Beiträge von Fajl

    Du bist eine Seele von Mensch - immer so mitfühlend, an Dir ist ein Engel :saint: verlorengegangen :thumbup:

    Hab meine guten wie auch meine schlechten Seiten, wie jeder hier :saint:


    Das mit dem MSV ist einfach nur was Persönliches für mich... Bin nachtragend.. Nun hab ich meinen Frieden mit den Meiderichern :)

    Die führen 3:0 zu Hause und gehen weiter auf's vierte :love:


    Das sagt über die Mannschaft und den Trainer mehr aus, als tausend Worte!

    So sieht es aus, wenn ein gesamter Verein aufsteigen will :thumbup:

    Wieso regen wir uns hier eigtl so sehr auf?

    Wie kommen wir eigtl auf diese absurde Idee, diese Saison wirklich noch auch nur ein Wort über den Aufstieg zu verlieren?


    Wenn wir doch mal ehrlich sind, waren diese 3 Siege am Stück der einzige wirkliche Ausreißer bzw. "Betriebsunfall" in dieser Saison und damit, weil auch die gesamte Liga vergleichsweise schwach ist in diesem Jahr, was das Aufstiegsrennen angeht, der einzige Grund wieso wir überhaupt mal kurz unter den ersten 5 standen.


    Wir bewegen uns über die gesamte Saison hinweg um Platz 10 herum und das ist auch der Platz, wo diese Mannschaft und vor allem dieser Trainer einzuordnen sind.


    Hier war, für mich zumindest, ab dem Punkt in der Winterpause, wo man im Sturm nicht nachjustiert hat, klar dass ein Aufstieg überhaupt nicht konsequent verfolgt wird.

    Und dies kommuniziert der Verein doch auch ganz offen mit den immer gleichen Floskeln...


    Will diese Vereinsführung denn wirklich einen Aufstieg? Will ein Ostermann denn wirklich einen FCS sehen, der sich in Liga 2 wenigstens ein Stück weit unabhängiger von Victor's machen könnte??


    Der Ostermann ist ein schlauer Fuchs..

    Man stellt Jahr für Jahr eine Mannschaft zsm die gerade gut genug ist, Hoffnungen zu schüren. Der Park wird schön voll, die Fan Artikel werden einem nur so aus der Hand gerissen, nur um dann zum Ende der Saison, doch nicht aufzusteigen.


    So kann man den Verein und seine Fans schön melken und jedes Mal, wenn unverhofft ein Geldregen eintritt, stolz vermelden, dass der Verein zum x-ten Mal schuldenfrei ist innerhalb von paar Jahren..



    So nebenbei auch noch 3:0


    Eijo du geila!!


    Danke Ziehl

    Danke Schreiber

    Danke Ostermann

    Heute, kurz vor 16 Uhr, kann der Taschenrechner wieder eingepackt werden, den einige hier schon wieder zu zücken versuchen.


    Es bleibt alles beim alten, wenn unsere Fans Hoffnungen aufkeimen sahen diese Saison.


    Münster wird heute zeigen, wie es gemacht wird. Hab keinerlei Erwartung mehr an diese Mannschaft diese Saison....

    Die Duisburger waren mir mal garnicht so unsympathisch früher, haben noch dazu ein richtig cooles Stadion.


    Aber die Häme, letzte Saison bei unserem Auswärtsspiel, als ich im Steher stand, die sind bis heute nicht vergessen.

    Daher gönne ich denen den Abstieg von Herzen. Haben Sie sich redlich verdient, sollen meinetwegen vor die Hunde gehen. Wie gesagt, die Häme und das Rückspiel letzte Saison bleiben unvergessen. Weg mit denen :thumbup:

    Ist es Ziehls oder Lugingers Aufgabe ne PM rauszuhauen?

    In unserem professionellen Konstrukt kann man das auslegen wie man will....


    Aber ja, Ziehl als direkter Vorgesetzter (Manager) von Luginger sollte ihn, wenn er es selbst nicht rafft, darauf aufmerksam machen, da ne PM rauszugeben.


    Ob Ziehl (der Trainer) dem Sportdirektor jedoch vorschreiben soll/darf, was der SD Luginger zu tun hat, wohl eher weniger..


    Such dir was aus...

    Kommt man sich sowieso langsam vor wie in der Klapse, nur statt Leuten mit mehreren Persönlichkeiten, mehrfache Funktionen.


    Vlt steht Ziehl ja im neuen Fan Shop dann auch noch zukünftig an der Kasse.nichts ist unmöglich.

    Gerüchten kann man auch vorbeugen, indem man ab und zu mal die vor Neugier platzenden Fans über etwas informiert. Wie zu Beispiel über das Ziehen der Kaufoption für Naifi. (heute schon eine Woche her)

    Sowas hält man aber scheinbar nicht für nötig.

    Und da müssen sich Ziehl und Luginger, aber auch alle anderen Verantwortlichen im Verein an die eigene Nase fassen.


    Man kann sich nicht über Störfeuer, vor allem in SB wundern, sich selbst aber ständig erst alles aus der Nase ziehen lassen.

    Man muss ja nicht alles kommentieren, ist klar. Aber das Thema Naifi ist das beste Beispiel.


    In der PK letzte Woche noch selbst getönt, man wird informieren, wenn es was zu berichten gibt. Gleichzeitig ist aber vom Verein, von dem der Spieler fest zu uns wechselt bereits seit Tagen die Info raus.


    Sorry... Aber da sind Luginger und vor allem Ziehl selber schuld. Ziehl sitzt mir immer viel zu überheblich auf den PK's rum und hat die Nase etwas zu weit oben.

    Sollte sich mal, zumindest was Kommunikation angeht, selbst einem Coaching unterziehen.

    Sehr gut, heute egal wie, einfach weiterkommen.. So ein Spiel kann echt ein Krampf sein, wie eben von mir schon der DFB Pokal erwähnt.. Da wächst der Kleinere einfach auch mal extrem über sich hinaus


    Hoffe das war jz der Dosenöffner und man macht nun noch 1-2 Stück und Ruhe ist


    Edit: da war ich wohl zu langsam beim tippen, wohl bereits das 1:3 hinterher, sehr gut! Sowas muss man auch erstmal gewinnen.. Gut so!

    Mir glaubt hier echt niemand wie sehr ich die Schnauze voll hab von diesem Verein!


    Es war das Ziel, aufzusteigen!!!


    Das muss doch einfach mal Konsequenzen haben, jedes verfickte Jahr das selbe!!!!!!

    Mir persönlich reicht es mittlerweile einfach!!


    Verarscht jemand anderes!!

    Nimmt den Aufstieg ernst oder schiebt euch eure Frasen (Präsidium+Trainager) ganz ganz tief in den Ar*sch!


    Hab so die Schnauze voll von diesem Lari Fari...!



    Mir egal ob das gesperrt wird... Ist die Wahrheit!!