Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Saar Pfalz Rover

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: ausserhalb von Deutschland

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 26. März 2013, 21:28

Ausserdem hat die Firma RedBull einen Millionenbetrag in RB Leipzig investiert. Damit koennen normale Fussballvereine nicht mithalten.

162

Dienstag, 26. März 2013, 22:56


Regio Nordost hat RB L aktuell 18 Punkte Vorsprung. Saison total einseitig.Der Rest spielt um die goldene Ananas die letzten 11 Spieltage.


Das ist doch keine Grundlage ob die Liga stark ist oder nicht. Bayern hat in der 1. Liga auch 20 Punkte Vorsprung, desshalb ist der Rest der Liga doch nicht schwach, sondern eine Mannschaft ist eben extrem stark

Jetzt vergleichen wir aber Äpfel mit Birnen. :D Ist doch ein Unterschied mit FCB in der 1 Liga u RB L in der 4 :rolleyes: :rolleyes:
Meiner Meinung nach ist die Nordost hinter Bayern die schwächste Liga.
Aber warten wir die Relegation mal ab.
Wünsche RB L die Bayern Amas die dann wohl mit einigen Profis auflaufen werden.




goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 871

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

163

Mittwoch, 27. März 2013, 20:50

Heute Nachholspieltag im Südwesten

Elversberg findet in die Erfolgsspur zurück, der FCH verliert erneut

FCH - FSV Frankfurt II 1:2
Sonnenhof Großaspach - Elversberg 0:2

164

Mittwoch, 27. März 2013, 20:53

Heute Nachholspieltag im Südwesten

Elversberg findet in die Erfolgsspur zurück, der FCH verliert erneut

FCH - FSV Frankfurt II 1:2
Sonnenhof Großaspach - Elversberg 0:2
Gut das die SVE wider in die Erfolgsspur gekommen ist. Das der FCH verloren hat is ja nicht schlimm :D :D




165

Mittwoch, 27. März 2013, 21:14

Bei den Homburgern scheints intern ganz schön zu brennen! Vorstandsvorsitzende raus, Trainer weiß auch nicht was er will... Könnte böse enden für die Homburger!
Für Elversberg freuts mich ! Die würde ich gern in der 3.Liga sehen!!
Saarbrücken first, Saarbrücken last and Saarbrücken over all

Saar Pfalz Rover

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: ausserhalb von Deutschland

  • Nachricht senden

166

Mittwoch, 27. März 2013, 21:28

Bei den Homburgern scheints intern ganz schön zu brennen! Vorstandsvorsitzende raus, Trainer weiß auch nicht was er will... Könnte böse enden für die Homburger!
Für Elversberg freuts mich ! Die würde ich gern in der 3.Liga sehen!!
Christian Titz, der FCH Trainer, weiss genau was er will - auf Gedeih und Verderb (mehr Verderb ald Gedeih) beim FCH fuer zwei weitere Jahre auf der Gehaltsliste zu stehen. Herbert Eder, dem wieder-1. Vorsitzenden und dem ganzen Aufsichtsrat muss man jetzt Feigheit vor dem Feind vorwerfen. Naechstes Jahr kommts hoffentlich in der 3. Liga zum Saarderby Elversberg - 1.FCS. Wenn ich es bis dann geschafft habe im Saarland ein geeignetes Haus fuer mich zu finden, bin ich dabei. Der FCH spielt dann wahrscheinlich zeitgleich in der Oberliga gegen Mechtersheim oder Rossbach. Jedoch ohne mich solange Titz auf der Bank sitzt und Eder 1. Vorsitzender ist.
»Saar Pfalz Rover« hat folgendes Bild angehängt:
  • schuetzenfest.JPG

167

Mittwoch, 27. März 2013, 21:46

Wenn Eleversberg aufsteigt haben wir ein Auswärtsspiel im Park! und dann gelten die Dauerkarten gar nicht fällt mir gerade ein :D

Wo stehen denn dann die 250 Elversberger? Ich kann mir nicht vorstellen dass die Virage oder einer von uns aus dem A, D,F umzieht

Am besten Alle ZWerge dann im C Block parken

So mit 6-7 Tausend rechne ich da schon

168

Mittwoch, 27. März 2013, 21:55

Wenn Eleversberg aufsteigt haben wir ein Auswärtsspiel im Park! und dann gelten die Dauerkarten gar nicht fällt mir gerade ein :D

Wo stehen denn dann die 250 Elversberger? Ich kann mir nicht vorstellen dass die Virage oder einer von uns aus dem A, D,F umzieht

Am besten Alle ZWerge dann im C Block parken

So mit 6-7 Tausend rechne ich da schon
Derby Time :thumbsup: :thumbsup:
Vielleichts packts ja noch Trier in die Relegation :D :D
250 Elversberger?? AUSWÄRTS?? :rolleyes: :rolleyes:




169

Mittwoch, 27. März 2013, 22:00

Bei den Homburgern scheints intern ganz schön zu brennen! Vorstandsvorsitzende raus, Trainer weiß auch nicht was er will... Könnte böse enden für die Homburger!
Für Elversberg freuts mich ! Die würde ich gern in der 3.Liga sehen!!
Da brennts nach der heutigen Niederlage lichterloh :D :D
Am 10.05 schießt die SVE die Homburger in die Oberliga :D :D




170

Mittwoch, 27. März 2013, 23:05

Also ich bin da garnicht so froh drüber wenn Homburg absteigt. Die Fussballbegeisterung im Saarland ist generell auf sehr niedrigem Niveau und die muss einfach mal ordentlich befeuert werden, also kann Homburg ruhih drin bleiben und Elversberg ruhig aufsteigen. Wir brauchen nicht ein größeres Stück vom Kuchen, sondern der Kuchen muss größer werden.
Don't blame us if we ever doubt you, you know we couldn't live without you

Saar Pfalz Rover

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: ausserhalb von Deutschland

  • Nachricht senden

171

Donnerstag, 28. März 2013, 00:56


Da brennts nach der heutigen Niederlage lichterloh :D :D
Am 10.05 schießt die SVE die Homburger in die Oberliga :D :D
Bis zum 10.05. brauchen wir gar nicht zu warten. Das Thema Homburger Klassenerhalt hat FSV Frankfurt 2 gestern erledigt. Mit der Vereinsfuehrung und dem Trainer geht da nichts mehr.

172

Donnerstag, 28. März 2013, 08:17


Da brennts nach der heutigen Niederlage lichterloh :D :D
Am 10.05 schießt die SVE die Homburger in die Oberliga :D :D
Bis zum 10.05. brauchen wir gar nicht zu warten. Das Thema Homburger Klassenerhalt hat FSV Frankfurt 2 gestern erledigt. Mit der Vereinsfuehrung und dem Trainer geht da nichts mehr.
Optimismus sieht aber anders aus. :S :S Sind ja noch ein paar Spiele. Ihr habt ja mit I-Oberstein,Eschborn,Pfullendorf 3 Heimspiele
in Folge u vorher noch das Spiel in Worms. Da muss Punktemäßig ne gute Ausbeute her sonst siehts trüb aus.In den 4 drauf folgenden Spielen gegen Mannheim, Trier,Koblenz u Kassel wird kaum was zu holen sein.


Es kommt ja auch drauf an wieviele Absteigen aus der Regio. Es können ja bis zu 6 Mannschaften absteigen wenns dumm läuft.




173

Donnerstag, 28. März 2013, 10:31

Die haben doch tatsächlich den Eder wieder in den Vorstand gesetzt! Scheinbar wird der ganze Verein mittlerweile von der Firma Theis gesteuert.
Saarbrücken first, Saarbrücken last and Saarbrücken over all

174

Donnerstag, 28. März 2013, 18:00

Wie sieht dass eigetlich bezüglich der Anzahl der Abstiegsplätze aus, ist das so wie sonst, dass wenn aus der driiten Liga Mannschaften in die Regio-Südwest absteigen zusätzliche Abstiegsplätze dazu kommen? Was ist mit den Mannschaften, die Relegation um den Aufstieg spielen, hat deren Abschneiden Auswirkungen da drauf?
Don't blame us if we ever doubt you, you know we couldn't live without you

Saar Pfalz Rover

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: ausserhalb von Deutschland

  • Nachricht senden

175

Donnerstag, 28. März 2013, 21:24

Wie sieht dass eigetlich bezüglich der Anzahl der Abstiegsplätze aus, ist das so wie sonst, dass wenn aus der driiten Liga Mannschaften in die Regio-Südwest absteigen zusätzliche Abstiegsplätze dazu kommen? Was ist mit den Mannschaften, die Relegation um den Aufstieg spielen, hat deren Abschneiden Auswirkungen da drauf?
Wenn es ganz schlimm kommt muessen 6 Vereine in die Oberligen absteigen. Das waere der Fall wenn alle 3 Absteiger aus der 3. Liga aus dem Suedwest Bereich kaemen und beide Regionalliga SW Vertreter in der Aufstiegsrunde scheitern wuerden. Wenn die Regionalliga SW aber keine Absteiger aus der 3. Liga aufnehmen muesste und die beiden ersten wuerden den Aufstieg packen muessten nur 2 Vereine in die Oberliga absteigen.

176

Donnerstag, 28. März 2013, 21:26

Wie sieht dass eigetlich bezüglich der Anzahl der Abstiegsplätze aus, ist das so wie sonst, dass wenn aus der driiten Liga Mannschaften in die Regio-Südwest absteigen zusätzliche Abstiegsplätze dazu kommen? Was ist mit den Mannschaften, die Relegation um den Aufstieg spielen, hat deren Abschneiden Auswirkungen da drauf?
Normal 2 Absteiger aus der Regio Süd aber es können bis zu 6 sein.
Sieh dir den Kicker Link an:
http://www.kicker.de/news/fussball/regio…3/spieltag.html




177

Donnerstag, 28. März 2013, 21:33

Wie sieht dass eigetlich bezüglich der Anzahl der Abstiegsplätze aus, ist das so wie sonst, dass wenn aus der driiten Liga Mannschaften in die Regio-Südwest absteigen zusätzliche Abstiegsplätze dazu kommen? Was ist mit den Mannschaften, die Relegation um den Aufstieg spielen, hat deren Abschneiden Auswirkungen da drauf?
Wenn es ganz schlimm kommt muessen 6 Vereine in die Oberligen absteigen. Das waere der Fall wenn alle 3 Absteiger aus der 3. Liga aus dem Suedwest Bereich kaemen und beide Regionalliga SW Vertreter in der Aufstiegsrunde scheitern wuerden. Wenn die Regionalliga SW aber keine Absteiger aus der 3. Liga aufnehmen muesste und die beiden ersten wuerden den Aufstieg packen muessten nur 2 Vereine in die Oberliga absteigen.
Was hat eigentlich damit zu tun ob Vereine wie TR,TSG,SVE,KL2 die Relegationsspiele nicht schaffen ??
Meine mit den Abstiegsplätzen!!! Sagen wir mal D98,Wehen u die Stuttgarter Kickers würden absteigen = 3 Plätze
Aus der Oberliga Hessen steigt 1 Mannschaft auf aus der Oberliga R/Pfalz 1 Manschaft u aus der Oberliga Baden-Würtemberg 1 Mannschaft auf.
Damit hätte man doch die 6 Plätze belegt. Dann hat das doch nichts damit zu tun ob 1,2 oder keiner die Relegation schafft.
Oder hab ich da nen denkfehler.




Saar Pfalz Rover

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: ausserhalb von Deutschland

  • Nachricht senden

178

Donnerstag, 28. März 2013, 21:37

Optimismus sieht aber anders aus. :S :S Sind ja noch ein paar Spiele. Ihr habt ja mit I-Oberstein,Eschborn,Pfullendorf 3 Heimspiele
in Folge u vorher noch das Spiel in Worms. Da muss Punktemäßig ne gute Ausbeute her sonst siehts trüb aus.In den 4 drauf folgenden Spielen gegen Mannheim, Trier,Koblenz u Kassel wird kaum was zu holen sein.


Es kommt ja auch drauf an wieviele Absteigen aus der Regio. Es können ja bis zu 6 Mannschaften absteigen wenns dumm läuft.
Die Homburger Mannschaft ist durchaus ligatauglich, allerdings voellig verunsichert da die Chemie zwischen Mannschaft und Trainer nicht mehr stimmt. Zwischen dem Trainer und dem alten Vorstand um Frau Marina Neu hing der Haussegen ja schon einige Zeit schief. Geldgeber Theiss und der Aufsichtsrat stehen aber hinter dem Trainer. Darum ist Frau Neu von ihrem Amt zurueckgetreten und der Aufsichtsrat hat den Herbert Eder wieder zum 1. Vorsitzenden ernannt. Eders erste Amtshandlung war einen Zweijahresvertrag mit Trainer Titz zu unterschreiben der sowohl fuer die Regionalliga als auch fuer die Oberliga gilt. Das grenzt an totalen Wahnsinn und unter solchen Voraussetzungen ist es unmoeglich die Klasse zu halten, da dieser Trainer die Mannschaft nicht mehr erreichen kann, jetzt aber sicher und fest im Sattel sitzt egal wie es sportlich laeuft.


Saar Pfalz Rover

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: ausserhalb von Deutschland

  • Nachricht senden

179

Donnerstag, 28. März 2013, 21:43

Wie sieht dass eigetlich bezüglich der Anzahl der Abstiegsplätze aus, ist das so wie sonst, dass wenn aus der driiten Liga Mannschaften in die Regio-Südwest absteigen zusätzliche Abstiegsplätze dazu kommen? Was ist mit den Mannschaften, die Relegation um den Aufstieg spielen, hat deren Abschneiden Auswirkungen da drauf?
Wenn es ganz schlimm kommt muessen 6 Vereine in die Oberligen absteigen. Das waere der Fall wenn alle 3 Absteiger aus der 3. Liga aus dem Suedwest Bereich kaemen und beide Regionalliga SW Vertreter in der Aufstiegsrunde scheitern wuerden. Wenn die Regionalliga SW aber keine Absteiger aus der 3. Liga aufnehmen muesste und die beiden ersten wuerden den Aufstieg packen muessten nur 2 Vereine in die Oberliga absteigen.
Was hat eigentlich damit zu tun ob Vereine wie TR,TSG,SVE,KL2 die Relegationsspiele nicht schaffen ??
Meine mit den Abstiegsplätzen!!! Sagen wir mal D98,Wehen u die Stuttgarter Kickers würden absteigen = 3 Plätze
Aus der Oberliga Hessen steigt 1 Mannschaft auf aus der Oberliga R/Pfalz 1 Manschaft u aus der Oberliga Baden-Würtemberg 1 Mannschaft auf.
Damit hätte man doch die 6 Plätze belegt. Dann hat das doch nichts damit zu tun ob 1,2 oder keiner die Relegation schafft.
Oder hab ich da nen denkfehler.
Die Regionalliga SW spielt in dieser Saison mit 19 Vereinen. Das wird naechste Saison auf 18 reduziert. Daher 6 moegliche Absteiger.

180

Samstag, 30. März 2013, 17:36

SVE-Ulm 0-2
Nächste Woche kommt Mannheim an die Kaiserlinde.