Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pete

Meister

Beiträge: 2 538

Wohnort: Saarbrücken-St. Arnual

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 4. Mai 2017, 20:58

Wenn man 2 KO Runden übersteht, hat man ja schon ne Millionen im DFB Pokal. Alleine der Sieger des Saarlandpokal Endspiels kassiert 140.000 für den DFB Pokal. Danach verdoppelt sich die Prämie sozusagen pro Runde. Das ist ein Haufen Geld und die Elversberger werden BESTIMMT nicht darauf verzichten wollen.

Ich denke es wird ne Mischung werden, die ganz wichtigen Spieler sitzen (zunächst?) auf der Bank. Wird interessant zu beobachten sein, wie die Elversberger das arrangieren. Aber eins steht fest, leichter wird es nicht für uns.

82

Donnerstag, 4. Mai 2017, 21:00

Das es nur um Fußball geht wird einem insbesondere dadurch bewußt wenn man von dem Spieler Steinmetz ließt. Bei dem Schicksal wird alles andere unwichtig.Also Leute mit Respekt die Homburger Mannschaft in Völklingen begrüßen und Schmähgesänge unterlassen.

Pete

Meister

Beiträge: 2 538

Wohnort: Saarbrücken-St. Arnual

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 4. Mai 2017, 21:04

Ich glaube du bist im falschen Thread.

7oBs

Profi

Beiträge: 844

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 4. Mai 2017, 21:26

Wenn man 2 KO Runden übersteht, hat man ja schon ne Millionen im DFB Pokal. Alleine der Sieger des Saarlandpokal Endspiels kassiert 140.000 für den DFB Pokal. Danach verdoppelt sich die Prämie sozusagen pro Runde. Das ist ein Haufen Geld und die Elversberger werden BESTIMMT nicht darauf verzichten wollen.

Ich denke es wird ne Mischung werden, die ganz wichtigen Spieler sitzen (zunächst?) auf der Bank. Wird interessant zu beobachten sein, wie die Elversberger das arrangieren. Aber eins steht fest, leichter wird es nicht für uns.



naja, da die elversberger nit so sehr auf kohle angewiesen sind, würds für die interessant ab die viertel- oder halbfinale... alles davor sind "peanuts"
das sasionziel ist erstmal aufstieg und in der 3. liga durch die sponsoren, tv geld usw. is das lohnenswerter als 2 runden dfb pokal, unabhängig davon dass man dann wieder im profifussball is!

du bist da anderer meinung als ich, aber ich als trainer, und wohl der großteil aller trainer oder fans, würde da kein risiko eingehen und den aufstieg evtl. gefährden für ne runde dfb pokal!
stell dir ma vor im saarlandpokal verletzen sich 2, 3 essentielle spieler und du verkackst die relegation, das wär der worst case!
und das um 140.000€ einzunehmen und evtl. in der ersten runde gegen bayern oder dortmund rauszufliegen, aber dann en jahr regio zu spielen?! is sportlich und wirtschaftlich schwachsinnig und von daher in meinen augen unnötig da auch nur an den pokal zu denken...

aber jedem das seine :D
wenn wir in der situation wären und lotte würde im pokalfinale die beste elf bringen, würd ich den für verrückt erklären! aufstieg hat klar vorrang ;)
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

Pete

Meister

Beiträge: 2 538

Wohnort: Saarbrücken-St. Arnual

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 4. Mai 2017, 23:40

Du das ist mir völlig bewusst, der Aufstieg hat Vorrang und das hatte ich ja schonmal gepostet. Ich war auch mal Trainer und ich würde versuchen beides mitzunehmen, mit aller Macht. Elversberg ist zugegebenermaßen so stark, dass sie 2 Runden im DFB Pokal mit ein wenig Losglück überstehen können. Das sind 1 Millionen Euro!

Und deswegen ist es ja so interessant wie die sich arrangieren. Du kannst da bei der falschen Vorgehensweise ganz schnell Alles verlieren, oder eben Alles gewinnen. Du kannst in dieser Situation keine Jugend-Elf schicken, um dann evtl doch die Relegation zu verlieren und mit leeren Händen dazustehen, anderseits wäre es fahrlässig die Top-Elf spielen zu lassen, um dann bei der Relegation platt zu sein bzw Verletze zu riskieren.

Jeder hat da seine Meinung und ich denke die Mischung macht es. 3-5 Top Spieler standby auf die Bank, der Kader der Elfen ist gut genug. Nicht unser Problem, aber ich finde es eben hochinteressant.

7oBs

Profi

Beiträge: 844

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

86

Freitag, 5. Mai 2017, 00:44

ich hab ja nix von nur jugendspieler geschrieben :D
ich hab geschrieben, dass ich keienn einsetzen würde, den ich in der relegation plane... da hat elversberg nen großen kader und noch die u23... da brauch man nit auf jugendspieler zurückgreifen :)
dann mit dieser "B-elf" hoffen und wenns klappt ok(was ich sowieso nit wünsche, weils für uns ma wieder zeit wird :D ) und wenns nit klappt auch nit schlimm.
denn, wie du schon sagtest, brauch man dann losglück. und das is in der ersten runde sehr unwahrscheinlich. du bekommst deutlich eher ne mannschaft die du nit schaffst wie dass du glück hast und evtl. weiter kommst!
da doch lieber den kader in die relegation schicken, da weisste wo du dran bist!
wie gesagt, wenn de die relegation verkackst und im dfb pokal gegen bayern ran musst als bsp., dann bringts dir auch nix wenn du den saarlandpokal geholt hast...


aber alles egal :D wir hatten en gutes gespräch und wir wissen beide wer dieses jahr den pokal in die landeshauptstadt holt :thumbup:
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 074

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

87

Freitag, 5. Mai 2017, 17:26

Zitat

Dir FCS Fanbetreuung informiert!

Die Tickets für das anstehende Pokalendspiel am 25. Mai 2017 um 17.00 Uhr im Homburger Waldstadion gegen die SV 07 Elversberg sind eingetroffen. Der Vorverkauf startet in der kommenden Woche. Genaueres entnehmt ihr bitte der Homepage des FCS unter www.fc-saarbruecken.de

Der Stehplatzbereich für die FCS Fans wird wie immer in der Gästekurve sein. Hier genau die Blöcke 4 und 5. Weitere Informationen zu den Fanutensilien, Stadionöffnung usw. folgen zeitnah.

Nachfolgend die Kartenkategorien und Preise:

Sitzplatz Tribüne 15,00 EUR
Stehplatz Erwachsene 9,00 EUR
Stehplatz Jugend 5,00 EUR
Besucher mit Behindertenausweis 5,00 EUR
(Nachweis muss vorgelegt werden)
Rollstuhlfahrer und Begleitperson erhalten freien Eintritt

Mit blau-schwarzen Grüßen

Eure FCS Fanbetreuung


Facebook, Fanbeauftragter

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 074

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

88

Samstag, 6. Mai 2017, 11:57

Für alle noch mal zum Überblick der Stadionplan. Für den FCS sind wie zu erwarten die Blöcke 4 & 5 reserviert worden, also zwei der drei Blöcke aus dem normalen Gästebereich. Zuletzt wurden bei unserem Gastspiel die Blöcke 5 & 6 geöffnet da der Block 4 meist als Pufferblock dient. Die Kapazität der beiden Blöcke 4 & 5 ist groß. In den Hauptblock 5 gehen normal 4.000 Zuschauer und Block 4 fasst noch einmal gut 3.000 Zuschauer. Vor wenigen Jahren wurde jedoch das Fassungsvermögen des Stadions gesenkt wodurch dann nun etwas weniger Zuschauer in die beiden Blöcke gehen dürften. Die Blöcke der SVE müssten dann quasi gegenüberliegen und die ähnlich großen Blöcke 1 & 2 umfassen. Die Stehplatz-Gegengerade um Block 3 sowie die Haupttribüne blieben dann als neutrale Bereich offen.


89

Samstag, 6. Mai 2017, 12:23

Jetzt schon Glückwunsch zum Geschenk DFB Pokalrunde 1 des SFB an den FCS.
Aber immerhin ist die SVE noch in der Lage eine 2. Mannschaft U 21 dort auflaugen zu lassen.
Ich würde aus Protest als Vereinsverantwortlicher eine Mischung aus U17 U19 U21 nach HOM schicken, Ergebnis scheissegal !
Fussballmafia ! Der Termin ist ein Sakandal, den FCS hätte auch treffen können, was aber sehr unwarscheinlich war..........

SR sollte dieses dekradierte "Freundschaftspiel" erst garnicht zeigen.
Der Kader der Elversberger umfasst 28 Spieler !!
Da werden sich schon noch 11 Profis für das Pokalfinale finden :rolleyes:
------------
Abgesehen davon sollten die Elversberger tatsächlich mit einer Mischung aus U17/U19 antreten,
damit das Finale sportlich komplett wertlos ist und keiner den Weg ins Stadion findet!
Das Waldstadion sollte noch schön ausdekoriert werden,
mit Grüßen an den SFV - Wäre mit Sicherheit eine schöne Klatsche für die Idioten vom Verband !!
:D Kolosseum Ludwigspark :D

90

Samstag, 6. Mai 2017, 20:59

Ich denke auch das die SVE 11 Spieler aufs Feld schickt die das Spiel gewinnen wollen. Abschenken werden die das nicht. Ich kann nur jeden warnen das Spiel auf die leichte Schulter zu nehmen.

91

Montag, 8. Mai 2017, 11:42

Ab heute Tickets fürs Finale sichern

Zitat

Das Saisonfinale steigt am 25. Mai. Der 1. FC Saarbrücken schließt
die Spielzeit 2016/17 mit dem Endspiel um den Saarlandpokal ab. Dabei
treffen die Blau-Schwarzen im Homburger Waldstadion ab 17 Uhr auf die SV
Elversberg. Tickets für die Partie gibt es ab dem heutigen Montag, 8.
Mai, im Vorverkauf im Fanshop.


Wie es sich für ein Spiel in Homburg
gehört, steht den FCS-Anhängern die Gästekurve (Blöcke 4 und 5) zur
Verfügung. Die Stehplatztickets gibt es zum Preis von 9 Euro
(Vollzahler) bzw. 5 Euro (Jugendliche und Personen mit
Behindertenausweis). Sitzplatzkarten für den Tribünenbereich sind zu je
15 Euro erhältlich. Rollstuhlfahrer samt Begleitperson erhalten freien
Eintritt zu den Plätzen am Spielfeldrand.




https://www.fc-saarbruecken.de/startseit…finale-sichern/
Motto Saison 2016/17 Erfolg ist kein Glück

https://www.youtube.com/watch?v=Acgy-3d4P6o

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 074

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

92

Montag, 8. Mai 2017, 17:33

TICKET-VVK FÜR DEN 25. MAI BEGINNT HEUTE

Zitat

Den Elversberger Fans steht im Homburger Waldstadion der Stehplatz-Bereich für Heimfans (Blöcke 1,2,3) zur Verfügung.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 074

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

93

Freitag, 12. Mai 2017, 13:17

SFV bleibt hart

Zitat

Das Endspiel um den Sparkassenpokal Saar zwischen der SV Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken findet im Rahmen des bundesweiten „Tages der Amateure“ mit den Pokalendspielen der Landesverbände am Donnerstag, 25. Mai (Christi Himmelfahrt), statt. Spielbeginn ist um 17 Uhr im Homburger Waldstadion. Der Saarländische Fußballverband hat Anträge der SV Elversberg auf Verlegung auf einen früheren Termin zurückgewiesen. Alle Endspiele werden in einer großen Konferenz der ARD, die bereits am Mittag um 12.45 Uhr beginnt, im Fernsehen übertragen.

94

Samstag, 13. Mai 2017, 18:52

Im Fanshop waren heute keine Sitzplatzkarten mehr erhältlich.

95

Montag, 15. Mai 2017, 09:53

Kommen die Karten nicht in den Online-Verkauf? Ich hab eigentlich keine Lust extra nach SB zu fahren um Karten zu kaufen. Die Karten vom Halbfinale konnte ich ja auch Online Kaufen ?(

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 074

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

96

Montag, 15. Mai 2017, 11:27

Zitat

Liebe FCS-Gemeinde,

nach den verpassten Relegationsspielen und dem Ende der Saison steht nun noch ein Highlight bevor. Das Endspiel um den Saarlandpokal findet am 25.05. (Vatertag) in Homburg statt. Gegner mal wieder die SV Elversberg, die nach den letzten beiden Aufeinandertreffen endlich geschlagen werden muss.
Um Geschlossenheit zu demonstrieren und der gesamten Region zu zeigen, welche Farben das Saarland trägt, rufen wir zu einem gemeinsamen Treffpunkt auf.
Ab 12 Uhr wird sich auf dem Marktplatz in Homburg eingefunden, um sich auf das wichtigste Spiel der Saison einzustimmen und die Kneipen zu bevölkern.
Gegen 15 Uhr tritt der blau-schwarze Siegeszug einen gemeinsamen Marsch zum Stadion an, der hoffentlich von einem Pokaltriumph gekrönt wird.

Erscheint zahlreich für die Nummer 1 der Region! Alles für Saarbrücken!


SC95 Saarbrücken

97

Montag, 15. Mai 2017, 21:53

:thumbup:

Kommen die Karten nicht in den Online-Verkauf? Ich hab eigentlich keine Lust extra nach SB zu fahren um Karten zu kaufen. Die Karten vom Halbfinale konnte ich ja auch Online Kaufen ?(

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 074

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

98

Montag, 15. Mai 2017, 22:09

Kommen die Karten nicht in den Online-Verkauf? Ich hab eigentlich keine Lust extra nach SB zu fahren um Karten zu kaufen. Die Karten vom Halbfinale konnte ich ja auch Online Kaufen ?(


Der einzige Unterschied den ich mir halbwegs herleiten könnte wäre, dass das Halbfinale ein Heimspiel war und das Finale auf neutralen Platz ausgetragen wird.

99

Freitag, 19. Mai 2017, 22:18

- Posting geändert- Hat sich erledigt

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 074

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

100

Samstag, 20. Mai 2017, 18:06

Treffpunkt: Ab 12:00 Uhr am Markt in Homburg
Wie: Alle im Trikot