Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

421

Donnerstag, 29. Juni 2017, 18:54

@ Skulduggery: VW unterstützt sowohl Wolfburg, als auch Braunschweig, die gegeneinander Relegation gespielt haben. Außerdem sponsort die Konzerntochter Audi zusätzlich den FC Bayern und auch Ingolstadt. Da gibt es weitere Beispiele von VW, das sind nur die, die mir spontan eingefallen sind. Hat nicht Victors auch schonmal Wiesbaden gesponsort, als die gegen uns gespielt haben?
Don't blame us if we ever doubt you, you know we couldn't live without you

422

Donnerstag, 29. Juni 2017, 18:58

VW Sponsort ja auch Bremen und Schalke und bei Augsburg und Lautern ist VW auch vertretten.

423

Donnerstag, 29. Juni 2017, 21:19

Sponsoring macht man ja gewoehnlich nicht um sich den Ruf zu ruinieren ;-)

Da hast du recht. HO brauch sich um seinen Ruf keine Gedanken mehr zu machen :P

Und was VW angeht? Mal schauen was diese Vereine noch leisten können im Spitzenfußball.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skulduggery« (29. Juni 2017, 21:35)


424

Freitag, 30. Juni 2017, 19:42

Ich würde gerne in Frankfurt beim FSV starten, Samstags auswärts

Am liebsten mit 28 Grad und sonnig, :thumbup:

Ergebnis 1:2

Auswärtssieg

Kein Bock auf Röchling gegen FCS zum Start, ich brauch was häteres

Alternativ zu Hause gegen Frankfurt

Alles andere ist kokolores

FCS-Markus

Confed-Cup-Tippspielsieger 2017

Beiträge: 1 662

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

425

Freitag, 30. Juni 2017, 19:42

Frankfurt muss erst Mal ne Mannschaft zusammen bekommen

426

Freitag, 30. Juni 2017, 19:53

Nach Frankfurt bekommen wir sicherlich einen guten blau schwarzen assozialen Mob zusammen

427

Freitag, 30. Juni 2017, 19:55

Das erste Spiel läuft wohl auf R.Völklingen gegen den FCS hinaus,kann sein das es das Eröffnugsspiel wird.

428

Freitag, 30. Juni 2017, 20:03

Das erste Spiel läuft wohl auf R.Völklingen gegen den FCS hinaus,kann sein das es das Eröffnugsspiel wird.

Quelle?

429

Freitag, 30. Juni 2017, 20:12

Munkelt man im Völklinger Umfeld.

430

Freitag, 30. Juni 2017, 20:13

Meine Quelle hat gesagt das Waldhof absteigt in die Oberliga 100% sichere Quelle (-:

431

Freitag, 30. Juni 2017, 20:29

Munkelt man im Völklinger Umfeld.

Davon träumen die vielleicht :D

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 700

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

432

Samstag, 1. Juli 2017, 11:44

Es gibt halt einen Antrag von Völklingen darauf. Das wurde auch in den Medien bestätigt, so sind die Spekulationen ja kein Wunder. Das heißt doch aber lange nicht das der Wunsch auch eintritt.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 700

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

433

Dienstag, 4. Juli 2017, 14:50

Eröffnungsspiel

Freitag, 28.Juli um 19:30 Uhr
SSV Ulm - FCS


Mittwochs darauf 19:00 Uhr in Elversberg (Pokalverlegung), Wochenende danach erstes Heimspiel gegen Kassel.

stefan

Boardpapa

Beiträge: 2 844

Wohnort: Saarbrücken - St. Johann

Beruf: FiSi

  • Nachricht senden

434

Dienstag, 4. Juli 2017, 14:51

geht ja direkt gut los :-)
und ganz egal wo wir auch stehen, der FCS wird niemals untergehen ....
*********
Tippspielsieger 2016 / 2017
ConfedCup Teamsieger 2017

FCS-Markus

Confed-Cup-Tippspielsieger 2017

Beiträge: 1 662

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

435

Dienstag, 4. Juli 2017, 15:11

Direkt 2 schwere Auswärtsspiele

436

Dienstag, 4. Juli 2017, 15:18

Zum Start gleich eine englische Woche.

437

Dienstag, 4. Juli 2017, 15:47

Spielplan ist OK. In Frankfurt oder VK wäre mit als erstes Spiel lieber gewesen, dafür dann in Elversberg, Kassel und Röchling drei Heimspiele am Stück. Mit dem Spielplan können wir gut leben. Ist doch gut direkt auf die SVE zu treffen, dann sehen wir wo wir stehen.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 700

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

438

Dienstag, 4. Juli 2017, 17:04


goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 700

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

439

Dienstag, 4. Juli 2017, 17:49

Der Auftakt ist mit zwei schweren Auswärtsspielen natürlich schön knackig. Da musst du von Beginn an voll da sein. Das Donaustadion unter Flutlicht ist dafür sehr sehr reizvoll, wenngleich die Entfernung für Freitag Abend und vierte Liga natürlich groß ist. Und Elversberg? Wenn das verlegte Pokalspiel auswärts ist die beste Wahl wenngleich sportlich gleich der erste definitive Kracher der Saison. Im restlichen August dann mit Pokal noch vier Heimspiele, u.a das Duell mit Völklingen. Freiburg unter der Woche ist natürlich Mist. Heißt dann auch wieder Schwarzwaldstadion. Ansonsten sind die beiden Heimspiele unter der Woche an einem Feiertag, spart Geld (Flutlichtanlage). Im Umkehrschluss liegen die Spiele jeweils zwischen zwei schweren Auswärtsspielen (Koblenz/Mannheim und Offenbach/Hoffenheim). Im Dezember geht man dann mit drei "Heimspielen" in die Winterpause. Elversberg und Freiburg als reguläre Heimspiele und dazwischen bei Röchling, die sich das sicher anders vorgestellt hatten. Da fehlt ihnen das Zuschauermomentum der ersten Wochen, wobei ihre beiden ersten Heimspiele nicht ohne sind mit Koblenz und Mannheim. Im Endeffekt muss man es eh so nehmen wie es kommt, also auf in Richtung Saisonziel.

Und beobachten kann man den nächsten Gegner in der Regel gegen Waldhof Mannheim.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 700

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

440

Dienstag, 4. Juli 2017, 20:12

FCS ERÖFFNET REGIONALLIGA-SAISON IN ULM

Zitat

Die Regionalliga Südwest hat am heutigen Dienstag den Rahmenspielplan für die Saison 2017/18 veröffentlicht. Terminlich festgezurrt werden der Großteil der Partien erst Mitte Juli, aber bereits jetzt steht fest, der 1. FC Saarbrücken bestreitet am 28. Juli das Eröffnungsspiel. Auf heimischen Geläuf sind die Blau-Schwarzen allerdings nicht unterwegs, sondern beim SSV Ulm. Auch die vergangene Spielzeit startete mit selbiger Begegnung, allerdings mit Heimrecht für den FCS.

Ein gutes Omen für den Saisonstart? Eigentlich Quatsch, Statistik bringt bekanntermaßen keine Punkte. Aber die erfolgreiche vergangene Saison ging mit einem 1:0-Sieg gegen Ulm los und auch jetzt warten die Spatzen am ersten Spieltag als Gegner. Diesmal rollt die Kugel im Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest Spielzeit 2017/18 am Freitagabend, 28. Juli, ab 19.30 Uhr im Donaustadion.

Ganz früh in der Saison kommt es auch zu den Duellen gegen die saarländische Konkurrenz. Am 3. Spieltag gastiert der FCS bei der SV Elversberg. Aufgrund der Teilnahme am DFB-Pokal wurde die Partie auf den 2. August (19 Uhr) vorgezogen. Mit Aufsteiger Röchling Völklingen kommt es am 4. Spieltag Mitte August zum zweiten saarländischen Aufeinandertreffen.

Bis zur Winterpause stehen insgesamt 23 Spieltage auf dem Programm. Am Wochenende 09./10. Dezember 2017 steigt die letzte Partie des Jahres mit dem Rückspiel gegen Völklingen. Weiter geht es am 10./11. Februar 2018 im Hermann-Neuberger-Stadion gegen den SC Freiburg II.