Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 213

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

321

Freitag, 13. Juli 2018, 09:41

Spieltermine

01.Spieltag: Sonntag, 29.Juli um 14:00 Uhr: FCS - FSV Frankfurt
02.Spieltag: Freitag, 03.August um 18:30 Uhr: SC Freiburg II - FCS
03.Spieltag: Dienstag, 07.August um 19:00 Uhr: VfB Stuttgart II - FCS

04.Spieltag: Samstag, 11.August um 14:00 Uhr: FCS - Eintracht Stadtallendorf
05.Spieltag: Mittwoch, 22.August um 19:00 Uhr: TSV Steinbach - FCS
06.Spieltag: Sonntag, 26.August um 15:00 Uhr: FCS - Waldhof Mannheim (whs. Live-Spiel)
07.Spieltag: Samstag, 01.September um 14:00 Uhr: TSG Balingen - FCS
08.Spieltag: Samstag, 08.September um 14:00 Uhr: FCS - FK Pirmasens
09.Spieltag: Samstag, 15.September um 14:00 Uhr: Kickers Offenbach - FCS
10.Spieltag: Samstag, 22.September um 14:00 Uhr: FCS - Wormatia Worms
11.Spieltag: Samstag, 29.September um 14:00 Uhr: FC 08 Homburg - FCS
12.Spieltag: Samstag, 06.Oktober um 14:00 Uhr: FCS - SV Elversberg
13.Spieltag: Samstag, 13.Oktober um 14:00 Uhr: FC-Astoria Walldorf - FCS
14.Spieltag: Samstag, 20.Oktober um 14:00 Uhr: FCS - FSV Mainz II
15.Spieltag: Samstag, 27.Oktober um 14:00 Uhr: SSV Ulm - FCS
16.Spieltag: Donnerstag, 01.November um 14:00 Uhr: FCS - TSG Hoffenheim II (Feiertag)
17.Spieltag: Samstag, 10.November um 14:00 Uhr: SC Hessen Dreieich - FCS
18.Spieltag: Samstag, 24.November um 14:00 Uhr: FSV Frankfurt - FCS
19.Spieltag: Samstag, 01.Dezember um 14:00 Uhr: FCS - SC Freiburg II
20.Spieltag: Samstag, 08.Dezember um 14:00 Uhr: FCS - VfB Stuttgart II


Einige Spiele noch unter Vorbehalt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (13. Juli 2018, 10:04)


322

Samstag, 14. Juli 2018, 19:04

Zitat

Das neutrale Ständige Schiedsgericht für die 3. Liga unter Vorsitz von Walter Dury hat heute in Frankfurt am Main in mündlicher Verhandlung die Klage des Regionalligisten SV Waldhof Mannheim
07 gegen den Deutschen Fußball-Bund (DFB) abgewiesen. Damit geht die 3.
Liga wie geplant mit 20 Mannschaften in die Spielzeit 2018/19, der SV
Waldhof Mannheim 07 verbleibt in der Regionalliga Südwest.

Der SV Waldhof Mannheim hatte auf die Zulassung zum Spielbetrieb der
3. Liga in der Saison 2018/19 geklagt, weil der Mitkonkurrent KFC Uerdingen
eine ihm gestellte Bedingung im Zulassungsverfahren nicht erfüllt habe.
Das Schiedsgericht hat heute die Entscheidung des
Zulassungsbeschwerdeausschusses des DFB vom 4. Juni 2018
bestätigt. Dieser war nach sorgfältiger Prüfung zu dem Ergebnis
gelangt, dass die dem KFC Uerdingen gestellte Bedingung als erfüllt zu
betrachten sei. Somit bestand kein Anspruch auf eine Zulassung des SV
Waldhof Mannheim 07 zur 3. Liga.

http://www.fussball.de/newsdetail/staend…le-id/189795#!/
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



323

Samstag, 14. Juli 2018, 21:13

01.Spieltag: Sonntag, 29.Juli um 14:00 Uhr: FCS - FSV Frankfurt
02.Spieltag: Freitag, 03.August um 18:30 Uhr: SC Freiburg II - FCS
03.Spieltag: Dienstag, 07.August um 19:00 Uhr: VfB Stuttgart II - FCS

04.Spieltag: Samstag, 11.August um 14:00 Uhr: FCS - Eintracht Stadtallendorf
05.Spieltag: Mittwoch, 22.August um 19:00 Uhr: TSV Steinbach - FCS
06.Spieltag: Sonntag, 26.August um 15:00 Uhr: FCS - Waldhof Mannheim (whs. Live-Spiel)
07.Spieltag: Samstag, 01.September um 14:00 Uhr: TSG Balingen - FCS
08.Spieltag: Samstag, 08.September um 14:00 Uhr: FCS - FK Pirmasens
09.Spieltag: Samstag, 15.September um 14:00 Uhr: Kickers Offenbach - FCS
10.Spieltag: Samstag, 22.September um 14:00 Uhr: FCS - Wormatia Worms
11.Spieltag: Samstag, 29.September um 14:00 Uhr: FC 08 Homburg - FCS
12.Spieltag: Samstag, 06.Oktober um 14:00 Uhr: FCS - SV Elversberg
13.Spieltag: Samstag, 13.Oktober um 14:00 Uhr: FC-Astoria Walldorf - FCS
14.Spieltag: Samstag, 20.Oktober um 14:00 Uhr: FCS - FSV Mainz II
15.Spieltag: Samstag, 27.Oktober um 14:00 Uhr: SSV Ulm - FCS
16.Spieltag: Donnerstag, 01.November um 14:00 Uhr: FCS - TSG Hoffenheim II (Feiertag)
17.Spieltag: Samstag, 10.November um 14:00 Uhr: SC Hessen Dreieich - FCS
18.Spieltag: Samstag, 24.November um 14:00 Uhr: FSV Frankfurt - FCS
19.Spieltag: Samstag, 01.Dezember um 14:00 Uhr: FCS - SC Freiburg II
20.Spieltag: Samstag, 08.Dezember um 14:00 Uhr: FCS - VfB Stuttgart II


Einige Spiele noch unter Vorbehalt


So ein Mist. Durch die Verlegung des ersten Spiels kann ich nicht dabei sein. Die Saison fängt ja mal beschissen an.

Patti66

Profi

Beiträge: 798

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

324

Samstag, 14. Juli 2018, 21:40

Tja, mir hat es gepasst da ich Samstags arbeite und keine Chance gab um frei zu bekommen.
Arber verpasse wie jedes Jahr alle Spiele im Oktober inklusive dem Derby in Homburg Ende September ;(

325

Samstag, 14. Juli 2018, 21:59

Tja, mir hat es gepasst da ich Samstags arbeite und keine Chance gab um frei zu bekommen.
Arber verpasse wie jedes Jahr alle Spiele im Oktober inklusive dem Derby in Homburg Ende September ;(


Dienstag habe ich die Dauerkarte im Fanshop abgeholt. Da war noch das Spiel am Samstag. Schon ein Spiel weg.....

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 213

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

326

Montag, 16. Juli 2018, 10:29

Zitat

Nicht glücklich ist Fiori über die sechs Fragezeichen bei den Terminen bis Weihnachten. Die Spiele gegen den 1. FC Saarbrücken (14.-16. September) sowie bei Waldhof Mannheim (5. - 7.10.), FK Pirmasens (21.-23.10.), VfB Stuttgart II (26.-28.10.), SV Elversberg (23.-25.11.) und FSV Mainz 05 II (8.-10.12.) müssen erst mit der Deutschen Fußball-Liga abgestimmt werden. Auch die Freitags-Spiele in Walldorf, Ulm und Homburg missfallen ihm: „Das ist für die Fans nicht ideal, aber es ging leider nicht anders.“ Erfreut zeigte er sich, dass das Derby gegen den FSV Frankfurt (2.9.) live auf Sport1 gezeigt wird. Auch eine Übertragung gegen Saarbrücken ist denkbar. „Sicher ist aber, dass wir dann nicht Montag spielen“, betont Fiori
.

Offenbacher Post

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 213

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

327

Donnerstag, 19. Juli 2018, 07:48

Trainer sehen den FCS als klaren Topfavoriten

Zitat

Seit 2014 hat kein Verein mehr den Aufstieg aus der Fußball-Regionalliga Südwest in die 3. Liga geschafft. Am Ende der in acht Tagen startenden Saison wird diese Serie reißen, denn der Meister steigt direkt in die dritthöchste deutsche Spielklasse auf. Wenn es nach den Trainern der 18 Vereine geht, dann hat Titelverteidiger 1. FC Saarbrücken trotz des Weggangs seiner beiden Top-Torjäger Patrick Schmidt (zum 1. FC Heidenheim) und Kevin Behrens (zum SV Sandhausen) ganz klar die besten Chancen auf den Titel.


Zitat

Dirk Lottner (1. FC Saarbrücken): „Waldhof Mannheim, Kickers Offenbach, der SV Elversberg und dem FC Homburg, einem eher untypischen Aufsteiger, räume ich neben den starken U23-Mannschaften gute Chancen auf einen Spitzenplatz ein. Wir haben den verpassten Aufstieg abgehakt und greifen wieder neu an. Trotz der Abgänge von Kevin Behrens und Patrick Schmidt, die zusammen an 60 Toren beteiligt waren, streben wir wieder Platz eins und den damit verbundenen direkten Aufstieg an.“

328

Freitag, 20. Juli 2018, 00:27

Zitat

Eine gute Woche vor dem Saisonstart trafen sich die Cheftrainer der
saarländischen Regionalliga-Vereine in der Saarbrücker BMW-Niederlassung
zu einer Pressekonferenz. Der Präsident des VSS (Verein Saarländischer
Sportjournalisten), Thomas Wollscheid, moderierte eine interessante
Fragerunde, in der viele Themen angesprochen wurden, welche die Trainer
beschäftigen. Es ging um das neue Personal, Fanausschreitungen und die
Chancen der Teams in der kommenden Spielzeit.


https://www.youtube.com/watch?v=p3y7YOPES9U
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cram1974« (20. Juli 2018, 00:33)


goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 213

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

329

Freitag, 20. Juli 2018, 14:21

Saarbrücken setzt auf Ex-Bundesligaprofi

Zitat

Schon vor dem Saisonstart in der Regionalliga Südwest mit dem Eröffnungsspiel am Freitag, 27. Juli (ab 19 Uhr), zwischen Kickers Offenbach und der SV Elversberg hat ein Neuling für recht außergewöhnliche Rekorde auf dem Transfermarkt gesorgt.

Der Aufsteiger TSG Balingen hat sich wie kein anderer Verein bei Zu- und Abgängen zurückgehalten. Zwei Spieler sind neu, zwei verließen den Klub. Das war es schon. Trainer Ralf Volkwein setzt auf Konstanz. Das andere Extrem ist bei Wormatia Worms zu finden. Gleich 18 Abgänge gibt es zu verzeichnen, 16 Neue muss Trainer Steven Jones integrieren.

Nicht ganz so viel Bewegung gibt es beim aktuellen Meister 1. FC Saarbrücken. Prominentester Zugang ist José Pierre Vunguidica vom Zweitligisten SV Sandhausen. Der 28-jährige Stürmer kann sogar schon auf einen Bundesligaeinsatz für den 1. FC Köln (0:4 gegen Borussia Mönchengladbach in der Saison 2010/2011) zurückblicken.

330

Freitag, 20. Juli 2018, 15:55

Ich hoffe das wir gut aus den Startlöchern kommen, irgend wie bin ich komischer weise dieses Jahr nicht so überzeugt das wir Meister werden, dieser Sturm macht mir Bauchweh. Mit Vungo und Jacobs haben wir zwei verletzungsanfällige Jungs. Carl auch nach eigenen Aussagen merkt den Unterschied im Training zu seinem Vorjahresverein. Er ist also noch nicht auf dem Leistungsniveau wo der Trainer ihn haben will, aber natürlich kann er sich auch steigern bei den Vorlagengebern die er beim FCS hat. Dazu sind wir mit unseren zwei Abgängen sehr verwöhnt worden und wenn es am Anfang nicht richtig laufen sollte, kommt in Saarbrücken sehr schnell Unruhe auf. Diese Saison ist die wichtigste für uns seit den letzten 4 Jahren, endlich kann man aufsteigen ohne durch diese Reli zu gehen. Hoffentlich sich frühzeitig absetzen, um Ruhe zu bekommen, denn Schwächephasen hat jeder einmal. Gut ist wenn man ein Polster hat. Auch laufen nächstes Jahr fast alle Verträge aus, und du musst dann wieder einen neuen Anlauf nehmen. Vermutlich dann ohne Trainerstab u.s.w.

Fimpen

Profi

Beiträge: 738

Wohnort: Dillingen

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

331

Samstag, 21. Juli 2018, 11:20

Ja, sehe ich ähnlich, ein Selbstläufer wird das auf keinen Fall. Nur der Meistertitel zählt und da gibt es auch noch genügend andere Vereine, die die gleichen Ambitionen haben wie wir. Ich denke unser Kader ist stark, trotzdem käme am Ende "nur Platz 2" heraus, wären wir alle enttäuscht.

Pete

Erleuchteter

Beiträge: 3 148

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

332

Samstag, 21. Juli 2018, 14:12

Letze Saison war das schon etwas ganz besonderes, alleine schon mit den beiden vorne drin. Das ist jetzt nicht mehr so. Die anderen Clubs haben aufgerüstet und das wird ein ganz enges Ding. Vielleicht wird es mehr knappere Ergebnisse und Remis geben als die Vorsaison. Es bleibt einfach nur zu hoffen, dass die Stürmer einschlagen diese Saison und dass wir weiterhin so motiviert bleiben und nicht 1% von letzter Saison einbüßen.
Mit der Abwehr mache ich mir diesmal keine Sorgen wenn alle soweit fit bleiben, das wäre schon mal viel wert.
Ingesamt gesehen bin ich relativ optimistisch, denn die Qualität ist zweifelsohne weiterhin da. Wir müssen eben jetzt noch mehr Fußball spielen.

Thomas.Lippert260663

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Wohnort: München

Beruf: Angesteller

  • Nachricht senden

333

Samstag, 21. Juli 2018, 16:14

Letze Saison war das schon etwas ganz besonderes, alleine schon mit den beiden vorne drin. Das ist jetzt nicht mehr so. Die anderen Clubs haben aufgerüstet und das wird ein ganz enges Ding. Vielleicht wird es mehr knappere Ergebnisse und Remis geben als die Vorsaison. Es bleibt einfach nur zu hoffen, dass die Stürmer einschlagen diese Saison und dass wir weiterhin so motiviert bleiben und nicht 1% von letzter Saison einbüßen.
Mit der Abwehr mache ich mir diesmal keine Sorgen wenn alle soweit fit bleiben, das wäre schon mal viel wert.
Ingesamt gesehen bin ich relativ optimistisch, denn die Qualität ist zweifelsohne weiterhin da. Wir müssen eben jetzt noch mehr Fußball spielen.
Nach der Vorbereitung sehe ich folgendes Fazit:

Sturm noch in der Findungsphase
Abwehr stabiler als im Vorjahr

d.h. solange unsere Stürmer noch nicht zünden
muss das Motto " die NULL muss stehen" lauten

Die Spielidee wird wohl kontrollierte Offensive lauten

Viele Klischees - aber so ist es nun mal
Wenn man vorne nicht mehr 3-4 Tore machen kann
darf man hinten keine "doofen" Gegentore zulassen
da muss man eben mit 1:0 Siegen zufrieden sein
Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

FCS-Markus

Confed-Cup-Tippspielsieger 2017

Beiträge: 1 762

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

334

Samstag, 21. Juli 2018, 16:54

Vieles wird von unseren Stürmern abhängig sein,sollten Vunguidicia,Carl und Jakob halbwegs ihre Leistungen bringen ,wird der Weg wieder nur über uns führen.Als Vorteil gegenüber den anderen sehe ich,das wir auch in der Breite hervorragend besetzt sind
Man brauch jetzt auch nicht wieder die anderen Vereine in den Himmel loben und unsere Mannschaft nur zu kritisieren.Finde jetzt auch nicht das sich Mannheim oder Offenbach so viel verstärkt hat gegenüber letzte Saison.
Homburg und Elversberg sehe ich aktuell als größter Konkurrent,vllt noch eine zweite Mannschaft und eine Überraschung(Ulm??)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FCS-Markus« (21. Juli 2018, 17:01)


Bayernsepp

Tippspielsieger Saison 2017/18

Beiträge: 796

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

335

Samstag, 21. Juli 2018, 18:08

Man darf einfach nicht hingehen und unseren ehemaligen ,,Schmehrens" Sturm mit der jetzigen Personalie immer wieder vergleichen. Es war und ist vorbei mit diesem ,,Traumduo" für das uns alle beneidet haben.

Ich glaube auch, wie schon geschrieben wurde, dass man in der Breite besser aufgestellt ist. Natürlich wird ein Stürmer an Toren gemessen und die werden sie auch genügend machen. Wenn uns nicht das Pech am Stiefel klebt mit andauerten Verletzungen sind wir auf jeden Fall wieder Titelanwärter.
:thumbsup: GLÜCK auf FCS :thumbsup:

336

Sonntag, 22. Juli 2018, 09:45

Es war nur ein Vorbereitungsspiel gegen Wattenscheid. Aber dennoch ist mein Optimismus etwas kleiner geworden. Ich konnte allerdings das Spiel nur bis zur 70. Minute sehen. Musste früher los.

Ja wir haben gewonnen, Sogar zu Null. Aber Wattenscheid war jetzt auch nicht so stark. Insbesondere nach vorne sehr harmlos.

Leider konnte mich Kessel, auf den ich sehr gesetzt hatte, gestern nicht überzeugen. Er wirkte irgendwie unbeweglich, im Spielaufbau spielte er fast nur Fehlpässe (wenn er nicht quer legte). Die von mir erhoffte Souveränität lies er gänzlich vermissen. Auch unser neuer Stürmer war gestern nicht voll überzeugend. Er ist bemüht, läuft aber zu oft ins Abseits, sein Timing bei hohen Bällen ist schlecht (er springt viel zu früh) und bekommt daher selten den Kopfball.

Unsere „Alten“ dagegen zeigten gute Ansätze. Mendler topfit und spielfreudig. Zeller ebenfalls deutlich fitter als vor einem Jahr. Holz ebenfalls. ......

Naja, warten wir mal ab. Zeit zum Einspielen haben wir dieses Jahr kaum. Dafür sind die Gegner zum Saisonstart zu gut.

Dome

"Ehrennadel" des Forums + WM-Tippspielsieger 2018

  • Nachricht senden

337

Sonntag, 22. Juli 2018, 10:07

Ich teile die Meinung von MH1974,uns fehlt einfach ein kompletter Sturm,ansonsten fand ich das gestern ok,mehr aber auch nicht.
Obernosterer hat mich posiiv überrascht,Jurcher ist ein schneller,quirliger Mann,Kessel wie oben beschrieben,sehr behäbig in meinen Augen,Mendler und Jänicke gewohnt stark und Vugundica,naja,viel,viel Luft nach oben,in meinem Kopf schwirrt halt immer noch diese geniale Duo Schmidt/Behrens rum..

338

Montag, 23. Juli 2018, 08:30

Hier mal aus dem Kaiserlinden Forum: Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall, arrogantes Pack braucht kein Mensch!

Zitat "Hugo"
Ich war gestern mal als Spion in SB. Beim Spiel gegen Wattenscheid, die allerhöchstens Oberliganiveau hatten, habe ich nichts gesehen was einem Angst einjagen könnte. Wenn ich da alleine den Spielaufbau vergleiche, so ist der unsere doppelt so schnell und präzise. Was auch entscheidend sein wird, ist die Tatsache dass die SVE wahrscheinlich der einzige Regionalligist ist der zwei nahezu gleichstarke Mannschaften aufbieten kann. Was ich gestern vom FCS gesehen habe wird kaum zum Meistertitel reichen. Allerdings darf man die Testspiele auch nicht allzu hoch bewerten.

Zitat "Saarlaender"
Wer ist Saarbrücken? Der Verein ohne Heimat?
Die werden noch ohne ihren supersturm noch Augen machen.
Jetzt gilt es sich auf Offenbach einzustellen, mit einem Sieg dort
Zu starten wäre richtig toll.

Pete

Erleuchteter

Beiträge: 3 148

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

339

Montag, 23. Juli 2018, 08:49

Na ja, vielleicht steckt da sogar etwas Wahrheit dahinter. Wir sind nicht mehr so stark, insbesondere nach vorne und Elversberg ist stärker als letztes Saison. Darf man so sehen wenn man realistisch ist.
Aber die große Hoffnung liegt eben auf unserer Abwehr und das wird leicht vergessen, denn dann wird es schwer gegen uns Tore zu schiessen.
Und einen machen wir immer.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 213

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

340

Montag, 23. Juli 2018, 09:02

Hat denn jemand mal Elversberg gesehen um zu beurteilen das sie stärker als letztes Jahr sind?