Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Donnerstag, 23. Juni 2011, 07:59

Unfassbar, was da passiert ist. Wir werden den Master nie vergessen. Und ich hoffe, dass die Umstände seines Todes schnell geklärt werden.
Die Idee mit dem Benefizspiel ist super. So kämen neben den Spenden über die Rudi Kappés Stiftung noch ein paar Einnahmen mehr seiner Familie zu Gute. Es ist nur ein schwacher Trost, aber besser als nichts.

42

Donnerstag, 23. Juni 2011, 10:51

Hab mal wieder im Lilienforum gestöbert,da hat man die Idee eines kleines Benefizturniers eingebracht,an dem seine ehemaligen Klubs SB,DA,MA und NK teilnehmen.Wäre sicher eine super Sache aber auch eine enorme Aufgabe,die zu stemmen wäre,alleine vom zeitlichen Umfang her.Es gibt so viele Ideen,vielleicht auch die,eine zusammengestellte Truppe aus ehemaligen Mannschaftskameraden gegen ein aktuelles Team spielen zu lassen....

43

Donnerstag, 23. Juni 2011, 11:31

Da könnte sogar noch Düsseldorf ins Spiel kommen. War ja sein erster Verein hier.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

44

Freitag, 24. Juni 2011, 18:21

hoffe das auch die vereine sich zusammentun und helfen, echt schlimm!

war einer meiner lieblingsspieler damals...

45

Montag, 27. Juni 2011, 20:07

Falls es bisher noch nicht erwähnt wurde:


Zitat

Die Begegnung begann mit einer Schweigeminute für Adiele „Master“ Echendu, der erst kürzlich bei einem Heimataufenthalt in Nigeria verstorben ist. Bereits am Eingang hatten Zuschauer im Rahmen einer Aktion der Rudi – Kappés – Stiftung die Möglichkeit, mit einer Spende die Familie des ehemaligen und langjährigen FCS – Profis zu unterstützten.(...)


http://www.liga3-online.de/saarbrucken-s…schon-mal-warm/
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 025

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 29. Juni 2011, 19:41

Es geschehen noch Zeichen und Wunder!
Hatte am 20.6. ne Mail an den FCS geschrieben bezüglich des Todes von Master und einem Testspiel zwischen NK bzw. Darmstadt. Heute kam eine, wenn auch sehr sehr sehr kurze Antwort, aber es kam eine Antwort:



Zitat

Guten Tag Herr Nxxxx,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Diese wurde intern entsprechend weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen


1. FC Saarbrücken e. V.



Christoph Heiser
Geschäftsstelle/Presse
Bin ich mal gespannt...
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

-B-

Meister

Beiträge: 1 903

Wohnort: SB - Dudweiler

Beruf: Schüler =,(

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 29. Juni 2011, 19:49

Es geschehen noch Zeichen und Wunder!
Hatte am 20.6. ne Mail an den FCS geschrieben bezüglich des Todes von Master und einem Testspiel zwischen NK bzw. Darmstadt. Heute kam eine, wenn auch sehr sehr sehr kurze Antwort, aber es kam eine Antwort:



Zitat

Guten Tag Herr Nxxxx,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Diese wurde intern entsprechend weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen


1. FC Saarbrücken e. V.



Christoph Heiser
Geschäftsstelle/Presse
Bin ich mal gespannt...
haha kam grad ziemlich geil :D so: endlich hab ich ne email bekommen usw...unn dann: Diese wurde weitergeleitet :D :D
Ich bin Dichter als Goethe.

48

Mittwoch, 29. Juni 2011, 21:10

Wäre schön, wenn sich diesbezüglich was ergeben würde. Das gilt auch für die Umstände seines Todes.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 025

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

49

Freitag, 1. Juli 2011, 20:38

Laut der Rudi-Kappés-Stiftung auf Facebook siehts so aus:

Zitat

Bis jetzt wurden insgesamt 1.632 Euro für die Hinterbliebenen von "Master" auf dem Stiftungskonto eingezahlt.
BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

50

Dienstag, 5. Juli 2011, 17:40

Ist eigentlich etwas für das Spiel morgen geplant?

capw

Profi

Beiträge: 1 100

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 5. Juli 2011, 17:52

keine ahnung wäre aber ein echt schöne geste ;)

52

Donnerstag, 17. November 2011, 18:52

Heute hätte er Geburtstag. Leider hat man nichts mehr von den Umständen gehört
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

53

Freitag, 18. November 2011, 13:22

Schlimme Geschichte!

Ob sich der Raubmord in Nigeria überhaupt jemals aufklären wird? Ich fürchte nein. Bei dem Staat und der Korruption....
Wenn schon die Polizei von der Witwe Geld möchte, um die Arbeiten voranzubringen X(

Wie konnte er nur so leichtsinnig sein, mit einem hohen Bargeldvermögen in der Tasche dorthin zu fliegen. :(

Ähnliche Themen