Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

521

Mittwoch, 30. Mai 2012, 11:53

Für dieses halbe Jahr und wenig Gehalt hätte man ihn ruhig als Ersatz holen können. Dennoch bin ich auch froh, dass er doch nicht gekommen ist.

522

Mittwoch, 30. Mai 2012, 12:00

Will man jetzt immer wenn sich einer unserer Torhüter verletzt einen neuen für ein halbes Jahr verpflichten anstatt auf die eigene Jugend zu bauen ?

Super Personalpolitik.

Ich frage mich warum die Verantwortlichen so stolz auf Ihren Nachwuchs sind wenn Sie denen nicht mal die Ersatzbank zutrauen.

523

Mittwoch, 30. Mai 2012, 12:41

Ich halte Nulle für einen sehr guten Torwart.

Unabhängig davon hast Du aber Recht Stiffler, man sollte auf die Jugend setzen, wenn man da die Leute hat.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 774

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

524

Mittwoch, 30. Mai 2012, 13:05

Ein ganz großes Problem ist einfach Envers Verletzungsanfälligkeit. Es gibt praktisch keine Saison wo Marina nicht ausfällt und seine Leistenprobleme sind in der letzten Saison nicht geringer geworden.
Das Risiko, dass er ausfällt (auch längerfristig) ist also deutlich höher als bei einem normalem Torwart.

Und hier muss man einfach abwägen ob man einem jungen Torwart wie Christiansen auch zutrauen würde die Nummer 1 zu sein. Der Sprung von der Nummer 3 oder 4 aus dieser Saison zu einer möglichen zeitweiligen Nummer 1 bei den Profis ist extrem groß. Und das ist scheinbar der Punkt wo der Verein kein Risiko eingehen möchte.

Während einer Saison kann man dann nicht mehr Reagieren, im Gegensatz zur jetzigen Situation.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (30. Mai 2012, 13:14)


525

Mittwoch, 30. Mai 2012, 13:30

Und hier muss man einfach abwägen ob man einem jungen Torwart wie Christiansen auch zutrauen würde die Nummer 1 zu sein. Der Sprung von der Nummer 3 oder 4 aus dieser Saison zu einer möglichen zeitweiligen Nummer 1 bei den Profis ist extrem groß. Und das ist scheinbar der Punkt wo der Verein kein Risiko eingehen möchte.


Ein Torwart kann es aber nur so lernen !!!

Er bekommt keine Erfahrung wenn man Ihm keine Chance gibt. Christiansen ist 19 keine 15 mehr. Aber wir brauchen darüber ja nicht zu diskutieren schließlich tut der Verein ja alles daran einen Torwart bis zum 31.12.2012 zu verpflichten vielleicht auch länger entscheiden tut dies ja Envers Leiste !

-B- 3.0

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Dudweiler

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

526

Mittwoch, 30. Mai 2012, 13:38

Und hier muss man einfach abwägen ob man einem jungen Torwart wie Christiansen auch zutrauen würde die Nummer 1 zu sein. Der Sprung von der Nummer 3 oder 4 aus dieser Saison zu einer möglichen zeitweiligen Nummer 1 bei den Profis ist extrem groß. Und das ist scheinbar der Punkt wo der Verein kein Risiko eingehen möchte.
Stiffler hat vollkommen recht...So ein Junge muss dann eben mal ins Kalte Wasser geworfen werden...Wenn er mal groß rauskommen will muss er das verkraften können
<- 2ter Account (-B- nach 1903 Beiträgen eingefroren :))

Wars de Occean? Alda es war de Occean!!

Necaro

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Wohnort: Mannheim

Beruf: Dipl. Wirtschaftsinformatiker

  • Nachricht senden

527

Mittwoch, 30. Mai 2012, 14:23

Zitat von »goalgetter13«Stiffler hat vollkommen recht...So ein Junge muss dann eben mal ins Kalte Wasser geworfen werden...Wenn er mal groß rauskommen will muss er das verkraften können

Das ist zwar generell richtig, aber ich denke mal der Trainer wird schon wissen, ob er es ihm derzeit schon zutrauen kann die Nummer 1 zu sein, oder eben nicht ! Und wenn Luginger meint es sei im Falle einer Verletzung von Marina noch zu früh für Christiansen als Nummero UNO... dann sollte man als Verein reagieren ! Wie groß ist wohl das Geheule, wenn sich (Gott bewahre) Enver am ersten Spieltag verletzen würde, Christiansen im Tor stehen muss, und dann einfach noch nicht gut genug ist um dauerhaft im Kasten zu stehen ? Ich schätze mal, wenn Luginger ihm das schon zutrauen würde, dann würden wir keinen Ersatzmann suchen !

528

Donnerstag, 31. Mai 2012, 21:50

http://www.youtube.com/watch?v=m-O9aL-MVxc

Gott sei Dank kommt der nicht nach SB. :thumbsup:

capw

Profi

Beiträge: 1 100

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

529

Freitag, 1. Juni 2012, 14:07

ja wie der ausgerastet ist

als profi sollte man da normalerweise drüberstehn

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 774

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

530

Samstag, 16. Juni 2012, 10:27

Als Testspieler war gestern Lukas Kramp (SG Schoden/Bezirksliga). Der 19-Jährige ist aber aller Wahrscheinlichkeit nach bereits heute beim Test nicht mehr bei der Mannschaft dabei.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 774

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

531

Mittwoch, 20. Juni 2012, 10:46

Noch in dieser Woche soll laut Bild ein weiterer Offensiver Spieler verpflichtet werden. Im Anschluss sollen die Transferaktivitäten erstmal beendet sein.

532

Mittwoch, 20. Juni 2012, 12:02

Man hat mit Julian Fricker, Tim Stegerer, Marcel Sökler und Felix Dausend vier junge Spieler aus der 2 Mannschaft die immer mal bei der ersten Mannschaft die Ersatzbank füllen sollten mehrere Spieler mal nicht zur Verfügung stehen.

Wenn wir noch einen Offensiven holen haben wir 22 Mann im Kader 3 Torhüter 19 Feldspieler das sollte dann erstmal reichen. Man kann ja in der Winterpause nochmal nachlegen wenn es nötig ist.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 774

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

533

Montag, 2. Juli 2012, 18:37

Der auch beim FCS gehandelte Matthias Krauß hat bei Oberligist Borussia Neunkirchen unterschrieben.
Und auch wenn es noch nicht offiziell ist. Auch Markus Fuchs wird bei NK anheuern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (2. Juli 2012, 19:06)


534

Montag, 2. Juli 2012, 19:28

Naja ich bin mal gespannt wie Kraus sich jetzt in der Oberliga schlägt...
Ich finde es jetzt nicht so tragisch das wir ihn nicht verpflichtet haben, mit Dausend und M.Sökler haben wir schon zwei Talente mit Potenzial.

capw

Profi

Beiträge: 1 100

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

535

Montag, 2. Juli 2012, 19:50

genau,bei uns würde er sich eh nicht durchsetzten können. wenn er ein großes talent ist und sich das in den nächsten 1-2 jahren herausstellt, dann kann man ihn ja immer noch holen...hoffentlich

536

Montag, 2. Juli 2012, 19:55

Wie gesagt es ist viel wichtiger wie sich unser beiden Talente entwickeln ;)

537

Dienstag, 3. Juli 2012, 07:50

Dieter Ferner wird immer zuerst an der Berliner Promenade anrufen, wenn Herr Kraus richtig gut wird und NK ihn nicht mehr halten kann.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 774

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

538

Montag, 30. Juli 2012, 11:21

Laut Bild wurde dem Verein Anfang letzter Woche Benjamin Auer (vereinslos, zuvor Alemannia Aachen) angeboten. Der FCS hat das Angebot allerdings abgelehnt und bleibt damit seinen Aussagen treu.

(Bild, 30.07)

539

Montag, 30. Juli 2012, 11:28

Laut Bild wurde dem Verein Anfang letzter Woche Benjamin Auer (vereinslos, zuvor Alemannia Aachen) angeboten. Der FCS hat das Angebot allerdings abgelehnt und bleibt damit seinen Aussagen treu.

(Bild, 30.07)
und das ist auch gut so.....
Das Recht zu sagen und zu drucken, was wir denken, ist eines jeden
freien Menschen Recht, welches man ihm nicht nehmen könnte, ohne die
widerwärtigste Tyrannei auszuüben. Dieses Vorrecht kommt uns von Grund
auf zu; und es wäre abscheulich, dass jene, bei denen die Souveränität
liegt, ihre Meinung nicht schriftlich sagen dürften.“


Voltaire

540

Montag, 30. Juli 2012, 18:44

Und da bin ich mir nicht sicher. Der weiß nämlich, wo das Tor steht.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Ähnliche Themen