Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 20 141

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 9. August 2011, 18:07

Kleine Rechung :
500 € * 12 = 6.000 € (Technik, Service etc.)
180 € * 19 = 3.420 € (Heimspiele)
360 € * 19 = 6.840 € (Auswärtsspiele)

Macht für mich nur bei Technik und Moderatoren 16.260 € im Jahr.
Ausgegangen bin ich hier von jeweils drei Moderatoren (wobei einer während des Spieles pausiert). Dazu kommt im Normalfall noch der Technikmann. Nicht berücktsichtigt sind hierbei kaputte Geräte etc.


Beim Rest liegst du sicherlich nicht viel verkehrt ;)

162

Dienstag, 9. August 2011, 22:43

das ist echt super peinlich... wenn der verein das geld selbst in der oberliga aufwenden konnte, warum dann plötzlich jetzt nicht mehr? ganz schlecht mal wieder für die außendarstellung...

Übrigens fand ich die durchsage beim spiel gegen jena schon lächerlich, als ein ball in die zuschauerränge geschossen wurde!

- die miete für einen fanshop wird gespart
- online ticketing + fanshop wird gespart
- beim fanradio wir gespart
- ... Was kommt als nächstes?

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 20 141

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

163

Dienstag, 9. August 2011, 23:09

wenn der verein das geld selbst in der oberliga aufwenden konnte, warum dann plötzlich jetzt nicht mehr?


Ist ja auch nicht der einzigste Grund, aber eben doch der einfachste. Der Geldgrund lässt sich eben bei so vielen Themen hervorragend voranschieben, auch wenn es nicht der Hauptgrund ist oder zumindest noch andere wichtige Gründe dabei eine Rolle gespielt haben.

Aber natürlich lässt sich das Argument auch nicht ganz entkräften, in der OL haben wir schwarze Zahlen geschrieben und das Fanradio wurde zum Teil von diesem Überschuss bezahlt. In der Regio-Saison war es schwieriger, klappte aber immer noch. In der letzten Saison hat man leichtes Minus eingefahren und kann dementsprechend das Radio nicht wie gewohnt von Überschüssen finanzieren.

Trotzdem müssen wir nicht darüber reden, dass es deutlich effektivere und fanfreundlichere Maßnahmen gegeben hätte. Da sind wir uns sicher alle einig, nur wie gesagt das Geld war bei weitem nciht der alleinige Grund. Deswegen darf man gespannt sein welche Lösung innerhalb der nächsten 14 Tage geschafft werden soll, vom Geld her mag dies möglich sein doch bei den restlichen Gründe habe ich da dann doch noch meine Zweifel am gelingen.

164

Mittwoch, 10. August 2011, 08:08

vom Geld her mag dies möglich sein doch bei den restlichen Gründe habe ich da dann doch noch meine Zweifel am gelingen.
von welchen "restlichen Gründen" redest Du denn? Hab ich was verpasst?

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 20 141

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

165

Mittwoch, 10. August 2011, 15:57

von welchen "restlichen Gründen" redest Du denn? Hab ich was verpasst?


Du hast nichts verpasst, keine Angst :)
Der Verein hat seinen Kurs in der SZ ja nochmal bekräftigt.

166

Mittwoch, 10. August 2011, 16:20

Geht es eig nur mir so das dieser Thread in Aktuelles nicht mehr angezeigt wird ????????

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 20 141

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

167

Mittwoch, 10. August 2011, 16:26

Geht es eig nur mir so das dieser Thread in Aktuelles nicht mehr angezeigt wird ????????


Ja ;)
Es ist allerdings bei "Werbung" ganz oben fest gepinnt. Der Bereich wurde ja nachträglich von hier in die Werbung verschoben, liegt es evtl dadran (auch im Zusammenhang mit den besonderen Einstellungen in dieser Kategorie)?

168

Mittwoch, 10. August 2011, 16:29

keine ahnung ich seh neben aktuelles in der klammer das da ein neuer beitrag ist und an der seite das es ums Fanradio geht und das war vorher nicht so da war das fanradio wie du sagtest unter werbung ?( ?( ?(

169

Mittwoch, 10. August 2011, 19:43

Ja, ist ein kleines Problem seit ich den Thread verschoben habe, bzw. wollte. In Werbung ist er vorhanden, aber angezeigt bei einem neuen Beitrag wird es in Aktuelles.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 20 141

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

170

Samstag, 13. August 2011, 15:40

Ein ganz großes Lob an das Fanradio.

Heute komplett ohne Störungen/Ausfälle und vorallem verdammt schnell. Schneller als futbol!!

Respekt und danke für diesen klasse Service 8)

171

Samstag, 13. August 2011, 15:45

Ja dem kann man sich nur anschließen
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:




172

Samstag, 13. August 2011, 16:03

19.8. das nächste Mal Radio.

Ansonsten schöne Übertragung heute!
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

173

Samstag, 13. August 2011, 16:07

Dem kann ich mich nur anschließen. Heute konnte man eine klare und fließende Übertragung genießen.

174

Dienstag, 16. August 2011, 10:03

Wäre wirklich schade wenn das Fanradio teilweise eingestellt wird, für mich als "Exilant" wirklich ne tolle Sache.
Die Sache mit der Außenwirkung wurde ja schon mehrfach angesprochen und ich bin auch der Meinung das man den Erfolg nicht unterschätzen sollte. Verglichen mit anderen Angeboten in der 3ten und tieferen Ligen hat die Übertragung ein hohes Niveau, was größtenteils an Rick und Sven liegt.
Auch Freunde und Bekannte die ab und an mal mithörten sind der selben Meinung, auch ohne blau-schwarze Brille.
Es gibt wohl nur 2 Gründe die Übertragung auf Auswärtsspiele zu beschränken. Erstens Kosten und zweitens mehr Leute ins Stadion holen.
Zum ersten Punkt halte ich es für fraglich warum gerade die Heimspiele die Kosten verursachen sollten da keinerlei Geld für fremde Technik, Unterkunft und Reise ausgegeben werden muss.
Bleibt Punkt 2. Das eine nennenswerte Zahl von potenziellen Besuchern durch das Fanradio vom Stadionbesuch abgehalten wird ist eher unwahrscheinlich, noch eher werden potenzielle Besucher gerade durch das Fanradio ins Stadion gelockt weil sie sich während einer stimmungsgeladenen Übertragen vornehmen auch mal wieder den Park zu besuchen.
Liebe Vereinsführung, überdenkt nochmal Eure Entscheidung!
Die eleganteste Lösung wäre natürlich ein Aufstieg, dann wird Sky abonniert und aus lizenzrechtlichen Gründen gibt es dann wohl auch kein Fanradio mehr.

Arris

175

Dienstag, 16. August 2011, 12:39

Doch, das wäre schon möglich



Zitat

Das "BVB-Netradio" überträgt in dieser Saison alle Pflichtheimspiele - sofern sie nicht live im Free-TV gesendet werden - und alle Auswärtsspiele in der Bundesliga.



http://www.bvb.de/?%9C%5D%1B%E7%F4%9D
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 20 141

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

176

Dienstag, 16. August 2011, 14:53

Willkommen im Forum :)

Natürlich sind auch die Kosten ein ganz wichtiger Grund, da muss man kein Prophet für sein.

Ein Teil der Kosten des Fanradios (um die 15.000, 16.000 € Gesamtkosten) sind durch die Unterstützer (calypso, sind die noch?, der Anwalt (?) von Rodenhof etc.).

Alles darüberhinaus muss der Verein bezahlten, was er aktuell nicht mehr will da unsere Ausgaben eh recht hoch sind. Die 3.500 € die eine Heimspielsaison kostet + die Schäden an der Technik sind sicherlich nicht die Welt, aber auch die muss man erstmal auftreiben an Sponsorengeldern.

Die Sponsorensuche läuft da auch sehr schleppend, da man in einem Fanradio nicht als offizieller Sponsor auftreten darf. Aber eventuell meldet sich der Verein ja rechtzeitig innerhalb der 2 Wochen-Frist die man sich selbst gesetzt hat :whistling:

Aber im Grundsatz liegst du natürlich mehr als richtig, die Ersparniss von eben "nur" 4.000 € gleicht den Unmut unter den Fans (Exilanten) und alles was dabei gehört nicht aus.

177

Dienstag, 16. August 2011, 19:09

funktioniert bei euch es fanradio

178

Dienstag, 16. August 2011, 19:21

Nein, Fanradio überträgt doch nicht mehr bei Heimspielen
Unter Jürgen wär das nicht passiert....
*sing*

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 20 141

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

179

Samstag, 20. August 2011, 01:10

Wie hat denn das Radio funktioniert? Und wie kam die Stimmung rüber? :)

180

Samstag, 20. August 2011, 12:00

Stimmung war recht gut , man hörte nur die FCS Fans!!

Dank an alle Mitfahrer für den mitgebrachten Punkt!!

Burinho10
.... und wenn der FCS marschiert....