Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 23. April 2016, 20:44

Was alles noch zum abschluß des tages etwas lächerlicher macht,laut SR will unßer verein echt Schmidt zurück zum FCS holen.Manchmal fragt man sich was die da oben so alles im Tee haben.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



42

Samstag, 23. April 2016, 20:44

Als Vollidioten muss man keinen bezeichnen, gehört sich einfach nicht. Das zu dieser Sache.

Ich weiß ehrlich gesagt nach knapp 5 Stunden immer noch nicht genau, was ich zu dem Spiel schreiben soll. Beim 3:0 habe ich wirklich die Fassung verloren, und das kommt selten vor. Da schläft einfach die komplette Defensive. Die Körpersprache ist nicht vorhanden, da kommt keine Reaktion. Es gab mal Leute, die geschrieben haben, dass man in der Regio kein CL-Niveau erwarten darf. Stimmt. Aber jeder Profi, egal ob in Liga 1 oder 4, muss mit dem Ball umgehen, ihn stoppen und saubere Pässe spielen können. Ich weiß nicht, was da die Woche über gemacht wird, aber es reicht anscheinend nicht. Problem ist halt nur, dass das Gehalt trotzdem kommt. Die "Mannschaft" hat mit der Saison abgeschlossen und die meisten Fans auch. Unschöne Geschichte.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Stammspieler

Erleuchteter

Beiträge: 3 086

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

43

Samstag, 23. April 2016, 21:07

Und komm mir jetzt blos keiner wie dieser Vollidiot erklärbär daher, und nimmt auch nur noch irgendjemand davon in Schutz, dann dürft ihr euch stolz als Mittäter am Untergang dieses Vereins bezeichnen!


Warum könnt ihr nicht endlich mal diese persönlichen Beleidigungen lassen. Tut das was zur Sache? Der eine sieht es eben so und der andere so. Aber allgemein findet KEIN FCS Fan die momentane Situation schön. So viel zur Demokratie in einem Forum.

Ansonsten ist es normal dass die Situation an solchen Tiefpunkten seitens der Fans und im Verein selber eskaliert, gerade auch nach so einem desaströsen Spiel gegen Walldorf, aber auch natürlich schon die ganze Saison über.. Und ich bin mittlerweile auch längst so weit um zu denken, dass Sasic dringend gehen muss. Ich habe nichts gegen ihn persönlich und beleidige ihn auch nicht, aber es könnte zu mehr Entspannung im Verein beitragen. Und Sasic sollte auch so viel Einsicht besitzen um zu merken, dass einiges nicht gelungen ist so wie er sich das erhofft hatte. Diane sollte auch aufhören, zu seinem Selbstschutz.

Lieber ein Ende mit Schrecken...

44

Samstag, 23. April 2016, 21:17

Spätestens montag sehn wir ja was HO wirklich will ruhe im verein oder weiter ihn zugrunde richten.
Aber sry dafür muß er erst mal im lande sein,aber vieleicht sind ihm ja die 300 manipulierten vip und freikarten fans wichtiger,wie die restlichen 3000-4000 die wir mal hatten.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



45

Samstag, 23. April 2016, 21:29

Freue mich schon auf das RICHTIGE Saarderby wo wir aktuell Favorit sind .
Zum Patrick:
ich glaube kaum das er zu euch wechselt , in Homburg verdient man auch mittlerweile gutes Geld, zudem ist das Umfeld etwas ruhiger.

Fc Fan der ersten Stunde

Fortgeschrittener

Beiträge: 281

Wohnort: St. Ingbert

Beruf: Kurierfahrer bei UPS

  • Nachricht senden

46

Samstag, 23. April 2016, 21:33

Freue mich schon auf das RICHTIGE Saarderby wo wir aktuell Favorit sind .
Zum Patrick:
ich glaube kaum das er zu euch wechselt , in Homburg verdient man auch mittlerweile gutes Geld, zudem ist das Umfeld etwas ruhiger.

Ihr seid nicht nur Favorit sondern werdet diese Angeblichen Profis total zerlegen mit der heutigen Leistung gewinnt ihr in Vk gegen uns mit mindestens 4 Toren unterschied.

47

Samstag, 23. April 2016, 21:39

Freue mich schon auf das RICHTIGE Saarderby wo wir aktuell Favorit sind .
Zum Patrick:
ich glaube kaum das er zu euch wechselt , in Homburg verdient man auch mittlerweile gutes Geld, zudem ist das Umfeld etwas ruhiger.

Ihr seid nicht nur Favorit sondern werdet diese Angeblichen Profis total zerlegen mit der heutigen Leistung gewinnt ihr in Vk gegen uns mit mindestens 4 Toren unterschied.


Wichtig ist Elversberg zurück auf dem Boden der Tatzache zu bekommen ! Was wollen die im DFB Pokal ?!
Trotz unserer aktuellen Form rechne ich stand jetzt mit einen 50:50 Spiel. Normal wäre Elversberg Favorit .

48

Samstag, 23. April 2016, 21:44

Hört mir auf diese Versager "Profis" zu nennen..!
Das sind einfach nur noch Versager!
Hatten vor Jahren mal die Chance bekommen in den höheren Ligen zu kicken, nicht mehr und nicht weniger.
Wenn Sie echte Profis und vor allem gut wären, würden die nicht bei uns anheuern..
Das einzige, was hier noch 5 Spieltage lang "PROFI" ist, sind die Gehälter.
Ich hab 2 linke Füße, wenn es um Fußball spielen geht.. Aber würde es dennoch besser hinbekommen, als diese überbezahlten Hobby-Alibi-Profifußballer!

Sorry muss jetzt meine Schreibtisch Lappe an machen und mit meinem Skalpell einen Frosch sezieren..
Weil hab bei Facebook eben angegeben, dass ich Dr. bin und Gerichtsmediziner.

Zu dem Scheißdreck von Spiel gibt es nix zu sagen... Hätte auch locker 0:5 ausgehen können
Da war das einschalten des Fan Radios schon zu viel

49

Samstag, 23. April 2016, 21:53

Kann man nun eigentlich endlich die rubrik Profimannschaft nun in Amateurmannschaft austauschen ?
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



nur_so

Anfänger

Beiträge: 39

Wohnort: Merten/ Frankreich

  • Nachricht senden

50

Samstag, 23. April 2016, 22:25

@fc08H
ich wünsche euch gegen die Elven viel Glück.
Gegen uns braucht ihr kein Glück das wird ein massaker mir graut es jetzt schon :!:

51

Samstag, 23. April 2016, 22:31

HOM wird im Pokal zerlegt.

52

Samstag, 23. April 2016, 22:44


HOM wird im Pokal zerlegt.

Hochmut kommt vor dem fall.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



53

Samstag, 23. April 2016, 22:49

liga4sve und fc08H hier geht es um den 1.FC Saarbrücken und um das Spiel
gegen Walldorf. Ihr könnt sachlich über das Spiel mit uns diskutieren. Über
euer Pokalfinale könnt ihr euch euren Foren gerne austauschen.

Thomas.Lippert260663

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Wohnort: München

Beruf: Angesteller

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 24. April 2016, 07:56

Der menschliche Faktor in Reinkultur

Als Vollidioten muss man keinen bezeichnen, gehört sich einfach nicht. Das zu dieser Sache.

Ich weiß ehrlich gesagt nach knapp 5 Stunden immer noch nicht genau, was ich zu dem Spiel schreiben soll. Beim 3:0 habe ich wirklich die Fassung verloren, und das kommt selten vor. Da schläft einfach die komplette Defensive. Die Körpersprache ist nicht vorhanden, da kommt keine Reaktion. Es gab mal Leute, die geschrieben haben, dass man in der Regio kein CL-Niveau erwarten darf. Stimmt. Aber jeder Profi, egal ob in Liga 1 oder 4, muss mit dem Ball umgehen, ihn stoppen und saubere Pässe spielen können. Ich weiß nicht, was da die Woche über gemacht wird, aber es reicht anscheinend nicht. Problem ist halt nur, dass das Gehalt trotzdem kommt. Die "Mannschaft" hat mit der Saison abgeschlossen und die meisten Fans auch. Unschöne Geschichte.
Du hast vollkommen recht - man darf zu bestimmten Personen nicht VOLL-Idiot sagen
denn dazu reicht es nicht - man könnte bestimmte Personen im FCS-Handlungsbereich
maximal als HALB-Idiot bezeichnen - allerdings schaffen die Hauptverantwortlichen nur den VIERTEL-Idioten
-Polemik Ende-

Das Spiel und deren Verlauf spiegelt nur die aktuelle Situation,
in der sich die meisten Spieler befinden = den Abschiedsmodus
Viele werden den Verein verlassen ( müssen ) und da will sich keiner mehr verletzen oder ähnliches
Manche sind ja bereits verletzt ( oder auch nicht )
Ist wie im normalen Leben - Jemand kündigt und meldet sich dann Krank - oder macht nur noch "Dienst nach Vorschrift"
ist halt so bei Charakterschwachen Menschen
Es gibt eindeutig zuviele "Pseudo-Profi"Spieler mit Söldnermentalität - es ist aber per 30.06.2016 vorbei
Leider werden die letzten Spiele mit dieser Truppe grausam sein.



Es sei denn Diane darf ab sofort nur noch Spieler einsetzen,
die ( noch ) einen Vertrag für die nächste Saison haben,
dann kann es sein, dass noch Fussball gespielt wird.
Aber ich würde nicht darauf wetten
Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

55

Sonntag, 24. April 2016, 13:16

Keiner will sich jetzt verletzen und beim neuen Verein in der Vorbereitung verletzt fehlen.
Mehr als nachvollziehbar, und genau da muss man sagen:
Scheiß auf irgendwelche Stammplatzprämien etc....Entsprechende Spieler auf die Tribüne.
PUNKT

56

Sonntag, 24. April 2016, 13:20

Das Problem ist nur, dass du keine Spieler mehr richtig nachbekommst. Wir haben im Kader eine handvoll Spieler die wirklich Einstellung zeigen und dann wars das. Eine zweite Mannschaft ist nicht vorhanden und die U19 kannst du auch nicht schwächen. Die brauchen aktuell alle Kräfte für den Klassenerhalt in der Bundesliga.
Aller guten Dinge sind drei! :love:

57

Sonntag, 24. April 2016, 13:22

Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



58

Sonntag, 24. April 2016, 13:29

Das Problem ist nur, dass du keine Spieler mehr richtig nachbekommst. Wir haben im Kader eine handvoll Spieler die wirklich Einstellung zeigen und dann wars das. Eine zweite Mannschaft ist nicht vorhanden und die U19 kannst du auch nicht schwächen. Die brauchen aktuell alle Kräfte für den Klassenerhalt in der Bundesliga.
Somit haben nun alle Recht die die Abschaffung der Zweiten von Anfang an ( Ich lasse die Trittbrettfahrer die erst danach sich der Meinung angeschlossen haben, als man schon merkte das es ein Fehler ist, bewusst weg ) kritisiert haben und als Fehler betitelt haben !!!!!
Du hättest nun locker Spieler in der Hinterhand die austauschen könntest.
Nur ein Beispiel Spieler x aus der 1ten in die 2te und Spieler y umgekehrt....
So hast weiterhin genug Spieler für beide.
Auf der anderen Seite ist es schade das die U19 keine Gewissheit hat, sonst könntest beruhigt da Spieler raus holen ohne was da zu riskieren

59

Sonntag, 24. April 2016, 13:33

0:2 woll kein eigentor eher luftloch von chrappan,aber das 0:3 fehlen einem die worte,was hat sich da die abwehr gedacht.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



60

Sonntag, 24. April 2016, 13:45

Das Problem ist nur, dass du keine Spieler mehr richtig nachbekommst. Wir haben im Kader eine handvoll Spieler die wirklich Einstellung zeigen und dann wars das. Eine zweite Mannschaft ist nicht vorhanden und die U19 kannst du auch nicht schwächen. Die brauchen aktuell alle Kräfte für den Klassenerhalt in der Bundesliga.
Somit haben nun alle Recht die die Abschaffung der Zweiten von Anfang an ( Ich lasse die Trittbrettfahrer die erst danach sich der Meinung angeschlossen haben, als man schon merkte das es ein Fehler ist, bewusst weg ) kritisiert haben und als Fehler betitelt haben !!!!!
Du hättest nun locker Spieler in der Hinterhand die austauschen könntest.
Nur ein Beispiel Spieler x aus der 1ten in die 2te und Spieler y umgekehrt....
So hast weiterhin genug Spieler für beide.
Auf der anderen Seite ist es schade das die U19 keine Gewissheit hat, sonst könntest beruhigt da Spieler raus holen ohne was da zu riskieren

Schon, ja. Auch wenn man sagen muss, dass das mit dem Recht haben in unserem Verein sowieso so ein Problem ist. Es ist aber nicht die einzigste Entscheidung, die in den letzten beiden Jahren falsch war.
Aller guten Dinge sind drei! :love:

Ähnliche Themen