Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Freitag, 26. Mai 2017, 11:40

Zählen die Dauerkarten beim Pokal eigentlich auch? :D
Nein, die Dauerkarten zählen im Pokal nicht. Allerdings ist es bisher Usus beim FCS, dass der Dauerkarten-Sitzplatz auf der Tribüne bei einem Poakalspiel zunächst nicht in den freien Verkauf geht. Dem Inhaber der Dauerkarte wird das Erstkaufrecht eingeräumt.

22

Freitag, 26. Mai 2017, 19:11

Kurze Überlegung zum DFB-Pokal in Völklingen oder in Homburg:
Die Sky Infrastruktur noch beachten bei der Überlegung Spielort VK

23

Freitag, 26. Mai 2017, 20:05

Infrastruktur und Hom das passt, wem ist gestern die Starkstromleitung durchgeschmort? Ich bin für VK damit die ganzen Eventdeppen gegen die Bayern drausen bleiben müssen.

24

Freitag, 26. Mai 2017, 23:31

Kann man schon verstehen, aber für den FCS bedeuten mehr Zuschauer mehr Einnahmen und das ist auch nötig. Da muss man an die Finanzen des Vereins denken.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

25

Samstag, 27. Mai 2017, 08:53

Das Pokalspiel kann eine tolle Werbung für unseren FCS werden. Gut, wenn auch die sog. Eventis kommen. Das hilft uns an vielen Stellen... auch beim Stadion.

Dome

"Ehrennadel" des Forums + WM-Tippspielsieger 2018

  • Nachricht senden

26

Samstag, 27. Mai 2017, 09:24

Ich könnte wetten,jetzt,wo wir das Problem mit dem Stadion haben..kommt ein ganz dickes Los...

27

Samstag, 27. Mai 2017, 10:04

Ich bin für VK. In Hom bekommen wir bei einem vollen Haus ca. 40000€ Mehr. In VK bekommen die Gäste max. 800 Karten. Da hätten wir dann ein Fanvorteil. Auf die Eventfans können wir verzichten. Hom macht dann sinn wenn der Gast auf die Einnahmen verzichtet. Wer macht das schon? Dortmund und die Bayern haben das schonmal gemacht.
Man stelle sich vor es wird Frankfurt oder KL. Ich glaube alle Verantwortliche bei Stadt und Land klappern jetzt schon die Zähne.

28

Samstag, 27. Mai 2017, 10:59

damit die ganzen Eventdeppen gegen die Bayern drausen bleiben müssen.


Von den Eventdeppen leben grade die Vereine die was erreichen wollen, ein paar Dauerkarten bringen grade uns nicht in dei 2te Liga, oder!?
Noch einmal die Regio dominieren wie die Bayern die Liga und alles wird gut!

29

Samstag, 27. Mai 2017, 11:01

wo wir das Problem mit dem Stadion haben.


Genau so ist es, wir haben das Problem!
Noch einmal die Regio dominieren wie die Bayern die Liga und alles wird gut!

30

Samstag, 27. Mai 2017, 11:23

Das Problem hätten wir diese Saison doch so oder so gehabt. Ludwigspark sollte eh erst 2018 fertig sein.

Dome

"Ehrennadel" des Forums + WM-Tippspielsieger 2018

  • Nachricht senden

31

Samstag, 27. Mai 2017, 11:31

Das Problem hätten wir diese Saison doch so oder so gehabt. Ludwigspark sollte eh erst 2018 fertig sein.

Klar,aber fest mit dem Einzug in den DFB Pokal haben wir nach den letzten Jahren wohl nicht gerechnet ;-)
Meinte das auch eher ein wenig ironisch...passt auf,grade jetzt ziehen wir ein Hammerlos...hab irgendwie Gladbach oder den HSV im Urin...

7oBs

Profi

Beiträge: 1 303

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

32

Samstag, 27. Mai 2017, 14:21

Das Problem hätten wir diese Saison doch so oder so gehabt. Ludwigspark sollte eh erst 2018 fertig sein.

Klar,aber fest mit dem Einzug in den DFB Pokal haben wir nach den letzten Jahren wohl nicht gerechnet ;-)
Meinte das auch eher ein wenig ironisch...passt auf,grade jetzt ziehen wir ein Hammerlos...hab irgendwie Gladbach oder den HSV im Urin...



naja gladbach ok, aber der hsv... beim hsv würd ich mich freuen, da kann man dann fast schon für die 2. runde planen, bei dem chaosgurkenverein!
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

33

Samstag, 27. Mai 2017, 14:35

das schlimme wird sein daß nicht nur die Eventfans dann keine Karten bekommen, sondern auch wieder viele, die sonst immer kommen.
wenn ich dran denke wie schwer es war ne Karte für Dortmund zu bekommen. und da gab es 4mal so viele.

7oBs

Profi

Beiträge: 1 303

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

34

Samstag, 27. Mai 2017, 14:45

das schlimme wird sein daß nicht nur die Eventfans dann keine Karten bekommen, sondern auch wieder viele, die sonst immer kommen.
wenn ich dran denke wie schwer es war ne Karte für Dortmund zu bekommen. und da gab es 4mal so viele.



jepp kann mich auch noch gut dran erinnern... hätt ich mir den tag kein urlaub geholt um welche an den lupa holen zu gehen, wär ich und en paar andere leer ausgegangen!
was da morgens für schlangen waren, das hab ich beim fc noch nie erlebt!
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 755

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

35

Samstag, 27. Mai 2017, 14:56

das schlimme wird sein daß nicht nur die Eventfans dann keine Karten bekommen, sondern auch wieder viele, die sonst immer kommen.


Dauerkarte und/oder Mitgliedschaft und die Chancen stehen ungleich höher. Entweder ne Dauerkarte weil man eh die Möglichkeit hat alle oder fast alle Spiele zu sehen. Insgesamt ist das für die kommende Saison mit Sicherheit noch mal ein schlagkräftiges Argument um eine Dauerkarte zu kaufen. Oder eben die Mitgliedschaft. Macht als Mitglied in einem Fanclub 30 Euro im Jahr. Die allermeisten der 2.000 - 3.000 "regelmäßigen" Besucher der Heimspiele sollten so die Möglichkeit bekommen unabhängig vom Gegner an ihre Karten zu kommen.

36

Samstag, 27. Mai 2017, 20:41

Die allermeisten der 2.000 - 3.000 "regelmäßigen" Besucher der Heimspiele sollten so die Möglichkeit bekommen unabhängig vom Gegner an ihre Karten zu kommen.


Ist zwar eine Lösung für die 2/3000 Zuschauer aber keine für 15/20.000 Zuschauer. Dazu kommen noch die Einnahmen, gespielt wird für Geld, oder!?
Noch einmal die Regio dominieren wie die Bayern die Liga und alles wird gut!

37

Samstag, 27. Mai 2017, 20:51

was da morgens für schlangen waren, das hab ich beim fc noch nie erlebt!


Aber einige Älter die hier mit lesen die kennen das, regelmässig und das wollen wir wieder!
Also nicht alles als negative Kritik empfinden wen hier mal einer von den alten Zeiten schwärmt und grade die letzten Jahre in frage stellt, für uns Ältere ist nicht alles Gold was glänzt! Jetzt soll's ja wieder Aufwärts gehen, also GERNE!
Noch einmal die Regio dominieren wie die Bayern die Liga und alles wird gut!

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 755

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

38

Samstag, 27. Mai 2017, 23:37

Die allermeisten der 2.000 - 3.000 "regelmäßigen" Besucher der Heimspiele sollten so die Möglichkeit bekommen unabhängig vom Gegner an ihre Karten zu kommen.


Ist zwar eine Lösung für die 2/3000 Zuschauer aber keine für 15/20.000 Zuschauer. Dazu kommen noch die Einnahmen, gespielt wird für Geld, oder!?


Es ging darum das die Leute Karten bekommen die immer oder zumindest regelmäßig zum FC gehen, auch im harten Viertligaalltag. Und von denen sollte jeder der sich etwas bemüht seine Karten bekommen. Egal ob es gegen Ingolstadt oder Dortmund geht. All die anderen potenziellen Zuschauer sind mir in dieser Hinsicht erst mal egal. Natürlich erhofft man sich immer das mit solchen Spielen neue Fans gewonnen werden und jeder der am diesen Tag kommt obwohl er sonst nicht oder nur sehr selten vor Ort ist ist gerne willkommen. Aber eben nicht mit maximaler Priorität.

Und ob es nun Völklingen oder ein irgendwann vielleicht mal doch umgebautes Stadion ist. Wenn die Kapazität erreicht ist ist sie erreicht und ein Stadion ausverkauft. In der Vergangenheit war man hier bei den sportlichen Highlights durch den Park verwöhnt in Saarbrücken, jetzt ist es halt wie überall anders aus. Ein Verein mit einem Zuschauerschnitt von 3.000 braucht nicht für ein einziges Spiel in einer Saison eine Lösung für 20.000.

Natürlich gehen dem Verein dabei Einnahmen weg die er in einem größeren Stadion haben könnte. Das wird sich nicht ändern lassen. Je nach Zugkraft des Gegners kann man eventuell wieder über Kombitickets für ein Ligaspiel nachdenken.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 755

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

39

Montag, 29. Mai 2017, 23:00

Letzte Ligaspiele gegen die 32 möglichen Pokalgegner

Saison 2013/14 (3.Liga)
RB Leipzig (BL)
1.FC Heidenheim (2L)
SV Darmstadt 98 (2L)

Saison 2011/12 (3.Liga)
SV Sandhausen (2L)

Saison 2010/11 (3.Liga)
Dynamo Dresden (2L)
Eintracht Braunschweig (2L)

Saison 2006/07 (Regionalliga Süd)
TSG Hoffenheim (BL)
1.FC Ingolstadt (2L)

Saison 2005/06 (2.Bundesliga)
SC Freiburg (BL)
VfL Bochum (2L)
SpVgg Greuther Fürth (2L)
FC Erzgebirge Aue (2L)

Saison 2004/05 (2.Bundesliga)
Eintracht Frankfurt (BL)
1.FC Köln (BL)

Saison 2003/04 (Regionalliga Süd)
FC Augsburg (BL)

Saison 2001/02 (2.Bundesliga)
FSV Mainz 05 (BL)
Hannover 96 (BL)
1.FC Union Berlin (2L)

Saison 2000/01 (2.Bundesliga)
Borussia Mönchengladbach (BL)
FC St. Pauli (2L)
1.FC Nürnberg (2L)

Saison 1999/00 (Regionalliga West/Südwest)
Fortuna Düsseldorf (2L)

Saison 1994/95 (2.Bundesliga)
Hertha BSC Berlin (BL)
Vfl Wolfsburg (2L)

Saison 1992/93 (1.Bundesliga)
FC Bayern München (BL)
Borussia Dortmund (BL)
Bayer Leverkusen (BL)
FC Schalke 04 (BL)
Hamburger SV (BL)
Werder Bremen (BL)
VfB Stuttgart (BL)
1.FC Kaiserslautern (2L)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 755

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

40

Montag, 29. Mai 2017, 23:02

Letzte Pokalspiele gegen die 32 möglichen Pokalgegner (insgesamt)
Borussia Dortmund - 03.12.2013 - 2 Spiele
Werder Bremen - 04.08.2013 - 2 Spiele
FC Schalke 04 - 19.08.2012 - 2 Spiele
FC Erzgebirge Aue - 29.07.2011 - 1 Spiel
SpVgg Greuther Fürth - 24.10.2006 - 4 Spiele
FSV Mainz 05 - 10.09.2006 - 1 Spiel
1.FC Ingolstadt - 20.08.2005 - 1 Spiel
1.FC Köln - 21.08.2004 - 1 Spiel
1.FC Kaiserslautern - 24.09.1997 - 1 Spiel
SC Freiburg - 15.08.1997 - 1 Spiel
Eintracht Frankfurt - 28.08.1995 - 3 Spiele
FC St. Pauli - 25.10.1994 - 3 Spiele
Hannover 96 - 11.09.1994 - 2 Spiele
Hamburger SV - 11.09.1993 - 2 Spiele
Fortuna Düsseldorf - 24.09.1989 - 3 Spiele
VfB Stuttgart - 10.12.1988 - 5 Spiele
FC Bayern München - 19.10.1985 - 4 Spiele
1.FC Nürnberg - 21.11.1984 - 1 Spiel
FC Augsburg - 08.09.1974 - 1 Spiel
Eintracht Braunschweig - 22.04.1964 - 2 Spiele
VfL Wolfsburg - 23.06.1963 - 1 Spiel

Bisher gab es kein Pokalspiel gegen
TSG Hoffenheim (BL), Hertha BSC Berlin (BL), RB Leipzig (BL), Bayer Leverkusen (BL), Borussia Mönchengladbach (BL)
1.FC Heidenheim (2L), SV Darmstadt 98 (2L), SV Sandhausen (2L), Dynamo Dresden (2L), 1.FC Union Berlin (2L), VfL Bochum (2L)