Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Samstag, 2. Januar 2010, 12:10

Zitat aus dem Artikel


Zitat

Die Namen von Dietmar Hamann, Boris Zivkovic, Oliver Neuville und sogar
von Johan Micoud, Ailtons kongenialem Partner aus Bremer Zeiten,
geisterten durch die Presse.

Man sollte Uerdingen nicht unterschätzen.
Wir kennen alle den Spruch von Toyota. Wichtig für den KFC wird es sein, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und auf dem Platz die nötige Leistung zu bringen. Schlagzeilen jetzt sind gut für die Aufmerksamkeit, aber die spielerische Leistung muss folgen, sonst droht den Krefeldern vielleicht bald das endgültige Aus. Es geht nun um viel für den Verein.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

62

Samstag, 2. Januar 2010, 12:14

wichtig wird sein wie die einzelnen Spieler zusammen passen. Erst das bringt den erhofften Erfolg. Es bringt nichts gute Einzelspieler zu verpflichten, die auf dem Platz zusammen nicht harmonieren.
Da bin ich mal gespannt wie und ob das alles passt.
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

63

Montag, 11. Januar 2010, 17:07

heute Morgen war ein Bericht über Ailton und den Trainingsstart beim KSC Uerdingen in der SZ. Demnach war er pünktlich zum Training erschienen, konnte aber nur Laufeinheiten absolvieren da er eine Verletzung an der Hand erst noch auskurieren muss.
Immerhin war er Pünktlich.
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

64

Montag, 11. Januar 2010, 21:36

heute Morgen war ein Bericht über Ailton und den Trainingsstart beim KSC Uerdingen in der SZ. Demnach war er pünktlich zum Training erschienen, konnte aber nur Laufeinheiten absolvieren da er eine Verletzung an der Hand erst noch auskurieren muss.
Immerhin war er Pünktlich.


immerhin war er pünktlich?

wenn ich sowas schon höre...ganz einfach, der hat pünktlich zu erscheinen!!

es ist sein arbeitsplatz!

dein chef sagt dir auch was anderes wenn du unpünktlich morgens zur arbeit erscheinst!?
LUGINGER RAUSS!!!

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

65

Montag, 11. Januar 2010, 21:47

ich habe nie in Frage gestellt, das ist legitim ist unpünktlich am Arbeitsplatz zu erscheinen.
Bei Ailton war es aber in der Vergangenheit schon öfter so, dass er eben nicht Pünktlich zum Training erschienen ist. Da wird es doch mal erlaubt sein festzustellen, dass er das in diesem Fall war.
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sven« (11. Januar 2010, 22:01)


66

Montag, 11. Januar 2010, 22:03

ich habe nie in Frage gestellt, das ist legitim ist unpünktlich am Arbeitsplatz zu erscheinen.
Bei Ailton war es aber in der Vergangenheit schon öfter so, dass er eben nicht Pünktlich zum Training erschienen ist.


war klar das das jetzt kommt...bei schalke, werder, istanbul oder wo er sonst noch überall noch war, ist er immer unpünktlich gekommen.

und weiter?

soll man jetzt einen freudentanz machen weil er 1 mal pünktlich zum arbeitgeber erschienen ist?

ich sehe sowas selbstverständlich, und bei dem geld wo der verdient sowieso!!

:rolleyes:
LUGINGER RAUSS!!!

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 12. Januar 2010, 14:28

ich weiß ja nicht wer nach einem Freudentanz verlangt, ich jedenfalls nicht. Habe es hier lediglich erwähnt, das Ailton pünktlich zum Training erschien und noch eine Handverletzung auskurieren muss.
Nicht mehr und nicht weniger.
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

68

Dienstag, 12. Januar 2010, 17:56

ich weiß ja nicht wer nach einem Freudentanz verlangt, ich jedenfalls nicht. Habe es hier lediglich erwähnt, das Ailton pünktlich zum Training erschien und noch eine Handverletzung auskurieren muss.
Nicht mehr und nicht weniger.


ein spieler kommt pünktlich zum arbeitgeber...was für eine nachricht!

wahnsinn...

:rolleyes:
LUGINGER RAUSS!!!

69

Dienstag, 12. Januar 2010, 18:01

Man weiß ja, wie manche Spieler ticken.

Es ist wohl Ailtons letzte Chance und er scheint sie ernst zu nehmen, hoffentlich für den Verein. Und allgemein, egal wer zu spät ohne Grund zum Arbeitsplatz kommt solte nicht ohne Strafe davon kommen.

Übrigens findet beim KFC am Mittwoch eine Pressekonferenz statt.

http://www.rp-online.de/niederrheinsued/…aid_805730.html
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

70

Dienstag, 12. Januar 2010, 18:19

Man weiß ja, wie manche Spieler ticken.

Es ist wohl Ailtons letzte Chance und er scheint sie ernst zu nehmen, hoffentlich für den Verein. Und allgemein, egal wer zu spät ohne Grund zum Arbeitsplatz kommt solte nicht ohne Strafe davon kommen.

Übrigens findet beim KFC am Mittwoch eine Pressekonferenz statt.

http://www.rp-online.de/niederrheinsued/…aid_805730.html


Und allgemein, egal wer zu spät ohne Grund zum Arbeitsplatz kommt solte nicht ohne Strafe davon kommen.

...ein sehr vernünftiger satz!!
LUGINGER RAUSS!!!

71

Freitag, 15. Januar 2010, 21:55

Ailton im Interview.

Zitat

Auf WELT ONLINE spricht der 36-Jährige über den deutschen Winter, seine Fitness und die Ziele in der 6. Liga.

http://www.welt.de/sport/fussball/articl…lton-sehen.html
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

72

Donnerstag, 28. Januar 2010, 22:55

Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

73

Freitag, 29. Januar 2010, 11:52

BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

74

Sonntag, 31. Januar 2010, 02:11

Satz mit x, war wohl nix.

Aber wenn er sich nicht an Absprachen hält finde ich das Verhalten der Offiziellen absolut verständlich, das ist klar.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

75

Donnerstag, 4. Februar 2010, 22:12

Durchaus ungewöhnlich, der SV Nollingen verpflichtet mit Dany Quintero den kubanischen Nationaltorwart.

http://www.sportal.de/sportal/generated/…5676700000.html
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 3. März 2010, 19:30

BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 31. März 2010, 22:00

Edgar Schmitt wird neuer Trainer beim KFC Uerdingen. Bin mal gespannt ob denen ihr Plan auf geht. Aktuell belegt der Club von Ailton Platz 6 der Niederrheinliga.
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

Fcsforever

Erleuchteter

Beiträge: 3 950

Wohnort: Völklingen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 4. April 2010, 21:06

Ailton hat immer noch nicht für Uerdingen getroffen. Hat eben im DSF Text gestanden.
Dieter Ferner's Blue and Black Army

80

Sonntag, 4. April 2010, 21:34

Der kann ja auch meiner Meinung nach nichts :P