Beiträge von Maddin


    Gibts schon eine Info, wann der Spielplan veröffentlich werden soll?

    Also der DFB ist schonmal kein Fußballgott. Es geht hier um die Fußballmafia DFB.


    Ich kann deiner Argumentation des fehlenden den spielbezogenen Supports folgen, doch bis auf das laute Saarbrücken-Saarbrücken nach gelungenen Aktionen oder Torschüssen kam damals selten ein langer, zusammenhängender Support. Und das ist bei aller Kritik heute sehr beachtenswert.

    Auf der Virage hatte ich gar nicht den Eindruck, insbesondere weil auch minutenlange Ovationen nach dem Spiel folgten. Und das galt nicht nur Mario, sondern allen, auch UK. Und die Energie während des Spiels ist hammermäßig. Schade dass Victors und Haupt so phlegmatisch sind. Egal. Auf der Ost pulsiert das blauschwarze Herz. Und ich bin stolz, ein Teil davon zu sein.

    Ganz ehrlich, wenn Mario nicht verabschiedet worden wäre, hätte es garantiert keinen Applaus für die Mannschaft gegeben. Bei den „Leistungen“ in den letzten Spielen wäre das auch völlig fehl am Platz.


    Lieber BHT-L,


    mein Post ging in die völlig falsche Richtung. Das war keine Kritik an Dir, sondern ich wollte das Thema mit dem richtigen System aufgreifen. Und da stimme ich Dir vollkommen zu. Für mich dürften Fanclub-Mitglieder, die zusätzlich beim Verein Mitglied sind, kein weiteres Ticket erhalten. Ich vermute, dass deshalb immer nur so wenige Resttickets vorhanden sind.


    Dass ich mich so geärgert habe, sollte wirklich nicht gegen Dich gehen. Ich hatte kurz zuvor die unsäglichen Kommentare unter dem Facebook-Post vom FCS gelesen und wollte dann noch allgemein sagen, was ich von denen dort halte. Sorry, dass das falsch rübergekommen ist!

    Ich freue mich auch darüber.

    Nicht jeder kann eine Karte bekommen.

    Es geht allein um die Verteilung was die Tickets angeht.

    Du schreibst es ja selbst. Viele die in VK und anderen "attraktiven" Spielorten waren, hätten sich gerne mir einem Besuch auf dem Betze belohnt.....

    Mit diesem System ist das leider nicht möglich. Schade.


    Und welches System wäre deiner Meinung nach fair? Dass unser Geschäftsführer jetzt von manchen Leuten in den sozialen Medien so stramm zerrissen wird, finde ich ziemlich traurig und setzt dem ganzen die Krone auf. Der setzt sich als einer der wenigen überdurchschnittlich für unseren Verein ein.


    Außerdem hat doch wirklich jeder einzelne wirkliche Fan seit etlichen Jahren die Möglichkeit, Mitglied in einem Fanclub zu werden und dem ganzen vorzubeugen.


    Gefühlt sind es für mich immer wieder die gleichen, die am jammern sind und den Verein schlecht reden wollen. Aber genau die sind nicht bereit, irgendwas an ihrer Situation zu ändern, obwohl es doch so einfach sein könnte.

    Bestandsschutz gibt es definitiv nicht. Dann könnten wir ja noch mit dem alten Ludwigspark Bundesliga spielen, falls er nicht abgerissen worden wäre.


    Die Regeln sind doch klar definiert: Alle Plätze müssen überdacht sein + die gesamten Wege zu Tribünen.