Beiträge von onkel

    naja zu nem anderen 2tligisten wird schwer bei dem aktuellen Tabellenstand ^^ Er braucht halt wieder Spielpraxis. Passt auf, er geht zum FCK und schießt uns im Rückspiel ab :-(

    Ich befürchte, dazu braucht der FCK leider keinen Shipnowski.

    Klar. Sieht man doch schon in unserem kleinen Saarland paar Klassen tiefer. Jeder möchte zum FCS, Elversberg oder Homburg und die schauen ganz genau auf die jungen Talente und scouten sie. Hab das durch eine Freundin, deren Sohn sehr talentiert ist, hautnah miterlebt was zB. in Elversberg abgeht. Da muss man aber als Elternteil hart gesotten sein um das mit zumachen, so viel dazu.

    Ist schon Februar? Wie die Zeit vergeht! Du hast dich doch bis Februar verabschiedet.

    Laut Wikipedia war er tatsächlich 2017/18 beim FCS. Er stammt aus Neustadt und kam über FCK (2006 bis 2016) und Elversberg (2016/17) zu uns und hat in null Spielen logischerweise null Tore erzielt.


    So wie es aussieht soll es Geisterspiele oder zumindest starke Kapazitätseinschränkungen für alle Profisportarten geben.


    Den Fußball-Bundesligisten stehen offenbar bald wieder Geisterspiele bevor. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder sagte nach den Beratungen zwischen Bund und Ländern: Es gebe zwischen den Ländern "Einigkeit beim Thema Fußball, aber noch keine Zusage". Der Freistaat aber schlage vor, dass es bis Jahresende keine Zuschauer in Profiligen geben werde. Notfalls gehe Bayern diesen Weg allein. Wenn Weihnachtsmärkte geschlossen sind, sei es nicht Stimmung, Tausende zum Fußball zu schicken.

    Geisterspiele mit Geistereintrag!

    Na klar sollten in den verbleibenden 3 Spielen noch mindestens 3 Punkte geholt werden:thumbup:

    Trotzdem stehen wir aktuell nicht schlechter da als letztes Jahr, das wird durch den Mega Start oftmals vergessen.

    Nach 10 Spieltagen hatten wir letzte Saison bereits 22 Punkte auf dem Konto, am 19.Spieltag ,Abschluss der Vorrunde, waren es 30 Punkte. ;)

    Aktuell 17 Spieltage 27 Punkte.

    Am Ende der Hinrunde (= mit Nachholspiele) hatten wir 29 Punkte laut Kicker.

    https://www.kicker.de/3-liga/t…nrunde-rueckrunde/2020-21

    Meinst du das?

    Sollte die Verbandsliga Südwest, aus welchen Gründen auch immer, nicht die erforderliche Stärke von 16 Mannschaften für die Saison 2022/2023 erreichen, werden die freien Plätze an die Tabellenzweiten der Landesliga West und Landesliga Süd vergeben. Steht nur ein freier Platz zur Verfügung, wird dieser an den Sieger eines Entscheidungsspieles der Tabellenzweiten vergeben.

    Durch Impfen erhöht sich in großem Maße die Chance, nicht schwer zu erkranken. Dies heißt keineswegs, dass man nicht erkranken kann.

    Vergleich: Durch Sicherheitsgurt erhöht sich in großem Maße die Chance, einen Unfall ohne große Schaden zu überstehen. Heißt aber nicht, dass ein Unfall nicht zu schweren Verletzungen führen kann.

    So schwer zu verstehen?

    Was NEU ist, das ist die Geschichte mit einem möglichen Umbau und den Kosten welcher der Verein davon tragen müßte. Einerseits ist es ein dickes Brett was die Stadt da dem Verein aufbürdet, andererseits wäre damit aber auch Zugzwang dahinter nochmals Geld ins Stadion zu investieren. 20% der Umbaukosten für Kuhweiden und Victors finde ich dann sogar noch im Rahmen. Bei 5 Mio kosten wären das dann 250.000,- extra Miete im Jahr in der 2.Liga, das wäre für eine neue Victors ok.

    Laut Saarbrücker Zeitung sind es nicht 20% sondern ein Zwanzigstel, also 5% der Umbaukosten.

    Meinst du wirklich, mit 10 Spielern gewinnen wir eher? :P