Beiträge von Soccers50

    Schaust du tatsächlich das gleiche Spiel wie ich?

    Unsere Mannschaft ist heute bisher unterirdisch schlecht. Es fehlt an Einsatz, Einstellung, eigentlich an Allem, das ist eine Kopfsache.

    Was hat das alles mit Kreativität zu tun, genau überhaupt nichts. ;)

    So schlecht scheinbar doch NICHT. RZ wechselt ja nicht mal.

    ?

    Daran liegt es heute überhaupt nicht, was willst du kreativ sein, wenn die Basics fehlen?????

    Ohne die richtige Einstellung geht überhaupt nichts, und dafür kann kein Trainer etwas.

    Die Spieler müssen wollen, das sehe ich in der 1.HZ überhaupt nicht.

    Doch ein Trainer muss mal kreativ sein und sich was einfallen lassen um einen Gegner zu überraschen. Aber da kommt nichts.

    Da nenn ich Civeja, Naifi Sanchez, Stehle, das sind bestimmt alles nette Jungs die auch bei dem ein oder anderen Spiel ordentlich gespielt haben. Aber für höhere Ansprüche nicht geeignet.

    Bei Steffen hat man aber eine Handschrift erkennen können. Der hatte einen Plan und danach wurde die Mannschaft Stück für Stück ausgerichtet. Man hat im Verbund mit dem Sportdirektor Spieler gewählt die jung, schnell, mehrere Systeme spielen können. Bei RZ erkennt man nur einen Plan, den Versucht er mit Spieler aus Rudis Resterampe umzusetzen. Kann gut gehen, kann aber auch nach hinten losgehen.

    Du glaubst doch nicht wirklich was Du hier geschrieben hast?

    Wir werden sehen wie die Nummer ausgeht, ich bin da etwas skeptisch ob das alles so aufgeht. Interne Machtkämpfe werden sich auch irgendwann auf die sportlichen Bereiche auswirken.

    Du redest dir aber auch die Welt so, wie es dir gerade gefällt. Ihr habt doch nur Chaos. Das sind doch alles Panikkäufe wie bei den Mannheimer. Das kann gut gehen, kann aber auch richtig nach hinten losgehen. Wer seine Arbeit vor der Saison richtig gemacht hat, kauft im Winter nicht groß ein. Das ist schon immer so gewesen und wird auch so bleiben. Bis die neuen Spieler sich eingefunden haben, seid ihr vielleicht schon abgestiegen. Rüdiger Ziehl ist viel zu defensiv in sachen Neuzugängen. Wir bräuchten diese wegen den vielen Ausfälle, aber ihr braucht die um zu überleben. Also hör auf zu träumen, die Kohle habt ihr auch nicht so locker sitzen.

    Ich bin der Meinung, RZ kann keine Begeisterung auslösen, der Typ ist so langweilig. Das die Spieler mit denen man eventuell verhandelt hat , gleich die Ohren auf Durchzug stellten. RZ muß schnellstmöglich weg.