Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 12. August 2018, 15:39

5:3-Sieg zum Auftakt in Eisbachtal.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

42

Montag, 13. August 2018, 11:23

1.Spieltag

Sonntag, 12.August um 13:00 Uhr
Sportfreunde Eisbachtal - FCS 3:5 (1:3)
Kunstrasen, Nentershausen (Eppenroder Str., 56412 Nentershausen)

Aufstellung
Wagner - Majchrzak, Sesar, Bagci, Forkel, Downex, Muth (71. Hammouti), Brückner, Accursio (58. Meyer), Martuccio (78. Özgogan), Köhl (83. Rexhepi)

Tore:
0:1 Köhl (9.)
1:1 (18.)
1:2 Martuccio (39.)
1:3 Bagci (44.)
1:4 Muth (57.)
2:4 Berchem (60.)
3:4 Brand (68.)
3:5 Martuccio (71.)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

43

Montag, 13. August 2018, 19:51

U19 HOLT DREI PUNKTE BEIM AUFSTEIGER

Zitat

Erfolgreicher Saisonstart für das U19-Team des 1. FC Saarbrücken. Die Mannschaft von Trainer Oliver Schäfer gewann beim Aufsteiger SF Eisbachtal in Nentershausen mit 5:3 (3:1). Die Gäste-Führung durch Marius Köhl aus der neunten Minute konnten die Westerwälder schnell ausgleichen, der Gast führte nach weiteren Treffern von Marco Martuccio (39.) und Manuel Bagci (44.) zur Pause mit 3:1.

„Wir müssen noch an manchen Dingen arbeiten, aber es war das erste Spiel und wir haben gesehen, wie es in einem Ligaspiel zugeht, gerade wenn man Phasen hat, in denen die Konzentration nachlässt und einiges nicht so gut läuft. Die Gastgeber kamen deshalb nach unserem 4:1 noch mal auf 3:4 ran“, sah der Trainer auch Unzulänglichkeiten.

Denn das 4:1 durch Robin Muth aus der 57. Minute hätte fast nicht gereicht. Erst das 5:3 durch Marco Martuccio aus der 71. Minute beantwortete die Frage nach dem Sieger.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 16. August 2018, 09:06

2.Spieltag

Sonntag, 19.August um 13:00 Uhr
FCS U19 - TuS Koblenz

Nach dem Auftaktsieg letzte Woche will man nun nach Möglichkeit im 1.Heimspiel nachlegen. Der Gegner aus Koblenz hat letzte Woche eine klare 0:7-Niederlage gegen Elversberg einstecken müssen.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

45

Freitag, 17. August 2018, 16:34

HEIMSPIELPREMIERE FÜR DIE U19 AM SONNTAG

Zitat

Für die U19 des 1. FC Saarbrücken geht es am Sonntag (13 Uhr, FC-Sportfeld) im ersten Heimspiel der neuen Runde gegen die TuS Koblenz. Der Gast musste am ersten Spieltag eine böse Heimschlappe hinnehmen. Die A-Junioren des 1. FC Saarbrücken haben die neue Runde mit einem 5:3-Auswärtssieg beim Aufsteiger SF Eisbachtal begonnen. Nun kommt die TuS Koblenz am Sonntag (13 Uhr, FC-Sportfeld, Camphauser str.) als erster Gast der Runde nach Malstatt. Die Rheinländer sind mit einer 0:7-Schlappe gegen den amtierenden Meister SV Elversberg in die neue Saison gestartet.

„Wir haben uns natürlich erkundigt. Sie haben lange das Ergebnis offen gehalten, dann lagen sie nach zwei Standardsituationen zurück, ehe Elversberg noch zu weiteren Treffern kam und die Köpfe nach unten gingen“, sagt FCS-U19-Trainer Oliver Schäfer zum kommenden Gegner.

Bei seiner Elf bemängelte er im ersten Spiel das Defensivverhalten. „Wir haben das angesprochen, waren da nach der klaren Führung etwas nachlässig. Das sollte uns nicht noch einmal passieren, aber das sind auch Entwicklungsschritte, die die Nachwuchsspieler machen müssen. Gegen Koblenz wollen wir es nun besser machen“.

46

Sonntag, 19. August 2018, 15:07

1.FC Saarbrücken - TUS Koblenz 1:1
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 21. August 2018, 14:10

U19 muss nach frühem Feldverweis mit Koblenz Punkte teilen

Zitat

Die U19 des 1. FC Saarbrücken konnte dem Startsieg bei den Sportfreunden Eisbachtal nicht den ersten Heimsieg folgen lassen. Gegen das mit einer 0:7-Schlappe gestartet Schlusslicht TuS Koblenz gab es für das blau-schwarze Team am Sonntagnachmittag ein 1:1 (0:0)-Remis. Nach der torlosen ersten Hälfte, in der Mehmet Bagci in der 39. Minute vom Platz gestellt wurde, musste Trainer Oliver Schäfer für den zweiten Durchgang seine Taktik ändern. Trotzdem kassierten die Malstatter in der 51. Minute durch Dzeila Pepic den Gegentreffer, der erst sechs Minuten vor dem Ende durch Luca Sesar ausgeglichen werden konnte.

„Wir waren, solange wir noch elf Spieler auf dem Platz hatten, gut im Spiel, haben uns dann aber nach einem wiederholten Foulspiel selbst in Unterzahl gebracht. Dann kassierten wir auch noch den Gegentreffer. Die größten Chancen vergaben Marco Martucchio aus dem Spiel und Lars Brückner, der einen Elfmeter verschoss. Wir nehmen als positiven Faktor die gute Moral mit, unser Kampfgeist hat dann doch noch zum Ausgleich sechs Minuten vor dem Ende geführt“, sagte Trainer Oliver Schäfer nach dem Spiel.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 23. August 2018, 13:51

3.Spieltag

Sonntag, 26.August um 13:00 Uhr
TSV Schott Mainz - FCS U19

1:1 gegen Koblenz. Angesichts späten Ausgleich in Unterzahl ok, mit Blick auf den Spielverlauf jedoch ärgerlich. Somit hat man nun vier Punkte auf dem Konto. Zeit richtig in die Saison zu kommen. Am Sonntag spielt man nun bei Schott Mainz mit ebenfalls vier Punkten. Man gewann gegen Ludwigshafen und trotzdem Elversberg letzte Woche ein 0:0-Unentschieden ab.

49

Sonntag, 26. August 2018, 17:47

TSV Schott Mainz - 1.FC Saarbrücken 1:3
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 29. August 2018, 13:34

1.Runde - DFB-Pokal

Samstag, 01.September um 11:00 Uhr
FCS U19 - 1.FC Magdeburg

In der Liga ist die U19 mit sieben Punkten aus drei Spielen gut gestartet. Zuletzt gab es einen 3:1-Sieg bei Schott Mainz. Damit ist man aktueller Tabellenführer. Die Liga macht für die U19 aber erst mal Pause. Denn der 1.FC Magdeburg kommt in der 1.Runde des DFB-Pokals ins Sportfeld. Magdeburg spielt in der Bundesliga Nord/Nordost, hat dort zuletzt 0:0 gegen den Niendorfer TSV gespielt und liegt nach vier Saisonspielen auf Platz 10 der Staffel. Die Gäste sind also Favorit, die Hoffnungen auf eine kleine Überraschung aber nicht realitätsfremd. Gespielt wird am Samstag ab 11:00 Uhr im Stadion des FC-Sportfeldes.

51

Mittwoch, 29. August 2018, 15:39

Drücken wir mal die Daumen.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

52

Donnerstag, 30. August 2018, 23:01

Zitat

Mit 3:1 (1:0) siegte die U19 des 1. FC Saarbrücken zuletzt beim TSV
Schott Mainz und hat damit am dritten Spieltag die Tabellenführung der
A-Junioren-Regionalliga Südwest übernommen. Am Samstag um 11 Uhr darf
sich die Mannschaft von Trainer Oliver Schäfer nun auf bundesweiter
Fußball-Bühne präsentieren. In der ersten Runde des DFB-Pokals empfängt
der FCS den Nord/Nordost-Bundesligisten 1. FC Magdeburg im FC-Sportfeld.

„Die Jungs haben sich dieses Spiel verdient“, sagt Schäfer: „Es
ist immer eine besondere Aufgabe im Pokal. In einem Spiel kann alles
passieren. Wenn wir es schaffen, hinten kompakt zu stehen, haben wir
durchaus das fußballerische Potenzial, nach vorne zu unseren
Möglichkeiten zu kommen.“
https://www.saarbruecker-zeitung.de/sport/sz-sport/a-jugend-des-fcs-spielt-im-dfb-pokal_aid-32260237
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



53

Samstag, 1. September 2018, 12:57

DFB-Pokal A-Jugend
1.FC Saarbrücken - 1.FC Magdeburg 0:1
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

54

Samstag, 1. September 2018, 17:31

Die U19 verliert am Samstag Morgen mit 0:1 gegen den FC Magdeburg. Eine sehr unnötige Niederlage. Die Mannschaft von Specht hatte etwas gebraucht um ins Spiel zu finden, benötigte in der Anfangsphase aber etwas Glück um ohne Gegentor zu bleiben. Man kam dann immer besser ins Spiel bis man nach 35 Minuten ein richtiges Gurkentor kassiert hat. Dem Rückstand lief man dann in der zweiten Hälfte hinterher, längst hatten sich aber die Verhältnisse gedreht. Der FCS war aktiver, war besser und drückte auf den Ausgleich. Problem war ein Stück weit die Chancenerarbeitung und wenn es mal gefährlich wurde hat man selbst beste Aktionen ungenutzt gelassen. Somit muss man sich dann am Ende dem Bundesligisten geschlagen geben. Es war trotzdem ein sehr guter, beherzter Auftritt der Mannschaft.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

55

Montag, 10. September 2018, 10:10

4.Spieltag

Mittwoch, 12.September 2018 um 19:30 Uhr
1.FC Saarbrücken U19 - Eintracht Trier

Zwei Wochen war die U19 aus dem Ligabetrieb raus. Zunächst stand das DFB-Pokalspiel gegen Magdeburg an wo man knapp mit 0:1 unterlegen war und am letzten Wochenende war die Liga spielfrei. Zeit also das es wieder weiter geht. In einem Nachholspiel empfängt der FCS an diesem Mittwoch die U19 von Eintracht Trier. Trier ist wie der FCS noch ungeschlagen, mit fünf Punkten in die Saison gestartet. Zuletzt gab es ein 1:1-Unentschieden gegen die SV Elversberg und auch den in diesem Jahr starken Gonsenheimern trotzte man ein Remis ab. Der FCS ist also gewarnt, mit einem Sieg winkt mindestens Platz 2.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 11. September 2018, 15:10

A-Junioren holen nach

Zitat

Am Mittwochabend kommt es auf dem Kunstrasenplatz am FC-Sportfeld (Camphauser Str.) um 19.30 Uhr zum Nachholspiel in der A-Junioren-Regionalliga Südwest zwischen dem 1.FC Saarbrücken und Eintracht Trier.

„Wir hatten am vergangenen Wochenende viele Spieler bei der saarländischen U19-Auswahl, die das Regionalturnier in Edenkoben bestritten haben. Deshalb hatten wir nicht so viele Spieler im Training. Arian Rexhepi kam mit einer Hüftprellung zurück, da müssen wir heute oder morgen sehen, ob es geht. Ansonsten sind alle Spieler des Kaders einsatzbereit. Wir wollen die gute Entwicklung fortsetzen, wenn wir das im Spiel hinbekommen, werden wir gute Chancen haben, zu gewinnen“, sagt Schäfer zum anstehenden Spiel gegen die Moselaner.

57

Mittwoch, 12. September 2018, 21:46

1.FC Saarbrücken - Eintracht Trier 5:0
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 12. September 2018, 22:09

War ein absolut verdienter Sieg für die U19 gegen einen ordentlichen - und zumindest in der Anfangsphase sehr aggressivem - Gegner. Bereits nach fünf Minuten ging man durch einen Kopfball in Führung und ließ auch danach nicht viel anbrennen im Spiel. Das 2:0 dann auch schon nach 17 Minuten. Danach hatte man bis zur Pause mehrere große Gelegenheiten auf 3:0 oder 4:0 davonzuziehen, ließ diese Chancen jedoch liegen und hatte auf der anderen Seite auch das Glück einen sehr guten Torwart zu haben der in der Phase drei oder vier richtig starke Paraden zeigte. Nur vier Minuten nach Beginn der zweiten Hälfte gab es dann mit dem 3:0 die Entscheidung, ehe man mit einem Doppelschlag (62./65.) den Endstand herstellte. In der Folge hätte man auch noch höher gewinnen können, man brachte den Ball aber nicht mehr ins Tor. Absoluter Verdienter Erfolg. Mit dem Sieg hat man nun zehn Punkte, ist Tabellenzweiter und Punkt- und Torgleich mit dem Spitzenreiter. Weiter geht es am Montag beim FC Homburg.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 13. September 2018, 08:03

U19 steigt auf Platz Zwei

Zitat

Den gelungenen Abend für den FCS-Nachwuchs vollendete die U19 mit dem 5:0 (2:0)-Heimerfolg über Eintracht Trier. „Mit der heutigen Leistung konnten wir von vorne bis hinten voll zufrieden sein, mein Team hat alles abgerufen, was wir uns erarbeitet haben“, sagte FCS-U19-Trainer Oliver Schäfer hocherfreut nach der Begegnung auf dem Kunstrasenplatz. Marco Martuccio eröffnete den Torreigen in der 5. Minute nach einer Flanke von Lars Brückner, fünf Minuten später legte Luis Majcak das 2:0 nach, was auch dem Pausenstand entsprach. Fünf Minuten nach Wiederbeginn war Majcak erneut erfolgreich, als er aus 20 Metern ins Schwarze traf. Das 4:0 resultierte aus einem verwandelten Foulelfmeter, den Vincenzo Accursio versenkte, nachdem er selbst gefoult wurde. Den Endstand besorgte wieder Vincenzo Accursio nachdem sich Lars Brückner auf der Außenbahn durchsetzen konnte.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 551

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 13. September 2018, 08:27

5.Spieltag

Montag, 17.September 2018 um 19:00 Uhr
FC 08 Homburg - 1.FC Saarbrücken U19

Einen absolut überzeugenden 5:0-Erfolg über Eintracht Trier feierte die U19 am letzten Mittwoch und sprang damit vor dem Spieltag auf Platz 2. Nun ist man erst am Montag wieder gefordert, dann geht es im Derby beim FC 08 Homburg zur Sache. Homburg ist mit vier Punkten gestartet und hat alle diese Punkte in den beiden Heimspielen geholt. Zudem gab es im letzten Spiel nur eine knappe 2:3-Niederlage bei der SV Elversberg, den entscheidenden Gegentreffer kassierte man in der Nachspielzeit. Vorsicht ist also geboten, zumal es eben ein Derby ist.