Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 121

Samstag, 7. April 2018, 15:13

Nur leider scheint es bei Vettel vielleicht auch ein Problem zu geben. Mal schauen, ob da was kommt.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

1 122

Samstag, 7. April 2018, 18:16

Vettel auf Pole vor Räikkönen und Bottas.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

1 123

Sonntag, 8. April 2018, 20:03

Verrückt, was Vettel an Risiko nahm. 39 Runden auf Reifen, die für 20 gebaut wurden. Nur so konnte er allerdings Bottas hinter sich halten. Fazit: Zum zweiten Mal zwar glücklich aber auch mit viel Können gewonnen.

Hoffentlich lernt Ferrari aus dem Boxenstopunfall von Kimi und lässt sich was einfallen, das System sicherer zu machen. Den Mechaniker scheint's zum Glück nicht so schlimm erwischt zu haben. Gute Besserung.

1 124

Sonntag, 8. April 2018, 21:08

Leider doch, er soll sich wohl laut Berichten das Bein gebrochen haben. Gute Besserung. Allgemein hätte es nicht sein dürfen, dass die Ampel auf grün schaltet, obwohl hinten links noch gar nicht gewechselt wurde. Da muss in der Tat was passieren.

Zum Rennen selbst, war sowohl im Mittelfeld, wie auch ganz vorne am Ende spannend. Sehr stark von Vettel, den Sieg zu retten trotz alten und schneller abbauenden Reifen. Auch stark war Gasly im Toro Rosso Honda auf Platz 4. Und das dürfte McLaren nicht gefallen haben. Das Ericsson im Sauber Punkte holt und der hochgelobte Teamkollege Leclerc nicht wird diesem auch etwas zu denken geben.

Bereits am Freitag geht es in China weiter.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

1 125

Dienstag, 10. April 2018, 19:00

8) und endlich wird überholt.

1 126

Samstag, 14. April 2018, 13:04

Pole für Seb vor Kimi, dann die Mercedes
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

1 127

Sonntag, 15. April 2018, 10:01

Ricciardo vor Bottas und Räikkönen
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

1 128

Sonntag, 15. April 2018, 12:19

Wundertüte Safety Car. Nur Red Bull hatte die Chance nen Vorteil draus zu ziehen, aber die haben's dann auch eiskalt genutzt. Und Max hat offenbar kein Hirn zwischen den Ohren. Nicht nur, dass er Seb das Rennen kaputt gemacht hat. Er schmeißt mit seiner Harakiri Aktion auch nen sicheren zweiten Platz weg. Seb hatte ihm genug Platz gelassen, da muss er nicht so aggressiv rein rauschen. Respekt, wie gelassen Seb damit umgeht. Scheint gereift, der Junge. Diese Saison hab ich ein absolut gutes Gefühl bei ihm. Und Ham iss jetzt schon zweimal von Bottas geschlagen worden. Ist wohl doch nicht der Jahrhundertfahrer, wie ihn Lauda immer versucht zu verkaufen ... Sowieso: Bottas, der kommt jetzt so richtig in Fahrt und ist für mich derzeit der stärkste Konkurrent von Seb. Wird wohl doch keine Langweiler Saison :) - ich bin on fire!

1 129

Mittwoch, 18. April 2018, 21:31

In Sachen Spannung hätte nichts besseres passieren können, aber ein paar Vettel-Siege in Folge, so 5-8 wären auch gut. :D

Wer aktuell leider zu wenig Beachtung findet ist Nico Hülkenberg. Der hätte wirklich mal ein Top-Auto verdient.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

1 130

Mittwoch, 25. April 2018, 09:55

Übermorgen geht's in Baku weiter.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

1 131

Mittwoch, 25. April 2018, 15:38

Der Rechteinhaber will die F 1 nach Berlin bringen !

1 132

Mittwoch, 25. April 2018, 17:28

die haben dort brach liegende Rollfelder ... wird wohl 'n Flugplatzkurs 8)

1 134

Samstag, 28. April 2018, 16:10

Pole für Vettel, danach Hamilton und Bottas
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

1 135

Sonntag, 29. April 2018, 16:45

Was war das für ein Rennen. Erst schießen sich beide RB ab, dann verbremst sich Vettel leider und Bottas scheidet mit Reifenplatzer aus. Wobei man aber dazu sagen muss, dass Vettel Glück im Unglück hatte. Sonst wäre er anstelle von Bottas über das Trümmerteil gefahren und ausgefallen.

Hamilton siegt vor Räikkönen und Perez und ist damit neuer WM-Führender.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 817

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 136

Sonntag, 29. April 2018, 17:17

RB sorgt auch gefühlt in jedem Rennen für die Spannung...

1 137

Montag, 30. April 2018, 07:19

Und schon wieder versaut der Käskopp Seb das Rennen :rolleyes:
Unter Jürgen wär das nicht passiert....
*sing*

1 138

Montag, 30. April 2018, 13:15

ich würd mal sagen, das Rennen haben sich die Roten und Seb selbst versaut. Reifenwechsel war einfach 2, 3 Runden zu früh und falsche Mischung. In der 32 oder 33 auf die Ultras, dann wär auch die spätere SC Phase egal gewesen und Seb wäre in Führung geblieben. Den Restart hat Seb verbockt. Ham mit mehr Glück als Verstand. Aber mit Max sollten die Brausefabrikanten jetzt mal Tacheles reden, z.B. sowas wie nochmal so ne Aktion und er ist raus fürs nächste Rennen. Dany war klar schneller und er rempelt ihn fast in die Mauer.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Erklärbär« (1. Mai 2018, 08:47)


1 139

Montag, 30. April 2018, 23:35

Er hat beim Re-Start viel riskiert, aber ohne Risiko geht's nicht. Von daher kann das einfach passieren. Hamilton ist das ja auch passiert ein paar Runden zuvor und das ohne Druck, nur da hatte er mehr als genug Vorsprung.
Speziell der linke Vorderreifen sah mir kurz vor dem Stopp bei Seb schon stark ramponiert aus, da fiel mir direkt Österreich vor ein paar Jahren ein, als der Reifen hinten hoch ging und das Rennen für ihn zu Ende war. Von daher war es ok so, dass man ihn an die Box geholt hat.

Bei RB wird es interessant sein, wie sich beide in Zukunft verhalten werden. Christian Danner sagte es schon richtig, Schuldfrage 60 % Verstappen und 40 % Ricciardo. Vorher war das teils schon hart von Max, das stimmt.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

1 140

Mittwoch, 2. Mai 2018, 20:06

Zitat

Hockenheim baut um:
Platz für 6.000 Zuschauer weniger, aber ein neuer Hightech-Komplex von
Porsche, der die Neuausrichtung der Rennstrecke ankurbeln soll

https://www.motorsport-total.com/formel-…ene-ab-18050212
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)