Fabian Eisele

  • Der "Saarfußball" ist aber sowas wie die "ganze Region", die nach dem lauterer Aufstieg gelechzt hat. Kann damit irgendwie wenig anfangen.

    Klar schöne Derbys und der generell Fußballinteressierte kann auch mal hier und dort in der Region ein Spiel schauen gehen. Aber profitieren davon auch die einzelnen Clubs?

    Was hat z.B. der FCS konkret davon, wenn weitere Vereine in der Region in der selben oder in höheren Ligen spielen? Bzw. schadet es nicht eher? Nicht, dass ich das nicht jedem gönne, der sich sportlich hierfür qualifiziert.


    Sorry, hier soll es aber um Fabian Eisele gehen, toller mannschaftsdienlicher Spieler. In der Regio ist er definitiv eine Waffe. Habe da schon eine böse Ahnung, wer uns im Viertel- oder Halbfinale des Saarlandpokals aus dem Turnier nimmt...

    tatsächlich schadet das dem FCS mehr. AUßER der Fcs schießt die Saarvereine aus den Stadien und dominiert sie. Aber da das nicht der Fall war bisher in der jüngeren Vergangenheit, schadet das tatsächlich mehr. Vorallem in einem Bundesland wie hier, in dem die Politik und Medien oft Contra FCS sind. Ist halt gefundenes Fressen für diese Medien und Politikpersonen wenn z.B. der sauber Verein Elversberg vor Saarbrücken steht.

  • Der "Saarfußball" ist aber sowas wie die "ganze Region", die nach dem lauterer Aufstieg gelechzt hat. Kann damit irgendwie wenig anfangen.

    Klar schöne Derbys und der generell Fußballinteressierte kann auch mal hier und dort in der Region ein Spiel schauen gehen. Aber profitieren davon auch die einzelnen Clubs?

    Was hat z.B. der FCS konkret davon, wenn weitere Vereine in der Region in der selben oder in höheren Ligen spielen? Bzw. schadet es nicht eher? Nicht, dass ich das nicht jedem gönne, der sich sportlich hierfür qualifiziert.


    Sorry, hier soll es aber um Fabian Eisele gehen, toller mannschaftsdienlicher Spieler. In der Regio ist er definitiv eine Waffe. Habe da schon eine böse Ahnung, wer uns im Viertel- oder Halbfinale des Saarlandpokals aus dem Turnier nimmt...

    Konkurrenz belebt das Geschäft.

  • Es gibt auch Spieler, die mit schlechten Teamkollegen an die 20 Treffer erzielen können. Und die hat Eisele auch beim FCH nicht, im Gegenteil. Der könnte da schon groß aufspielen.

    So sehe ich das auch!

    ________________________________________________________________________________________________


    *** Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen: ***

    *** Ziehen und Drücken ***


    ♥ Elf Saarbrigga müsst ihr sein!

    ►Der Ball ist (manchmal) rund.

    • Ein Spiel dauert 90+x Minuten.

    ■ Das nächste Spiel ist immer das nächste.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!