Beiträge von Menarfin

    Morgen kann Rostock der Dosenoeffner sein. Wenn die raus sind wird das ziemlich entspannt. Vielleicht macht es ja dann Freiburg :-D also vorrausgesetzt sie behalten die Nerven und kegeln morgen Hoffenheim raus.

    Der wesentliche Unterschied zwischen den "unerbittlichen Optimisten" und dir ist die Zielsetzung. Du hast einfach den Aufstieg als Ziel ausgegeben und gemessen an dem Ziel sind wir ja auch wirklich nicht stark genug um das sicher zu erreichen. Das Problem ist nur dass das dein privates Ziel ist. Weder der Verein noch die "unerbittlichen Optimisten" haben das als ZIEL. Klar, wenn man am Ende aufsteigen kann nimmt man es gerne mit, aber es ist nicht das Saisonziel. Deswegen der doch extrem unterschiedliche Bewertungsmassstab.

    Vor geraumer Zeit musste man hier lesen, wie weit doch spielerisch Mannheim und Braunschweig vor Saarbrücken liegt. Jetzt ist Dortmund II vielleicht das Nonplusultra.

    Vielleicht wäre es schön, wenn man zur Kenntnis nimmt, dass hier bis zu 10 Mannschaften um die Plätze 2 bis 3 kämpfen werden. Und wir sind mit dabei.

    Und ebenso gibt es bei allen Ausreißer nach oben wie nach unten und insgesamt sind wir, was die Qualität anbelangt, eng zusammen.

    Wer konnte das nur ahnen... Sensationelle neue Erkenntnisse. Nicht nur unsere Fuehrung ist unfaehig, auch die der anderen.

    Warum machen die was sie wollen? Das was hier genehmigt wurde ist genau das was die Verordnung hergibt. Das wird wohl auch im Ludwigspark dann gemacht. Falls diese Verordnung dann noch bestand hat und nicht gegen eine neuere ausgetauscht wurde. Schlussendlich ist der "Wirrwarr" der unterschiedlichen Einschaetzung der jeweiligen Landesregierungen geschuldet. Die sind halt nunmal fuer dieses Thema zustaendig.

    Ja waren sie... das war schon oefters Thema, zuletzt als die zitierte 350EUR Strafe gegen uns ausgesprochen wurde. In der RL verhaengt der Verband die Strafen am obersten durchsetzbaren Ende, waehrend die dritte Liga und die DFL-Ligen einen standardisierten Strafenkatalog haben wo z.b. nach Anzahl Bengalos bestraft wird. Im Vergleich zur Regio sind die Strafen hier ein Sonderangebot.

    Was man bei den Vorschusslorbeeren bei Becker auch bedenken sollte: Laut dem oben geposteten Artikel war es schon zu Beginn des letzten Jahres von Werder her geplant ihn zu verleihen. Das heisst aber im Sommer hat sich erstens keiner fuer ihn erwaermen koennen UND Werder hat ihn auch nicht als gut genug fuer die zweite Liga eingestuft. Das sollte auch zu denken geben.

    Aehm... euch ist aber schon auch aufgefallen dass der Artikel von Maerz 21 ist? Da ist Kohfeld noch Trainer der ersten und die erste spielt noch Bundesliga.

    Froehlich hatte ja wohl auch schon zu Protokoll gegeben dass es zwar die persoenliche Entscheidung von Zwayer ist zu pfeifen oder eben nicht, aber er selbst wuerde nach so einem Vorfall wohl aufhoeren. Das waere sicherlich auch der bessere Weg gewesen. Wie du richtig sagst: Irgendwas bleibt immer haengen.