Sie sind nicht angemeldet.

nineteen

unregistriert

21

Dienstag, 20. Oktober 2015, 12:05

Schott macht sich im Herren aber auch Frauenbereich einen Namen, seit längerem.
Ich fand den Auftritt vom BMG net so berauschend, am ersten Spieltag in SB.
Aber klar, wie schreibst, sind ja immer mehr (Herren) Bundesligisten drauf und dran die Frauen zu "entdecken" und zu fördern.
Naja schaun wir mal wie es zum Rückrundenbeginn aussieht

nineteen

unregistriert

22

Montag, 2. November 2015, 12:22

Gestern 3:3 in Sindelfingen

23

Montag, 2. November 2015, 19:12

Wer weiß wozu der Punkt am Ende gut ist.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

24

Donnerstag, 26. November 2015, 11:31

Die sogenannten Experten liegen mit ihrer Prognose doch etwas daneben 8|
Ein Favorit auf den Aufstieg ist der FCS wohl eher nicht !!
Die Blauschwarzen Frauen werden bestenfalls vierter,
mehr ist leider nicht drin ;(
:D Kolosseum Ludwigspark :D

25

Montag, 30. November 2015, 08:16

Es wäre schön, wenn man es in den nächsten Jahren wieder mal in Liga 1 schafft.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

26

Donnerstag, 3. März 2016, 19:57

Zitat

Die Beförderung von Taifour Diane zum
Cheftrainer der ersten Mannschaft sorgte auch für eine Veränderung bei
den FCS-Frauen. Bislang war der 43-jährige der Hauptverantwortliche.
Beide Aufgaben sind aber zeitlich nicht vereinbar, sodass es eine
interne Neubesetzung gab. Winne Klein übernimmt zusammen mit Sarah
Karnbach den Posten (...)

http://www.fc-saarbruecken.de/node/4529
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

27

Montag, 28. März 2016, 13:12

FCS frauen können heute mit einem sieg mit 3 toren unterschied an gladbach vorbei ziehen.
Motto 2018 I'm waking the lions in me
https://www.youtube.com/watch?v=DOhsP6F2RmQ&html5=1

28

Montag, 28. März 2016, 16:46

Und leider ging das Spiel mit 1:2 verloren.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

29

Montag, 28. März 2016, 20:26

Schade

30

Dienstag, 29. März 2016, 13:00

Das wars mit den Aufstiegsträumen!
:D Kolosseum Ludwigspark :D

31

Dienstag, 29. März 2016, 19:35

Das verstehe ich jetzt nicht @Hecky-J

Die Frauen haben 3 Punkte und 3Tore ( Bei noch 5 Spieltagen ) weniger als die erste Aufstiegsberechtigte Mannschaft (Mönchengladbach) und du schreibst das es das wahr.
Unsere 1. Mannschaft der Herren hat 6 Pkt und 4 Tore Rückstand auf den ersten Relegationsplatz ( Bei noch 9 Spieltagen)und noch 2 Mannschaften dazwischen, wobei Trier mit einem Sieg sogar 1 Punkt mehr als Elversberg haben könnte, wenn sie ihr Nachholspiel gewinnen würden...
Die Hoffnung haben noch viele das es aufholbar ist

Unsere U19 hat bei noch 6 SPieltagen und 1 Punkt Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz (Trotz 13 Toren Unterschied) noch berechtigte Hoffnung den Klassenerhalt zu schaffen.
Vielen glauben dran.

Also allein schon von der Einstellung und Kampfeswille (Ok Gestern klammer ich mal aus, weil es null wahr) traue ich eher den Frauen zu die 3 Punkte auf zu holen, als das unsere 1te es noch schafft.
Wobei ich hoffe das beide es irgendwie hin bekommen

32

Dienstag, 3. Mai 2016, 17:15

Zitat

Bittere Diagnose: Sarah Franz erleidet Kreuzbandriss Die
Frauen I müssen für den Rest der Saison auf Abwehrspielerin Sarah Franz
verzichten. Die 19-Jährige hat sich am Sonntag im Spiel gegen Crailsheim
einen Kreuzbandriss zugezogen.
Motto 2018 I'm waking the lions in me
https://www.youtube.com/watch?v=DOhsP6F2RmQ&html5=1

33

Dienstag, 3. Mai 2016, 20:36

Gute Besserung.

Des Weiteren ist leider auch der Aufstieg nicht mehr möglich.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

34

Mittwoch, 4. Mai 2016, 15:21

Schreibe es mal hier hin,gibte ja leider kein jugendbereich der frauen.




Zitat

Tilda Novotny mit DFB-Elf bei der EM
Heute startet die
Europameisterschaft der U17-Juniorinnen. Mit dabei ist Tilda Novotny vom
1. FC Saarbrücken. Normalerweise hütet sie den Kasten in der
Nachwuchs-Bundesliga, in den kommenden Tagen geht es jetzt gegen
Spanien, Italien und und die Tschechische Republik um die Quali für die
KO-Phase.
"Tilda hat eine tolle Entwicklung genommen. Die
Teilnahme an der EM ist eine Bestätigung dafür. Wir wünschen ihr und
ihren Teamkolleginnen ganz viel Glück und Erfolg. Das sind Erfahrungen,
die einem niemand nimmt", so Winne Klein.
Motto 2018 I'm waking the lions in me
https://www.youtube.com/watch?v=DOhsP6F2RmQ&html5=1

Ähnliche Themen