Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

241

Freitag, 24. Juni 2011, 21:11

Also ich finde 30 ist eindeutig zu alt man sollte gucken das man junge Spieler holt die sich noch entwickeln.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 774

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

242

Freitag, 24. Juni 2011, 21:21

Also ich finde 30 ist eindeutig zu alt man sollte gucken das man junge Spieler holt die sich noch entwickeln.


Entscheidend sollte erstmal die Qualität sein. Wenn der Spieler dann noch jung ist umso besser. Aktuell haben wir mit Pisano und Wurtz zwei Stürmer die sich noch entwickeln können (gerade bei Wurtz geht da noch ne Menge). Von daher brauchen wir nicht unbedingt noch ne Jungspunt, sondern könnten auch mit einem etwas reiferen Spieler vorlieb nehmen.

Und zumindest Testen kostet ja nichts, vielleicht entpuppt er sich ja als Schnäppchen?

Abschließend ma noch Willkommen im Forum & viel SPaß :)

243

Freitag, 24. Juni 2011, 21:22

Gut das ist auch was dran aber findest du 30 nicht schon ein bisschen alt ?? 25 oder so das is ja noch in Ordnung aber 30 find ich für einen Stürmer zu alt.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 774

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

244

Freitag, 24. Juni 2011, 21:32

Ich würde mir eher Sorgen machen wenn wir uns um 37,38-Jährige bemühen würden. ;)

Mit 30 ist man natürlich bereits im Fortgeschrittenem Alter, trotzdem kann man noch mindestens 2,3 Jahre an seinem Leistungslimit spielen. Viel länger kann man in dieser Liga eh nicht planen. Wenn er topfit ist sehe ich da auch keinerlei Probleme.
Sollte er im Probetraining überzeugen und Pisano erstmal kurzfristig ersetzen können und zudem eine wertvolle Alternative für die Saison darstellen könnte ich mich mit seiner Verpflichtung durchaus anfreunden. Etwa mit einem 1-Jahresvertrag + Option.

Noch ist dies allerdings Zukunftsmusik, sind ja doch einige Stürmer jetzt im Probetraining. Da muss er sich erstmal durchsetzen und den Trainer überzeugen. Vielleicht sind wir morgen nach dem ersten Testspiel ja etwas weiter. Da dürfte der ein oder andere ja in Erscheinung treten.

245

Freitag, 24. Juni 2011, 21:36

Naja am besten wäre es eh wenn man 2 Stürmer verpflichten würde.

Einen etwas älteren Routine mit 2Liga Erfahrung der noch 1-2 Jahrer konstante Leistung bringt, so einen sollte man meiner Meinung nach leihen und einen junge Spieler mit Perspektive der sich noch entwickelt

246

Freitag, 24. Juni 2011, 21:42

Vaccaro??? Kann ich nicht glauben.... Der ist schon erst nach Italien in die dritte Liga gewechselt und nach ner halben Saison wird er schon ausgeliehen. Das spricht nicht gerade für ihn. Außerdem ist er charakterlisch auch so ein Problemfall....

247

Freitag, 24. Juni 2011, 21:44

Na toll so einen brauchen wir jetzt wo Grigic grade weg ist ...

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 774

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

248

Freitag, 24. Juni 2011, 21:45

Noch 2?

Dann hätten wir mit Fuchs, Pisano, Wurtz + den zwei Neuen gleich 5 Stürmer im Aufgebot. Zu besetzen ist in unserem System im Sturm in der Regel allerdings nur ein Platz. Würde aus meiner Sicht wenig Sinn ergeben, zumal hier auch wieder die Finanzen ins Spiel kommen.
Selbst wenn man kurzzeitig auf ein System mit 2 Stürmer umschwenkt hat man dann noch zwei Stürmer in Reserve und sollte somit über die Runden kommen.

Über das Profil kann man sich trefflich streiten und da muss man wohl abwarten auf was der Verein setzen wird. Einzig einen weiteren Nachwuchsstürmer würde ich aktuell ausschließen, da dies Wurtz bereits perfekt erfüllt. Der neue Stürmer muss nicht unbedingt alt sein, sollte allerdings bereits Erfahrung gesammelt haben. Solche Spieler zu bekommen ist schwer und man kann hoffen das beim Testen auch einer dabei ist.

Die Stürmersuche ist immer ne schwierige Sache bei uns. Kennen wir ja bereits aus den vergangenen Jahren :D

@ Trainerfuchs
Inwieweit kannst du beurteilen wie der Spieler charakterlich drauf ist? Haste ihn mal näher beobachtet oder dich für ihn interessiert. Mir sagt der Spieler zumindest mal rein gar nichts

249

Freitag, 24. Juni 2011, 21:49

Naja 5 finde ich nicht zu viel wenn man ein verletzt ist was nicht so selten vorkommt oder wenn einer ma en Leistungs tief hat immer genug Ersatz.

Ein weiterer Vorteil ist wenn viele Stürmer gibt ist die Konkurrenz größer und die Spieler strengen sich mehr an.

Zum finazielen unsere Kader ist so klein da machen es 2Spieler mehr oder weniger auch nicht aus ;)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 774

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

250

Freitag, 24. Juni 2011, 21:58

Kann man natürlich so sehen.

Aber viele Stürmer schüren auch die Unzufriedenheit im Kader. Wenn da dauerhaft 3-4 Mann auf der Bank sitzen und nicht zum Einsatz kommen sinkt auch die Moral der einzelnen Spieler. Bei vier Stürmer sollte man genügend Konkurrenzkampf haben und ebenso sollte man auf Ausfälle reagieren können.
Alle möglichen Szenarien kann man nicht abdecken, sonst müsste man ja jede Position drei- und vierfach besetzen. Es wird immer wieder kritsche Phasen geben in denen auf einer Position die Spieler ausgehen, doch bei einem solchem Extremfall muss dann eben der vorhandene Kader diese Zeit überbrücken.

Genau auf diesen einen Spieler kommt es doch an ;)
Wir dürfen keine Schulden mehr anhäufen und unser Etat ist natürlich auf Kante genäht. Finanziell bleibt da nur wenig Spielraum, vorallem wenn ein erfahrener Stürmer verpflichtet werden soll.
Ob der Kader klein ist muss natürlich jeder für sich entscheiden, ich halte schlussendlich 23 Spieler für eine ordentliche Kaderstärke.

251

Freitag, 24. Juni 2011, 22:01

Naja dann muss man sich halt von Fuchs trennen ich finde er passt nicht mehr in unser Konzept, wenn wir Leuten wie Zydko keinen Vertrag geben sollten wir Fuchs auch keinen geben und stattdessen zwei neue holen.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 774

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

252

Freitag, 24. Juni 2011, 22:07

Naja dann muss man sich halt von Fuchs trennen ich finde er passt nicht mehr in unser Konzept, wenn wir Leuten wie Zydko keinen Vertrag geben sollten wir Fuchs auch keinen geben und stattdessen zwei neue holen.


Nunja Fuchs hat eben noch ein Jahr Vertrag. Da kann man ihn nicht einfach so vor die Tür setzen.
Man kann von ihm halten was man will, aber selbst sein größter Kritiker wird ihn mindestens diese Saison noch ertragen müssen. Nach der Saison muss man dann abwarten welche Leistungen & welche Konstanz er in dieser Saison an den Tag legt und dann sieht man wie es mit ihm weitergeht.

253

Freitag, 24. Juni 2011, 22:10

Stimmt aber Fuchs ist einfach zu alt und langsam nur weil er jetzt en paar Tore geschossen hat ist er trotzdem kein guter Stürmer.

Ich finde solche Spieler sind einfach Etatverschwendung

254

Freitag, 24. Juni 2011, 22:11

Ohne Fuchs ohne mich !!! Der Kerl erfüllt seinen Job tadellos und wird trotzdem kritisiert. Er macht die Buden und fertig. Ob er die jetzt mit der Hacke, dem Fallrückzieher oder seiner Hüfte erzielt is doch völlig wurscht. Der kann auch noch so beschissen aussehen bei der Ballannahme, aber er macht alles richtig!!!

Zu Vaccaro: Ja Goalgetter ich habe mich mit ihm näher beschäftigt und suche grade die Quellen für dich raus

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 774

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

255

Freitag, 24. Juni 2011, 22:12

Zu Vaccaro: Ja Goalgetter ich habe mich mit ihm näher beschäftigt und suche grade die Quellen für dich raus


Vielen Dank :thumbup:

257

Freitag, 24. Juni 2011, 22:14

Naja jeder hat seine eigene Meinung .

Kannst du vielleicht ein paar Quellen über diesen Portugiesen im Probetraining suchen ??

258

Freitag, 24. Juni 2011, 22:22

Kannst du vielleicht ein paar Quellen über diesen Portugiesen im Probetraining suchen ??


Wieso Portugiesen? Es geht hier um Vaccaro und der is Italiener :-D Von dem Portugiesen finde ich wenig bis gar nichts.....

259

Freitag, 24. Juni 2011, 22:23

Da war doch irgendsoeiner im Probetraining ganz jung und anscheinend talentiert ;)

260

Freitag, 24. Juni 2011, 22:26

Vaccaro ist anscheinend ein hoch motivierter und professioneler Spieler ;)

Ähnliche Themen