Sie sind nicht angemeldet.

621

Freitag, 19. Oktober 2018, 14:48

Die Schwierigkeit wird sein je nach Zugehörigkeit der Liga schon Verträge fest zu machen bzw. auch interessante neue Leute zu kontaktieren. Steigt man auf hätte man ein Bedarf an ca. 6 Neuen, 2 oder 3 Ligaspieler. Bei Verbleib in der Liga müsste man eventuelle Abgänge eins zu eins ersetzen, nicht einfach das zu rocken.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

622

Freitag, 19. Oktober 2018, 19:56

Darum bleibt Zellner in Saarbrücken

Zitat

Samstag (14 Uhr) will er mit dem 1. FC Saarbrücken dagegen die Mainzer Reserve rasieren und weiter um den Aufstieg spielen. Nur zwei Tage, nachdem er seinen Vertrag beim FCS vorzeitig bis Sommer 2021 verlängert hat.

Zellner: Darum bleibe ich!

Der Primstaler: „Es ist kein Geheimnis, dass ich mich hier wohl fühle. Ich habe auch vor, noch in dieser Saison mit dem FCS unsere Ziele zu erreichen. Und das ist der Aufstieg. Wir haben hier einen tollen Teamspirit und gute Voraussetzungen, um das zu schaffen.“

Ähnliche Themen