Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pete

Erleuchteter

Beiträge: 3 067

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

21

Montag, 12. Februar 2018, 21:51

Zellner mit Fragezeichen, oder fällt er definitiv aus?

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 672

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 13. Februar 2018, 10:19

mWn gibt es da wenig bis keine Hoffnung

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 672

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 13. Februar 2018, 11:03

Zitat

Leider hab ich mich am Samstag bei unserem Heimspiel verletzt. Ich habe mir einen Muskelfaserriss eingefangen und werde dem Team in nächster Zeit nicht zur Verfügung stehen. Ich hoffe auf baldige Heilung!


Marco Kehl-Gomez, Facebook

Patti66

Profi

Beiträge: 682

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 13. Februar 2018, 11:03

Leider werde ich es diese Woche nicht zum Training schaffen. Vielleicht ist ja jemand anderes vor Ort und kann über die Personalsituation berichten, spätestens am Freitag nach der PK wissen wir mehr.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 672

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 13. Februar 2018, 11:07

Macht die Situation in der Innenverteidigung nicht einfacher. Von den fünf Innenverteidigern im Kader steht damit nur noch Oschkenat zur Verfügung während Rau, Krause, KG und Zellner ausfallen. Und Oschkenat ging wohl auch angeschlagen aus dem Spiel gegen Freiburg heraus, zumindest habe ich so seine Reaktionen nach dem Spiel interpretiert. Da hat er sich immer wieder an den Brust/Rippenbereich gegriffen.

Da darf Lottner jetzt basteln gehen. Allzweckwaffe Mendy fehlt ja auch. Alternativen? Steiner, Zeitz? Einem Jänicke würde ich die Position auch anvertrauen.

Ist halt echt ne bittere Geschichte wenn gleich vier Innenverteidiger ausfallen, da hilft auch der breiteste Kader nicht mehr. Auf solche Sachen kann man kaum vorbereitet sein.

Patti66

Profi

Beiträge: 682

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 13. Februar 2018, 11:09

bad news :evil:

Pete

Erleuchteter

Beiträge: 3 067

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 13. Februar 2018, 11:25

Ja leider sehr schlechte Nachrichten. Dass es eine Position (IV) so sehr trifft, gibt es auch nicht so oft. Aber was solls, wir haben immer noch genug Spieler, die diese Position zur Not erfüllen könnten. Wir haben einen Jänicke, Zeitz, Steiner, Perdedej. Und warum nicht Zeitz in die IV? Er ist kopfballstark, zweikampfstark und kann das Spiel von hinten eröffnen. Das würde auf der 6er Position keinen Abbruch tun, dort gibt es genug Auswahl.

28

Dienstag, 13. Februar 2018, 12:25

Also Zeitz werd man in der IV nicht sehen,das hat Lottner schon bei der Letzten PK angedeutet.
Motto 2018 I'm waking the lions in me
https://www.youtube.com/watch?v=DOhsP6F2RmQ&html5=1

Pete

Erleuchteter

Beiträge: 3 067

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 13. Februar 2018, 12:51

Aber bei der letzten PK war K-G noch dabei. Und die Lage hat sich mittlerweile zugespitzt.
Aber Lottner wird garantiert eine passende Lösung finden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 672

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 13. Februar 2018, 13:04

Kaderoptionen nach aktuellen Kenntnisstand:

TW
Patrick Herbrand
Ricco Cymer
Daniel Batz

LV
Mario Müller
Pierre Fassnacht

RV
Sascha Wenninger

IV
Oliver Oschkenat

ZM
Manuel Zeitz
Marco Holz
Jordan Steiner
Lukas Quirin
Fanol Perdedaj

RM
Marwin Studtrucker
Tobias Jänicke

LM
Markus Mendler
Markus Obernosterer
Martin Dausch

MS
Patrick Schmidt
Kevin Behrens
Christoph Fenninger
Sebastian Jacob

(Definitive) Ausfälle
Dominic Rau
Alexandre Mendy
Marlon Krause
Marco Kehl-Gomez
Steven Zellner

7oBs

Profi

Beiträge: 1 258

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 13. Februar 2018, 13:19

wenns so mit der personalsituation bleibt, dann wird wohl zeitz oder steiner IV spielen...
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

Bayernsepp

Tippspielsieger Saison 2017/18

Beiträge: 716

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 13. Februar 2018, 14:44

Die Mannschaft wird sich nach so einer Verletztenmisere im defensiven Bereich,von selber aufstellen

Viel Möglichkeiten hat Lotte ja nicht, vielleicht sogar ein 3-5-2

Batz
Wenninger--Zeitz--Müller
Obernosterer--Jänicke--Steiner--Holz--Mendler
Behrens--Schmidt

Wenn Oschi spielen kann, dann Zeitz für Jordi oder aber auch

Oschi und Zeitz in der IV?
:thumbsup: GLÜCK auf FCS :thumbsup:

7oBs

Profi

Beiträge: 1 258

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 13. Februar 2018, 15:32

Die Mannschaft wird sich nach so einer Verletztenmisere im defensiven Bereich,von selber aufstellen

Viel Möglichkeiten hat Lotte ja nicht, vielleicht sogar ein 3-5-2

Batz
Wenninger--Zeitz--Müller
Obernosterer--Jänicke--Steiner--Holz--Mendler
Behrens--Schmidt

Wenn Oschi spielen kann, dann Zeitz für Jordi oder aber auch

Oschi und Zeitz in der IV?
du kannst keine aussenverteidiger als IV´spielen lassen... allein die größen von wenninger und müller geben das nit her! zur krassen not vllt noch einen aussenverteidiger und 2 IV´s bei ner 3er kette, was schon echt fragwürdig wäre, aber dann muss der aussenverteidiger auch mind. 1.80 cm groß sein, ansonsten braucht man da nit dran denken. und da unsere AV`s alle unter 1.75 cm sind, ausser mendy ;) , kann man das direkt vergessen.

systemumstellung wirds vllt. geben, aber defenitiv wird mit 4er kette gespielt. für ne 3er kette fehlen uns definitv die IV´s im moment!

die abwehr wird wohl auf müller - oschi-steiner(zeitz) - wenninger hinauslaufen... evtl. durch seine zweikampfhärte und -stärke auch perdedaj, falls schon soweit einsatzfähig, aber das wär dann wohl die not - notlösung, da seine körpergrösse wieder dagegen spricht.

3 positionen sind wohl fix: müller, oschi und wenninger... die andere bekommt steiner, zeitz oder perdedaj. der wahrscheinlichkeit nach auch in dieser reihenfolge.
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

34

Dienstag, 13. Februar 2018, 16:13

Ich kann die Verletzungsgeschichten nicht mehr hören, gefühlt ist nach jedem Spiel ein Ausfall zu beklagen.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

7oBs

Profi

Beiträge: 1 258

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 13. Februar 2018, 16:52

lieber jetzt, als im mai ;)
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

36

Dienstag, 13. Februar 2018, 16:59

Das ist wahr.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

37

Dienstag, 13. Februar 2018, 17:00

Waren halt zwei intensive Top-Spiele bei niedrigen Temperaturen. Da kann man trotzdem echt die Fisseln bekommen, nicht mal eine Stauchung, Prellung, bischen dick und nach zwei Wochen gehts, nein direkt immer langfristige Geschichten. Ist aber halt so und macht nur nochmals klar, dass ohne unseren breiten Kader so eine blöde Konstellation womöglich schon früher aufgetreten wäre. Einen Perdedaj aber hinten ins kalte Wasser werfen, kommt ein bischen Pech dazu und das wird ein sehr unglücklicher Einstand, muss aber der Trainer beurteilen. Entgegen meiner Hoffnung eines ausbalancierteren Spiels ist leider jetzt erneut umso mehr unser gutes Offensivspiel gefragt, die 2-3 Buden müssen regelmäßig weiter her. Bleibt nur zu hoffen, dass die kommenden 'kleineren' Gegner wieder etwas weniger Effizienz beim Ausnutzen unserer Fehler an den Tag legen.

Die Jungs wuppen das aber und kehren mit einem 0:2 Sieg aus Stuttgart zurücik.
„Tradition macht nur dann Sinn, wenn der Wille zu noch größeren Taten vorhanden ist.“ Franz Kremer

7oBs

Profi

Beiträge: 1 258

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 13. Februar 2018, 17:18

@gaolie


wie siehts eigt. mit staroscik, is der soweit wieder fit und ne eventuelle option?
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 672

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 13. Februar 2018, 17:25

Kili ist seit Anfang November fit und hat auch vor der Winterpause schon in der U19 gespielt und soweit ich weiß jetzt auch bisher die komplette Vorbereitung in der U19 mitgemacht. Anders als Quirin ist er aber auch in den letzten drei Monaten quasi überhaupt nicht in die Abläufe der 1.Mannschaft integriert gewesen. Auch nicht in der Wintervorbereitung als man ja schon mal rar an Innenverteidigern war.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 672

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 13. Februar 2018, 20:27

NÄCHSTER DEFENSIVAKTEUR FÄLLT VORERST AUS

Zitat

Nach Steven Zellner und Marlon Krause hat es jetzt auch Marco Kehl-Gomez erwischt. Der Innenverteidiger zog sich beim Sieg über den SC Freiburg II einen Muskelfaserriss zu und wird vorerst pausieren müssen. Zudem gilt es auch weiterhin auf Alexandre Mendy und Dominic Rau zu verzichten.

Ähnliche Themen