Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

241

Dienstag, 24. Januar 2017, 20:33

Fußballspiele der 4. und 5. Liga live im Internet

Zitat

Fußballspiele der Regionalliga Nord und der Oberliga Niedersachsen
sollen schon von der Rückrunde an live im Internet gezeigt werden. Die
Vereine der vierten und der fünften Liga müssen dafür an einem
Pilotprojekt des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zusammen mit dem
Medienunternehmen Wige Media teilnehmen.

http://www.neuepresse.de/Sport/Regional/…ive-im-Internet
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



242

Dienstag, 24. Januar 2017, 20:43

Ist eine gute Entwicklung. So bekommen auch die Vereine in den unteren Ligen regelmäßig die Möglichkeit sich zu zeigen.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

243

Donnerstag, 23. Februar 2017, 18:53

Freiwillig in die Verbandsliga?


Fußball: SC Hauenstein stellt sich nach Rücktritt von Carl-August Seibel neu auf

Zitat

Klar ist: Der bisherige Sportliche Leiter Heiko Magin, Teammanager
Jürgen Lejeune – der seinen Rücktritt nach der Saison schon länger
bekannt gab – und Vizepräsident Herbert Schumacher treten gemeinsam mit
Carl-August Seibel ab. Auch der Rückzug von Geschäftsführer Markus Kuntz
ist wahrscheinlich.
Aufgrund des Ausscheidens von Carl-August
Seibel, der seit 19 Jahren Vorsitzender ist und seit 25 Jahren den
Verein finanziell massiv unterstützt, müssen die sportlichen Ziele neu
justiert werden. Das heißt: Peter Rubeck wird über den Sommer hinaus
nicht als Trainer bleiben. Etliche Spieler des jetzigen Oberliga-Teams
wird es zu anderen Vereinen ziehen, bei denen mehr Geld zu verdienen
ist.
Nach Informationen aus dem Umfeld des Vereins plant die
kommende Führungsriege mit einem Rückzug der ersten Mannschaft in die
finanziell günstigere Verbandsliga. Als Trainer sollen der Übungsleiter
der A-Junioren Marco Eiermann und Torwarttrainer Ronny Fahr, der diese
Saison mit Heiko Magin übergangsweise übernahm, im Gespräch sein.

http://www.pirmasenser-zeitung.de/nachri…e-verbandsliga/
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



244

Sonntag, 5. März 2017, 12:09

Heiße Diskussion um eine neue Oberliga


Zitat

Unterdessen macht sich unter den saarländischen Oberliga-Vereinen
teilweise Unmut breit. Es werden die finanziellen Rahmenbedingungen der
fünften Liga kritisiert. Die Zuschauerzahlen gehen immer weiter zurück –
gleichzeitig steigen die Kosten der Vereine. Im Rheinland hat sich die
Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar mittlerweile sogar zu einem echten
Ladenhüter entwickelt. Nach der vergangenen Saison hatte sich die Spvgg
EGC Wirges nach dem Verlust des bisherigen Hauptsponsors freiwillig aus
der Oberliga zurückgezogen. Gleich vier Rheinlandligisten verzichteten
auf die Oberliga-Aufstiegsrunde. Von daher wird ein neues Planmodell
immer konkreter, heißt es aus Vereinskreisen. Das sieht so aus, dass
künftig die Rheinland-Vereine mit einigen Nachbarclubs aus
Rheinland-Pfalz eine gemeinsame Liga bilden werden. Und das gleiche
könnte im Saarland passieren, wo ein Ligakonstrukt mit einigen im
Umkreis befindlichen Rheinland-Pfalz-Vereinen möglich erscheint. „In der
neuen Oberliga sollte es Entfernungen von maximal 100 Kilometer und
eine interessante Aufstiegsrunde geben“, meint Borussia Neunkirchens
Vorsitzender Martin Bach und ergänzt: „Die fünf, sechs Proficlubs in der
Regionalliga Südwest könnte man in einer dann zweigeteilten dritten
Liga eingliedern. Der Rest und ein Teil der fünften Liga könnten dann
die neue Oberliga bilden.“

http://www.saarbruecker-zeitung.de/saarl…t446972,6394538
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



245

Dienstag, 7. März 2017, 20:31

Das sind immer schöne und teils auch gute Gedankenspiele, bloß wo werden mal solche Vorschläge beim Verband gemacht?
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

246

Freitag, 17. März 2017, 09:21

Schott verzichtet auf Bundesliga

TSV wird mit dem Nachwuchs in Zukunft nur noch auf Regionalliga-Ebene spielen


Zitat

Mainz.
Wenn ein Fußballverein an organisatorische Grenzen stößt, dann ist es
trotz des sportlichen Erfolges manchmal besser, einen Schritt zurück zu
machen. Genau dies hat der Oberligist und Frauen-Zweitligist TSV Schott
Mainz getan, indem er in Sachen Nachwuchs eine Grundsatzentscheidung
getroffen hat. „Wir werden bei der Jugend in Zukunft nur noch auf
Regionalliga-Ebene antreten“, verkündete Schott-Teammanager Jens Klee am
Mittwoch.Das
bedeutet einerseits, dass die B-Juniorinnen in der kommenden Saison
nicht mehr für die Bundesliga gemeldet werden, und andererseits, dass
die männlichen TSV-Altersgenossen, die derzeit hinter der nicht
aufstiegsberechtigten Zweitvertretung des FSV Mainz 05 in der
Regionalliga auf dem zweiten Platz liegen, auf den möglichen Aufstieg
verzichten.


http://www.fupa.net/berichte/schott-verz…iga-656150.html
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



247

Freitag, 17. März 2017, 20:30

Respekt, wenn man die Grenzen erkennt und dann zum Wohl des Vereins handelt.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

248

Samstag, 18. März 2017, 19:28

Das Ergebnis wenn einem Verein 20.000 Euro Strafe drohen und deswegen nicht mitten in der Saison zurück ziehen kann.Sollte der Verband mal über den Sin nachdenken.

http://www.fupa.net/spielberichte/fc-her…hl-4738681.html
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 784

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

249

Samstag, 18. März 2017, 20:04

Das Ergebnis wenn einem Verein 20.000 Euro Strafe drohen und deswegen nicht mitten in der Saison zurück ziehen kann.Sollte der Verband mal über den Sin nachdenken.

http://www.fupa.net/spielberichte/fc-her…hl-4738681.html


Und in der anderen Situation muss ein Teil der Liga durch ausfallende Einnahmen quasi ohne Zutun die Strafe für den Rückzieher zahlen. Ob das fairer ist?

250

Samstag, 18. März 2017, 20:28

Wenn nun durch das Torverhältnis durch die Spiele gegen eine Mannschaft mit Kreisligespielern,Auf und Abstieg entschieden werd ist das Fair ?
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 21 784

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

251

Samstag, 18. März 2017, 22:01

Wenn wie im vorliegenden Mannschaften nicht alle Teams gegen "diese" Mannschaft antreten nein. Aber du hast es falsch verstanden. Es geht nicht um Fair. Man wird keine Fairness hinbekommen bei solchen Situation. Es ist einzig die Frage welche Option die Fairste ist.

252

Samstag, 18. März 2017, 22:17

B.Neunkirchen kommt leider nicht in den genus davon,sie hatten letztes Jahr beide spiele gegen Sie.Kann im Absteigskampf ein Nachteil werden fürs sie beim Torverhältnis,wenn sie Punktgleich mit Mannschaften sind am ende der Saison und die durch die Spiele gegen Burgbrohl den Vorteil 8-25 Toren + haben.Da sollte man eine Lösung finden.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



isnich

Fortgeschrittener

Beiträge: 337

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

253

Samstag, 29. Juli 2017, 17:22

Homburg btw gestern mit dem erwarteten Sieg.

Trotz 1:0 Rückstand mit 1:3 gewonnen.

Ich hab ja so das Gefühl, deren Kader ist besser als letzte Saison. Die müssen diese Mal wirklich liefern.
Finde das Konzept aber gut, dass die unseren Spielern Spielpraxis verschaffen ;D
Seht ihr die Fahnen, in unseren Farben,
sie leuchten blau, sie leuchten schwarz, unser Stolz.

254

Sonntag, 30. Juli 2017, 19:07

Das stimmt, also wenn Homburg mit den Leuten nicht aufsteigt, dann wurde da komplett falsch gearbeitet.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

255

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 13:53

Bis zur Winterpause
Basler übernimmt Fünftligisten Rot-Weiss Frankfurt

Zitat

Sponsoren übernehmen Gehalt
Das Gehalt von Basler soll
offenbar von Sponsoren übernommen werden. Rot-Weiss Frankfurt wirbt auf
seinen Trikots und Banden für einen FKK-Saunaclub aus dem
Rhein-Main-Gebiet.


https://sport.sky.de/fussball/artikel/ba…4130?wkz=WXFNL1
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



256

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 18:59

Uh, schon wieder ein Abstiegskandidat.
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

Evelyn Beatrice Hall

257

Samstag, 14. Oktober 2017, 00:06

Ist aber auch eine blöde Situation, Vertrag vorerst nur bis Dezember. Und wenn es nicht läuft käme der Nächste. Ob das was wird....
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

258

Samstag, 14. Oktober 2017, 08:59

Wenn man schon den Supermario als Trainer nimmt muss man sehr verzweifelt sein.
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

Evelyn Beatrice Hall

259

Sonntag, 15. Oktober 2017, 17:26

Und das erste Spiel von ihm ging auch prompt mit 0:1 gegen einen direkten Konkurrenten verloren.

-------------------------------------------

Übrigens zieht Homburg im Moment in der Oberliga einsam seine Kreise. So eine Serie mit 14 Siegen in 14 Spielen ist schon beachtenswert, mit der Truppe muss am Ende der Aufstieg stehen.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

260

Sonntag, 15. Oktober 2017, 18:01

nicht nur das. Die werden nach Aufstieg in die Regio den Schwung mit nehmen und ein ernsthaftes Wort vorne mit reden.