Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 833

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. September 2014, 10:56

Rufat Dadashov

kommt von: SVN Zweibrücken
Vertrag bis: 30.06.2016


Willkommen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (2. September 2014, 15:35)


2

Montag, 1. September 2014, 11:20

Da bin ich gespannt wie er sich in der Saison Entwickelt.
nen Ami und nen Russen hatten wir ja schon mal vorne drin (auch wenn er kein Russe ist ;-)

allerdings bin ich Skeptisch ob "zweibrücken" sich wirklich einen qualitativ hochwertigen Stürmer an Land ziehen kann-konnte.
Wenn man ihm bis 2016 Vertrag gibt, sollte er ja schon mindestens für die 3 Liga guter durchschnitt sein (im falle des Aufstiegs).

3

Montag, 1. September 2014, 12:28

Viel Erfolg!
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

4

Montag, 1. September 2014, 13:00

willkommen und viel erfolg.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



nineteen

unregistriert

5

Montag, 1. September 2014, 16:35

Laut HP (ach wie passend) die RNR 11

Mal gespannt was er leistet.
Mit Nationalspieler kommt unser TRainerteam ja bekanntermasen net so gut klar...
Hoffe dann mal drauf das es ihm net so ergeht wie dem letzten Nationalspieler. Seine Statistiken sind schlecht einschätzbar.

6

Montag, 1. September 2014, 23:31

Laut HP (ach wie passend) die RNR 11

Mal gespannt was er leistet.
Mit Nationalspieler kommt unser TRainerteam ja bekanntermasen net so gut klar...
Hoffe dann mal drauf das es ihm net so ergeht wie dem letzten Nationalspieler.
Der von Lugiger Abservierte Kanadier ? :thumbsup:

Sieh es ein, Kilic macht alles richtig bis jetzt.
Auch wenn du dir insgeheim ein Scheitern erhofft hast.
Du solltest nicht den einen Trainer versuchen zu bekämpfen, nur weil der andere Trainer Entlassen wurde.
Und nur darum geht es dir, du denkst ein Scheitern von Kilic würde Luginger etwas relativieren (war Luginger eigentlich dein erster Trainer beim FC ?).

LOL

Wir stehen zum ersten mal seit gefühlten 4 Jahren ganz oben in einer Tabelle.
Jede Kritik am Sportlichen, ist daher nur ein Haar in der Suppe suchen und macht einen auch ein stück weit lächerlich (als nicht ernst zu nehmen) ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »seit 1903« (2. September 2014, 00:23)


7

Dienstag, 2. September 2014, 00:12

Die einzige Kritik ist, dass wir bisher "nur" eine Halbzeit richtig gut spielen, kann man daraus 70 Minuten machen sind wir ein richtiges Topteam.

Willkommen erstmal in Saarbrücken. Ich hoffe dass er uns weiterhelfen wird, bin mal wirklich gespannt.
Aller guten Dinge sind drei! :love:

8

Dienstag, 2. September 2014, 00:30

Die einzige Kritik ist, dass wir bisher "nur" eine Halbzeit richtig gut spielen, kann man daraus 70 Minuten machen sind wir ein richtiges Topteam.

Würde sagen das hat mit der Einstellung zum Spiel zu tun.
Eventuell denken die Spieler aber unbewußt, das sie die Liga auch im Schongang schaffen, und schon fehlen die paar %.
Da muß Kilic ansetzen.

9

Dienstag, 2. September 2014, 08:27

von Gonsenheim nach FCK II und warum ist er dort weg?
Dann ausgerechnet nach Zweibrücken und von dort zu uns!
Ich bin gespannt.

10

Dienstag, 2. September 2014, 15:39

Die einzige Kritik ist, dass wir bisher "nur" eine Halbzeit richtig gut spielen, kann man daraus 70 Minuten machen sind wir ein richtiges Topteam.

Würde sagen das hat mit der Einstellung zum Spiel zu tun.
Eventuell denken die Spieler aber unbewußt, das sie die Liga auch im Schongang schaffen, und schon fehlen die paar %.
Da muß Kilic ansetzen.

Das kann schon recht gut sein. Ich muss aber sagen, das in Nöttingen dass alles schon sehr weit aussah (nach Fanradio und AB), wir spielen super Angriffe und richtig gute Chancen heraus (die leider nicht perfekt ausgenutzt wurden). Die Zweite Halbzeit sah dann nach Spielkontrolle aus, wir kamen noch zu ein paar halbchancen aber hinten Bestand auch eigentlich keine richtige Gefahr. Das lief eigentlich perfekt, außer dass man dann in der ersten Halbzeit schon längst den Deckel drauf machen muss. Man kann natürlich auch sagen, dass es gegen zehn Nöttinger "einfach" ist, aber ich sage dass man sowas auch erstmal provozieren muss und dass kam ja aus dem Spiel heraus. Das kommt nicht von ungefähr.#

Jetzt aber zurück zu Dadashov: Laut Transfermarkt.de hat er in fünf Spielen zwei Tore geschossen und zwei aufgelegt, das ist für ein Team wie Zweibrücken ein Topwert. Die haben nämlich insgesamt nur sechs Tore geschossen, scheinen also vorne auch echt ungefährlich zu sein ;)
Aller guten Dinge sind drei! :love:

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 833

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. September 2014, 18:22

Rufat Dadashov stand heute in der Startaufstellung von Aserbaidschen gegen Russland. Unser Neuzugang durfte 50 Minuten spielen ehe er durch Vagif Javadov ausgetauscht wurde. Nach 65 gespielten Minuten führt Russland mit 3:0.

FCS-Markus

Confed-Cup-Tippspielsieger 2017

Beiträge: 1 777

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. September 2014, 18:51

Rufat Dadashov stand heute in der Startaufstellung von Aserbaidschen gegen Russland. Unser Neuzugang durfte 50 Minuten spielen ehe er durch Vagif Javadov ausgetauscht wurde. Nach 65 gespielten Minuten führt Russland mit 3:0.


Hauptsache der Bub kommt wieder gesund heim ;)

13

Mittwoch, 3. September 2014, 22:14

Rufat Dadashov stand heute in der Startaufstellung von Aserbaidschen gegen Russland. Unser Neuzugang durfte 50 Minuten spielen ehe er durch Vagif Javadov ausgetauscht wurde. Nach 65 gespielten Minuten führt Russland mit 3:0.

Ohje
DaDa hat kein Tor gemacht, und wurde sogar ausgewechselt, was hat Kilic da gekauft ? :whistling:
(so die Kommentare die sicher noch kommen)

Wißt ihr, früher ging es viel krasser ab, aber eines gab es nicht, nämlich Unfairneß Trainer und Spieler gegenüber und Versuchen gegen den FCS zu "Agieren" :thumbdown: . kann nicht sein das neue Spieler vor dem ersten Spiel runter gemacht werden
Wenn der FC oben steht, hat sich alles unterzuordnen, auch die Fans. Es kann nicht angehen das im Internet hier und vor allem auf LuPa einige sogenannte Fans, bewusst stimmung gegen Trainer und Spieler machen. OB WOHL WIR OBEN STEHEN :cursing: :( Es gibt "ZUR ZEIT" 0 kritikpunkte am Trainer oder am Sasic !
Bisher gute Arbeit gemacht Punkt.
Warum mitten im Aufschwung krampfhaft versuchen Unruhe in die Fan szene zu bringen :?: ?(


(das es Spielerisch zu beginn noch nicht nicht Rund Laufen kann (muss), können sich nur Fußballer vorstellen, die andern Verstehen das nicht)

Denke die Spieler haben auch ein kleines Problem, und zwar haben alle oder fast alle schon höher gespielt, somit kann die Begeisterung in der Regionalliga nicht mehr so groß sein, wie noch in der 2 Liga.
Das kann auch ein grund sein weshalb es rein Spielerisch noch nicht so lauft.
Gutes Spiel sieht für mich so aus das mein Mitspieler mir entgegen kommt beinem Pass. Wir tun das nicht, wir bleiben beim Pass stehen, statt dem Ball nach einem Pass entgegen zu gehen bleiben wir stehen und warten bis der Ball da ist.
Das nimmt Tempo, und gibt dem Gegner zeit und ein schnelles Spiel kommt auch nicht zu Stande.

Es ist noch ein langer weg und da brauchen wir ein Team das Motiviert ist

FCS-Markus

Confed-Cup-Tippspielsieger 2017

Beiträge: 1 777

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 3. September 2014, 23:08

Ich gebe dir in vielen Sachen Recht,weil dieses Genörgel mir ebenfalls tierisch auf den Senkel geht,gehe sogar soweit,dass ich es nicht mehr ertragen kann..
Während dem Spiel fangen manche schon nach 5 Min an rumzumaulen..Die Krönung war aber ein Herr im Testspiel gegen Jerusalem..Die 24(Hahn) kann echt gar nichts,frohe mich echt was ma do wieda für eine Pfeife verpflichtet han
Ein weiteres Beispiel ist,wie teilweise Spieler hier niedergemacht werden die uns verlassen..Ein Ziemer,der hier kämpferisch immer alles gegeben hat und viele wichtige Tore gemacht hat,is nach dem Abgang ein Söldner der nur in den Spielcasinos der Stadt war..Ochs wurde während der Saison gelobt durch seine guten Leistungen,als er uns verlies war er plötzlich doch nicht mehr so gut.Jürgen Luginger musste sich während seiner Trainerzeit desöfteren harte Kritik anhören,nach der Sasic Zeit war Luginger dann schnell von einem schlechten Trainer zu einem guten Trainer gemacht wurden
Achja und Kilic soll sich nur verpissen,die 16 punkte von möglichen 21 sind nur Glück,Zufall und Unvermögen der anderen Mannschaften geschuldet..
Und wir gewinnen ja nie weil wir besser sind wie der Gegner,sondern weil dieser an dem Tag einfach so schlecht war

In dem Verein wird sicherlich vieles falsch gemacht und auch spare nicht mit Kritik an Präsidium..Aber was von manchen sogenanntwn Fans hier abgeht,ist ein Unverschämtheit..Da wünsche ich mir immerwieder dass diese Zeitgenossen endlich mit ihrem Arsch aus dem Park bleiben :S

Achja hier in dem Forum hab ich endlich mal das Gefühl dass sich hier wahre FC Fans rumtümmeln..Bei Lupa.de schreiben nämlich zu 80% nur Vollidioten


Sorry das ich vom eigentlich Thema abgekommen bin ;)

15

Donnerstag, 4. September 2014, 11:14

Ich gebe dir in vielen Sachen Recht,weil dieses Genörgel mir ebenfalls tierisch auf den Senkel geht,gehe sogar soweit,dass ich es nicht mehr ertragen kann..
Während dem Spiel fangen manche schon nach 5 Min an rumzumaulen..Die Krönung war aber ein Herr im Testspiel gegen Jerusalem..Die 24(Hahn) kann echt gar nichts,frohe mich echt was ma do wieda für eine Pfeife verpflichtet han
Ein weiteres Beispiel ist,wie teilweise Spieler hier niedergemacht werden die uns verlassen..Ein Ziemer,der hier kämpferisch immer alles gegeben hat und viele wichtige Tore gemacht hat,is nach dem Abgang ein Söldner der nur in den Spielcasinos der Stadt war..Ochs wurde während der Saison gelobt durch seine guten Leistungen,als er uns verlies war er plötzlich doch nicht mehr so gut.Jürgen Luginger musste sich während seiner Trainerzeit desöfteren harte Kritik anhören,nach der Sasic Zeit war Luginger dann schnell von einem schlechten Trainer zu einem guten Trainer gemacht wurden
Achja und Kilic soll sich nur verpissen,die 16 punkte von möglichen 21 sind nur Glück,Zufall und Unvermögen der anderen Mannschaften geschuldet..
Und wir gewinnen ja nie weil wir besser sind wie der Gegner,sondern weil dieser an dem Tag einfach so schlecht war

In dem Verein wird sicherlich vieles falsch gemacht und auch spare nicht mit Kritik an Präsidium..Aber was von manchen sogenanntwn Fans hier abgeht,ist ein Unverschämtheit..Da wünsche ich mir immerwieder dass diese Zeitgenossen endlich mit ihrem Arsch aus dem Park bleiben :S

Achja hier in dem Forum hab ich endlich mal das Gefühl dass sich hier wahre FC Fans rumtümmeln..Bei Lupa.de schreiben nämlich zu 80% nur Vollidioten


Sorry das ich vom eigentlich Thema abgekommen bin ;)

Meiner Meinung nach ist es einfach so das die "Fans" schon immer etwas gebraucht haben, worüber sie herziehen können.

Ob es Die Vereinsführung war, ein Trainer, die Mannschaft, einzelne Spieler, und wenn all dies im Moment nicht angreifbar war, wurden einzelne Fans angegriffen und gemobbt.
scheinbar ist es Saarländische Mentalität, das man immer auf jemanden rum hacken muß.
ich habe auch zb Luginger Kritisiert, aber dafür habe ich mir über 1 Jahr zeit gelassen, weil es zu beginn nichts zu Kritisieren gab.
Das braucht man mittlerweile nicht mehr, es wird schon Vorsorglich Kritisiert, Demotiviert und per Runing Gag gebrandmarkt.
Wer kennt nicht die 1700 Euro von Dome oder der Brezelstand von FCler, oder oder oder, es gibt viele Beispiele.
Es wird immer jemand gebraucht den man nieder machen kann, sonst scheint es im Saarland nicht zu gehen.
Da werden Feindbilder Künstlich aufgebaut und es sind zumindest auf Lupa immer die gleichen "Taktgeber" Vaders Keeper,Elektroluz, el pojo diabolo, Fusch und Konsorten.

Diese Leute sind anscheinend für die Meinung der FCS Fans im Internet "Weg weisend", die geben die Meinungen vor.
Die kommen mich vor wie der Cäsar der den Daumen hoch oder runter macht.

Diese Leute ziehen den FCS Runter und haben noch Spaß dabei, weil ihre Einträge ja immer mit Witz und Raffinesse geschrieben sind.


Steter tropfen höhlt den Stein, ich habe immer weniger lust auf FCS, ob wohl wir in der Tabelle ganz oben stehen, das habe ich solchen Leuten zu verdanken. X(

Saaruman

Fortgeschrittener

Beiträge: 592

Wohnort: Saarländischer Norden

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 4. September 2014, 15:57

Also ich würde mir den Spaß am FCS durch diese Labersäcke (ja, sind auch mir bekannt, kann man noch paar Namen dazu machen, Bass z.B) nicht nehmen lassen, im Gegenteil, je besser der FCS dasteht desto mehr kann ich mich über diese Witzfiguren amüsieren, da sie immer mehr in die Einfallslosigkeit schlittern. Ich bin der Letzte der was gegen ernsthafte und berechtigte Kritik zu entsprechenden Zeitpunkten sagt, aber diese Personen sind einfach nur erbärmlich, und sicher keine Fans.
Hauptsach gudd gess

17

Donnerstag, 4. September 2014, 18:12

Mich regt sowas auch immer tierisch auf. Die sind genau so geil wie die, die nach dem Elversberg Spiel "Kilic Raus!" geschrien haben. Sowas ist einfach witzlos und erbärmlich :thumbdown:
Aller guten Dinge sind drei! :love:

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 833

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 4. September 2014, 18:26

Was aber genau so zu erwarten war. Auch wenn es mit Sicherheit weder gerecht ist noch dieses Bashing wie nach Elversberg einen Sinn macht. Aber anders als bei der Mannschaft hat man auf den sonstigen Vereinen im Verein keinen Schnitt gemacht. Die entsprechenden Personen gehen nach der letzten Trümmersaison extrem belastet in die Saison, der Kritik für den Trainer war und ist gering. Jetzt zeichnet sich ab das man mit Fuat Kilic im sportlichen Bereich die richtige Entscheidung getätigt hat. Bis man aber an dem Punkt ist wo der Turnaround kommt und bei Rückschlägen nicht wieder gleich die ganze Palette an Kritik los gelassen wird wird es noch dauern. Das wird man leider nach dem nächsten Rückschlag - der so oder so kommen wird - wieder merken. So weit ist man noch nicht, auch da der ein oder andere diese Lage in der vierten Liga als Selbstverständlich ansieht. Dazu kommt. Bei sportlichem Misserfolg wird auch immer der Vorstand und das Präsidium dafür verantwortlich gemacht. Auch wenn sie nur in zweiter Linie dafür verantwortlich sind. Sportlicher Erfolg ändert aber nichts an den grundsätzlichen Kritikpunkten am Verein. Problem ist und bleibt das es genügend Leute gibt die das nicht vernünftig trennen können.

nineteen

unregistriert

19

Donnerstag, 4. September 2014, 18:28

Rufat Dadashov stand heute in der Startaufstellung von Aserbaidschen gegen Russland. Unser Neuzugang durfte 50 Minuten spielen ehe er durch Vagif Javadov ausgetauscht wurde. Nach 65 gespielten Minuten führt Russland mit 3:0.


Eine Halbzeit geht 45 Minuten, deswegen hat er keine 50 Minuten gespielt.
Da ja immer alles gelogen ist was ich schreib, füg ich als Beweis noch nen Link an.
18:07 Auswechselung

20

Donnerstag, 4. September 2014, 18:36

Ist jetzt auch unfassbar wichtig ob er 45 oder 50 min gespielt hat

Ähnliche Themen