Sie sind nicht angemeldet.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

201

Sonntag, 21. Februar 2016, 22:14

Zitat

Es wurde heute jedoch nicht jedes Blockschild versteigert. So gab es im alten Stadion zum Beispiel von den Schildern F2 und D1 zwei Exemplare. Heute wurde jedoch nur ein jeweils Exemplar versteigert. Die restlichen Schilder verbleiben bei der Stadt, die diese im neuen Ludwigspark wieder an exponierter Stelle einbauen will – als Hommage an den alten Ludwigspark. Darüber und wie man sich an der Gestaltung des neuen Stadions beteiligen kann, wird in einer Infoveranstaltung am 3. März im Fanprojekt Innwurf ab 19:03 Uhr informiert. Eine detaillierte Einladung erfolgt noch.


Ludwigspark.de

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

202

Sonntag, 21. Februar 2016, 22:17

Versteigerung ein voller Erfolg

Zitat

8.205! Achttausendzweihundertundfünf! Diese sensationelle Summe kam heute bei der Versteigerung im Ludwigspark zustande. Das Geld fließt an die Innwurf Supporters und von dort für die Anhänger zurück ins neue Stadion.

Heute war die Gelegenheit, sich sein ganz persönliches Erinnerungsstück an und aus dem Ludwigspark zu sichern. Alles war dabei, Blockschilder, Lautsprecher oder auch Wellenbrecher, nicht zuletzt Türen und vieles, vieles mehr. Ein besonders beliebter Gegenstand war das Schild aus dem F-Block, das für stolze 700 Euro über die Theke ging.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten für die tolle Aktion und allen viel Spaß mit den Erinnerungsstücken!

Stammspieler

Erleuchteter

Beiträge: 3 249

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

203

Montag, 22. Februar 2016, 23:20

Der Auktionator war übrigens selber mal ein erfolgreicher Fußballer ; ) Ein super Typ und ein echter Goalgetter :- ) Vielleicht kennen ihn noch Einige.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

204

Dienstag, 23. Februar 2016, 12:16

Zitat

Es geht um Deinen Ludwigspark! – Infoabend in der Villa Blau-Schwarz

Leidenschaft-Ludwigspark….. wir machen weiter. Nach der Versteigerung ist vor dem Infoabend.
Die letzten ersteigerten Gegenstände aus dem Ludwigspark werden von den neuen Eigentümern im Laufe dieser Woche abgeholt. Einige werden wieder einen wehmütigen Blick in das altehrwürdige Rund werfen. Der Ludwigspark wird sich verändern.
Ihr könnt Eure Neugierde, eure Fragen, eure Ideen zu unserem Infoabend mitbringen. Denn jetzt wollen wir in die Zukunft schauen. Wie soll der zukünftige Stehplatzbereich für die Heimfans aussehen? Welche Bauschritte werden jetzt angegangen? Wie können Fanideen in den Bauprozess eingebunden werden? Und wie werden diese kommuniziert? Was passiert mit dem Versteigerungserlös? Was ist mit den Utensilien, die nicht versteigert wurden, wie den doppelten Blockschildern?
Sicher gibt es noch viele Fragen mehr. Der „Leidenschaft-Ludwigspark-Abend“ beginnt am 3. März 2016 um 19:03 Uhr in der „Villa blau-schwarz“.
Harald Schindel (Sportdezernent), Jens Düwel (GIU) und Florian Kern (FCS) haben ihre Teilnahme bestätigt. Mark Weishaupt übernimmt die Moderation.
Seid mit dabei!


Facebook, Innwurf

205

Freitag, 26. Februar 2016, 09:50

Was hat es eigentlich mit den doppelten Blockschildern auf sich? Wo war denn im Stadion das jeweils zweite Exemplar zu sehen?

F-Block Fan

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Beruf: Fan des 1.FC Saarbrücken

  • Nachricht senden

206

Freitag, 26. Februar 2016, 10:41

Was hat es eigentlich mit den doppelten Blockschildern auf sich? Wo war denn im Stadion das jeweils zweite Exemplar zu sehen?


Eins am Eingang und das andere im Block

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

207

Freitag, 26. Februar 2016, 13:55

Leidenschaft Ludwigspark offizielle Pressemitteilung

Zitat

Infoabend zum Stadionumbau und Einbindung von Faninteressen
Saarbrücken: Die Versteigerung der Ludwigspark-Devotionalien am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg. Die Umbaumaßnahmen beschäftigen weiterhin die Anhänger und Nutzer der traditionellen Sportstätte Ludwigspark. Damit verbunden sind viele Fragen.
Um diese Fragen zu beantworten und zu diskutieren, lädt die Fankontaktstelle „Innwurf“ Saarbrücken der Arbeiterwohlfahrt am kommenden Donnerstag den 3. März 2016 ab 19:03 Uhr in die Villa blauschwarz (Ziegelstraße 23) zu einem Informationsabend ein.
Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die aktuellen Baumaßnahmen und die nächsten Bauprozesse. Ein besonderer Schwerpunkt wird insbesondere auf den zukünftigen Stehplatzbereich in Richtung der Saarlandhalle gelegt werden. Gemeinsam mit den Anhängern der Spielstätte soll dabei über ihre Ideen und Wünsche beraten und zudem über die Art und Weise der zukünftigen Kommunikation gesprochen werden. Alle Beteiligten sind sich einig, dass die Interessen der Zuschauer im Baubereich berücksichtigt werden müssen. Diesbezüglich soll ein Gremium geschaffen werden, welches Faninteressen bearbeiten und die wechselseitige Kommunikation verlässlich durchführen kann.
Als Gesprächspartner werden Harald Schindel (Sportdezernent), Jens Düwel (GIU) und Florian Kern (Vizepräsident FCS) anwesend sein. Die Veranstaltung wird von Mark Weishaupt moderiert werden.

208

Freitag, 26. Februar 2016, 15:39

Ach der Eingang, stimmt, danke

209

Donnerstag, 3. März 2016, 19:12

Ein paar Infos von jemandem der dann da war wäre klasse. Danke
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

210

Freitag, 4. März 2016, 10:36

Bericht vom Infotreffen zum Stadion – Victors-Unterrang nun doch Sitzplatzbereich – Trier und Mannheim live beim SR

Zitat

Schon länger bekannt ist, dass die alte Anzeigetafel ins neue Stadion integriert werden soll – als Hommage an den alten Park. Klar ist nun auch, dass sie hinter der neuen Fantribüne (Richtung Saarlandhalle) stehen soll. Aufgrund des Umzuges wird momentan aber davon ausgegangen, dass sie an der neuen Stelle nicht mehr problemlos funktionieren wird. AR-Mitglied Meiko Palm will sich aber darum bemühen, dass die alte Tafel zumindest den Spielstand anzeigen kann.


Zitat

Ebenfalls neu ist, dass der Unterrang der Victors-Tribüne nun doch als Sitzplatzbereich geplant ist. Die Kapazität wird dementsprechend sinken. Die Sitzschalen für diesen Beriech sollen von der alten Haupttribüne kommen. Der Victors-Oberrang soll nun doch Sitzschalen erhalten – die Farbe der Schalen ist noch unklar. Im schlimmsten Fall droht ein rot-weißes Stadion. Aber auf diese Idee wird wohl keiner ernsthaft kommen.

211

Montag, 23. Mai 2016, 09:49

Innwurf-Supporters starten Aktion „Bäbba-Album“

Zitat

Ein Gruß in die blauschwarze Fangemeinde,

die Innwurf Supporters kommen mit einer durchtriebenen Idee um die
Ecke und setzen gewohnt überzeugt darauf, dass IHR ALLE mitmachen
werdet. Wenn dem so ist, dann müssen wir uns mit anderen Fragen
beschäftigen, aber auch erst dann und überhaupt schweifen wir vom Thema
ab.

Was wir machen wollen, ist ein „BÄBBA-ALBUM“ und zwar für die Fans
des 1. FC Saarbrücken oder des Clubs, der nie für Langeweile sorgt.
Angetrieben werden wir von der unbändigen Lust auf blauschwarzen Spaß
und wenn es noch richtig rund läuft und eben dieses Runde ins Eckige
geht, ach ja….*räusper*. Fakt ist: Spaß werden wir haben.






http://www.ludwigspark.de/?p=9248
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



212

Dienstag, 24. Mai 2016, 14:13

Ich finde die Idee echt gut, man muss halt schauen, wie viele Fanclubs mitmachen :thumbup:

213

Mittwoch, 10. August 2016, 16:27

LESUNG: Es gibt sie… die 111 Gründe den FCS zu lieben
Lesung von Carsten Pilger in den Räumen von Innwurf

Hallo allerseits,
morgen lese ich in den Räumen der Fankontaktstelle Innwurf, der Villa Blau-Schwarz (Ziegelstraße 23, 66113 Saarbrücken, hinter dem Standort der ehemaligen Haupttribüne des Ludwigsparks) Auszüge aus meinem Buch „111 Gründe, den 1. FC Saarbrücken zu lieben“. Anschließend werde ich auch gerne Eure Exemplare signieren. Es wird vorerst der einzige öffentliche Termin zu meinem Buch im Saarland sein! Wichtig: Vor Ort wird es das Buch aller Voraussicht nach nicht zu kaufen geben – wer also ein unterschriebenes Exemplar mit nach Hause nehmen will, bringt am Besten sein eigenes mit. Gerne red ich auch noch nach der Veranstaltung mit Euch im lockeren Rahmen über mein Buch.

Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung beginnt um 19:03 Uhr. Ich freue mich auf Euch!



Weitere Infos im Text von Innwurf:

Am Donnerstag, den 11.08.2016, stellt der Autor und Blogger Carsten Pilger Auszüge aus einem neuen Buch „111 Gründe, den 1. FC Saarbrücken zu lieben“ (Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag) in den Räumlichkeiten des Fanprojektes „Innwurf“ Saarbrücken – der „Villa Blau-Schwarz“ – (Ziegelstraße 23, 66113 Saarbrücken) vor. Beginn der Lesung ist um 19.03 Uhr. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Grillen im Garten der Villa Blau-Schwarz, sowie eine Signierstunde des Autors.

Der Autor ist geboren und aufgewachsen im Saarland, wurde mit 14 Jahren Mitglied des 1. FC Saarbrücken und später Mitgründer des Fanzines „Leuchtturm“. Sein Studium führte ihn erst nach Trier, Bordeaux, Paris und nun Berlin, wo er zudem als freier Autor unter anderem fürs Fernsehen tätig ist. Er bloggt (und dreht Videos) über den FCS für Das FCSBlog.

„111 Gründe, den 1. FC Saarbrücken zu lieben“ ist die Geschichte eines in Deutschland einmaligen Vereins – fast Deutscher Meister, inoffizieller Meister der 2. Division Frankreichs, mal mit eigener Nationalmannschaft und eigenem Europapokal.

Ein Pionierverein der Bundesliga, der schon früh als Skandalnudel verschrien war, bunte Vögel wie Peter Neururer und Uwe Klimaschefski magisch anzog und schon den Absturz bis in die 5. Liga erlebt hat und wieder auferstand. Der 1. FC Saarbrücken polarisiert, wird gehasst und geliebt, aber eines wird er nie: für Langeweile sorgen.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

214

Sonntag, 10. September 2017, 16:36

Infoveranstaltung "Krieg dem DFB"

Wann? - Dienstag, 12.September 2017
Ab? - 19:03 Uhr
Wo? - Fanprojekt Innwurf

Thema:
"Krieg dem DFB!? - Hoffnungen und Ziele"

215

Donnerstag, 14. September 2017, 10:55

Wann? - Dienstag, 12.September 2017
Ab? - 19:03 Uhr
Wo? - Fanprojekt Innwurf

Thema:
"Krieg dem DFB!? - Hoffnungen und Ziele"

War jemand dort und kann berichten?

216

Freitag, 8. Dezember 2017, 18:37

Zitat

Neue Bäbba Bilder sind da !!!!
Hallo FC Fans und eifrige Bäbba Sammler.

Zum Jahresabschluss könnnen wir euch die frohe Nachricht überbringen,
dass die restlichen Bilder des Bäbba Albums (Nr 122 - 157, A-I ) nun da
sind und dass die ersten Päckchen in limitierter Stückzahl beim morgigen
Heimspiel erworben werden können.


Das Gute ist, hierbei braucht ihr diesmal nichtmehr auf euer
Sammelglück zu hoffen, sondern könnt die fehlenden Bilder ganz bequem
und vollständig bei uns kaufen. Also, sprecht uns einfach an und
vervollständigt so euer Bäbba Album.
Wir sehen uns morgen und freuen uns auf euch
Euer Fanprojektteam
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



217

Dienstag, 19. Juni 2018, 21:02

Zitat

Hallo Fans,
wir haben ab sofort feste Öffnungszeiten !!!
Mittwochs und Donnerstags von 14:00 - 19:00 Uhr ist jetzt immer jemand von uns als Ansprechpartner
im Haus. Ihr wollt einfach nur ein wenig Zeit verbringen, quatschen
oder mit uns spannende und interessante Projekte planen? alles kein
Problem, kommt einfach vorbei, wir sind da.

Wo? Villa Blau Schwarz, Ziegelstraße 23, 66113 Saarbrücken
Wann? Jeden Mi + Do von 14:00 - 19:00 Uhr
Euer INNWURF Team
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



218

Donnerstag, 5. Juli 2018, 16:54

Zitat

Am 20.07 ist es wieder soweit: In eurer AWO Fankontaktstelle
Saarbrücken spielen wir bei einem FIFA 18 Turnier um diesen Pokal und
weitere Preise!
Wann? Am 19.07 um 18:30 Uhr
Wo? In der Villa Blau-Schwarz, Ziegelstraße 23 66113 Sb.


Welche Regeln? Es wird im Team 2 vs 2 mit 5 Minuten pro Halbzeit
gespielt. Jedes Team zahlt 10 € Teilnahmegebühr. Es wird maximal 8 Teams
mit insgesamt 16 Spielern geben.
Ihr wollt dabei sein? Dann
schreibt euren vollständigen Namen und den eures Partners/ eurer
Partnerin bis zum 13.07. an RWilden@awosuedwest.de
Alternativ könnt ihr uns auch unter 0681/9892773 erreichen.

Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



Ähnliche Themen