Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 3. Februar 2016, 21:18

Super Sache. Es bewegt sich etwas, weiter so.
Warum hat sich nie was bewegt?

Stammspieler

Erleuchteter

Beiträge: 3 249

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 3. Februar 2016, 22:47

Super Sache. Es bewegt sich etwas, weiter so.
Warum hat sich nie was bewegt?


Sie doch froh dass es jetzt so ist. Fakt

23

Mittwoch, 3. Februar 2016, 22:56

Es bewegt sich schon seit ein paar wochen etwas,aber viele haben ja lieber das hobby gegen kern zu schiesen.
Was der verein seit jahren nicht gemacht hat,kann eine person nicht in ein paar monaten neu machen.
Vieleicht sollte man auch mal anerkennen auch wenn es kleine schritte sind das sich etwas bewegt im verein.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



24

Mittwoch, 3. Februar 2016, 23:10

Es bewegt sich schon seit ein paar wochen etwas,aber viele haben ja lieber das hobby gegen kern zu schiesen.
Was der verein seit jahren nicht gemacht hat,kann eine person nicht in ein paar monaten neu machen.
Vieleicht sollte man auch mal anerkennen auch wenn es kleine schritte sind das sich etwas bewegt im verein.
Was ein Statement........
1. Hab ich Personen genannt? Antwort: Nein
2. Es bewegt sich etwas seit ein paar Wochen: soll ich mich jetzt totlachen? Seit ein paar Wochen? Denkst du noch?
3. Ich reg mich nicht mehr auf.
4. Worms steht an und dann Freunde sehen wir weiter!

25

Mittwoch, 3. Februar 2016, 23:29

Kern ist aber derjenige im Verein der sich diesem Thema endlich mal seit er in den Vorstand kam angenommen hat, deswegen hast du selbstverstaendlich auch gegen ihn geschrieben. Und es ist wohl etwas blauaeugig zu glauben dass Kern innerhalb weniger Wochen oder Monate den FCS (positiv) in aller Munde bringt, im Saarland die Nikolaeuse nur noch blau-schwarz rumlaufen und Montags morgens in allen Firmen und Schulen das einzige Gespraechsthema das Spiel des FCS ist.

Immerhin gibt es in Saarbruecken dank seiner gerade anlaufenden Kampagne mit dem "ich gehn se nommo gucke" Geschaefte wie den Mediamarkt in denen unser Wappen zu sehen ist. Und wenn er sich jetzt noch Hilfe von der HBK holt: umso besser, von der designtechnischen Umsetzung der Ideen verstehen die sicher mehr als er.

Es sind kleine Schritte, aber was erwartest du in so kurzer Zeit von einer Person?
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

Evelyn Beatrice Hall

26

Donnerstag, 4. Februar 2016, 11:19

Sich mit etwas abzufinden würde nichts bringen außer Stillstand. Und diesen Stillstand kann sich der Verein gerade in Sachen Marketing und Außendarstellung nicht unbedingt leisten.
Der oder diejenige beim Verein hat es jedenfalls nicht verstanden in puncto Marketing den FCS im Saarland vorwärts zu bringen! Fakt!
Von der Außendarstellung mal ganz zu schweigen!

Ja stimmt und deswegen hat man sich jetzt externe Hilfe dazugeholt um sich diesem Thema anzunehmen. Ich verstehe dein Problem damit nicht.
Und das sind ja nicht nur Studenten die sich damit befassen. Da steht ja auch noch ein Professor und auch andere Lehrstühle dahinter und nicht zuletzt ist das für die Studenten ein guter Einstieg in die Arbeitswelt. Da sollte also auch genug Motivation dahinterstecken etwas zu bewegen.

27

Donnerstag, 4. Februar 2016, 12:06

Ich nörgele nicht! Andere Vereine haben eine eigene "Ein-Mann(Frau) Marketing-Abteilung" die sich um so was kümmert, zum Teil auch Ehrenamtlich, wenn wir von der Regio hier ausgehen und den Profiverein raus hängen lassen.
Für mich ist das ein besserer Witz, sorry!


Sicher nörgelst DU!. Mach doch Ehrenamtlich, dann nörgelst Du nicht mehr, dann machst Du was, oder!?
Noch einmal die Regio dominieren wie die Bayern die Liga und alles wird gut!

stefan

Boardpapa

Beiträge: 2 997

Wohnort: Saarbrücken - St. Johann

Beruf: FiSi

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 4. Februar 2016, 15:08

ist d och in ORdnung das sich was tut, hoffe der Weg wird so weitergegangen.
und ganz egal wo wir auch stehen, der FCS wird niemals untergehen ....
*********
Tippspielsieger 2016 / 2017
ConfedCup Teamsieger 2017
Tippspiel Vize 2017/2018

29

Donnerstag, 4. Februar 2016, 18:28

Die Kooperation mit der HBK ist ne tolle Sache. Lehrstühle der HBK, Studenten mit Master und Bachelor Arbeiten, die den FC in der Außendarstellung und Vermarktung professionell begleiten. Das sind mehr Profis wie alle Amateure bei allen andern Vereine des Saarlandes zusammen und das dazu noch ohne Kosten. Kern liefert. Und zwar hammermäßig gut. Der beste Deal seit Jahrzehnten! Passt halt nicht jedem ins gepflegte Feindbild.

30

Donnerstag, 4. Februar 2016, 19:35

Kern ist aber derjenige im Verein der sich diesem Thema endlich mal seit er in den Vorstand kam angenommen hat, (...)

Und das merkt man jetzt so langsam auch, da kann man absolut ein Lob aussprechen!

Es ist halt nur schade, dass man davor viele Jahre verschwendet hat.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

31

Donnerstag, 4. Februar 2016, 20:48

Es ist halt nur schade, dass man davor viele Jahre verschwendet hat.


Die Enttäuschung ist groß, dass man jahrelang auf diesem Ohr taub war und durch Ignoranz geglänzt hat. Wollte mich auch schon in einem Spendenprojekt einbringen, dass dem Vorstand unterbreitet wurde und ohne jegliche Antwort blieb. Von daher mein Verständnis an alle Kritiker. Man muss jetzt aber in der Tat anerkennen, dass Florian Kern ein zartes Pflänzchen mit bescheidenen Mitteln großzieht und dies hat jegliche Unterstützung verdient. Mehr Aktivität und Präsenz zeigen, Fans einbeziehen und bescheiden bleiben, nur so können wir wieder Sympathien gewinnen. Mir ist es auch lieber motivierte Studenten einzubinden, die das Interesse haben eine gute Thesis oder Projektarbeit abzugeben und sich für die Thematik begeistern als eine Marktingbuzze ins Haus zu holen, mit einem übertriebenen Stundensatz, die uns nachher ein steriles und unkreatives "unsere ELV"-Konzept feierlich übergiebt.
„Tradition macht nur dann Sinn, wenn der Wille zu noch größeren Taten vorhanden ist.“ Franz Kremer

32

Freitag, 5. Februar 2016, 18:34

Mir ist es auch lieber motivierte Studenten einzubinden, die das Interesse haben eine gute Thesis oder Projektarbeit abzugeben und sich für die Thematik begeistern als eine Marktingbuzze ins Haus zu holen, mit einem übertriebenen Stundensatz, die uns nachher ein steriles und unkreatives "unsere ELV"-Konzept feierlich übergiebt.

oder wie ein Haubrich, der sein Konzept vom FCK durch search&replace FCK->FCS auf die schnelle für den FCS umgemodelt hatte. Die Bilder haben es dann verraten ...

33

Freitag, 5. Februar 2016, 18:57

Mir ist es auch lieber motivierte Studenten einzubinden, die das Interesse haben eine gute Thesis oder Projektarbeit abzugeben und sich für die Thematik begeistern als eine Marktingbuzze ins Haus zu holen, mit einem übertriebenen Stundensatz, die uns nachher ein steriles und unkreatives "unsere ELV"-Konzept feierlich übergiebt.

oder wie ein Haubrich, der sein Konzept vom FCK durch search&replace FCK->FCS auf die schnelle für den FCS umgemodelt hatte. Die Bilder haben es dann verraten ...

Na und? Besser gut kopiert als schlecht selber gemacht...

34

Freitag, 5. Februar 2016, 20:44

Besser gut kopiert als schlecht selber gemacht


OHA - Das stimmt absolut, muss ja nicht jeder ständig das Rad neu erfinden. Doch spätestens nach dem Copy bitte noch mal den Inhalt prüfen! :thumbsup:
Noch einmal die Regio dominieren wie die Bayern die Liga und alles wird gut!

35

Freitag, 5. Februar 2016, 23:09

Ja aber Kritik hier ist ja auch nicht berechtigt da er selbst irgendwo geschrieben hatte dass es aus der Zeit mit KL stammt daher war natürlich auch zu erwarten dass solche Bilder dabei sind ;)

36

Samstag, 6. Februar 2016, 19:10

Ich stell es mal hier rein,kann man ja noch verschieben.

https://www.sportfleck.de/cat/index/sCategory/505
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



37

Samstag, 6. Februar 2016, 22:57

Nö, ich denke, das passt hier sehr gut.

Erfreulich, dass man dort auch Sachen findet vom FCS.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

38

Sonntag, 7. Februar 2016, 12:04

Insbesondere ist es erstaunlich weil die Liste der Vereine dort nicht so extrem lang ist. Ich mein Rot-Weiss Essen z.b. ist auch ein Traditionsverein und spielt in der gleichen Liga, und hat sicherlich alleine nur durch die Groesse der Stadt Essen und das Umland ein groesseres Potential irgendwas abzusetzen. Trotzdem findet sich ausgerechnet UNSER Zeug dort.
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

Evelyn Beatrice Hall

39

Sonntag, 7. Februar 2016, 20:41

Ja aber Kritik hier ist ja auch nicht berechtigt da er selbst irgendwo geschrieben hatte dass es aus der Zeit mit KL stammt daher war natürlich auch zu erwarten dass solche Bilder dabei sind ;)

Du willst doch nicht ernsthaft aus dem FCS eine verkappte Kopie des FuCK machen? Wenigstens EINE Idee hätte er neu erfinden dürfen, wenigstens EINE -> Alibi-Entwurf, copy&paste, quick&dirty ...

40

Sonntag, 7. Februar 2016, 21:03

Es ist doch jetzt ziemlich muessig sich ueber ungelegte Eier in die Haare zu bekommen. Die Oppositionsgruppe ist doch mittlerweile weitgehend auseinandergebrochen, also ist es egal ob man es gut findet oder nicht.
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

Evelyn Beatrice Hall