Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 95

Wohnort: Schtueget

Beruf: Postbote

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 14. Mai 2013, 21:48

Ich sehe das wie der Threadersteller und die ersten Kommentatoren

....mir gefällt ludwigspark.de 8)




Ich weiß auch das es vor mir schon sehr viele waren die regelrecht "vergrault" wurden....

(....Dome ect) ....


Das hängt natürlich auch mit deren Haltung gegenüber Leuten zusammen, die sich nicht benehmen können.

User, die dort pöbelnd, spammend und unhöflich auftreten - kurz gesagt, die üblichen Idioten - werden konsequent gesperrt und/oder vergrault.

Ich finde das richtig gegenüber denjenigen, die sich nicht so aufführen, als wären sie der Mittelpunkt der Welt.

Und dass jetzt diejenigen, die da rausgeflogen sind, die Gelegenheit nutzen, um hier rumzujammern und das Forum schlechtzumachen, ist nicht weiter überraschend.

Deswegen sind sie ja da rausgeflogen. :thumbsup:

22

Dienstag, 14. Mai 2013, 21:55

Es ist ja gut, dass jeder die Möglichkeit hat, verschiedene Plattformen zu benutzen.

Wenn es einem bei lupa.de gut gefällt ist das ok, wenn es einem hier gut gefällt natürlich umso besser. Wobei da ein Vergleich eher schwierig ist. Bei lupa ist das Gästebuch sehr stark frequentiert, das Forum dort nicht so sehr im Gegensatz zu unserem hier.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Beiträge: 95

Wohnort: Schtueget

Beruf: Postbote

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 14. Mai 2013, 22:30

Sehe ich genauso. Jedem Tierchen sein Pläsierchen.

Ich finds halt nur oberpeinlich, wenn jemand irgendwo rausfliegt und dann später den Laden, bei dem er rausgeflogen ist, schlechtmacht.

Ich korrigiere mich: nicht nur peinlich, sondern ganz ganz schlechten Stil.

Und darum ging´s bei meinem Beitrag.

Es gibt da diese Fabel mit dem Fuchs und den Trauben....

24

Samstag, 25. Mai 2013, 02:36

Es ist genau eine Woche her, dass Calmund gesagt hat, dass hier Alle zusammen mit anpacken müssen um nochmal in die zweite Liga zu kommen.

Was macht man bei ludwigspark draus? Gar nix.

Nur Häme gegrn den Verein, auf dem Vorstand rumhacken und bloggen, da ist man topfit drin.

Beiträge: 95

Wohnort: Schtueget

Beruf: Postbote

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 26. Mai 2013, 22:19

Es ist genau eine Woche her, dass Calmund gesagt hat, dass hier Alle zusammen mit anpacken müssen um nochmal in die zweite Liga zu kommen.

Was macht man bei ludwigspark draus? Gar nix.

Nur Häme gegrn den Verein, auf dem Vorstand rumhacken und bloggen, da ist man topfit drin.


Aber wirklich. Das ist hier ja ganz anders. Wenn ich mir nur den hiesigen Stadion-Neubau-Thread anschaue:
Nur Beiträge allerhöchster Qualität, keinerlei Häme und keinerlei Kritik, weder am Vorstand, noch am Verein.

Ach und falls das nicht deutlich genug formuliert war: Wer im Glashaus sitzt....

26

Montag, 27. Mai 2013, 22:26

Naja, wobei wir hier schon so gut es geht drauf achten, das man auch andere respektiert. Gibt da auch andere Seiten.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Beiträge: 95

Wohnort: Schtueget

Beruf: Postbote

  • Nachricht senden

27

Montag, 27. Mai 2013, 22:41

Naja, wobei wir hier schon so gut es geht drauf achten, das man auch andere respektiert. Gibt da auch andere Seiten.


Dann achte bitte mal auf diesen Knaben, der im Zweitliga-Thread hintenrum vor ein paar Minuten FCK-Verehrung betrieben hat :)

Irgendwie ist das Thema hier komplett dulle.

28

Montag, 27. Mai 2013, 22:44

Ich lebe halt mit dem Motto, dass man nicht jeden mögen muss, aber respektieren sollte. ;)
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Dome

"Ehrennadel" des Forums + WM-Tippspielsieger 2018

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 28. Juli 2013, 23:26

Ein Beispiel für die Dummheit vieler "User",Schreiberlinge dort...erkennt jemand den Widerspruch?

Zitat

Nr. 366884 | Fuchser 28-07-13 | 23:20
@Blau-Schwarze-Brille

100% Zustimmung


Wenn unser inkompetenter Vorstand jetzt Luginger entlässt, traue ich diesen Pappnasen durch aus zu, das sie unter all den Trainern die auf dem Markt sind noch einen schlechteren finden als Luginger!

Dennoch ist eine Entlassung von Luginger notwendig!

capw_2

Profi

Beiträge: 973

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Student

  • Nachricht senden

30

Montag, 29. Juli 2013, 19:13

Echt geiler Kommentar :thumbsup:

Dome

"Ehrennadel" des Forums + WM-Tippspielsieger 2018

  • Nachricht senden

31

Montag, 3. März 2014, 17:46

Mag den Betreiber sehr,aber gibts da von Seiten des Vereins nicht eine Möglichkeit,das Gelabere zu unterlassen,ach Gott ist das so peinlich

32

Montag, 3. März 2014, 17:59

ludwigspark.de ist eine einmalige Fanseite!
Ein Archiv das größer kaum seine könnte, stets aktuell,
und das gästebuch, naja eine eigene Welt :-)

Es gibt kaum Vereine in Deutschland, die solch eine Fanseite vorweisen können. Einige Vereine in unserer Kragenweite verfügen nicht mal über ein Anständiges Forum.

Dome

"Ehrennadel" des Forums + WM-Tippspielsieger 2018

  • Nachricht senden

33

Montag, 3. März 2014, 20:48

Da gebe ich dir Recht,aber die Seite repäsentiert ,wenn auch inoffiziell,der Verein...und die Beiträge im Gästebuch sind zum Teil nicht mehr zu ertragen...trotzdem muss man immer wieder lesen.

Diese Unzahl an Trittbrettfahrern macht sehr viel kaputt!

34

Mittwoch, 5. März 2014, 12:25

liste von ehemaligen gb schreibern, die vom gemeinen lupa poebel ins offizielle forum hinfortgemobbt wurden:

-dome
-phoenix

tbc

stefan

Boardpapa

Beiträge: 2 997

Wohnort: Saarbrücken - St. Johann

Beruf: FiSi

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 5. März 2014, 12:29

moin schwubbel,

kommst du jetzt, nachdem der lupa.de Server nicht erreichbar ist hier her? :-) Dann herzlich Willkommen, auch dich nehmen wir gerne hier unserer gemeinschaft Brüderlicher FCS Fans auf.

Quatsch alles schnickschnack, egal wer wo schreibt, hauptsach wir haben uns lieb ;-)

-wer ist phönix- ?
und ganz egal wo wir auch stehen, der FCS wird niemals untergehen ....
*********
Tippspielsieger 2016 / 2017
ConfedCup Teamsieger 2017
Tippspiel Vize 2017/2018

36

Mittwoch, 5. März 2014, 12:32

für die Serverprobleme ist allein Dome verantwortlich :-)

37

Mittwoch, 5. März 2014, 12:43

stefan, ja, in sachen dom(e)schwaetzerei ist man hier glaub ich auch ganz gut aufgehoben ;-).

stefan

Boardpapa

Beiträge: 2 997

Wohnort: Saarbrücken - St. Johann

Beruf: FiSi

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 5. März 2014, 12:50

FCS Fans eben ;-) Mir könne alles ... wenn mir wolle ...
und ganz egal wo wir auch stehen, der FCS wird niemals untergehen ....
*********
Tippspielsieger 2016 / 2017
ConfedCup Teamsieger 2017
Tippspiel Vize 2017/2018

Dome

"Ehrennadel" des Forums + WM-Tippspielsieger 2018

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 5. März 2014, 14:32

liste von ehemaligen gb schreibern, die vom gemeinen lupa poebel ins offizielle forum hinfortgemobbt wurden:

-dome
-phoenix

tbc

Falsch lieber Schwubbel,ich war lange bevor ich auf Lupa.de angemeldet war im offizielen Forum.Meinen Account bei Lupa habe ich bei Bernhard auf eigenen Wunsch löschen bzw. stilllegen lassen..klar,schreibt man immer mal dummes Zeug,auch ICH..und wie,aber mir gehts weniger um die Dummschreieberei sondern vielmehr um die Leute,die dort bewusst als Trittbrettfahrer auftreten um Unruhe reinzubringen.

Generell macht die Internetschreiberei viel kaputt..früher gabs Telefon wo man noch aufs Geld achten musste,daß es net zu teuer wurde,das Stadion war immer voll,die Stimmung klasse u.s.w...,nur heute schreiben viele aus Langeweile eben im Schutz der Anonymität...aber wie du schriebst "tbc"

40

Mittwoch, 5. März 2014, 15:45

gut, frueher hat man auch beim skispringen die arme nach vorne gemacht... frueher gab es genau die gleichen meinungen wie heute auch, nur konnte man sich dort nicht oeffentlich aeussern. dass ein fussballspieler heute unter mehr druck steht, ist doch ganz klar. hat doch letztlich ein ehemaliger im fernsehen gesagt, olaf thon glaub ich, dass das ganze drumherum im internet heute den druck enorm erhoeht und viele meinungen oder statistiken als fakt zaehlent. ob das kicker noten sind oder marktpreise auf transfermarkt.de, talk-shows im fernsehen, internetforen etc. ... die spieler und das umfeld (berater, vereine, bundestrainer) schauen auch darauf. das ist teilweise karierreentscheidend. ok, unsere spieler muessen auch noch das gaestebuch ertragen. dass das nicht immer angehnehm ist mag sein aber das ist nun mal der gewaehlte beruf in der heutigen zeit. deswegen muessen sie sich nicht fuer 1700 netto den arsch aufreissen, sondern verdienen mehr geld. wen sich keine sau dafuer interesiert, wie z.b. fuer den "frauen""fussball""sport", dann hat man auch keine negative oeffentlichkeit als spieler, kann dann von dem beruf auch nicht leben. wer glaubt, dass kritik im internet, auch wenn sie aus der untersten schublade kommt, dem verein in irgendeiner weise schadet, dem ist nicht mehr zu helfen. ein pascal formann, z.b., hat nicht deshalb in der halbzeitpause geweint, weil er im internet als fliegenfaenger bezeichnet wurde, sondern weil er im stadion von der eigenen fansehne ausgepfiffen wurde, ein verein bekommt keine strafen aufgebrummt, weil im internet dommgeschwaetzt wird, sondern weil im stadion mit pyrotechnik von fussballverbrechern gezuendet wird, ein verein bekomt keine negativen leserbriefe in der sz aufgedrueckt weil die fansehne im internet diskutiert, sondern weil die verantwortlichen ein solches thema stuemperhaft durchfuehren, die auswaertsfahrer werden nicht mit represalien belaestigt, wie sie sonst vielleicht noch in nordkorea existieren, weil im internet gelaestert wird, sondern weil sich die fansehne vor ort daneben benimmt. das gilt vor allem fuer die so oft in den mund geholten 80er und 90er jahre. das sind alles dinge, die dem verein tatsaechlich schaden. ein gaestebuch ist eine lachhaftmachung dagegen. auf der anderen seite waere ein junger kern oder der nur etwas aeltere burgard im aufsichtsrat ohne unterstuetzung des ludwigspark gaestebuchs (und anderer fansehnenmedien) nicht denkbar gewesen. haette ein lugingah gegen bremen mit dribbelsechs spielen lassen, wenn das nicht haarklein im gaestebuch so ausgearbeitet worden waere? die medaille hat halt zwei seiten. wegen internetdiskussionen zum brezelstand zu bitten, ist im prinzip so sinnig wie eine diskussion ob bitburger oder karlsberg besser schmeckt (jeder weiss ja, dass karlsberg nicht schmeckt). gehen sie davon aus, dass das ludwigspark gaestebuch nicht zu unrecht die nummer eins in der fansehne ist. hier sollte man mal das licht anknipsen. es ist nicht verwunderlich, dass hier so eine deprimierte stimmung herrscht, bei diesem duesteren hintergrund.

Ähnliche Themen