Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

581

Donnerstag, 3. September 2009, 20:25

Schön, das hier mal durchgegriffen wird. Hoffentlich hat das Urteil bestand!
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

582

Donnerstag, 3. September 2009, 20:26

da ist das letzte wort auch noch nicht gesprochen worden...

aber ich hoffe das das urteil bestand hält!

STOPPT DIESEN MILLIONEN WAHNSINN!!!!!!!!!
LUGINGER RAUSS!!!

Fcsforever

Erleuchteter

Beiträge: 3 950

Wohnort: Völklingen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

583

Freitag, 4. September 2009, 08:56

Es ist zu hoffen das sie das Urteil wirklich gnadenlos durchsetzen und nicht nach dem Winter eingnicken werden.
Dieter Ferner's Blue and Black Army

584

Freitag, 4. September 2009, 16:43

Es ist zu hoffen das sie das Urteil wirklich gnadenlos durchsetzen und nicht nach dem Winter eingnicken werden.

Es wäre mal ein Signal, auch an unsere Freunde in Spanien und Italien.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Fcsforever

Erleuchteter

Beiträge: 3 950

Wohnort: Völklingen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

585

Samstag, 5. September 2009, 06:59

Ja es müsste noch viel mehr von diesen Vereinen treffen.
Dieter Ferner's Blue and Black Army

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

586

Samstag, 5. September 2009, 07:03

BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

587

Sonntag, 6. September 2009, 20:41

Der FC Barcelona will seinen Stürmerstar Lionel Messi bis 2016 an den Verein binden. Der Champions-League-Sieger will den laufenden Vertrag des Dribbelkünstlers um zwei Jahre zu verlängern. Die vertraglich festgeschriebene Ablösesumme soll auf 250 Millionen Euro angehoben werden.

(sport-bild)
LUGINGER RAUSS!!!

Fcsforever

Erleuchteter

Beiträge: 3 950

Wohnort: Völklingen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

588

Montag, 7. September 2009, 07:18

Kann mna ja auch verstehen nicht das Real ihn abkauft.
Dieter Ferner's Blue and Black Army

589

Montag, 7. September 2009, 07:56

250 millionen bezahlt real doch locker :whistling:

590

Montag, 7. September 2009, 10:40

250 millionen bezahlt real doch locker :whistling:

Ich warte auf den großen Knall. Der kommt hoffentlich mal.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Niño

Profi

Beiträge: 1 430

Wohnort: Saarbrigge

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

591

Montag, 7. September 2009, 10:47

250 millionen bezahlt real doch locker :whistling:

Ich warte auf den großen Knall. Der kommt hoffentlich mal.


ja seb.
das kann echt nimmer sein
Blau Schwarz bis in den Tod

Sven

Meister

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

592

Montag, 7. September 2009, 11:28

da muss endlich mal ein Rigel vorgeschoben werden. diese Summen
haben doch nichts mehr mit dem Sport an sich zu tun.
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

Niño

Profi

Beiträge: 1 430

Wohnort: Saarbrigge

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

593

Montag, 7. September 2009, 11:32

genau das hat nixmehr mit fussball zu tun.
ich kann nit verstehn das ma 98millionen für ein spieler ausgibt,un dann noch während einer wirtschaftskrise
Blau Schwarz bis in den Tod

Fcsforever

Erleuchteter

Beiträge: 3 950

Wohnort: Völklingen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

594

Montag, 7. September 2009, 17:16

Ich hoffe nur das sich das irgendwan recht.
Dieter Ferner's Blue and Black Army

Niño

Profi

Beiträge: 1 430

Wohnort: Saarbrigge

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

595

Montag, 7. September 2009, 17:20

Ich hoffe nur das sich das irgendwan recht.

ich auch
Blau Schwarz bis in den Tod

596

Montag, 7. September 2009, 18:02

Das ist zum Teil auch dem US-Wahnsinn geschuldet, was da die Spitzensportler verdienen ist auch nicht mehr normal.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

597

Montag, 7. September 2009, 21:17

Mit José Mourinho ist erstmals ein Trainer der bestbezahlte Akteur im italienischen Fußball. Der Portugiese von Inter Mailand kassiert elf Millionen Euro netto pro Jahr. Damit verdient Mourinho laut eines Zeitungs-Berichts mehr als sein Stürmerstar Eto'o, der beim italienischen Meister 10,5 Millionen Euro bekommt.


(sport-bild)

...wahnsinn :thumbdown:
LUGINGER RAUSS!!!

598

Dienstag, 8. September 2009, 14:33

Das ist zum Teil auch dem US-Wahnsinn geschuldet, was da die Spitzensportler verdienen ist auch nicht mehr normal.
nur bedingt richtig da in vielen sportarten in den usa eine gehaltshöchstgrenze für die vereine gilt sicherlich richtig bei den individualsportarten

Niño

Profi

Beiträge: 1 430

Wohnort: Saarbrigge

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

599

Dienstag, 8. September 2009, 14:43

das is einfach nur krank :thumbdown:
Blau Schwarz bis in den Tod

600

Dienstag, 8. September 2009, 16:33

nur bedingt richtig da in vielen sportarten in den usa eine gehaltshöchstgrenze für die vereine gilt sicherlich richtig bei den individualsportarten

Aber guck Dir mal Basketball oder vor allem Football an. Die Frage ist, wo wird die Grenze gesetzt.

Und das ein Trainer ordentlich verdient ist ok, aber solch eine Summe wie Mourinho? Nee.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)