Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 828

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 14:50

Mitgliederversammlung 2016 (12.Dezember 2016)

Übersicht Mitgliederversammlung 2016


Wann? - Montag, 12.Dezember 2016
Beginn? - 19:00 Uhr (Einlass: 18:00 Uhr)
Wo? - Congresshalle, Saarbrücken



Tagesordnungspunkte


TOP 1 - Eröffnung und Begrüßung durch den Präsidenten

TOP 2 - Feststellung der Tagesordnung und Beschlussfähigkeit

TOP 3- Gedenken an verstorbene Mitglieder anschl. Ehrungen von Mitgliedern

TOP 4 - Bericht des Präsidiums

TOP 5 - Bericht des Vorsitzenden des Aufsichtsrates

TOP 6 - Bericht der Abteilungen

TOP 7- Bericht der Kassenprüfer

TOP 8 - Aussprache zu den Berichten

TOP 9 - Entlastung des Vorstandes, des Präsidiums und des Aufsichtsrates


Zitat

I. Entlastung des Vorstandes

Zu Entlasten (6):
Werner Friess (1. Vorsitzender)
Helmut Schwan (2. Vorsitzender)
Dieter Ferner (Abteilungsleiter Alte Herren) (nicht gewählt!)
Stephan Kling (Abteilungsleiter Jugendfußball) (nicht gewählt!)
Winfried Klein (Abteilungsleiter Frauenfußball) (nicht gewählt!)
Markus Hoffmann (Abteilungsleiter Handball)



Zitat

II. Entlastung des Präsidiums

Zu Entlasten (3):
Hartmut Ostermann (Präsident)
Dieter Ferner (Vize-Präsident)
Dieter Weller (Schatzmeister)



Zitat

III. Entlastung des Aufsichtsrates

Zu Entlasten (7):
Franz-J. Abel (Vorsitzender)
Egon Schmitt (stv. Vorsitzender)
Prof. Leo Petry
Claude Burgard
Horst Hinschberger
Meiko Palm
Joachim Klein



TOP 10 - Wahl zwei Ehrenratsmitgliedern

Zitat

I. Ehrenratswahl (2)

Anzahl der zur Wahl stehenden Sitze: Zwei Sitze

Kandidaten (2):
- Manfred Gärtner
- Gerd Roland



TOP 11 Wahl des 1. und 2. Vorsitzenden


Zitat

I. Wahl des 1.Vorsitzenden

Kandidaten (2):
- Rolf Gergen (Quelle: SZ) (zurückgezogen)
- Jörg Alt (Quelle: SZ)


Zitat

II. Wahl des 2.Vorsitzenden

Kandidaten (1):
- Helmut Schwan

Zitat




TOP 12: Wahl der Abteilungsleiter Frauen-Fußball, Jugendfußball und Handball


Zitat

I. Wahl des Abteilungsleiter Frauen-Fußball

Kandidaten (1):
- Winfried Klein



Zitat

II. Wahl des Abteilungsleiter Jugendfußball

Kandidaten (1):
- Nico Weißmann (Quelle: SZ)



Zitat

III. Wahl des Abteilungsleiter Handball

Kandidaten (1):
- Markus Hoffmann

Zitat




TOP 13: Wahl von zwei Kassenprüfern


Zitat

I. Wahl der Kassenprüfer

Kandidaten (2):
- Peter Bilsdorfer
- Rüdiger Linsler



TOP 14: Abstimmung über die Personenanzahl des Aufsichtsrates

Zitat

I. Abstimmung über die Personenanzahl des Aufsichtsrates

- Option 1: 5 Mitglieder
- Option 2: 7 Mitglieder



TOP 15 - Wahl des Aufsichtsrates

Zitat

I. Aufsichtsratwahl

Anzahl der zur Wahl stehenden Sitze: Sieben Sitze

Kandidaten (19):
- Dr. Susann Bresslein (Vorstellung)
- Claude Burgard (Vorstellung) (zurückgezogen)
- Dirk Franz (Vorstellung)
- Rolf Gergen (Vorstellung)
- Eugen Hach (Vorstellung)
- Prof. Dr. Frank Hälsig (Vorstellung)
- Michael Haubrich (Vorstellung)
- Daniel Jung (Vorstellung)
- Jürgen Keller (Vorstellung)
- Dirk Klein (Vorstellung)
- Joachim Klein (Vorstellung)
- Volker Morsch (Vorstellung) (zurückgezogen)
- Meiko Palm (Vorstellung)
- Salvo Pitino (Vorstellung)
- Egon Schmitt (Vorstellung)
- Wolfgang Seel (Vorstellung)
- Peter Seitz (zurückgezogen)
- Patrick Thiel (Vorstellung)
- Aron Zimmer (Vorstellung)


Quelle aller Bewerber ist der FCS auf seiner Homepage


TOP 16: Anträge

Zitat

a) Antrag des Mitglieds Rolf Gergen

Änderung des § 21 in

„… Mitglieder die 60 Jahre ununterbrochen dem Verein angehören, werden mit der Goldenen Ehrennadel mit Brillant ausgezeichnet. Mitgliedern, die 65 Jahre ununterbrochen dem Verein angehören wird jährlich eine Ehrengabe auf der Mitgliederversammlung überreicht.“



TOP 17: Verschiedenes

(Der Startpost wird aktualisiert sobald Informationen da sind)

Dieser Beitrag wurde bereits 37 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (13. Dezember 2016, 15:11)


goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 828

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 14:51

Abstimmungsergebnisse Aufsichtsrat

TOP 15 - Wahl des Aufsichtsrates

Zitat

I. Aufsichtsratwahl

Anzahl der zur Wahl stehenden Sitze: Sieben Sitze

Ergebnis 1.Wahldurchgang (316 Stimmen nötig):
Dr. Susann Bresslein: 271 Stimmen
Dirk Franz: 116 Stimmen
Rolf Gergen: 43 Stimmen
Eugen Hach: 275 Stimmen

Prof. Dr. Frank Hälsig: 347 Stimmen
Michael Haubrich: 328 Stimmen

Daniel Jung: 214 Stimmen
Jürgen Keller: 94 Stimmen
Dirk Klein: 190 Stimmen
Joachim Klein: 289 Stimmen

Meiko Palm: 336 Stimmen
Salvo Pitino: 219 Stimmen
Egon Schmitt: 357 Stimmen
Wolfgang Seel: 471 Stimmen

Peter Thiel: 110 Stimmen
Aron Zimmer: 353 Stimmen

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (13. Dezember 2016, 15:16)


goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 828

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 18:08

Ordentliche Mitgliederversammlung auf den 12. Dezember terminiert

Zitat

Am 10. Dezember 2016 steht für den 1. FC Saarbrücken das letzte Pflichtspiel des Jahres an. Abgepfiffen wird das FCS-Jahr nach dieser Partie aber noch nicht. Die Blau-Schwarzen laden ihre Mitglieder am 12. Dezember 2016 zur ordentlichen Mitgliederversammlung in die Congresshalle Saarbrücken ein. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr.

Einen der Hauptpunkte wird die satzungsgemäße Neuwahl des Aufsichtsrates bilden. Das Einladungsschreiben mit den Tagesordnungspunkten geht den Mitgliedern im Vorfeld der Versammlung zu.

Die Bewerbung eines Mitglieds des 1. FC Saarbrücken für einen Posten im Aufsichtsrat, ob eine eigene Bewerbung oder als Vorschlag eines anderen stimmberechtigten Mitglieds, muss bis spätestens sechs Wochen vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim Ehrenrat eingereicht worden sein. Dem jeweiligen Wahlvorschlag / der Bewerbung muss die schriftliche Erklärung eines jeden einzelnen vorgeschlagenen Kandidaten beigefügt sein, wonach er als Kandidat zur Verfügung steht und für den Fall, dass der Wahlvorschlag eine ausreichende Mehrheit findet, das Amt annimmt. Die Modalitäten zur Kandidatur für den Aufsichtsrat finden Sie in der Vereinssatzung des 1. FC Saarbrücken, Paragraph 14, Abschnitt zwei, geregelt.

---------------------------------------------------------------------------------
Zur Erinnerung: Die aktuellen Aufsichtsratsmitglieder Franz Abel und Horst Hinschberger hatten angekündigt für eine weitere Amtszeit nicht zur Verfügung zu stehen. Es gäbe dann also mindestens zwei Veränderungen in dem Gremium wenn man bei sieben Mitgliedern bleiben würde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (2. Dezember 2016, 19:51)


4

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 19:42

Bin gespannt, wer sich da bewirbt.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

5

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 20:28

Es bleibt einfach zu hoffen, dass es allen um das Wohle und den sportlichen Erfolg des Vereins geht.
Der Aufsichtsrat ist ein nicht unwichtiges Gremium, man sollte aber der Besetzung jedoch keine größere Bedeutung zusprechen, als es der Realität entspricht. Weder die Anhänger des Hauptsponser noch jedweder anderer Gruppierungen sollten versuchen ihre strategischen Besetzungen durchzudrücken. Ich wünsche mir einfach Personen, denen der Verein am Herzen liegt und die einen Gewissen Mehrwert eiinbringen können.
„Tradition macht nur dann Sinn, wenn der Wille zu noch größeren Taten vorhanden ist.“ Franz Kremer

6

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 21:16

Ich wünsche mir einfach Personen, denen der Verein am Herzen liegt und die einen Gewissen Mehrwert eiinbringen können.

genau so ist es. Und genau deshalb muss ein CB raus, der den Verein durch seine Aktionen nur schadet, Stichwort Addi-Pini Affaire oder UnserFC.

7

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 22:16

Da der AR eh ganz neu gewählt wird sind eh alle raus an dem Tag,wer sich zur Wahl stellt weis noch keiner,warum man nun wieder das Thema CB rauskrammen muß ist für mich unverständlich.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 828

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 23:34

Laut der SZ vom 13.Oktober 2016 gibt es erste Eckdaten zur Aufsichtsratwahl. Demnach bleibt Abel bei seinem Entschluss und wird sich nicht mehr zur Verfügung stellt, Horst Hinschberger dagegen lässt die Kandidatur offen. Während Meiko Palm sicher kandidieren wird ist die Situation bei Petry, Klein und Burgard wohl offen bzw. gab es bis dato keine Rückmeldung.

9

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 23:59

Finde die Aussage von Abel in der SZ auch sehr interessant das er bis zun 12 Dezember weiterhin alles versuchen wird seinen Einfluss dahin geltend zu machen das danach nicht das Chaos ausbricht.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 828

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 12:16

Angesichts seiner bisherigen Standpunkte und Sichtweise doch aber im Endeffekt keine wirkliche Überraschung.

capw_2

Profi

Beiträge: 973

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 14:29

Ich hoffe ja inständig auf eine ruhige und gesittete Mitgliederversammlung, die problemlos über die Bühne geht.

12

Freitag, 14. Oktober 2016, 20:02

Gerade weil es sportlich gut läuft wäre es zu wünschen, ja.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

13

Dienstag, 1. November 2016, 21:37

Zitat

Auch der „Kampf“ um die Plätze im Aufsichtsrat des FCS geht in die
nächste Runde. Am Montag endete die Bewerbungsfrist für die
Mitgliederversammlung am 12. Dezember. „Wir haben rund 20 Bewerbungen“,
sagte Werner Cartarius, Vorsitzender des Ehrenrates. Das Gremium prüft
nun, ob die Kandidaten geeignet sind. Ende November soll die Liste dann
veröffentlicht werde

http://www.saarbruecker-zeitung.de/sport…art2820,6292404
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 828

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 2. November 2016, 20:47

Puh. Dienstags frei zu haben wäre wohl von Vorteil. Vor allem aber bleibt zu hoffen das sich das Kasperltheater in Grenzen hält. Zum Glück ist danach drei Monate spielfrei, da bleibt zu hoffen das sich das ganze Thema nur möglichst wenig vor der MGV auf die sportliche Schiene schlägt.

15

Donnerstag, 3. November 2016, 09:41

Denke das wird sich dahingegen nicht negativ auswirken. Erstens haben die neuen Spieler keinen Einfluss gehabt was letzte Saison gelaufen ist, zweitens laeuft alles nach Plan und drittens ist seit laengerer Zeit Ruhe an Bord.
Das gab es selten vor einer MGV des FC zumal bekannt ist, dass es einige neue Gesichter im AR geben wird. Also kein Grund zur Besorgnis.
Positiv wirkt sich auch die Einstellung der Mannschaft aus, die in jedem Spiel wirklich alles gibt. dazu ein nach aussen ruhig auftretender Trainer.
Da werden die Angriffspunkte fuer Stunk auf der MGV weniger zumal der Ausbau planmaessig laeuft.

Es wird ruhig und gemuetlich zugehen ^^

16

Donnerstag, 3. November 2016, 14:14

Das es rühig und gemütlich wird glaube ich eher weniger,der ganze AR wird neu gewählt und damit und dieser bestellt das Präsidium neu,Ferner hat ja schon gesagt ob er Vize bleibt entscheidet die AR wahl.
Spätstens wenn die Namen bekannt sind,beginnt das gehetzt wie jedes jahr.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



17

Donnerstag, 3. November 2016, 16:03

Eine ruhige Mitgliederversammlung? Ne kann ich mir auch nicht vorstellen. Irgendwas ist doch immer...

18

Donnerstag, 3. November 2016, 18:30

Mal 1-2 Frauen im AR hätte mal was.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



Pete

Erleuchteter

Beiträge: 3 263

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 3. November 2016, 21:10

Mal 1-2 Frauen im AR hätte mal was.


Jep

20

Donnerstag, 3. November 2016, 23:18

gehetzt wie jedes jahr.

Im Gegensatz zur Vergangenheit, läuft die Hetze schon.

Ähnliche Themen