Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Sonntag, 7. Februar 2016, 23:38

Es ist doch jetzt ziemlich muessig sich ueber ungelegte Eier in die Haare zu bekommen. Die Oppositionsgruppe ist doch mittlerweile weitgehend auseinandergebrochen, also ist es egal ob man es gut findet oder nicht.

stimmt auch wieder, Schnee von gestern.

42

Montag, 8. Februar 2016, 05:47

Ja aber Kritik hier ist ja auch nicht berechtigt da er selbst irgendwo geschrieben hatte dass es aus der Zeit mit KL stammt daher war natürlich auch zu erwarten dass solche Bilder dabei sind ;)

Du willst doch nicht ernsthaft aus dem FCS eine verkappte Kopie des FuCK machen? Wenigstens EINE Idee hätte er neu erfinden dürfen, wenigstens EINE -> Alibi-Entwurf, copy&paste, quick&dirty ...

Tatsächlich ist es mir sogar sehr egal ob das Konzept eine Kopie von irgendeinem Verein ist, wenns erfolgreich ist. Und nochmal warum irgendetwas neu erfinden von dem man nicht weiss obs funktioniert, wenn man ein erprobtes und funktionierendes Konzept schon entworfen hat?
Aber wie Menarfin schon sagte bringt ja nix sich über Dinge zu streiten, die sowieso nicht eintreten, zumal ich bereits weiss, dass du bei dem speziellen Thema nicht sachlich argumentieren kannst.

43

Montag, 8. Februar 2016, 10:52

HM muß man dem verein auch mal loben,jeden tag news zum traingslager und bilder und sogar live ticker zum spiel der A- jugend gestern auf FB,gabs auch lange nicht mehr.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



44

Montag, 8. Februar 2016, 13:04

zumal ich bereits weiss, dass du bei dem speziellen Thema nicht sachlich argumentieren kannst.

was soll das, bitte sachlich bleiben. Ich greife dich auch nicht an, also lass es.

capw_2

Profi

Beiträge: 972

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Student

  • Nachricht senden

45

Montag, 8. Februar 2016, 14:35

HM muß man dem verein auch mal loben,jeden tag news zum traingslager und bilder und sogar live ticker zum spiel der A- jugend gestern auf FB,gabs auch lange nicht mehr.


Ja es scheint wirklich so, als würde sich da mal was in positiver Hinsicht tun. Wäre ja schön, wenn das so weitergeführt und noch intensiviert werden würde.

46

Montag, 8. Februar 2016, 16:15



Tatsächlich ist es mir sogar sehr egal ob das Konzept eine Kopie von irgendeinem Verein ist, wenns erfolgreich ist. Und nochmal warum irgendetwas neu erfinden von dem man nicht weiss obs funktioniert, wenn man ein erprobtes und funktionierendes Konzept schon entworfen hat?

Aber wie Menarfin schon sagte bringt ja nix sich über Dinge zu streiten, die sowieso nicht eintreten, zumal ich bereits weiss, dass du bei dem speziellen Thema nicht sachlich argumentieren kannst.

Kann man nur voll und ganz zu stimmen

HM muß man dem verein auch mal loben,jeden tag news zum traingslager und bilder und sogar live ticker zum spiel der A- jugend gestern auf FB,gabs auch lange nicht mehr.
Richtig, das ist Top.
jetzt muss man nur noch für die Nicht-Facebookwelt die Hp zeitnah halten.
War wirklich schade (und hätte insbesondere was den Mannheimtermin am 26.3 angeht, einige "Diskussionen" od. "Glaubwürdigkeiten" verhindert) das die Terminierung der Restrunde von Donnerstag, es erst heute auf die HP geschafft hat.

Aber der Ansatz in Facebook ist gut, nur noch beihalten.
Denke über nen Hp Tool könnte man die neuesten Facebook Meldungen dort einbauen.
Hab ich nun schon mehrfach auf vielen Homepagen gesehen. Dort werden die Facebook Meldungen automatisch als "Letzte Meldungen" eingebaut

47

Montag, 8. Februar 2016, 19:12

Zitat

Innovation Nummer 1. Unsere Fussball Fan-App wird immer beliebter. Wir
freuen uns sehr dass der 1. FC Saarbrücken jetzt für die spannende
Rückrunde in der Regionalliga den Fans ein unvergleichliches Fan
Erlebnis bietet und auf unsere Software Lösung setzt. Alle Infos rund um
deinen FCS geballt in einer App! Zusätzlich echter live Stream mit live
Moderation.. Ganz nach unserem Motto: Echte Fans verpassen nix. Stay
tuned. Mehr Infos in Kürze mit Download Link.



https://www.facebook.com/4PLANB/?fref=nf
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

48

Montag, 8. Februar 2016, 20:20

Insgesamt kann man nur sagen das der Weg der letzten zwei, drei Wochen sehr positiv aussieht. Und auch wenn es sich wiederholt darf man den Verein dafür ruhig auch öfter Loben, schließlich wird auf der anderen Seite auch oft genug Kritik geübt. Ein Lob darf dabei auch guten Gewissens an die Verantwortlichen und alle Beteiligte gehen. Es ist ein offenes Geheimnis wie schwer es ist die Mühlen im Verein in Gang zu bringen und das der Startschuss ganz offensichtlich gelungen ist ist schon eine respektable Leistung. Sowohl Christopf Heiser als insbesondere auch Florian Kern haben da durchaus auch schon im Fadenkreuz gestanden. Mit der scheinbar angekündigten App würde man nun den nächsten Schritt gehen. Wunderbar zu sehen das man die Anregung für eine solche App offensichtlich angenommen hat und Anstrengungen in dieser Richtung unternommen hat. Die Sache über einen externen Anbieter laufen zu lassen sehe ich dabei als positive Sache an. Dürfte das Budget nicht sehr belasten und man spart sich viel Arbeit, Zeit (und wohl auch Geld) im Vergleich zu einer selbst entwickelten App. Man muss nicht immer das Rad neu erfinden zumal die Zeit in anderen Bereichen auch gebraucht wird. Mit den Postkarten, mit dem Auftreten auf Facebook rund um das Trainingslager, mit einer neuen Homepage die in wenigen Wochen online gehen soll und auch mit dieser App geht man wichtige und gute Schritte in Sachen Marketing und Außendarstellung. Wichtig sind dabei auch meiner Sicht zwei Punkte. Natürlich muss man dran bleiben. Die Sache darf nicht in kurzer Zeit wieder abflachen sondern man muss dran bleiben und Schritt für Schritt gehen. Denn jedem muss bewusst sein das man Jahre der Versäumnis nicht in wenigen Wochen egalisieren kann und man am Anfang steht. Es braucht Zeit und Geduld und es wird sicher auch Rückschläge geben. Das Budget ist beschränkt, die zur Verfügung stehenden Kräfte sind beschränkt und man muss bei den Erwartungen realistisch bleiben müssen. Und man wird Durchhaltevermögen brauchen weil es unter Garantie wieder Kritik und Meckereien geben wird. Man kann es nie allen Recht machen, man wird Fehler begehen und Projekte starten die nach hinten los gehen und mittlerweile weiß man ja auch wie es um den Verein aussieht und das jede Bewegung "überkritisch" gesehen wird. Mit Vorliebe werden auch positive Dinge ins Lächerliche gezogen.

49

Montag, 8. Februar 2016, 20:41


ach nineteen ... jaa nee iss klar

Was hast mit dem schon wieder ?
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



Stammspieler

Erleuchteter

Beiträge: 3 249

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

50

Montag, 8. Februar 2016, 21:28


ach nineteen ... jaa nee iss klar

Was hast mit dem schon wieder ?


Ich schweife kurz mal vom eigentlichen Thema ab......Wie viele Accounts hast du eigentlich nineteen? Mir geht es ehrlich gesagt auch so ein bisschen gegen den Strich hier so verlackmeiert zu werden.
Das möchte ich in aller Öffentlichkeit jetzt mal so sagen. Entweder ziehen hier die Verantwortlichen mal Konsequenzen oder "Derjenige" lässt endlich mal diese Spielchen. Ich meine wir sind alle alt genug um hier sachlich und ohne Kindereien und Spielchen zu diskutieren und dazu benötigt man nur Einen Account. Alles andere ist respektlos, irreführend und nicht fair gegenüber den anderen Usern.

51

Montag, 8. Februar 2016, 23:06

Aus Rücksicht auf meinen Sohn das er nicht wieder an tanzen muss beim Coach:

Alles gelöscht.

ABER
Liebe Mod´s reagiert endlich vor mir der Kragen platzt.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Saarberni« (8. Februar 2016, 23:23)


52

Montag, 8. Februar 2016, 23:47

Aus Rücksicht auf meinen Sohn das er nicht wieder an tanzen muss beim Coach:

Alles gelöscht.

ABER
Liebe Mod´s reagiert endlich vor mir der Kragen platzt.


Danke für die Löschung, habe den Text gelesen und es war ein guter und vernünftiger Schritt. Auch wenn er Erklärungen lieferte, die mir als Außenstehendem die Chance gaben das ganze Puzzle zu verstehen.

Allgemein missfällt mir in den letzten Monaten diese zunehmend persönliche Ebene hier, bei der leider zuoft im Fokus steht wer etwas schreibt, als was geschrieben wird. Die persönlichen Anfeindungen und Kriege sind aber für das Gros der Mitglieder weder nachvollziehbar noch überhaupt von Relevanz. Das zerschießt teilweise jedes Thema außerhalb des Spieltagthreads... Bekommen wir da eine gemeinsame Lösung hin?
„Tradition macht nur dann Sinn, wenn der Wille zu noch größeren Taten vorhanden ist.“ Franz Kremer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blue&black loyalty« (9. Februar 2016, 08:34)


53

Dienstag, 9. Februar 2016, 13:23

Mal mein Kommentar als Mod dazu und danach reicht es wirklich mit diesem Thema:

Mir ist es echt ein Rätsel, dass man so oft alles auf die persönliche Ebene zieht. Jeder hat seine Meinung und solange diese nicht gegen Gesetze oder dergleichen verstößt hat jeder User die Meinung des anderen nicht unbedingt zu akzeptieren, aber sehr wohl zu respektieren. Man wird hier langsam müde, sich mit diesem Kinderkram aufzuhalten. Ich bin echt froh, dass wir hier nicht mit Facebook verbunden sind. So viel Quatsch zu allen möglichen Themen wie da geschrieben wird muss ich mich langsam echt fragen, ob ich z.B. zu wenig und andere Leute zu viel Zeit haben.

Und diese Unterstellungen mit den Accounts, ihr könnt gewisse Dinge auch per PN regeln, dafür ist diese Funktion da. Ihr seid keine Kleinkinder sondern erwachsene Menschen und ich erwarte verdammt nochmal von erwachsenen Menschen, genau wie es von mir erwartet wird, dass Lösungen gefunden werden. Und das gilt für jeden Einzelnen hier. PUNKT.

Hier geht es um die Marketingkampagnen und -aktionen des FCS, nicht weniger, aber auch nicht mehr!!
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Hewwi

Profi

Beiträge: 631

Wohnort: 66127

Beruf: Hausmann

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 18. Februar 2016, 12:57

Was lag denn heute im Briefkasten ;-)

Hallo,

heute im Briefkasten gefunden. Postkarte an mich adressiert, ICH GEHN SE NOMMO GUGGE !

Mit einem kleinen Text versehen, sie hätten mich vermisst und würden mich am 5 März gerne im Hermann-Neunerger-Stadion in Völligen begrüßen.

Ging von unserem Vize Florian aus.

Schöne Sache, gefällt mir. Nur wenn ich jetzt ein Erbsenzähler wäre ( haben wir hier im Forum ja einige ) würde ich sagen, ich gehen se "imma gugge, mache eia aue off und dann siehn na mich".

Aber ich bin kein Erbsenzähler und freue mich über diese Aktion. Wenn so ein paar mehr Zuschauer kommen, SUPER !

Völklingen kommt eh gut an. In meinem Umfeld sind einige die nicht mehr in den LuPa gekommen sind. Warum auch immer.

In Völklingen nehmen sie einen neuen Anlauf um unseren FC eine neue Chance zu geben.

Ich hoffe unsere Jungs auf dem Platz bekommen das mit und reißen sich den Arxxx auf für die Fangemeinde.

Pro Völklingen, Blauschwarze Grüße Hewwi ..... Frank :thumbup:
Auf ein Neues .....

55

Donnerstag, 18. Februar 2016, 13:55

Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 18. Februar 2016, 15:42

Schöne Aktion. Sollten dadurch vielleicht 50 ehemalige DK-Besitzer die zuletzt nicht mehr da waren noch mal den Weg ins Stadion finden wäre es bereits ein voller Erfolg.

Stammspieler

Erleuchteter

Beiträge: 3 249

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 18. Februar 2016, 17:08

Vor allem könnten diese 50 wiederum Andere animieren zum schauen gehen. Für mich auch ne echt gute und sinnvolle Aktion.

58

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:36

Genau so ist es! Man darf gespannt sein, wie es weiter geht.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Dome

"Ehrennadel" des Forums + WM-Tippspielsieger 2018

  • Nachricht senden

59

Freitag, 19. Februar 2016, 09:45

Schöne Aktion. Sollten dadurch vielleicht 50 ehemalige DK-Besitzer die zuletzt nicht mehr da waren noch mal den Weg ins Stadion finden wäre es bereits ein voller Erfolg.

Naja Goali,ich sehs ein wenig anders..ich hab die Karte gestern auch bekommen,hatte bis zu dieser Saison regelmäßig eine Dauerkarte,mir aus diversen Gründen für diese Saison aber keine geholt...aber war dennoch ständig bei den Spielen.Die Aktion mag ja ganz lustig sein mit der hangekritzelten Karte,aber Leute wie mich spricht sie einfach nicht an,da man mich eben nicht "vermissen" konnte...ich war ja da.Und wenn ich mir jetzt umgekehrt vorstelle,daß ich wirklich aus Frust oder was weis ich wirklich keine DK mehr gekauft hätte und auch weg geblieben wäre,ganz ehrlich,meinst du so eine Karte würde mich zum Zurückkehren bringen?
Nein,ich rede nicht alles schlecht,wenigstens versucht man mal,ein wenig auf die Fans zuzugehen,immerhin...

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 776

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

60

Freitag, 19. Februar 2016, 12:55

Die Aktion mag ja ganz lustig sein mit der hangekritzelten Karte,aber Leute wie mich spricht sie einfach nicht an,da man mich eben nicht "vermissen" konnte...ich war ja da.


Ich verstehe was du meinst, glaube aber auch nicht das du, ich oder die 2.500 die eh immer da sind die Zielgruppe waren. Diese Leute kommen auch ohne das der Verein das geringste tut.


Und wenn ich mir jetzt umgekehrt vorstelle,daß ich wirklich aus Frust oder was weis ich wirklich keine DK mehr gekauft hätte und auch weg geblieben wäre,ganz ehrlich,meinst du so eine Karte würde mich zum Zurückkehren bringen?


Beim größten Teil wird die Aktion ins Leere laufen, ganz klar. Geschätzt wurde ich sagen das über 90% ihre Entscheidung deswegen nicht verändern werden. Wahrscheinlich sogar mehr. Diese Leute kriegst du aber auch nur wieder ins Stadion wenn du längerfristigen sportlichen Erfolg hast (und ansatzweise Ruhe im Verein). Wenn aber 20, 30 oder 50 Wackelkandidaten durch so ne Erinnerung noch mal eine Chance einräumen reicht das ja.