Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 481

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 12:59

Es kommen noch die Logen drauf. Die jetzige Höhe entspricht dann der der Fan-Tribüne vor der Saarlandhalle...

https://www.dropbox.com/s/5adbadtybjkz3c….50.27.png?dl=0

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SAALRÄNDER« (10. Oktober 2018, 13:07)


1 482

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 18:10

das dritte stockwerk ist aktuell im bau

1 483

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 19:58

So so, der holländische König wurde gerne mal sehen wie die holländische Nationalmannschaft gegen eine aktuelle saarländische Nationalmannschaft sich schlagen würde. Dann sollte mal unser MP ein Spiel abmachen. Ich glaube der würde sich wundern wer da so alles für das Saarland auflaufen würde:


Trapp

Hector, Hermann, Franz, Löwe usw.

Ich glaube wir hätten da eine gute Truppe

Leider haben wir kein Stadion wo wir spielen könnten !

1 484

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 21:53


So so, der holländische König wurde gerne mal sehen wie die holländische Nationalmannschaft gegen eine aktuelle saarländische Nationalmannschaft sich schlagen würde. Dann sollte mal unser MP ein Spiel abmachen. Ich glaube der würde sich wundern wer da so alles für das Saarland auflaufen würde:


Trapp

Hector, Hermann, Franz, Löwe usw.

Ich glaube wir hätten da eine gute Truppe

Leider haben wir kein Stadion wo wir spielen könnten !
Da gibt es noch einige andere wie Ballas (Dresden), Wurtz (Bochum) und natürlich auch Schmidt (Heidenheim)...

Definitiv wäre eine Saarländische Auswahl in der Lage Holland die Stirn zu bieten...

Pro Ausgliederung des Saarland aus Deutschland und Zusammenschluss mit Luxemburg. Dann hätten wir gute Chancen Champions League Quali zu spielen. Und hätten zudem (in Lux) auch ein UEFA taugliches Stadion... :thumbsup:
.. um mal beim Stadion Thema zu bleiben... :P

Quandoz

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Im Südwesten

Beruf: Universität des Lebens.

  • Nachricht senden

1 485

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 21:59

Dann hätten wir spätestens nächsten November ein neues Nationalstadion. ;)

2 Jahre Bauzeit, 58 Mio Kosten, leider nur Platz für 10.000 Zuschauer.

http://stadiumdb.com/news/2016/11/luxemb…_in_more_detail
Meine Meinung und nicht Deine Meinung - Deal with it!
---
All meine Videos rund um die neuformierte 2. Mannschaft in einer Playlist findet ihr auf Bit.Tube

1 486

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 13:14

Schade dass man nicht sieht was hinter dem Funktionsgebäude passiert. Dort hat sich ja auch schon einiges getan

1 487

Freitag, 19. Oktober 2018, 14:14

Stadionpläne
Polizei-Arrestzelle im Ludwigspark vergessen

Zitat

Fest steht, dass es Räume für die Ordnungshüter und Arrestzellen im
neuen Stadion geben soll. Nur fehlen diese in den bisherigen Plänen –
und damit auch in der Kalkulation.
„Die Polizei hatte in den Abstimmungsgesprächen vorgeschlagen, eine
Polizeiwache in das Stadion zu integrieren. Das halten wir auch für
sinnvoll, allerdings ist das mit Kosten verbunden, die nicht im Budget
veranschlagt sind“, sagt der Saarbrücker Baudezernent Heiko Lukas. Daher
habe er beim Innenministerium angefragt, ob es die Baukosten übernimmt.
Eine schriftliche Antwort des Ministeriums liege bislang nicht vor.
Vergessen
habe man die Wache jedoch nicht, betont Lukas. Er sagt: „Zu Beginn der
Planungen für den Umbau des Stadions war eine Polizeiwache ein Thema,
das diskutiert wurde. Die Polizei sah eine Notwendigkeit, wollte aber
klären, ob sie auch entbehrlich sein könnte.“
Erst zum Jahreswechsel seien die Anforderungen der Polizei konkret
geworden. „Da waren allerdings die Planungen für den Umbau des Stadions
lange abgeschlossen“, sagt Lukas. Der Stadionbau soll Anfang 2020
abgeschlossen sein.

https://m.saarbruecker-zeitung.de/saarla…33913385?pgnr=1
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



1 488

Freitag, 19. Oktober 2018, 14:22

Stadionpläne
Polizei-Arrestzelle im Ludwigspark vergessen

Zitat

Fest steht, dass es Räume für die Ordnungshüter und Arrestzellen im
neuen Stadion geben soll. Nur fehlen diese in den bisherigen Plänen –
und damit auch in der Kalkulation.
„Die Polizei hatte in den Abstimmungsgesprächen vorgeschlagen, eine
Polizeiwache in das Stadion zu integrieren. Das halten wir auch für
sinnvoll, allerdings ist das mit Kosten verbunden, die nicht im Budget
veranschlagt sind“, sagt der Saarbrücker Baudezernent Heiko Lukas. Daher
habe er beim Innenministerium angefragt, ob es die Baukosten übernimmt.
Eine schriftliche Antwort des Ministeriums liege bislang nicht vor.
Vergessen
habe man die Wache jedoch nicht, betont Lukas. Er sagt: „Zu Beginn der
Planungen für den Umbau des Stadions war eine Polizeiwache ein Thema,
das diskutiert wurde. Die Polizei sah eine Notwendigkeit, wollte aber
klären, ob sie auch entbehrlich sein könnte.“
Erst zum Jahreswechsel seien die Anforderungen der Polizei konkret
geworden. „Da waren allerdings die Planungen für den Umbau des Stadions
lange abgeschlossen“, sagt Lukas. Der Stadionbau soll Anfang 2020
abgeschlossen sein.

https://m.saarbruecker-zeitung.de/saarla…33913385?pgnr=1

Wenn es nicht unser Stadion betreffen würde, könnte ich noch darüber lachen...
Einmal mit Profis arbeiten...

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 833

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 489

Freitag, 19. Oktober 2018, 14:23

Einmal mehr ein perfektes Beispiel. Mindestens 28 Millionen Euro für den Bau von drei Tribünen und bei allem auf was schon verzichtet wurde oder gestrichen wurde hat man nicht mal Budget für eine Arrestzelle.

1 490

Freitag, 19. Oktober 2018, 14:27

Einmal mehr ein perfektes Beispiel. Mindestens 28 Millionen Euro für den Bau von drei Tribünen und bei allem auf was schon verzichtet wurde oder gestrichen wurde hat man nicht mal Budget für eine Arrestzelle.
an den Tribünenecken ist doch Grünfläche, man könnte an einer der Ecke ein Loch buddeln und oben ein Gitter drauf machen... hat damals schon super funktioniert. Zur Not buddel ich es auch für lau :D.

1 491

Freitag, 19. Oktober 2018, 15:07

Bis das Ding fertig ist, falls es überhaupt dazu kommen wird, ist da so viel gepfuscht und weggelassen worden, dass man mit der Schüssel nichtmal 3 Liga Lizenz bekommst....
Inkompetenz in so einer Perfektion, dass man dafür eigens einen neuen Begriff erfinden müsste um diesem Desaster einen Namen zu verleihen.
So lang optimieren bis 30Mio weg sind, ohne zu sehen, wo die überhaupt hin verschwunden sind (bis auf den Rohbau und die Hangsicherung.. will ich denen nicht unterschlagen, können die sich immerhin dafür auf die Schulter klopfen lassen)

1 492

Freitag, 19. Oktober 2018, 17:57

Wir wissen doch alle dass Stadt und Bauherr sich nicht einigen werden,
(alles andere würde mich extrem positiv überraschen und "positiv" und saarbrücken passen nicht zusammen !!)
Und das bedeutet unser Park wird noch sehr sehr lange brach liegen.

1 493

Freitag, 19. Oktober 2018, 21:04

Es läuft wenigstens etwas.

1 494

Freitag, 19. Oktober 2018, 21:17

Zitat

Nicht richtig voran geht es auch mit dem Umbau des Ludwigsparkstadions.
Zwar wird auf der Baustelle gearbeitet, die Verhandlungen mit dem
einzigen Bieter – nach SZ-Informationen die St. Ingberter Firma Groß –
für die mittlerweile aufgehobene Ausschreibung der Betonteile für die
Tribünen treten auf der Stelle. „Solange das Verfahren läuft, können wir
zum Stand der Dinge keine Auskunft geben“, sagte Baudezernent Heiko
Lukas und erteilte Gerüchten über ein Kompensationsgeschäft mit
Namensrechten für die Tribüne eine Absage: „In den Verhandlungen war und
ist eine Kompensation in welcher Form auch immer kein Thema, das wäre
auch rechtlich nicht zulässig.“ Außerdem verhandelt man mit dem
Innenministerium um die Finanzierung einer Polizeiwache im Stadion, die
in den aktuellen Plänen nicht vorgesehen war und daher auch nicht im
Kostenbudget veranschlagt ist.
https://www.saarbruecker-zeitung.de/sport/sz-sport/fcs-sorgt-sich-um-stadionbau-und-fehlende-konstanz_aid-33925563
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



Bayernsepp

Tippspielsieger Saison 2017/18

Beiträge: 990

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 495

Samstag, 20. Oktober 2018, 09:30

:thumbdown: Dilettanten sind am Werk--schämt euch :thumbdown:
:thumbsup: GLÜCK auf FCS :thumbsup:

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 833

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 496

Samstag, 20. Oktober 2018, 10:48

Zitat

Stadt stellt klar: Polizei-Wache für Ludwigspark-Stadion wurde nicht vergessen !

Die Landeshauptstadt stellt klar, dass sie die Bedürfnisse der Polizei im Zuge der Sanierung des Ludwigspark-Stadions von Beginn an bedacht hatte. „Die für die Polizei benötigten Räumlichkeiten für den Betrieb eines Stadions sind in der Planung wie mit der Polizei abgestimmt im Stadion vorgesehen.

Die Polizei hatte 2015 den genehmigten Planungen für den neuen Ludwigspark auch zugestimmt. Wir hatten mit der Polizei auch über eine eigene Wache als eigenständiges Gebäude auf dem Gelände des Stadions gesprochen. Der Wunsch nach einer solchen Wache wurde von Seiten der Polizei allerdings erst Ende 2017 konkret. Wir erachten die Wache durchaus als sinnvoll, haben aber zugleich darauf hingewiesen, dass die Kosten nicht im Budget abgedeckt sind. Eine schriftliche Anfrage ans Innenministerium, ob es die Kosten übernimmt, ist bisher unbeantwortet geblieben“, erklärt Baudezernent Professor Heiko Lukas.


PM, Stadt Saarbrücken

1 497

Samstag, 20. Oktober 2018, 11:53

Es wuerde natuerlich sowohl zur Stadt als auch zum Land passen das vergessen und verzoegert zu haben. Am Ende will es keiner gewesen sein und bezahlen will es erstrecht keiner.
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

Evelyn Beatrice Hall

1 498

Samstag, 20. Oktober 2018, 16:11

Es gibt doch eine Station hinter der Victors mit vergittertem Kittchen oder ist die auch schon zum Gerümpelraum verkommen ?

1 499

Samstag, 20. Oktober 2018, 16:14

Ich bin für die Arrestzelle im Lupa. Könnte man vermieten an spielfreien tagen.
Als erlebnisurlaub. Und coole Rap Videos drin drehen.

Ja baut es!!!!

1 500

Samstag, 20. Oktober 2018, 18:15

Lustige Idee :D
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)