Beiträge von Emil

    Nicht schon wieder einen Laptop-Trainer man sieht überall was die bringen: Tedesco, Zinnbauer, Weinzierl usw. Wo sind die

    heute von denen spricht keiner mehr.

    Ich denke wenn man einen Trainer verpflichtet sollte es ein ruhiger sachlicher sein und kein Lautsprecher wie LK oder PN.

    Lieberknecht ist glaub ich so einer. Außerdem hat er sich hier schon als Spieler bewährt.

    Ich gönne es ihm natürlich auch dass er ordentlich Geld bekommt. Aber man hätte es ja wenigstens mal versuchen können,

    und soweit ist Sandhausen ja auch nicht von der 3. Liga entfernt.

    Der Trainer passt einfach nicht zu unserem Verein, der ist für das ganze Dilemma und die schlechte Verfassung zuständig.

    Und für den "Spezi" von ihm, den neuen von Fortuna Köln, hätte mal besser Augen und Ohren offen gemacht und versucht

    Patrick Schmidt zurück zu holen. Aber da dürfen ja nur Spieler kommen oder bleiben die dem Trainer passen.

    Jagt den Trainer endlich zum Teufel. (Am besten zu den roten) Der kann gar nichts keine Taktik keine Aufstellung blind wie ein

    Maulwurf. Konnte sich am Anfang gut auf den Lorbeeren von Lottner ausruhen aber wenn der eine Mannschaft soll weiter

    bringen ist Ende der Fahnenstange. Weg mit ihm.;(:cursing: