Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pete

Erleuchteter

Beiträge: 3 300

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

161

Freitag, 1. Juni 2018, 23:00

Natürlich nicht, das hast du absolut Recht... wie schon geschrieben, das Beispiel Relegation-Modus sorgt eindeutig für Ungerechtigkeiten und Aggressionen. Eine dumme Erfindung. Und da gibt es noch viele andere Dinge...
Uerdingen ist verdienter Aufsteiger in die 3. Liga. Sportlich und finanziell. Es kam zu Verspätungen der Nachweise wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit (warum auch immer und das ist nicht gut). Aber definitiv steht der Verein auf gesunden Beinen und kann die Voraussetzungen erfüllen. Jetzt frage ich mich ernsthaft, hat der Verein jetzt nichts in der 3. Liga zu suchen? Nur weil dieser eine Nachweis 90 Min zu spät kam? Mit welchem Maß misst man hier? Rechtfertigt das einen Verein zu zerstören, Schicksale in Kauf zu nehmen und Mannheim als schlechtesten Teilnehmer aufsteigen zu lassen? Sorry Leute und an alle Sesself...! das geht gar nicht.
Ok, Regeln sind Regeln, aber hat das irgendetwas mit Gerechtigkeit zutun? Könnte man diese Regeln nicht auch etwas ausdehnen, wenn Alle Voraussetzungen erfüllt sind?
Ich habe zu Uerdingen null Bezug, wäre sogar eher für Mannheim als Aufsteiger, auch weil ich es Mannheim gönne und auch, weil es ja für uns einen Vorteil hätte.
Aber der KFC ist rechtmäßiger Aufsteiger in die 3. Liga.

Thomas.Lippert260663

Fortgeschrittener

Beiträge: 289

Wohnort: München

Beruf: Angesteller

  • Nachricht senden

162

Samstag, 2. Juni 2018, 08:20

Sportlicher und Finanzieller Aufstieg und Abstieg

Fristen sind dazu da um sie einzuhalten :!:
Wenn ich als Verein so unglaublich finanziell aufgestellt bin, warum warte

ich dann bis zur letzten Minute :?:


Dies sind Fragen die sowohl Abstieg als auch Aufstieg betreffen
die bei DFB, mMn seltsam ausgelegt werden

BTW, angenommen wir hätten in der Relegation gegen den KFC spielen müssen,
und wären sportlich gescheitert, wie würden wir jetzt über die Situtation diskutieren :?:


Ganz klar wären wir für den finanziellen Nicht-Aufstieg des KFC :!:


Warten wir erstmal die DFB-Infoveranstaltung ab
Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

163

Samstag, 2. Juni 2018, 09:03

Die Regelwütigen Deutschen einfach zu lösen Liga auffüllen und alle Meister aufsteigen, dem entsprechend gleiche Anzahl Absteiger , wenn man es in einer ganzen Runde nicht schafft sich oben zu halten, dann muss man runter.

Fimpen

Profi

Beiträge: 765

Wohnort: Dillingen

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

164

Samstag, 2. Juni 2018, 10:43

Warten wir es einfach mal ab, ich gönne jedem den Aufstieg. Mannheim hätte für uns nur den Vorteil, dass ein starker Konkurrent weniger in der Liga wäre.

165

Samstag, 2. Juni 2018, 13:33

Die Regelwütigen Deutschen einfach zu lösen Liga auffüllen und alle Meister aufsteigen, dem entsprechend gleiche Anzahl Absteiger , wenn man es in einer ganzen Runde nicht schafft sich oben zu halten, dann muss man runter.

Da müssten aber alle Vereine mitspielen und das ist nicht der Fall.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

166

Samstag, 2. Juni 2018, 14:19

Dann muss der DFB mal Eier zeigen, bei allem sonstigen Scheiss klappt das ja

167

Samstag, 2. Juni 2018, 14:21

Selbst unser Saarl. Pipiverband entscheidet gegen seine Mitglieder und das Serienweise

7oBs

Profi

Beiträge: 1 317

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

168

Samstag, 2. Juni 2018, 15:16

wenn man sich in den verbandstatuten nit auskennt, sollte man dazu nix sagen...
der dfb kann zwar viel im alleingang machen und tut dies auch.
im falle der regionalligen und eventueller reformen bedarf es allerdings abstimmungen und tagungen, das is so geregelt und kann der dfb nit alleine machen.
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

169

Samstag, 2. Juni 2018, 15:21

Es gibt auch Mehrheitsentscheidungen, auch wenn der Vizepräsident aus Bayern ist, die Bayern bekommen immer Ausnahmen gekocht und das muss aufhören, eigene Aussage der 60ziger Dorfliga kann man vergessen, kommt nicht von mir.

7oBs

Profi

Beiträge: 1 317

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

170

Samstag, 2. Juni 2018, 15:47

klar kann man die bayernliga da vergessen, klar bekommen die immer wieder ne extrawurst. aber warum? weils auf den verbandstagungen so beschlossen wird, und nit nur von den bayern.
da gabs die letzten jahre immer "faule kompromisse" bei denen die bayern leider immer gut weggekommen is.
langsam sind´s die anderen leid und merken was sie nach und nach in den jahren verabscheidet haben.
es wird korrigiert werden und die bayern werden nach und nach in den sauren apfel beissen müssen.
aber so sehr ich auch den drecks dfb verabscheue, hier muss ich leider sagen, dass er nit alleine schuld is und erst recht keine alleinige entscheidungsgewalt hat.
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

171

Samstag, 2. Juni 2018, 16:15

In Regio Bayern bis runter zur letzten Amateurliga gibt es ab der neuen Saison Punktanzug wenn eine Spielunterbrechung durch Pyro länger wie 5 Minuten dauert,da macht man sich halt seine eigene Welt.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



172

Samstag, 2. Juni 2018, 20:34

Na wenn das bei uns kommt werden wir Vorletzter vor Mannheim

173

Samstag, 2. Juni 2018, 23:10

Na wenn das bei uns kommt werden wir Vorletzter vor Mannheim

Ach ja? Wieviele Spielunterbrechungen hatten wir denn diese Sasison durch Pyro bedingt?

174

Sonntag, 3. Juni 2018, 10:33

Weil's noch keiner Pfeifen konnte, wir sprechen von der Zukunft

175

Sonntag, 3. Juni 2018, 10:43

Allmählich sollten "wir" auch mal das Ultra-Bashing einstellen. Das spielt nur dem SFV und dem DFB in die Hände.

176

Sonntag, 3. Juni 2018, 11:02

Auf jeden fall werden sich die Strafen in der kommenden Saison drastisch verschärfen! Nach Vorfällen zb. In Hamburg und Mannheim wird nun wohl die Bremse gezogen und das wird bei Punktabzug grade für Mannschaften die um den Aufstieg spielen oder im Abstiegsstrudel stecken fatal!

Wenn am Ende zwei drei Punkte zum Aufstieg fehlen reicht wohl kein Dank an die Pyro-Szene und gute Nacht Aufstieg! :cursing:

177

Sonntag, 3. Juni 2018, 11:12


Weil's noch keiner Pfeifen konnte, wir sprechen von der Zukunft
Wie ist das gemeint: Spielunterbrechungen wegen Pyro konnte bislang nicht gepfiffen werden?


Ach ja? Wieviele Spielunterbrechungen hatten wir denn diese Sasison durch Pyro bedingt?
Zumindest mal eine in Homburg.
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

Evelyn Beatrice Hall

178

Sonntag, 3. Juni 2018, 11:13

Allmählich sollten "wir" auch mal das Ultra-Bashing einstellen. Das spielt nur dem SFV und dem DFB in die Hände.


Nein, sollten wir nicht! Es ist im Stadion verboten, egal was die Ultras wollen. Und das ganze dann schön zu reden oder herunter zu spielen, nützt uns gar nichts. Die Strafen werden kommen, und wie Livepixel geschrieben hat, kann das schnell den Unterschied ausmachen.

179

Sonntag, 3. Juni 2018, 11:38

Allmählich sollten "wir" auch mal das Ultra-Bashing einstellen. Das spielt nur dem SFV und dem DFB in die Hände.


Nein, sollten wir nicht! Es ist im Stadion verboten, egal was die Ultras wollen. Und das ganze dann schön zu reden oder herunter zu spielen, nützt uns gar nichts. Die Strafen werden kommen, und wie Livepixel geschrieben hat, kann das schnell den Unterschied ausmachen.

Und was nützt das Geschreibsel darüber hier? Genau. Null. Ich korrigiere: es schadet sogar! Rede mit Ihnen im Block, aber mit dem Schreiben hier spielt man nur dem SFV und DFB in die Karten möglichst drakonische Strafen gegen uns zu verhängen, denn anscheinend wollen "Fans" das ja. Oder geht's etwa nur um reine Selbstdarstellung und er FCS ist nur Mittel zum Zweck?

180

Sonntag, 3. Juni 2018, 11:45

Toll wie ihr Leute vorverurteilt obwohl noch überhaupt gar nichts passiert ist und obwohl die Regelung bei uns überhaupt nicht zur Debatte steht aber hauptsache man kann wieder schön hetzen.
In der abgelaufenen Runde hätten wir genau 0, in Worten "null" Punkte abgezogen bekommen. Warum soll das nächstes Jahr plötzlich anders sein, davon mal abgesehen dass nicht jeder Pyroeinsatz direkt zur Spielunterbrechung führt.
Die einzige Spielunterbrechung war im Saarlandpokal und somut für die Liga irrelevant.