Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rheinlöwe

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: gelernter Großhandelskaufmann

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 16. März 2014, 00:51

Weiß gar nicht warum die Düsseldorfer so traurig waren das er gegangen ist.
Bitte geh wieder zurück nach Düsseldorf.
Ich habe zwar von euren Spielen zuletzt nichts an Bildern gesehen und kann mir deshalb da kein Urteil erlauben aber, das er bei euch anscheinend so schlecht aufspielt wie hier in den letzten Wochen immer wieder mal beschrieben wird wundert mich schon. Bei uns war er der antrittsstarke Stürmer der auch immer wieder mit dafür gesorgt hat flotte Konterangriffe nach vorne zu tragen und im Abschluss nicht ungefährlich war. Ich erinner da z.B. mal an sein Ausgleichstor vorige Saison beim BVB zum 1:1 Endstand. Das ist wohl auch die Erklärung dafür, das wir Fans ihn gerne behalten hätten damit er uns in der 2.Liga auf der Basis weiter hilft.
Die Fanfreundschaft zwischen dem 1.FC Saarbrücken und Fortuna Düsseldorf 1895 macht es möglich. Bin auch hier! ^^

nineteen

unregistriert

22

Sonntag, 16. März 2014, 01:30

Rheinlöwe:
Es ist doch ganz einfach was abgeht, er war verletzt und dann auch noch verschnupft....kommt in eine neue Mannschaft und kann natürlich sofort helfen....Das ist die Theorie einiger Möchtegern Fans, und genau deswegen ist Reisinger der Sündenbock nun....Ist das gleiche Thema wie bei Kreuels...ja net akzeptieren das jmd verletzt ist und net sofort super Leistung bringen kann....Nein im Gegenteil, auch Reisinger ist Opfer von dem was im Spieltagsthread geschrieben hab.....
Aber es ist natürlich nur eine Lüge von mir das Ziemer und Reisinger zusammen einfach net geht und net passen tut weil sie zu gleich sind....Nei n es ist einfacher Neu dazu gekommene Spieler schlechter zu machen wie sie sind....die die da sind und ein leeres Tor net treffen sind nun mal der Gott persönlich.
So einfach iszt das in SB. Sb ist net Düsseldorf

23

Sonntag, 16. März 2014, 10:45

Es ist mir unverständlich, warum ein Stürmer mit Bundesliga-Erfahrung für so wenig Betrieb vor dem gegnerischen Tor sorgen kann. Auch wenn er vielleicht körperlich noch nicht voll da ist, aus der Routine heraus muß er mehr bewegen können. Für mich bislang enttäuschend!

24

Sonntag, 16. März 2014, 13:34

reisinger vorne ziemer dahinter schon macht der seine buden,aber wenn man es mal ohne die rosa rote brille betrachtet sind beide vom spielertyp der selbe und das past nicht.

25

Sonntag, 16. März 2014, 16:41

Es ist mir unverständlich, warum ein Stürmer mit Bundesliga-Erfahrung für so wenig Betrieb vor dem gegnerischen Tor sorgen kann. Auch wenn er vielleicht körperlich noch nicht voll da ist, aus der Routine heraus muß er mehr bewegen können. Für mich bislang enttäuschend!


genau meine meinung zu reisinger. da muss allein bei der erfahrung mehr kommen. und ne fuehrungsfigur seh ich bislang auch net auf dem platz.

26

Sonntag, 16. März 2014, 18:48

Leute der Kerl hat ein Antritt von ner 80 Jährige. Und das hat nix mit Krank zu tun. Gegen ELversberg ist der auch nur rumgelaufen wie Falschgeld.
In der Regionaliga wird der Kerl auch nix reissen.
Am besten wird er nach der Saison schon Hotel Portier bei Victors :cursing: :cursing:

nineteen

unregistriert

27

Sonntag, 16. März 2014, 20:02

reisinger vorne ziemer dahinter schon macht der seine buden,aber wenn man es mal ohne die rosa rote brille betrachtet sind beide vom spielertyp der selbe und das past nicht.

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

28

Sonntag, 16. März 2014, 23:55

auf einem niveau mit salifou...

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 18 695

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

29

Montag, 17. März 2014, 10:58

Man darf sich nicht auf einen Spieler beschränken. Bezüglich Reisinger kann ich nur noch mal anmerken, er ist nicht nur "nicht voll da", sondern komplett außer Form. Da ändert dann auch nichts daran wenn das System mit Reisinger/Ziemer nicht funktionieren sollte, er kann seine Stärken mangels Fitness einfach nicht umsetzen. Natürlich lagen große Hoffnungen auf Reisinger, aber wenn man sich anschaut wie z.b am Samstag ein Korte, Ziemer oder Pezzoni gespielt haben (um nur mal drei Spieler hervorzuheben wo man auch große Hoffnungen hatte) dann liegt es in der Tat nicht an einem Spieler.

30

Montag, 17. März 2014, 14:58

Man darf sich nicht auf einen Spieler beschränken. Bezüglich Reisinger kann ich nur noch mal anmerken, er ist nicht nur "nicht voll da", sondern komplett außer Form. Da ändert dann auch nichts daran wenn das System mit Reisinger/Ziemer nicht funktionieren sollte, er kann seine Stärken mangels Fitness einfach nicht umsetzen. Natürlich lagen große Hoffnungen auf Reisinger, aber wenn man sich anschaut wie z.b am Samstag ein Korte, Ziemer oder Pezzoni gespielt haben (um nur mal drei Spieler hervorzuheben wo man auch große Hoffnungen hatte) dann liegt es in der Tat nicht an einem Spieler.

Ich finde Ziemer war eigentlich gut.. Aber am Samstag hat die ganze Mannschaft versagt, dass geht über einen Pezzoni, Ballas, Korte und vorallem Ishihara und Reisinger! Das er das eine Ding nicht verwandelt, da sage ich nichts.. Der Pass kam und er war direkt Bedrängt, aber gerade bei der Laufarbeit mangelte es am Samstag richtig, aber dass sage ich nicht nur bei Reisinger! Die Arbeit gegen den Ball funktionierte nicht und dadurch kamen wir nicht in unser Spiel und haben selber keine Ideen gehabt weil der Gegner kompakt stand, weil wir eben nicht gepresst haben! Am Samstag war die Laufarbeit vielleicht 1/3 von dem Regensburg/Unterhaching Spiel.. Das geht nicht, aber es war nicht nur Reisinger!
1. FC Saarbrücken & SV Werder Bremen <3

Beiträge: 6

Wohnort: saarlouis

Beruf: maschinenschlosser

  • Nachricht senden

31

Freitag, 21. März 2014, 07:58

Reisinger ist nicht 3.Liga tauglich,in Düsseldorf muss Er sich noch bei seinen Spieler bedanken,die haben ihm einen Namen gemacht

32

Freitag, 21. März 2014, 09:57

Ihr findet wirklich immer einen Sündenbock. Erst war es Lerandy, dann Plut, jetzt Reisinger. :thumbdown:

33

Freitag, 21. März 2014, 17:00

Reisinger: eine Knallnummer mit Jobgarantie.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »saarbrigger45« (21. März 2014, 19:24)


34

Freitag, 21. März 2014, 21:21

Ihr findet wirklich immer einen Sündenbock. Erst war es Lerandy, dann Plut, jetzt Reisinger. :thumbdown:

Das hat nix mit Sündenbock suchen zu tun.
Es ist fakt ein Reisinger hat im Moment nichts in der 3 Liga zu suchen.
Zu Langsam, Kein Zweikampf, kein Abschluss, keinen Antritt ich kann noch so weiter machen.

andrealothar

unregistriert

35

Sonntag, 23. März 2014, 09:15

Denkt doch mal nach warum Düsseldorf Ihn abgegeben hat, wäre er eine Granate würde er nicht beim FC spielen.

36

Montag, 5. Mai 2014, 16:00

Glückwunsch zum Tor in Leipzig! Hoffentlich kommen noch viele dazu, denn du kannst es! Da bin ich mir Todsicher!
1. FC Saarbrücken & SV Werder Bremen <3

37

Montag, 5. Mai 2014, 16:19

na ja immerhin bekommt er ball ins tor gegensatz zum götterstürmer^^

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 18 695

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

38

Montag, 5. Mai 2014, 18:52

Total unnötiger Vergleich übrigens. Mal abgesehen davon das Ziemer in fast allen relevanten Statistiken (Ausnahme ist die Zeit die man durchschnittlich für einen Treffer gebraucht hat wobei Reisinger ja nicht viele Einsätze hatte) bessere Werte liefert als Reisinger (sowohl über die ganze Saison, aber auch nur seit Jahresanfang) hat Ziemer im Gegensatz zu Reisinger in den letzten Jahren auch durchaus was für den Verein geleistet. Man kann ja gerne kritisch gegenüber Ziemer, seinem Fitnesszustand und seiner allgemeinen Auffassung eines professionellen Fußballers sein. Aber es war Ziemer der in den letzten Jahren für den FCS getroffen hat und eine Stütze war das es in den letzten beiden Jahren mit dem Klassenerhalt geklappt hat. Reisinger dagegen schafft es in fünf Monaten nicht mal im Ansatz seinen katastrophalen körperlichen Zustand (was bei Ziemer nicht so ausgeprägt ist, aber zurecht angeprangert wird) aufzuholen und hat diesem Verein bisher noch nichts gebracht. Außer wie bei Ziemer auch in jeden Monat einen ordentlichen Beitrag bei den Gehaltszahlungen.

Reisinger hat noch Vertrag hier und vielleicht gelingt es ihm ja mit einer ordentlichen Vorbereitung auf einen ansprechenden Fitnessstand zu kommen, dann fit zu bleiben und dann kann er dem Verein auch eine Hilfe sein. Die letzten fünf Monate war er das jedoch nicht und das sollte man immer ein wenig im Hinterkopf behalten. Und keine inhaltlich falschen Vergleichen aufstellen weil ein Stürmer ein Tor erzielt hat. ;)

39

Freitag, 20. Juni 2014, 18:06

Könnte man zu den ehemaligen hinzufügen.. Gott sei Dank, größter Versager der abgelaufenen Saison unter Vielen.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 18 695

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 24. Juni 2014, 00:44

Hält sich nun bei Arminia Bielefeld fit.

Ähnliche Themen