Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 124

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. September 2013, 17:59

10. Spieltag, Borussia Dortmund II - 1. FC Saarbrücken 1:1 (1:1)

Sonntagsspiel beim BVB.

Insgesamt 28 Stimmen

79%

Der FCS siegt beim Sasic-Debüt endlich wieder! (22)

14%

Erster Auswärtspunkt in der laufenden Saison (4)

7%

Neuer Trainer, altes Bild - Die nächste Klatsche (2)

Datum: Sonntag, 22.September 2013
Anstoß: 14:00 Uhr

Spielort: Stadion Rote Erde, Dortmund
Live-Übertragung: Bisher kein Live-Stream angekündigt!
Zusammenfassung: ???








Borussia Dortmund II (11.) - 1.FC Saarbrücken (18.)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »saarbriggefan« (22. September 2013, 15:47)


2

Samstag, 14. September 2013, 18:19

ich war letztes Jahr in Dortmund, und kann nur jedem empfehlen hinzufahren!
War letztes Jahr richtig cool da!!

3

Samstag, 14. September 2013, 20:30

1:2 vor 3000 Zuschauern darunter 200 aus Saarbrücken.




4

Samstag, 14. September 2013, 22:10

Wir müssen dort Punkten und das werden wir auch, denke ich! Sasic wird das Team gut einstellen und wir werden Dortmund II mit 3:0 überflügeln :D
Aller guten Dinge sind drei! :love:

5

Samstag, 14. September 2013, 22:45

Hoffe auf einen Sieg, es wird Zeit.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

6

Sonntag, 15. September 2013, 00:00

Ich bin guter Dinge das wir dort etwas zählbares holen können, am liebsten natürlich nen 3er aber es ist halt kein Wunschkonzert.

Es wäre sehr wichtig für uns weil gerade in Duisburg und Rostock wird es nicht einfacher.
Jungs ihr schafft das eure Arbeit muss auch mal belohnt werden die ihr unter der Woche macht. :)
Blau und Schwarz ein Leben lang ...

7

Sonntag, 15. September 2013, 00:26

Nach der leistung von heute ist im Pott leider an einen Punkt nicht zu denken.

Libero

Erleuchteter

Beiträge: 3 300

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. September 2013, 08:12

Die Frage ist, schafft es Sasic, das Team nach einer Woche Training zu stabilisieren? Wenn ja, ist ein Punkt, oder sogar ein Dreier drin. Owohl es wirklich schwerfällt, nach der gestrigen Leistung daran zu denken. Egal wie, aber es muß gepunktet werden.
Wir gewinnen 2:1, dank einer kämpferischen Leistung.

9

Sonntag, 15. September 2013, 08:29

ich denke Sonntag ist das team erstmal ausgepowert vom training ;-)
Das wird jetzt noch ein paar wochen dauern bis das Team sich an die
erwartungen von sasic gewöhnt.
Dennoch wird es Zeit für Punkte, von daher wird es auch mind. einen geben!

10

Sonntag, 15. September 2013, 12:11

Die spielerische Klasse wird auch weiterhin fehlen. Kick and rush. Intelligentes Spiel über außen, ein vernünftiger 10er, der Rahtgeber mit Steilpaß schickt, darauf werden wir noch ein paar Tage warten müssen. Ich glaube kaum, daß dies ein Sasic in 1 Woche schaffen kann.

Mit Kampf und Krampf zu einem Punkt. Remis im Ruhrpott.

11

Sonntag, 15. September 2013, 20:54

Ich denke dass ein punkt durchaus drin sein kann., weil Sasic am Samstag schon gesehen hat wo er ansetzen muss.


Naturlich sollten wir keine Wunderdinge erwarten aber ein punkt sollte machbar sein. Es ist halt gegen 2. Mannschaften immer ein bisschen abhängig was da aus dem Profi Kader dazu kommt.

Wir haben jetzt einen Trainer der genau das gegenteil Luginger ist und darum werden wir bis zur Winterpause im Mittelfeld der Tabelle stehen.

:thumbsup:
ACAP
all cops are police ;)

12

Sonntag, 15. September 2013, 20:58

Wo wir am Ende genau stehen ist mir egal hauptsache wir stehen am Ende über der Linie und bleiben drin. ^^
Blau und Schwarz ein Leben lang ...

Libero

Erleuchteter

Beiträge: 3 300

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

13

Montag, 16. September 2013, 20:52

Weiß jemand etwas neues von Ziemer und Glockner? Sind die wieder voll dabei? Voll im Training? Besteht die Chance, dass sie von Anfang an spielen?

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 124

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

14

Montag, 16. September 2013, 21:07

Weiß jemand etwas neues von Ziemer und Glockner? Sind die wieder voll dabei? Voll im Training? Besteht die Chance, dass sie von Anfang an spielen?


Andy Glockner ist seit dem Sonntag nach Regensburg wieder voll im Mannschaftstraining und war zuvor schon (mit kleiner Unterbrechung aufgrund einer Blessur) zwei Wochen im Lauftraining aktiv. Er kann aber natürlich noch nicht fit sein nach einer Woche Mannschaftstraining und entsprechend hat er am Wochenende noch eine zusätzliche Laufeinheit absolviert. Für die Startelf wird es noch nicht reichen, aber eine Nominierung in den Kader und ein Einsatz über 20-30 Minuten könnte möglich sein wenn er im Verlauf der Woche voll mitziehen kann. Eventuell bekommt er ja auch gegen Bierbach erste Einsatzminuten.

Marcel Ziemer ist am Sonntag noch nicht ins Mannschaftstraining eingestiegen sondern musste sich mit individuellem Lauftraining begnügen, er soll aber möglicherweise bereits morgen wieder ins Mannschaftstraining einsteigen, aufjedenfall aber im Wochenverlauf. Auch bei ihm ist die Startelf kein Thema, der Plan ist aktuell das Ziemer gegen Paderborn wieder im Kader steht. Wenn es richtig gut läuft könnte es vielleicht auch noch für eine Kadernominierung und einen Kurzeinsatz in Dortmund reichen, aber da ist noch ein größeres Fragezeichen dazwischen.

Bei beiden Spielern (wie auch Kern und Deville) muss man abwarten wie Sasic plant sie aufzubauen, er hat sich bereits bei allen Verletzten/Angeschlagenen Spieler auf den Ist-Zustand bringen lassen.

15

Montag, 16. September 2013, 21:10

Ziemer ist laut Transfermarkt in 7 Tagen wieder fit zu wieviel % kann man nicht sagen.

Wie es jetzt mit Glockner ausschaut kann ich nicht sagen, aber vielleicht bekommt er etwas Spielzeit volle 90Min glaub ich kaum.
Blau und Schwarz ein Leben lang ...

Libero

Erleuchteter

Beiträge: 3 300

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

16

Montag, 16. September 2013, 21:42

Ok, Danke euch. Man bin ich froh, wenn die wieder fit sind.

17

Montag, 16. September 2013, 23:12

Ich auch die 2 können auch die nötigen Impulse geben die derzeit nach vorne hin fehlen. Und gaaanz wichtig Passspiel muss allgemein verbessert werden muss sauberer werden :rolleyes:
Blau und Schwarz ein Leben lang ...

Libero

Erleuchteter

Beiträge: 3 300

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 17. September 2013, 00:19

Ganz meiner Meinung.

19

Dienstag, 17. September 2013, 10:21

besonders Glockner wird Länger brauchen, um Leistung bringen zu können.




...........................................................Ochs...................................

.............................Falkenberg.....Knipping......Fischer.......Schneider

..........................................Maek..............Eggert..............................

.............................Ziemer.........Glockner................Korte.....................

.............................................Deville........................................................

Bank: Ratgeber,Göcer,Stegerer,Schäfer,Lerandy


das wäre meine Aufstellung für Heimspiele.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »seit 1903« (17. September 2013, 10:28)


20

Dienstag, 17. September 2013, 11:41

Ziemer auf außen? Bloß nit. Der muss in der Mitte richtig stehen, aber ein Läufer ist er nicht und seine Flanken sind, sagen wir mal, stark verbesserungswürdig.
Eggert wieder auf der 6, da bin ich einverstanden, da gehört er hin :D
Unter Jürgen wär das nicht passiert....
*sing*

Ähnliche Themen