Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 2. März 2017, 21:42

Pressekonferenz des 1. FC Saarbrücken vor dem Spiel gegen FK Pirmasens am 2.3.2017

https://www.youtube.com/watch?v=ZgLlKCVfqSM
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 804

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

22

Freitag, 3. März 2017, 08:41

FKP ist heiß auf 1. FC Saarbrücken

Zitat

Der Südwest-Klassiker zwischen den Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens und dem 1. FC Saarbrücken findet heute wie vorgesehen unter Flutlicht statt. Gestern um 11 Uhr besichtigten Vertreter der Stadt Pirmasens, der Stadion-Hausmeister Manfred Sorg und FKP-Trainer Peter Tretter den Stadion-Rasen im Sportpark Husterhöhe. Ergebnis: Dem Anpfiff steht nichts im Weg.

Peter Tretter: „Noch am Mittwochabend hätte ich nicht geglaubt, dass heute gespielt werden kann. Aber die extremen Wind-Böen und die Sonne sorgten dafür, dass der Boden abtrocknen konnte.“

Der FKP-Trainer und seine eingeschworene Mannschaft freuen sich sehr auf das heutige Spiel: „Spiele gegen den 1. FC Saarbrücken und dann noch unter Flutlicht sind immer was Besonderes“, betont Peter Tretter im PZ-Gespräch.

23

Freitag, 3. März 2017, 09:14

Wird das zufällig irgendwo übertragen?

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 804

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

24

Freitag, 3. März 2017, 10:18

Ausschließlich Fanradio.

25

Freitag, 3. März 2017, 12:46

Mir gefällt auch wirklich Ferners unaufgeregte Art, wie er an das ganze heran geht. Bei Mann genau das gleiche und Lottner eigentlich auch. Lottner bringt mit seinen Aussagen nicht die Fans gegen sich auf, wie manch anderer Trainer. Das erinnert mich an die Luginger-Zeit und wir müssen das so beibehalten. ;)
Aller guten Dinge sind drei! :love:

Pete

Erleuchteter

Beiträge: 3 256

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

26

Freitag, 3. März 2017, 14:30

Vielleicht hätte das vor einiger Zeit auch noch anders ausgesehen, wir sind ja mittlerweile einiges gewöhnt. Aber es stimmt schon, Lottner hat ne richtig gute Art drauf und trifft oft die richtigen Worte. Ich hoffe dass er uns lange erhalten bleibt.
Was das Spiel heute angeht, optimale Fußballverhältnisse, es bleibt trocken um die 6 Grad.

Auf nach Pirmasens!

27

Freitag, 3. März 2017, 15:32

Lottner hat ne richtig gute Art drauf und trifft oft die richtigen Worte. Ich hoffe dass er uns lange erhalten bleibt.

Wichtig ist das er in erster Linie die richtigen Worte bei der Mannschaft findet. Etwas mehr wie bisher erwarte ich da schon wenn er länger bleiben sollte.
Ich befürchte ja schon zur nächsten Saison das er das Wort "Aufstieg" gar nicht in den Mund nehmen wird. Vielleicht hat er Angst sich selbst etwas Druck aufzuerlegen?
Ich sehe auch keine Handschrift des Trainers auf dem Platz, die Partien in Offenbach und zuhause gegen Walldorf ausgenommen.
Letztendlich sagte Marcus Mann sagte da schon richtig, im Fußball sind menschliches und Berufliches zu trennen.
Ich erwarte von Dirk Lottner mehr Aggressivität und Mut.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 804

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

28

Freitag, 3. März 2017, 17:08

Ich bin auf System und Startelf gespannt, auch da es bei Chrappan ja doch noch nicht gereicht hat für den Kader. Ist zwar nur ein marginaler Fakt wenn wir wie letzte Woche weit von der Normalfall entfernt sind, aber an ein solches Szenario glaube ich nicht. Die Mannschaft wird zeigen das Walldorf kein "Ausrutscher" war.

29

Freitag, 3. März 2017, 18:40

Ich persönlich habe mich für mich nach mehreren Tagen der Überlegung entschlossen mich mit den Boys SB aufgrund des Stadionverbots gegen einen FC Fan auch was zu unternehmen.
Bis zum Ende der Saison stelle ich alle Aktivitäten im Forum ein und werde daher auch nicht mehr am Tippspiel teilnehmen.

Dem Forum fernzubleiben ist der falsche Weg.
Der richtige Weg lautet eine Intervention beim Verein selbst. Meine Meinung.
Und natürlich die Stellungsnahme des Vereins hier öffentlich zu machen.

30

Freitag, 3. März 2017, 18:59

Aufstellung:
Cymer,Zellner,Döringer,Zeitz,Schmidt,Mendler,Holz,Behrens,Wenninger,Rau,Müller

Bank:
Herbrand,Mendy,Sökler,Sudtrucker,Harder,Sachanenko,Zschusschen
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



Thomas.Lippert260663

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Wohnort: München

Beruf: Angesteller

  • Nachricht senden

31

Freitag, 3. März 2017, 19:35

Fängt ja gut an = erste Unsicherheiten in der Defensive - Gottseidank nicht bestraft worden

jetzt bitte eine Steigerung

mein Tipp 0:3 soll bitte mal aufgehen
Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

Thomas.Lippert260663

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Wohnort: München

Beruf: Angesteller

  • Nachricht senden

32

Freitag, 3. März 2017, 19:47

15 Minuten gespielt

Drückende Überlegenheit und dann ein Konter
so ist es eben wenn man auswärts das Spiel macht beim Tabellen-15ten
Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

Thomas.Lippert260663

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Wohnort: München

Beruf: Angesteller

  • Nachricht senden

33

Freitag, 3. März 2017, 19:51

blöde Rote Karte

die pagge das trotzdem - grad se lädsch
Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

Thomas.Lippert260663

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Wohnort: München

Beruf: Angesteller

  • Nachricht senden

34

Freitag, 3. März 2017, 19:56

mei nerve
Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

35

Freitag, 3. März 2017, 19:58

Ich muss das Radio ausmachen. Herzinfarktgefahr

Thomas.Lippert260663

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Wohnort: München

Beruf: Angesteller

  • Nachricht senden

36

Freitag, 3. März 2017, 20:01

ich verstehe nicht warum man - mit einem Mann weniger -
schon jetzt = 30Minute so risikoreich spielt !!
Die Defensive ist nicht stabil genug -
es wird im 5Minuten-Takt Konter vom FKP geben

Die Mannschaft gelingt es nicht das Spiel zu beruhigen
hoffe die totale offensive Ausrichtung geht nicht nach hinten los
auf der anderen Seite braucht man die 3 Punkte
Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

37

Freitag, 3. März 2017, 20:08

Warum kassiert man nicht lieber eine Großchance gegen sich, vlt das 1:0 ?
Nein man geht voll rein und kriegt Rot......keine Worte -.-

38

Freitag, 3. März 2017, 20:15

Verstehe auch nicht wieso nicht umgeschaltet wird! wieso kommt es zu solchen Situationen. Da muss die Abwehrarbeit auch mal vorne anfange !

39

Freitag, 3. März 2017, 20:25

Da muss die Abwehrarbeit auch mal vorne anfange !

Mit Rau in der Abwehr fängt ein Spiel erst nach dem Spiel an! So eine Pfeife hab ich hier schon lange nicht mehr gesehen. Drittliga Spieler?, nee echt nicht!
Wird Zeit das Ari wieder aufläuft!

Thomas.Lippert260663

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Wohnort: München

Beruf: Angesteller

  • Nachricht senden

40

Freitag, 3. März 2017, 20:40

Hallo Kollegen

bissel mehr Anstand - bitte - Danke
Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »saarbriggefan« (3. März 2017, 21:03)


Ähnliche Themen