Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Donnerstag, 3. Juni 2010, 15:43

den satz habe ich mit absicht etwas belustigt, da gerade ja im osten die kriminalität so hoch ist und es mich nicht wundert, warum dort so etwas passiert...aber danke sven, dass du mich darauf hingewiesen hast, dass man es so schlimm missversteht....so habe den beitrag abgeändert...siehst du jetzt was ich mit dem satz vorher sagen wollte?

und ich denke meine meinung ist doch in dem sinne berechtigt oder liege ich da so falsch :?:

122

Donnerstag, 3. Juni 2010, 17:48

und ich denke meine meinung ist doch in dem sinne berechtigt oder liege ich da so falsch :?:

Ich stelle es gerne nochmal klar. Solange es nicht gegen die guten Sitten verstößt kann jeder seine Meinung äußern.

Ich akzeptiere hier Deine Meinung Veli, ohne Frage. Aber es ist nicht meine. Für mich ist die Statistik nicht von belang, denn jede Straftat ist eine zu viel. Auf Vergleiche in dieser Art lasse ich mich ungerne ein. Klar haben die im Osten Probleme, nur wenn ich dann wieder an uns hier denke sind wir auf einem "guten" Weg langsam aber sicher die gleiche Richtung einzuschlagen. Und genau das muss verhindert werden.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

123

Donnerstag, 3. Juni 2010, 18:06

und ich denke meine meinung ist doch in dem sinne berechtigt oder liege ich da so falsch :?:

Ich stelle es gerne nochmal klar. Solange es nicht gegen die guten Sitten verstößt kann jeder seine Meinung äußern.

Ich akzeptiere hier Deine Meinung Veli, ohne Frage. Aber es ist nicht meine. Für mich ist die Statistik nicht von belang, denn jede Straftat ist eine zu viel. Auf Vergleiche in dieser Art lasse ich mich ungerne ein. Klar haben die im Osten Probleme, nur wenn ich dann wieder an uns hier denke sind wir auf einem "guten" Weg langsam aber sicher die gleiche Richtung einzuschlagen. Und genau das muss verhindert werden.


ok saar-seb..ich akzeptiere deine meinung ebenfalls und stimme dir in dem punkt auch zu, da ich deine ansicht nachvollziehen kann :thumbup:

124

Donnerstag, 3. Juni 2010, 18:10

Na so soll es in einem Forum zugehen, haben wir beide was dazu gelernt Veli. ;)
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

125

Donnerstag, 3. Juni 2010, 18:11

Na so soll es in einem Forum zugehen, haben wir beide was dazu gelernt Veli. ;)


:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

genau solch ein verhalten halte ich für angemessen und super :!:

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

126

Donnerstag, 3. Juni 2010, 21:12

Vielleicht liegt es auch daran, dass es im Osten (speziell Berlin) mehr Vereine gibt als zB im Saarland oder RLP? Vielleicht liegt es auch an sozialen Problemen keine Ahnung...
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

127

Donnerstag, 3. Juni 2010, 21:47

Vielleicht liegt es auch daran, dass es im Osten (speziell Berlin) mehr Vereine gibt als zB im Saarland oder RLP? Vielleicht liegt es auch an sozialen Problemen keine Ahnung...


es liegt daran, dass die bundesländer im osten so arm im vergleich zu den anderen sind...und hohe armut=hohe kriminalität

128

Freitag, 23. Juli 2010, 14:27

kfc-uerdingen.de

Zitat

Ailton wird den KFC Uerdingen in Richtung Norden verlassen. Der noch gültige Vertrag für die kommende Saison wird aufgelöst. Ailton hat um eine vorzeitige Auflösung des Vertrages gebeten, da er mittelfristig eine bessere berufliche Perspektive im Raum Bremen sieht.


Dem Wunsch wurde von Seiten des KFC entsprochen. Der Vorstand des KFC bemüht sich, kurzfristig ein Abschiedsspiel in der Grotenburg für Ailton zu organisieren.

"Die Entscheidung, Ailton ziehen zu lassen, ist uns nicht leicht gefallen. Ein Spieler mit einer solchen Qualität uns einem solchen Namen findet man so schnell nicht wieder. Letztendlich war es eine menschliche Entscheidung. Wir wollten ihm keine Steine in den Weg legen. Wir wünschen ihm neben sportlichem Erfolg bei seinem neuen Verein auch alles Gute für seine weitere berufliche Zukunft", so der Vorsitzende des KFC Agissilaos "Lakis" Kourkoudialos.

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

129

Freitag, 23. Juli 2010, 14:51

das ist ja ein ding. Er wechselt zum FC Oberneuland. Ein Sponsor solls möglich gemacht haben.
Naja, ein großer Name schießt halt immer noch keine Tore automatisch
Habe keine Angst vor deinen Schwächen

stefan

Boardpapa

Beiträge: 2 983

Wohnort: Saarbrücken - St. Johann

Beruf: FiSi

  • Nachricht senden

130

Freitag, 23. Juli 2010, 14:55

da fällt mir nur ein "Ailton auswechseln immer Fehler" ^^
und ganz egal wo wir auch stehen, der FCS wird niemals untergehen ....
*********
Tippspielsieger 2016 / 2017
ConfedCup Teamsieger 2017
Tippspiel Vize 2017/2018

Sven

Meister

  • »Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 564

Wohnort: Sulzbach

Beruf: In der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bei der Lebenshilfe

  • Nachricht senden

131

Freitag, 23. Juli 2010, 15:00

Habe keine Angst vor deinen Schwächen

isnich

Fortgeschrittener

Beiträge: 337

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

132

Freitag, 13. August 2010, 20:14

http://www.kicker.de/news/fussball/amate…ch-begehrt.html


1.400 Dauerkarten sind auch schon eine Marke für die fünfte Liga. Da wünschen wir den Kollegen aus Essen mal alles Gute zum Auftakt.
Seht ihr die Fahnen, in unseren Farben,
sie leuchten blau, sie leuchten schwarz, unser Stolz.

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

133

Dienstag, 14. September 2010, 11:32

Anyanwu: Tod bei Bezirksliga-Spiel

Zitat


Der frühere Oberliga-Kicker von Dynamo Dresden brach beim Auswärtsspiel in Queichhambach bei einem Angriff kurz vor Ende der ersten Halbzeit zusammen und konnte nicht mehr reanimiert werden. Die Todesursache ist noch unklar.
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

134

Dienstag, 14. September 2010, 13:56

RIP
"HANSI HÖR UFF, HÖR UFF, HANSI HANSI!! "


FUßBALLMAFIA DFB

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 458

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

135

Sonntag, 17. Oktober 2010, 17:15

Kleve droht das Aus

Zitat


Der 1. FC Kleve steht vor dem Aus. Grund: Dem Klub fehlen satte 1,215 Millionen Euro, um den gesamten Verpflichtungen in dieser Saison nachzukommen.
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

136

Sonntag, 17. Oktober 2010, 21:21

Was hat denn Kleve da fabriziert um auf diese Summe zu kommen?

Gerade in diesen unterklassigen Vereinen muss man vorsichtig mit den Finanzen sein.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

137

Sonntag, 17. Oktober 2010, 22:18

Was hat denn Kleve da fabriziert um auf diese Summe zu kommen?

Gerade in diesen unterklassigen Vereinen muss man vorsichtig mit den Finanzen sein.
Ein Stadion für 3,4 mio wie in dem Bericht KLEVE DROHT das AUS beschrieben find ich schon
sehr heftig für die NRW Liga.




138

Montag, 18. Oktober 2010, 18:02

Rot Weis Essen weiterhin Tabellenführer

www.reviersport.de/134629---rwe-wrobel-t…liert-ganz-oben . html




139

Montag, 18. Oktober 2010, 23:09

Rudi Völlers Sohn spielt für den KFC Uerdingen

www.rp-online.de/niederrheinsued/krefeld…aid_917761.html




140

Dienstag, 19. Oktober 2010, 11:41

Zitat

"So gut wie sein Vater ist er nicht, aber er ist ja jung und kann von
daher noch lernen", liefert sein neuer Mannschaftskamerad, der
gleichaltrige Michael Stephan, gleich eine sehr fachkundige Analyse ab.

Zwar ehrlich, aber doch irgendwie ein Schlag in den Magen. ;)

Die Zeit wird zeigen, wohin es mit Kevin Völler geht.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)