Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Sonntag, 2. Oktober 2011, 21:19

ziemer und wurtz (auch wenn er nicht gut war, mache ich ihm null vorwürfe) waren die einzigen beiden, die ihre aufgabe so gemacht haben, dass man mit ihnen zufrieden sein kann!

wurtz hat viel versucht, aber hing in der luft und es war ein fehler ihn als einzige spitze aufzustellen...

62

Samstag, 15. Oktober 2011, 22:20

Hoffentlich ist die Verletzung nicht zu schlimm. Seinen Ausfall könnten wir nur schwer verkraften.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

63

Sonntag, 16. Oktober 2011, 03:37

heute war er schwach!

64

Sonntag, 16. Oktober 2011, 10:40

Nee, Diego, da stimme ich dir nicht zu! Ziemer war nicht schwach - das Mittelfeld hat gefehlt.

Soll er sich die eigenen Bälle am Mittelkreis selbst holen gehen? Oder allein gegen drei die verunglückte hohe Hereingabe verarbeiten?
Der Junge ackert, kämpft. Hoffentlich ist er nicht zu schwer verletzt.

Gute Besserung!

65

Sonntag, 16. Oktober 2011, 11:04

die bälle die er hatte hat er verloren und er liegt nur auf dem boden! wenn das gut war dann????

klar die bälle haben auch gefehelt, trotzdem war es viel zu wenig....

66

Montag, 17. Oktober 2011, 19:19

Als ich aus dem Stadion ging bin ich mit einem anderen Fan noch ins Gespräch gekommen und dessen Wortlaut war ungefähr "... und soll bloß keiner den Ziemer kritisieren, der hatte keine Unterstützung aus dem Mittelfeld"

Genau so sehe ich das auch. Ein Ziemer kann selbst kämpfen, aber um effektiv zu sein braucht er auch ein gutes Mittelfeld hinter sich. Und das war einfach nicht der Fall am Samstag.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

67

Dienstag, 18. Oktober 2011, 07:44

Genau das Problem hatte Wurtz in Regensburg. Einigte sagten der Junge hatte keinen Stich. Wie denn auch wenn Stiefler, Laux und Sökler die Ihn Szene bringen sollten an diesem Tage nichts auf die Reihe bekamen.

Mann sollte immer das ganze Spiel beobachten auch mal die Taktik einer Mannschaft sehen bevor man anfängt einzelne Spieler zu kritisieren.

Ziemer ist verletzt hoffe das er bis Samstag wieder fit wird.

68

Dienstag, 18. Oktober 2011, 14:49

naja um wurtz in schutz zu nehmen, der junge kommt gerade mal aus der a jugend und dann beim top spiel wo im fernsehn kommt und die mannschaft nix auf die reihe bringt dazu och auswärts top leistung zu zeigen ist wohl zu viel verlangt!
zu hause sollte man immer mit wurtz und ziemer spielen und auswärts dann etwas kompakter mit nem richtigen 10er...

69

Dienstag, 18. Oktober 2011, 20:09

Beobachtet den Marcel mal genau in einem Spiel - wie er er Ball annimmt, halten kann, verarbeitet und weiterspielt. Und zwar so weiterspielt, daß Mitspieler was daraus machen können. Da sticht er positiv heraus, kann Akzente setzen und zeigt seine Klasse!

Oder der Knaller gegen Wehen, wo man ihn geschickt hat: Der kann was und hat was drauf! Dazu braucht er aber gute Pässe aus dem Mittelfeld. Ich glaube, an Marcel Ziemer werden wir noch sehr viel Freude haben. Hoffentlich bleibt er unverletzt und sein starker Einsatz von Gelb-Karten verschont!

70

Dienstag, 18. Oktober 2011, 20:12

er hat kein gutes gespielt gemacht gegen erfurt, aber er bekam auch keine hilfe.
jedoch hat keiner an seinen qualitäten gezweifelt, die er schon mehrmals gezeigt hat! mit den nötigen pässen wird er noch seine tore und vorlagen machen!

71

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 12:28

Und das hoffentlich wieder recht schnell, so eine Diagnose kann doch nicht lange dauern. Dann wissen wir bescheid.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 19 005

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 17:05

Und das hoffentlich wieder recht schnell, so eine Diagnose kann doch nicht lange dauern. Dann wissen wir bescheid.


Laut Bild 3 Wochen (Pferdekuss), laut Verein auch heute noch keine entgültige Diagnose

Edit :
Der Verein hat diese Diagnose nun auf seiner HP bestätigt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (20. Oktober 2011, 17:24)


73

Freitag, 21. Oktober 2011, 11:05

Jetzt hat Pisano die Chance zu zeigen das er die Qualität hat und in die Startelf gehört.

Und das beste Mittel dafür sind Tore.

Aber Gute Besserung Marcel auf das du bald wieder auf dem Platz stehst.

Hewwi

Profi

Beiträge: 630

Wohnort: 66127

Beruf: Hausmann

  • Nachricht senden

74

Samstag, 22. Oktober 2011, 03:54

Hallo Marcel,

mach das Du wieder gesund wirst. Wir brauchen dich !!!!!!!!!!

Blauschwarze Grüße Hewwi ..... Frank
Auf ein Neues .....

75

Sonntag, 30. Oktober 2011, 22:25

Gute Besserung Marcel Ziemer - wir brauchen dich!

76

Dienstag, 1. November 2011, 03:26

Hauptsache er ist bald wieder fit, wir brauchen ihn dringend.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 19 005

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

77

Samstag, 5. November 2011, 09:58

Stürmer Ziemer wartet auf Rückkehr

Zitat

Am Samstag sieht er Fans und Spiel mit seinen Eltern von der Haupttribüne aus, doch in Gedanken ist er schon zwei Schritte weiter: „Ein Sieg gegen Münster, dann geht es im Pokal nach Primstal, und in Heidenheim bin ich wieder dabei – hoffentlich.“

78

Samstag, 19. November 2011, 23:14

Jetzt muss er noch schnell wieder in Form kommen und dann gehts vorne wieder.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

79

Sonntag, 20. November 2011, 12:14

Daumen drücken!

80

Sonntag, 27. November 2011, 00:25

Sehr schön, auch er hat sich wieder gefunden!
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Ähnliche Themen