Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 700

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

21

Montag, 7. November 2016, 17:19

Gut, dass wir hinter Hahn, Chrappan, und Rau noch jemanden haben, der diese Rolle ausfüllen kann. So müssen wir auf dieser Position schon mal definitiv nicht nachbessern.


Und jetzt nach dem Ausfall von Hahn ist tatsächlich die erste Alternative.

22

Dienstag, 8. November 2016, 12:27

Karrieresprung

Vielleicht schafft der Ivan ja in Sprung in die Stammelf, oft sind solche Chancen die Geburtsstunde für so junge Spieler, wichtig ist verletzungsfrei zu bleiben und ein wenig Glück, er kann das schaffen.

Ich würde den anderen Jungen auch Spielpraxis geben und sie ausleihen, z. B. Homburg. Schmitt zeigt ja so kann das funktionieren, aber immer das Talent vertraglich binden.

Dann in der Winterpause einen für die Verteidigung und einen Guten fürs Mittelfeld mit Tor-Garantie aus der zweiten Reihe, da fehlt es bei uns. Wie steht eigentlich Hoffenheim zu seiner Zweiten, würden die Ihre Jungstars aufsteigen lassen. Ich persönlich finde das Mist Regionalliga sollte Ende sein, sonst haben wir bald eine Dritte Liga mit den Reserven der Ersten Liga, dann gute Nacht Fussballvereine.

FCS-Markus

Confed-Cup-Tippspielsieger 2017

Beiträge: 1 662

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 8. November 2016, 16:23

Wenn er so weitermacht und wie du schreibst auch verletzungsfrei bleibt,trau ich ihm zu das er sich schon bald fest in die erste Elf spielt

Pete

Meister

Beiträge: 2 714

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 8. November 2016, 19:31

Ja absolut. Gegen Ulm wird er wohl schon mal spielen.

25

Donnerstag, 10. November 2016, 15:34

Gut, dass wir hinter Hahn, Chrappan, und Rau noch jemanden haben, der diese Rolle ausfüllen kann. So müssen wir auf dieser Position schon mal definitiv nicht nachbessern.


Und jetzt nach dem Ausfall von Hahn ist tatsächlich die erste Alternative.

Exakt. Ihm spielt aktuell einfach alles in die Karten. Hoffen wir mal, dass er die Chance nutzt und die Rolle gut ausführen kann. Dann kann er sich auch schnell in der Mannschaft festspielen. ;)
1. FC Saarbrücken & SV Werder Bremen <3

Fimpen

Profi

Beiträge: 670

Wohnort: Dillingen

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 20. November 2016, 11:49

Hat gestern ein gutes Spiel gemacht.

27

Samstag, 3. Dezember 2016, 19:45

Bei Kopfbällen heute gut, ansonsten leider nicht ganz so sicher. In seinem Alter aber komplett normal.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Pete

Meister

Beiträge: 2 714

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 14. Mai 2017, 12:20

Wahnsinns Kopfballtor nach einer perfekten Flanke.

29

Sonntag, 14. Mai 2017, 12:50

stimmt. Unser Standards werden immer besser. Als IV ist er nach wie vor ein Risiko.

30

Sonntag, 14. Mai 2017, 13:55

Er belebt auf jeden Fall unser Spiel. Das Ziel muss für ihn einfach sein, jetzt nochmal einen Schritt zu machen. Er hat sich während der Saison schon enorm weiterentwickelt, aber es fehlt ihm halt noch ein bisschen zu der Abgeklärtheit eines Chrappans.
1. FC Saarbrücken & SV Werder Bremen <3

31

Donnerstag, 31. August 2017, 16:58

Tja schade, viel Erfolg beim SCF.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

32

Montag, 4. September 2017, 23:06

Soll gegen Schott Mainz im Kader stehn.

33

Freitag, 15. September 2017, 19:27

Zitat

Lieber 1. FC Saarbrücken,
Am Wochenende habe ich das erste
Spiel für den SC Freiburg in der Regionalliga bestritten und ich möchte
dies zum Anlass nehmen, an euch ein paar Worte zu richten.

2010 kam ich als 13jähriger zum 1.FC Saarbrücken und hegte die gleichen
Träume wie alle meine Mannschaftskollegen. Ich wollte Fußballprofi
werden. Ich kam zu einem Verein, der mich damals wie heute fasziniert
hat. Ein Verein mit Tradition, der große Spieler in seinen Reihen trug
und auch noch trägt. Es fiel mir also nicht schwer, mein Trikot von
Anfang an mit Stolz und Ehrfurcht zu tragen!
Ich genoss eine sehr gute Förderung und konnte mich immer weiterentwickeln. Dadurch kam ich
meinem großen Traum immer näher, Schritt für Schritt.
Ich erlebte dabei viele Höhen, wie z.B. die Einladung zur U21-Nationalmannschaft
Kasachstans, den Aufstieg in die U17-Bundesliga, den Klassenerhalt in
der U19-Bundesliga und natürlich auch meinen ersten Profivertrag.

Ebenso erlebte ich auch Tiefen wie z.B. sportliche Rückschläge, schwere
Verletzungen und den Abstieg aus der A-Jugend-Bundesliga. Nichts desto
trotz kämpfte ich mich immer wieder ran, da Aufgeben für mich nie in
Frage kommt.
All das wäre aber ohne euch nie möglich gewesen.
Daher gilt mein Dank an alle Trainer, alle Betreuer, alle Supporter,
alle Freunde, den Verein und natürlich an alle Fans, die mir immer
wieder Gänsehaut bereitet haben.
Nun steht für mich eine neue Herausforderung an, der ich mich mit großer Freude stelle.

Ich wünsche dem 1.FC Saarbrücken weiterhin eine erfolgreiche Saison und
drücke fest die Daumen, dass das große Ziel erreicht wird.

Vielen Dank für die tollen Jahre und auf Bald...
Euer Ivan

34

Freitag, 15. September 2017, 19:45

Ich finde es toll, dass Ivan sich mit so viel Anstand verabschiedet und sich beim Verein, den Fans und Trainern bedankt. So was ist heute im Fußball sonst nicht mehr zu finden. Ich persönlich bedauere seinen Wechsel, verstehe es aber natürlich. Ohne die schwere Verletzung im ersten Profjahr 2015 behaupte ich, dass er heute Stammspieler in unserer ersten Mannschaft wäre. Alles Gute und vielleicht auf bald mal im Stadion und wer weiß, vielleicht irgendwann mal wieder im FC Trikot.

35

Samstag, 16. September 2017, 16:00

Ja super der Junge, das ist die Basis solche Spieler auch wieder zurück zu holen wenn es passt.

36

Sonntag, 17. September 2017, 00:32

Das hatte Stil. :thumbup:
"Wenn neben mir eine Bombe einschlägt, zucke ich nicht einmal zusammen. Immerhin bin ich schon eineinhalb Jahre beim 1. FC Saarbrücken."

Peter Neururer





Pete

Meister

Beiträge: 2 714

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 17. September 2017, 09:29

Der Junge hat Format. Sehr anständig und sympathisch.

38

Montag, 18. September 2017, 12:52

Respekt ...
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten! :)

39

Samstag, 11. November 2017, 19:38

Sachanenko und Fellhauer nehmen aktuell am Training der Profis Teil.

https://www.transfermarkt.de/freiburg-vi…iew/news/292540

40

Sonntag, 12. November 2017, 10:25

Hoffe die Jungs erfüllen sich ihre Lebensplanung, mit Charakter geht das besser, bestimmt! :thumbsup:
Theater jährlicher Etat 30 Mio+Museumsneubau 40 Mio+HTW Hochhaus Mio Klage und unser LuPa der ist TOD!