Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 26. Mai 2010, 17:11

na bitte. ein trainer, der eine mannschaft von der OL in die zweite liga gebracht hat, kann so schlecht ja net sein. sind wir mal gespannt. wenn jetzt noch sieben neue fähige spieler an land gezogen werden, sollte unserem nächsten ziel, der klassenerhalt in liga 3, nichts im wege stehen.

22

Mittwoch, 26. Mai 2010, 17:25

Luginger ist zwar kein schlechter, aber trotzdem schade, dass Ferner nicht bleiben kann.

23

Mittwoch, 26. Mai 2010, 17:31

Jürgen Luginger hat gezeigt was er kann. Bin da ganz optimistisch!
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

24

Mittwoch, 26. Mai 2010, 17:33

War klar das der DFB dem FCS keine Aussnahmereglung gibt, Ferner wollte sowieso nur noch ein Jahr Trainer sein und dieser Abgang finde ich persönlich sehhhhhr schade.......!
DIETER FERNER du bist der beste Mann, wenigstens bleibst du uns als Sportdirektor erhalten....
DANKE FÜR ALLES^^

zu Luginger möchte ich bzw. kann ich immoment nichts sagen..., aber ich hoffe der FCS hat mit ihm ein richtig "guten" Trainer geangelt...
Viel Erfolg sonst Tschüss.....^^ ;)
Alle gemeinsam für eine bessere Zukunft!!

25

Mittwoch, 26. Mai 2010, 17:37

schon die erste drohung^^ da wird dem trainer grade mal gezegt wos langgeht 8o

26

Mittwoch, 26. Mai 2010, 17:50

Lugi in Saarbrücken

Hallo,

Von einem Traditionsverein zum Nächsten. Nach einer sehr guten Hinrunde war zur Rückrunde der Wurm drin. Hat nicht sollen sein, ist aber jetzt so.

Viel Erfolg in Saarbrücken. Lass dich mal wieder sehen in OB!

Wirst immer ein Rot Weißer sein :)

Gruß aus Oberhausen

27

Mittwoch, 26. Mai 2010, 17:55

na bitte. ein trainer, der eine mannschaft von der OL in die zweite liga gebracht hat, kann so schlecht ja net sein. sind wir mal gespannt. wenn jetzt noch sieben neue fähige spieler an land gezogen werden, sollte unserem nächsten ziel, der klassenerhalt in liga 3, nichts im wege stehen.
Hallo und Gruß aus Oberhausen

Es freut mich für Lugi das er bei einem recht bekannten Verein mit einer durchaus ähnlichen Historie wie RWO gelandet ist.

Menschlich ist er nach allem, was ich von ihm als Spieler, Co-Trainer, sportlichem Leiter und Cheftrainer (all diese Positionen hatte er bei RWO im Laufe der Jahre inne) ein sehr feiner Kerl. Als Trainer hatte er das Pech, das unser Team neben vielen Verletzten auch in ein Leistungsloch fiel.

Um zu dem zitierten Beitrag zu kommen:

Luginger hat RWO nicht als Trainer sondern als sportlicher Leiter beim Durchmarsch von der Oberliga in die zweite Liga begleitet, er tauschte mit dem Aufstiegshelden (so wird er nun mal in Oberhausen bezeichnet) Brunserst nach dem Aufstieg in die zweite Liga das Amt mit ihm.

Ich wünsche Lugi und euch viel Glück beim Klassenerhalt, vielleicht springt ja auch mehr als nur der Klassenerhalt dabei raus.

28

Mittwoch, 26. Mai 2010, 17:59

na bitte. ein trainer, der eine mannschaft von der OL in die zweite liga gebracht hat, kann so schlecht ja net sein. sind wir mal gespannt. wenn jetzt noch sieben neue fähige spieler an land gezogen werden, sollte unserem nächsten ziel, der klassenerhalt in liga 3, nichts im wege stehen.
Das war Hans Günter Bruns von dem du sprichst. Lugi war zu der Zeit Sportlicher Leiter. Zur 2.Liga haben die beiden die Ämter getauscht.

29

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:06

An die RWO-Leute:

Schön, solche Infos zu bekommen! ;)
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

30

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:11

An die RWO-Leute:

Schön, solche Infos zu bekommen! ;)
Mag schön sein, RWO is aber der letzte Dreck neben Duisburg und Schlakke 05 im Ruhrpott :D

Viel Glück mit ihm. Was macht Ferner nun, Co ?

31

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:12

Uii wird immer schöner also hat der Herr Luginger keine bzw. kaum erfahrung als Trainer???
weil ich hier lese er war "nur" Sportlicher Leiter!!?
Alle gemeinsam für eine bessere Zukunft!!

32

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:15

ferner hatte ja auch kaum erfahrungen als trainer in diesem profibereich

33

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:16

An die RWO-Leute:

Schön, solche Infos zu bekommen! ;)
Mag schön sein, RWO is aber der letzte Dreck neben Duisburg und Schlakke 05 im Ruhrpott :D

Viel Glück mit ihm. Was macht Ferner nun, Co ?


Nein,selbst das darf er ohne Lizenz nicht...er wird Sportdirektor ;-)

An alle,die Luginger schon vor dessen erstem Tag als FCS Trainer kritisieren...welche Erfahrung hatte Dieter Ferner denn als Trainer?
Aso,beim Fc Kutzhof und den FCS Amas...sorry,vergas ich...

34

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:19



An alle,die Luginger schon vor dessen erstem Tag als FCS Trainer kritisieren...welche Erfahrung hatte Dieter Ferner denn als Trainer?
Aso,beim Fc Kutzhof und den FCS Amas...sorry,vergas ich...


:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Aber auch ich möchte den neuen Coach kritisieren... und zwar für seinen Namen.... Mit Jürgen Luginger lässt sich einfach nix ordentliches singen :D :D
Unter Jürgen wär das nicht passiert....
*sing*

35

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:23

jo der kritikpunkt is berechtigt^^ wir singen einfach weiter über dieter ferner^^

36

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:24

@ assindia1907 Was macht denn ein Essener in einem höherklassigen Forum? Sucht ihr schon neue Vereine wenn RWE bald Geschichte ist? ;) Lass uns die Rivalitäten nicht auf fremden Terrain austragen, dafür ist unser oder euer Forum besser geeignet.

Lugi ist bestimmt nicht unerfahren, er hat schon vor Jahren als Co-Trainer bzw Interimstrainer gute Arbeit geleistet, auch beim KFC Uerdingen hat er unter den gegebenen Umständen (wenig Kohle, billige Mannschaft) das bestmögliche gemacht.
Uns hat er im ersten Jahr mit dem Minibudget von ca 4,5 Millionen Euro sensationell auf den 9. Tabellenplatz geführt, im letzten Jahr hat er in der Hinrunde bei etwa gleichem Budget 20 Punkte geholt.

Leider konnten die Ausfälle einiger Leistungs- und Hoffnungsträger nicht kompensiert werden. Und wenn man einmal unten drin steckt kommt auch noch das Pech dazu.

37

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:30

Ich will nicht über den neuen Trainer meckern, er soll ne Faire Chance bekommen!



Aber trotzdem bin ich grad sehr traurig über diese Entscheidung, Dieter war einfach die optimale Trainerlösung! Da kommt so schnell keiner ran.....



Glaube nicht das wir nächste Saison was reißen können ohne Dieter, der die Mannschaft immer auf 130% gepuscht hat...und normal bin ich echt kein Pessimist :(

Saaranimal

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Tischler

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:35

ich fange an dieses dfb pack zu hassen!!!!
Crusaders Saarbrücken 2010

http://www.crusaders2010.de.vu/

Saaranimal

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Tischler

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:36

für mich ist un bleibt dieter der mann für den FCS!!!!
Crusaders Saarbrücken 2010

http://www.crusaders2010.de.vu/

40

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:53

Also, ich glaube mich wage an Lugi zu erinnern......... Ich glaub das war 1997 vs. FSV Salmrohr, wo er mitkickte. Naja ich war damals ja auch erst 14 8o Aber ich bin auch fair und sage: Herzlich Willkommen!!! Und was er (auch wenn nicht als Trainer) mit RWO geleistet hat verdient Anerkennung!



Aber Trotzdem: DIETER!!!!! ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(