um ihr großes Herz zu beweisen, sondern weil es Geschäft ist. Knallhartes Geschäft und Marktanteile. Und zum Image eines Premium-Bieres paßt es schlecht, wenn der Club keine Leistung bringt. Traurig - aber so ist Business. Ich kanns den Pfälzern nicht verdenken, wenn sie abspringen würden. Wir hatten es schließlich selbst in der Hand!

Dienstag, 18. März 2014, 08:40

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

Kaderplanung - Saison 2015/2016

Warum werde ich das Gefühl nicht los, daß wir D.F. wieder im Park sehen werden? Ich weiß - alle Gründe sprechen dagegen. Er hat sich selbst ein Denkmal gesetzt und den FC aus Liga 5 hochgeholt. Wenn er jetzt wieder käme, könnte er fast nur verlieren: Jeder würde davon ausgehen, daß er selbstverständlich den Durchmarsch und sofortigen Wiederaufstieg schafft. Aber wenn nicht... Trotzdem: Nach dem verlorenen Heimspiel der Borussia am vergangenen Wochenende hat er sich vor der Kamera sehr gezogen, k...

Dienstag, 18. März 2014, 08:31

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

30. Spieltag, SV Darmstadt - 1. FC Saarbrücken 1:0 (1:0)

In der jetzigen Situation können die Fans des FCS etwas für ihr eigenes Image und das des Vereins tun. Bei dieser Tabellensituation als Tabellenletzter der 3. Liga und der faktisch nur noch theoretischen Chance auf den Klassenerhalt die Auswärtsfahrt auf sich zu nehmen und den Verein zu supporten, wird sicherlich Respekt einbringen. Denn: Nicht das Team wird supportet sondern der Verein. Und der lebt von der Unterstützung seiner Fans und einer wunderbaren Fankultur, die man jetzt auswärts präsen...

Dienstag, 18. März 2014, 08:25

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

Florian Ballas

Bei der Qualität der Infos von Goalie gehe ich davon aus, daß sie belastbar sind. Durch die Blume umschreibt er gekonnt, daß wohl Ballas -so interpretiere ich es- nicht so seine Berufsauffassung lebt, wie dies notwendig sein müßte, um erfolgreich zu spielen. Ja - und um auch seine Teamkollegen zu unterstützen. Von daher finde ich es richtig, den Sachverhalt offen anzusprechen, jeder Fan darf wissen, daß Ballas Geld kassiert und dafür keine vernünftige Arbeitseinstellung an den Tag legt. Daumen r...

Sonntag, 16. März 2014, 19:23

Forenbeitrag von: »THOMAS L.«

3. Liga war schön - Zeit für uns zu gehn...

Ja, da hat er Recht, der Darthy: 3. Liga ist vorbei. Wir sind raus und werden die Möglichkeit haben, wiederzukommen. Vorausgesetzt, es wird gut gearbeitet. In der Führung, in der Mannschaft. Aus den gemachten Fehlern sollten wir lernen, diese vermeiden und es beim nächsten Mal besser machen. Ein Ratschlag insbesondere an die Führung des Vereins. Die hat versagt. In der ersten Saison hat man die Klasse gehalten und dann aber nicht nachgelegt. Jedes Jahr wurde es schwächer, obs an Luginger lag ode...