Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 341

Dienstag, 20. Februar 2018, 22:33

Laut Bild, 21.02. ist es übrigens nicht Dresden sondern Sandhausen das Interesse an Behrens besitzt. Medien spekulieren halt, auch ohne Fakten.

Marcus Mann:

Zitat

"Er ist mir durchaus bewusst, dass es viele Klubs gibt, die Kevin gerne in ihrem Kader hätten. Deshalb sind wir bereits seiet Sommer dran, würden gerne mit ihm verlängern."

1 342

Mittwoch, 21. Februar 2018, 07:43

Seit Sommer dran an Behrens laut Mann , na das sieht aber wohl nicht so gut aus. Will sicher in die 2 Liga.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 343

Mittwoch, 21. Februar 2018, 08:10

Welchen Grund gibt es denn für einen Spieler im Herbst zu Verlängern? Wenn durch die Relegation keine noch so gute Saison zum definitiven Aufstieg reicht. Natürlich hält man sich da seine Optionen offen. Zeitz und Müller haben es getan. Zeitz weil er gelernt hat das es für ihn besser ist hier zu spielen statt es in der Republik zu probieren und Müller? Er wird seine Gründe haben, war zum damaligen Zeitpunkt aber überraschend. Aber das es gerade die Spieler die die meiste Aufmerksamkeit auf sich ziehen nicht tun, abwarten und ihre Optionen und Entwicklungen prüfen ist doch normal.

capw_2

Profi

Beiträge: 983

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 344

Mittwoch, 21. Februar 2018, 10:48

Für Behrens gilt wohl selbiges wie für Schmidt. Sollten wir aufsteigen und den beiden dann ein gutes Angebot vorlegen, so sollten wir eine gute Chance haben, die beiden zu halten. Steigen wir nicht auf, sind sie weg und das muss man dann akzeptieren und könnte man weder dem einen, noch dem anderen übel nehmen.

1 345

Mittwoch, 21. Februar 2018, 17:10

Für Behrens gilt wohl selbiges wie für Schmidt. Sollten wir aufsteigen und den beiden dann ein gutes Angebot vorlegen, so sollten wir eine gute Chance haben, die beiden zu halten. Steigen wir nicht auf, sind sie weg und das muss man dann akzeptieren und könnte man weder dem einen, noch dem anderen übel nehmen.


Ich denke nicht, dass der „neue Klub“, wo die beiden hinwechseln könnten so lange auf den Spieler warten, somal Behrens und Schmidt für einen Zweitligisten wahrscheinlich nicht als Toptransfer gehandelt werden...

capw_2

Profi

Beiträge: 983

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 346

Donnerstag, 22. Februar 2018, 10:46

Für Behrens gilt wohl selbiges wie für Schmidt. Sollten wir aufsteigen und den beiden dann ein gutes Angebot vorlegen, so sollten wir eine gute Chance haben, die beiden zu halten. Steigen wir nicht auf, sind sie weg und das muss man dann akzeptieren und könnte man weder dem einen, noch dem anderen übel nehmen.


Ich denke nicht, dass der „neue Klub“, wo die beiden hinwechseln könnten so lange auf den Spieler warten, somal Behrens und Schmidt für einen Zweitligisten wahrscheinlich nicht als Toptransfer gehandelt werden...



Würden die beiden jedoch schon vor den Relegationsspielen irgendwo anders einen Vertrag unterzeichnen, so würde ich das sehr sehr bedenklich finden...aber warten wir einfach mal ab und hoffen, dass wir aufsteigen und die beiden auch noch nächste Saison für uns auflaufen.

7oBs

Profi

Beiträge: 1 317

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

1 347

Donnerstag, 22. Februar 2018, 14:42

Und besonders, was heißt lange warten?
Nach den relegationspielen is 1 1/2 Monate Sommerpause und 2. Und 3. Ligisten haben da mitnichten ihre transferaktivitäten eingestellt.. Da fängt die heiße transferphase erst an.
So wie das bei uns zu dieser Saison der fall war, dass zur Vorbereitung der komplette Kader fertig is, das kommt in den seltensten Fällen vor und is ne krasse Ausnahme...

Ich geh sowieso davon aus, wenn wir aufsteigen bleiben die Herren bei uns, wenn nit sind sie weg....
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

1 348

Mittwoch, 14. März 2018, 16:49

1.FC Heidenheim: Interesse an Patrick Schmidt

Zitat

Wenngleich der Abgang von John Verhoek zum MSV Duisburg bislang nicht offiziell bestätigt wurde, hat der 1.FC Heidenheim
schon den Ersatz an der Angel. Nach Liga-Zwei.de-Informationen
beschäftigt sich der FCH intensiv mit einer Verpflichtung von Patrick
Schmidt. Der 24-Jährige steht aktuell noch beim 1.FC Saarbrücken unter
Vertrag, wo sein Kontrakt am Saisonende jedoch ausläuft. Obwohl die
Saarländer die Aufstiegsmöglichkeit in die 3.Liga haben, besitzen sie
keine realistische Chance, ihren Top-Torjäger zu halten.

https://www.liga-zwei.de/1-fc-heidenheim…atrick-schmidt/
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 349

Donnerstag, 22. März 2018, 07:55

Marcus Mann über Testspiele Grimmer (18/IV/TSG Hoffenheim U19):

Zitat

"Er hat einen guten Eindruck hinlassen. Wir wollten uns einfach mal kennenlernen."


Bild, 22.März

capw_2

Profi

Beiträge: 983

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 350

Donnerstag, 22. März 2018, 13:34

Da bin ich mal gespannt, wobei 1,75cm als Innenverteidiger im Profifußball äußerst ungewöhnlich ist...

Patti66

Profi

Beiträge: 947

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

1 351

Donnerstag, 22. März 2018, 13:50

Er hat gestern im Trainingsspiel als rechter Aussenverteidiger gespielt.

1 352

Freitag, 23. März 2018, 14:24

SV Meppen: Wechsel von Kevin Behrens ausgeschlossen

Angreifer kein Thema für SVM

Zitat

Bei Behrens steht vielmehr ein Wechsel in die zweite Liga an, mehrere
Vereine zeigen Interesse. Vermutlich aufgekommen ist das Gerücht, da
Kevin Behrens unter dem heutigen Meppener Coach Christian Neidhart 26
Spiele für Wilhelmshaven bestritt.

https://www.liga-drei.de/sv-meppen-wechs…ausgeschlossen/
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 353

Freitag, 20. April 2018, 13:48

Laut Bild, 20.April, hat der FCS Interesse an Serkan Firat (23/LM) von Kickers Offenbach. Es gibt aber auch Anfragen aus der 3.Liga für den Spieler.

Marcus Mann:

Zitat

"Offenbach hat insgesamt einen hoch interessanten Kader. Man schaut immer, wer interessant sein könnte."


Zitat

"Im Augenblick geht es für uns darum, dass wir die Aufstiegsspiele erreichen. Was dann ist, wird die Zeit zeigen."

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 354

Dienstag, 1. Mai 2018, 11:38

Frahn und Lohkemper ein Thema beim 1. FC Saarbrücken?

Zitat

Mit Patrick Schmidt und Kevin Behrens hat der 1. FC Saarbrücken am Montag seine beiden besten Angreifer an Heidenheim und Sandhausen verloren. Als Ersatz sind nun unter anderem Daniel Frahn (Chemnitzer FC) und Felix Lohkemper (1. FC Magdeburg) im Gespräch – das berichtet das Saarbrücker Wochenmagazin "Forum".

84 Tore erzielte der 1. FC Saarbrücken in der laufenden Regionalliga-Saison, an 54 waren Schmidt und Behrens direkt beteiligt. Nicht nur diese Statistik zeigt, wie schwer der Verlust des Duos wiegt. Doch der Meister der Regionalliga Südwest, der in den Aufstiegsspielen zur 3. Liga am 24. und 27. Mai auf 1860 München trifft, ist vorbereitet, wie Sportchef Marcus Mann dem Magazin sagte. Längst haben die Saarländer eine Liste mit möglichen Nachfolgern erstellt und dabei offenbar auch Daniel Frahn und Felix Lohkemper ins Auge gefasst.


Daniel Frahn (30/MS/Chemnitzer FC)

Felix Lohkemper (23/MS/FC Magdeburg)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 355

Dienstag, 1. Mai 2018, 21:35

Zitat

Wer folgt auf Schmidt und Behrens, die gemeinsam bislang an 117 Toren direkt oder indirekt beteiligt waren? Mit Muhammed Alawie (30 Jahre alt, früher Eintracht Trier) wird ein Name als Neuzugang gehandelt. Doch der Deutsch-Libanese hat beim FC Schalke 04 II noch einen Vertrag bis 2020. Felix Lohkämper ist 23 Jahre alt, hat mit FCS-Sportdirektor Mann in Hoffenheim zusammen, bei Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg zuletzt aber eher weniger gespielt. Eine durchaus interessante Personalie ist Vincent Boesen. Der 19-Jährige spielt beim 1. FC Nürnberg II, stammt aus Trier und soll von Heimweh geplagt sein.


SZ, 02.05.

Vincent Boesen (19/MS/Nürnberg II)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 356

Mittwoch, 2. Mai 2018, 16:31

Zitat

Aufgefallen ist dem FCS dabei der Torschützenkönig der West-Staffel Marius Bülter. Er verkörpert eher den spielenden Angreifer und ist darüberhinaus kopfballstark. Ein Typ wie Behrens also. Intern werden die Chancen auf eine Verpflichtung aber als relativ gering eingeschätzt, Bülter soll es zum FC Magdeburg ziehen, berichtet die Zeitschrift ,,Reviersport".


Marius Bülter (25/MS/SV Rödinghausen)


Zitat

Gute Aktien bei der Vereinssuche hat auch Mergim Fejzullahu, der bei Alemannia Aachen eine überragende Saison spielte und den nächsten Schritt seiner Karriere gehen will. Ein weiteres Engagement in der Regionalliga gehört da nicht dazu. Dabei würde der Offensivmann gut in das FCS-Konzept passen.


Mergim Fejzullahu (24/MS/Alemannia Aachen)

Zitat

In der Szene nicht verborgen geblieben ist die Tatsache, dass der FCS häufig in Stadtallendorf zu Gast war. Das lag zunächst daran, dass Chefscout Gerhard Noll seinen Lebensmittelpunkt in der Nähe hat und so die kommenden Gegner beobachten konnte. Dabei ist auch Angreifer Del-Angelo Williams aufgefallen, der auf 13 Saisontore kommt. Der Sportdirektor selbst wurde einige Male auf der Tríbüne von Astoria Walldorf gesehen. Toptorjäger dort: Marcel Carl mit bislang 15 Treffern. ,,Ich kann jetzt nicht jeden Tag fünf Namen dementieren oder bestätigen. Klar ist, dass wir uns mit vielen Personalien beschäftigen und die Genannten gute Spieler sind", sagt Mann dazu.


Del-Angelo Williams (24/MS/Eintracht Stadtallendorf)

Marcel Carl (24/MS/Astoria Walldorf)

Zitat

Intern ebenfalls diskutiert wird die Personalie Valdrin Mustafa.


Valdrin Mustafa (20/MS/FCK II)


Alles aus Magazin Forum, 2.Mai

1 357

Mittwoch, 2. Mai 2018, 20:35

Schießen die alle auch Tore ?

1 358

Donnerstag, 3. Mai 2018, 06:55

nichts für ungut, aber bei vielen Namen kann auch ein Fenninger locker mithalten.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1 359

Donnerstag, 17. Mai 2018, 08:47

Laut Bild besitzt der FCS Interesse zwei ehemalige Jugendspieler zurück zu holen.

Jonas Arweiler (21/LM/Borussia Dortmund II)

Marius Schley (21/IV/FC Schalke II)

1 360

Donnerstag, 17. Mai 2018, 15:14

Für die zweite oder erste Mannschaft, Mittelstürmer mit einem Tor. Davon gibt es aber viele aber warten wir es ab bis jetzt kann man sich über die Verantwortlichen nicht beschweren. Die Verpflichtungen haben alle gepasst. Ja die Spannung und die Hoffnung steigt, vielleicht macht es diesmal bei und die Erfahrung der Zweit und Drittliga Spieler aus. Ich denke wir sind genauso dran wie Mannheim. Alle Daumen drücken.

Ähnliche Themen