Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 20 141

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

4 101

Sonntag, 21. April 2013, 19:27

Nürnberg - Greuther 0:1

Derbysieg, die Saison für die Greuther "gerettet"
...
Und stell dir vor
die ganze Scheiße ist vorbei
...

4 102

Montag, 22. April 2013, 08:50

Spitzenvertreter der Bundesliga im Visier der Steuerfahnder!


"....Es geht um ein Vermögen in dreistelliger Millionenhöhe, versteckt auf einem Schweizer Nummernkonto. Nach Informationen des Magazins Stern ist ein Spitzenvertreter der Bundesliga im Visier der Steuerfahnder...."


Das wird ´ne ganz enge Kiste für Hoeneß, wenn sie ihm schon auf der Spur waren geht er vielleciht in in den Knast, dann wäre er als Präsident vom FCB natürlich nicht mehr zu halten. Wer hätte das gedacht? Niemand!

Saar Pfalz Rover

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: ausserhalb von Deutschland

  • Nachricht senden

4 103

Montag, 22. April 2013, 18:25

Spitzenvertreter der Bundesliga im Visier der Steuerfahnder!


"....Es geht um ein Vermögen in dreistelliger Millionenhöhe, versteckt auf einem Schweizer Nummernkonto. Nach Informationen des Magazins Stern ist ein Spitzenvertreter der Bundesliga im Visier der Steuerfahnder...."


Das wird ´ne ganz enge Kiste für Hoeneß, wenn sie ihm schon auf der Spur waren geht er vielleciht in in den Knast, dann wäre er als Präsident vom FCB natürlich nicht mehr zu halten. Wer hätte das gedacht? Niemand!

Ist es verkehrt sein Eigentum zu schuetzen? Denn genau das hat Hoeness gemacht. Es ist doch ein Unding das der Staat uns zwingt bis zu 70% von unserem Einkommen abzugeben und dann das Geld verschwendet an Dingen mit denen wir nicht uebereinstimmen. Zumindest hat der Uli Hoeness sein Geld noch. Diejenigen die es aber nicht versucht haben ihr Geld vor staatlichen Raubrittern zu schuetzen bezahlen jetzt die Gluecksspielschulden der Banken in Griechenland, Irland, Zypern und Spanien.
HOENESS IN DEN BUNDESTAG aber Merkel & Co RAUS! http://www.freitum.de/2013/04/uli-hoene-…igentliche.html

4 104

Montag, 22. April 2013, 20:17

Spitzenvertreter der Bundesliga im Visier der Steuerfahnder!


"....Es geht um ein Vermögen in dreistelliger Millionenhöhe, versteckt auf einem Schweizer Nummernkonto. Nach Informationen des Magazins Stern ist ein Spitzenvertreter der Bundesliga im Visier der Steuerfahnder...."


Das wird ´ne ganz enge Kiste für Hoeneß, wenn sie ihm schon auf der Spur waren geht er vielleciht in in den Knast, dann wäre er als Präsident vom FCB natürlich nicht mehr zu halten. Wer hätte das gedacht? Niemand!

Ist es verkehrt sein Eigentum zu schuetzen? Denn genau das hat Hoeness gemacht. Es ist doch ein Unding das der Staat uns zwingt bis zu 70% von unserem Einkommen abzugeben und dann das Geld verschwendet an Dingen mit denen wir nicht uebereinstimmen. Zumindest hat der Uli Hoeness sein Geld noch. Diejenigen die es aber nicht versucht haben ihr Geld vor staatlichen Raubrittern zu schuetzen bezahlen jetzt die Gluecksspielschulden der Banken in Griechenland, Irland, Zypern und Spanien.
HOENESS IN DEN BUNDESTAG aber Merkel & Co RAUS! http://www.freitum.de/2013/04/uli-hoene-…igentliche.html
Selten so viel Müll gelesen;) Ich wage es zu bezweifeln, das der tolle Hoeneß auch vom bösen Abzocker Statt profitiert hat. Ich hoffe das so Leute wie du die so denken nicht in Deutschland leben und auch nur einen Pfenning vom Statt bekommen. Ach ne warte du hast ja schon was bekommen, ich geh jetzt mal davon aus das du ne Schule,Kindergarten besucht hast auch schon Mal Bus gefahren bist eine Autobahn benutzt hast im Waldstadion gestanden hast usw usw usw.

4 105

Montag, 22. April 2013, 20:19

Wer hier wohnt muss Steuern zahlen, ob es einem passt oder nicht. So geht nunmal das Spiel. Und gerade wer sehr gut verdient und nicht von der Hand in den Mund lebt kann was abgeben.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

4 106

Montag, 22. April 2013, 20:48

Gleich bei Hart aber fair in der ARD noch was zu Uli Hoeneß
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Saar Pfalz Rover

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: ausserhalb von Deutschland

  • Nachricht senden

4 107

Montag, 22. April 2013, 20:49

Also wenn man die Steuerpolitik als gerecht ansieht nur weil sich jeder Buerger daran halten muss, dann muss man wohl auch die Nuernberger "Rassengesetze" und den Schiessbefehl and der DDR Grenze als gerecht ansehen, da sich auch jeder Buerger an diese Gesetze halten musste.

Tatsache ist das Deutschland noch nie so viel Steuern eingenommen hat wie zum jetzigen Zeitpunkt und trotzdem werden die Leistungen die wir vom Staat bekommen immer schlechter und weniger. Es ist doch wie ein Rattenproblem im Keller. Wenn man die Viecher noch fuettert vermehren sie sich nur, werden aber nicht weniger.
Wuerde man den Staat mal gehoerig abspecken und das Monopol das der Staat in vielen Bereichen besitzt aufheben, dann koennte man auch ohne ueberhohe Abgaben fuer die Buerger auskommen.

4 108

Montag, 22. April 2013, 20:53

Also komm, das andere sind Gesetze, die Menschen in ihrem Wesen geschadet haben. Das kann man nicht vergleichen.

Aber was ist die Lösung, etwa Privatisierung? Ergebnis sieht man dann ja bei den Energieversorgern.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

4 110

Montag, 22. April 2013, 21:21

Der Eichin eiert auch rum ohne Ende. Mal stützt er Schaaf, dann fällt er ihm wieder in den Rücken.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

rockoffice

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Forbach

Beruf: Kfz Lackierer

  • Nachricht senden

4 111

Dienstag, 23. April 2013, 07:12

M. Götze laut BILD im Sommer zu Bayern München für 37 Millionen!

Was ein Zeitpunkt der Bekanntgabe vor diesen wichtigen Spielen........
Now it's so lonely round the fields of Athenry

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 20 141

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

4 112

Dienstag, 23. April 2013, 10:38

Tja, das ist eben Bayern. Und ich weiß direkt wieder warum ich diesen Club so abgrundtief unsympathisch finde!

Hat man selbst ein wenig Probleme (Hoeneß) zerstört man halt die Ruhe beim anderen Club und lenkt vom eigenem Thema ab. War schon immer so und bleibt wie man sieht auch immer so. "Fair" geht bei den Münchnern eben nicht.

Aber gut. Mr. Moralprediger Steuerhinterzieher kann jetzt ja wieder Angst vor spanischen Verhältnissen schieben. :rolleyes:
...
Und stell dir vor
die ganze Scheiße ist vorbei
...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (23. April 2013, 10:46)


stefan

Boardpapa

Beiträge: 2 957

Wohnort: Saarbrücken - St. Johann

Beruf: FiSi

  • Nachricht senden

4 113

Dienstag, 23. April 2013, 11:09

Willkommen beim FCB Götzhino ;-)

Wie ich auf meiner FB Seite gesagt hab, einer von Peps Wunschspielern. Der Zeitpunkt der Bekanntgabe war nur , etwas subotimal gewählt.
und ganz egal wo wir auch stehen, der FCS wird niemals untergehen ....
*********
Tippspielsieger 2016 / 2017
ConfedCup Teamsieger 2017

4 114

Dienstag, 23. April 2013, 12:54

Götzes Weggang drückt auf den Kurs der BVB Aktie. Ist zwar eh nur ein Fanartikel, aber dennoch knapp - 4%!

Anleger sehen wohl eher die schlechtere sportliche Perspektive als die 37 Millionen die reinkommen.

BVB Kurs im Minus

4 115

Dienstag, 23. April 2013, 22:49

Tja, das ist eben Bayern. Und ich weiß direkt wieder warum ich diesen Club so abgrundtief unsympathisch finde!

Hat man selbst ein wenig Probleme (Hoeneß) zerstört man halt die Ruhe beim anderen Club und lenkt vom eigenem Thema ab. War schon immer so und bleibt wie man sieht auch immer so. "Fair" geht bei den Münchnern eben nicht.

Aber gut. Mr. Moralprediger Steuerhinterzieher kann jetzt ja wieder Angst vor spanischen Verhältnissen schieben. :rolleyes:


Wobei niergendwo steht, das der Wechsel vom FC Bayern bekannt gegeben wurde. Die Bild-Zeitung hatte halt eine Quelle, welche weiß wohl keiner

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 20 141

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

4 116

Dienstag, 23. April 2013, 23:20

Wobei niergendwo steht, das der Wechsel vom FC Bayern bekannt gegeben wurde. Die Bild-Zeitung hatte halt eine Quelle, welche weiß wohl keiner


Naja, im Grunde bleiben ja nur Bayern und Real. Dortmund hat sicher kein Interesse daran, auch Götze und sein Berater zu diesem Zeitpunkt nicht. Für Real wäre es gut Unruhe vor dem Spiel zu schüren und die Bayern schüren nicht nur Unruhe (was wohl nebensächlich gewesen sein dürfte) sondern schieben v.a das Top-Thema von Uli zu Götze und damit das Problem der Unruhe weg vom eigenen Verein. Was damit auch absolut in das Verhaltensmuster der Bayern seit Jahrzehnten passen würde, sie im Grunde aber in diesem Jahr nicht nötig haben.

Und da ist es aus meiner Sicht realistischer, dass die Bayern/einer aus dem Dunstkreis der Münchener es der Presse gesteckt haben. Außer natürlich solche News bleiben nicht Bayern-Intern sondern kommen lange vor der geplanten Veröffentlichung bei diversen anderen Vereinen, wie Real, an. Wobei ich Bayern da im Grunde doch seriös genug einschätze.

Und am Ende wird es wohl nie wirklich aufgelöst werden ;)
...
Und stell dir vor
die ganze Scheiße ist vorbei
...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (24. April 2013, 00:06)


nineteen

unregistriert

4 117

Mittwoch, 24. April 2013, 12:24

Bei Sky Sport News HD wurde eben berichtet die Quelle sei aus dem Dortmunder Umfeld, was für mich keinen Sinn macht

4 118

Donnerstag, 25. April 2013, 20:18

Bruchhagen bestätigt U21-Nationalspieler Sebastian Rode (22) Wechsel zum FC Bayern.

http://www.sportal.de/bruchhagen-bestaet…042526590100000

4 119

Donnerstag, 25. April 2013, 21:39

Bruchhagen bestätigt U21-Nationalspieler Sebastian Rode (22) Wechsel zum FC Bayern.

http://www.sportal.de/bruchhagen-bestaet…042526590100000
Er ist ja Mittelfeldspieler. Da frag ich mich wo er da spielen will?




4 120

Freitag, 26. April 2013, 10:45

Regionalliga natuerlich... Wen soll er in der A- und B-Manschaft dort ersetzen?
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

Evelyn Beatrice Hall