Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

FCS-Markus

Confed-Cup-Tippspielsieger 2017

Beiträge: 1 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

121

Dienstag, 29. September 2009, 18:52

find ich super, ma sieht das sich was beweget im Verein


sicherlich ist es schön das die B so weit oben ist,aber es kann auch nicht das Ziel des FCS sein ,sich mit Blaubach,saar-Halberg usw zu messen sondern mit den Jugendteams aus Stuttgart,Bayern und co,nur cdadurch kann man gute Spieler entwickeln und ihnen Perspektiven bieten!

Niño

Profi

Beiträge: 1 430

Wohnort: Saarbrigge

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

122

Dienstag, 29. September 2009, 18:55

geb ich dir vol-und ganzrecht, deswegen muss die B-Jugend sowie die A-Jugend in die BuLi

dann wandern vllt auch nit so viele Jugendspieler nach K´lautern ab
Blau Schwarz bis in den Tod

FCS-Markus

Confed-Cup-Tippspielsieger 2017

Beiträge: 1 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

123

Dienstag, 29. September 2009, 18:56

geb ich dir vol-und ganzrecht, deswegen muss die B-Jugend sowie die A-Jugend in die BuLi


denn so hat man die möglichkeit,wenigstens im Jugendbereich mit Lautern auf einer Welle zu sein und so hat man auch die Chance Talente aus der Pfalz oder der Trierer Gegend zu bekommen!

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

124

Mittwoch, 30. September 2009, 02:19

Und was haben uns die letzten Saison in der BuLi gebracht? Alles mit eigenen Talenten gespielt ausm Saarland der Rest wurde weggekauft von andren Vereinen.
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

FCS-Markus

Confed-Cup-Tippspielsieger 2017

Beiträge: 1 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

125

Mittwoch, 30. September 2009, 05:09

Und was haben uns die letzten Saison in der BuLi gebracht? Alles mit eigenen Talenten gespielt ausm Saarland der Rest wurde weggekauft von andren Vereinen.


Da haste schon Recht,aber durch Bundesliga han auch eine bessere Entwicklung bestehen,aber im Prinzip hast du recht sobald beim FCS jemand gut ist in der Jugend wird er weggenommen,man weiß es nich aber vllt wäre dann ein Zeitz auch nicht mehr da! Oder man macht es wie bei Bauer,man lässt sie bei anderen Vereinen entwickeln und holt sie später nochmal! :D

Naja am einfachsten wäre ja die 1 Mannschaft würde wieder den Jugendspielern eine höhere Perspektive bieten,aber eigentlich ist das alles ein Teufelskreislauf!^^

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 30. September 2009, 09:49

Ein weiterer, sehr entscheidender Faktor ist für mich, dass das Drum herum stimmt. Wir müssen noch viel mehr in die Erweiterung des Trainingsgeländes usw. investieren. Vergleicht man unser Sportfeld mit dem Jugendbereich anderer Bundesligateams, wird schnell klar was für einen jungen Spieler attraktiver erscheint. Da muss man wohl noch einiges machen, um junge Spieler längerfristig an den Verein zu binden. Einfach ist das allerdings nicht, denn die Unterhaltung solch eines Jugendzentrums kostet ne menge Geld, dass wir leider momentan nicht haben.
Wie Markus schon sagt, ist diese Situation vergleichbar mit einem Teufelskreis.
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

FCS-Markus

Confed-Cup-Tippspielsieger 2017

Beiträge: 1 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

127

Mittwoch, 30. September 2009, 11:08

Ein weiterer, sehr entscheidender Faktor ist für mich, dass das Drum herum stimmt. Wir müssen noch viel mehr in die Erweiterung des Trainingsgeländes usw. investieren. Vergleicht man unser Sportfeld mit dem Jugendbereich anderer Bundesligateams, wird schnell klar was für einen jungen Spieler attraktiver erscheint. Da muss man wohl noch einiges machen, um junge Spieler längerfristig an den Verein zu binden. Einfach ist das allerdings nicht, denn die Unterhaltung solch eines Jugendzentrums kostet ne menge Geld, dass wir leider momentan nicht haben.
Wie Markus schon sagt, ist diese Situation vergleichbar mit einem Teufelskreis.


Da haste recht,wenn man sich die anlage es Sportfeldes inklusive LUPA so betrachtet meint man da hätte mal ne bombe eingeschlagen!
Aber gut man könnte das schon ein bisschen verschönern,aber ich habe auch das Gefühl der FCS hat da kein richtig bock drauf! Beispielsweiße mal das ganze unkrauf im sportfeld weggmachen schoh sieht es wieder ein bisschen attraktiver aus!

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

128

Mittwoch, 30. September 2009, 12:31

Dass der Verein drauf keinen Bock hat, kann ich mir nicht vorstellen. Im letzen Jahr gab es ja schon Modernisierungsmaßnahmen im Sportfeld. So wurden z.B. die Duschen saniert und außen wurde auch etwas gestrichen. Es ist halt schwer sowas zu stemmen, wenn man nur ein begrenztest Finanzielles Budget hat. Es ist ja bekannt, dass wir Finanziell nicht gerade auf Rosen gebettet sind.
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

129

Mittwoch, 30. September 2009, 12:34

Dass der Verein drauf keinen Bock hat, kann ich mir nicht vorstellen. Im letzen Jahr gab es ja schon Modernisierungsmaßnahmen im Sportfeld. So wurden z.B. die Duschen saniert und außen wurde auch etwas gestrichen. Es ist halt schwer sowas zu stemmen, wenn man nur ein begrenztest Finanzielles Budget hat. Es ist ja bekannt, dass wir Finanziell nicht gerade auf Rosen gebettet sind.
Dann organisieren wir Fans was -> Union Berlin als Vorbild allerdings nur einige Nummern kleiner. Unkraut wegmachen is jetz echt net so ne Sache das schafft man beim Sportfeld an nem Tag wenn man genug Leute hat.
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

130

Montag, 5. Oktober 2009, 05:55

die Initiative dazu muss aber der Verein ergreifen. Der muss dann solch eine Aktion ausschreiben. Dann werden sich auch bestimmt ein paar Leute finden, die dazu bereit sind da ein wenig anzupacken.
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

131

Montag, 5. Oktober 2009, 05:57

Wieso muss der Verein sowas ausschreiben? Wenn wir Fans uns selber organisieren brauch der Verein auch nix mehr machen. Wenn der Verein was davon weiß is ja nid schlecht abe rmir wärs egal.
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

132

Montag, 5. Oktober 2009, 06:02

naja, du kannst da nicht einfach auf das Gelände gehen und da anfangen Unkraut zu rupfen und so. Dazu muss der Verein vorher den Auftrag bzw. die Einwilligung erteilt haben. Wenn es so ne Aktion geben würde, dann bin ich auch der Meinung, sollte der FCS die Materialen und bissel Verpflegung für die Helfer bereit stellen. Das wäre ja das mindeste dann.

unsere B Jugend hat ihr Spiel beim Ludwigshafener SC übrigens mit 3:4 gewonnen.
http://www.fc-saarbruecken.de/index.php/…dwigshafen.html
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

133

Montag, 5. Oktober 2009, 06:10

Ja okay die Erlaubnis muss vom Verein kommen und als entlohnung sollte dann eventuell ne freikartenaktion oder Verpflegung rausspringen.
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

134

Montag, 5. Oktober 2009, 06:11

genau, das denke ich auch chirs :)
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

135

Montag, 5. Oktober 2009, 06:12

Sollte doch kein Problem sein den Verein drauf aufmerksam zumachen ;)
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

136

Montag, 5. Oktober 2009, 06:34

der Worte sind genug gewechselt nun lasst den Worten endlich Taten folgen hehe
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

137

Montag, 5. Oktober 2009, 06:36

Dann lass uns mal den Verein kontaktieren Sven ;)
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

138

Montag, 5. Oktober 2009, 06:40

ich möchte mich da nicht vordrängeln ;)
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

139

Montag, 5. Oktober 2009, 06:45

Meinen Segen haste dafür ;)
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

140

Montag, 5. Oktober 2009, 06:50

um so ne aktion zu starten fehlt mir momentan die Zeit, sorry. Da muss ich leider passen.
Habe keine Angst vor deinen Schwächen