Beiträge von wombel2603

    Zeugt eindeutig von eurem Niveau! Ihr seid echt die besten Fans der Welt! Hut ab vor eurer Leistung (um es mal mit Felix Magath zu sagen)!
    Ich geh trotzdem so wie ich will und zu jeder Tages und Nachtzeit und egal wo ich will in meiner Fanmontur auf den Bahnhof!
    Ausserdem sind die Vorkommnisse an unseren Spieltage gewesen und mich interessiert es einen feuchten kehricht ob an den Tagen der FCS ein Spiel hat oder nicht! Oder bist du der Meinung das im Bahnhofsbereich von SB nur an FCS Spieltagen Trikots getragen werden dürfen?
    Und zur direkten Rivalität wenn wir mal wieder in einer Liga spielen sind wir direkte Rivalen vorher nicht!

    Der Meinung bin ich nicht!



    Jeder sollte sich frei und in der Kleidung seiner Wahl überall aufhalten können! Und ein Bahnhof ist wie der Name schon sagt ein Ort an dem Personenbeförderungsmittel abfahren! Wo soll ich denn deiner Meinung nach einsteigen? Oder darf ich nur weil ich mit rotem Trikot bekleidet Zug fahre nicht mehr mit der DB reisen??? Mach dir nix vor Intolleranz ist kein guter Charakterzug und Krawallmacher suchen sich halt immer nen Grund um an anderen ihren Frust abzulassen (keine Arbeit, schlechte soziale Perspektive, Niederlagenserie, Trainer, kein Geld für Alkohol) es gibt viele Gründe die man zu so was benutzen kann und ist da stimme ich dir zu kein Saarbrücker Phänomen sondern leider überall präsent. Aber mal ehrlich wenn der LuPa für dich nur über KL erreichbar wäre würdest du deshalb auf deine Fanmontur verzichten und dein Herz verraten wegen ein paar Lauterer Randalierer??? So wie ich dich einschätze mit sicherheit nicht!

    Auswärtssieg ? eigentlich Pflicht!



    Quo vadis FCS ich wusste gar nicht daß die Via Dolorosa am Saarbrücker Ludwigspark vorbei führt.



    Aufgrund der Vorkomnisse bei unseren Heimreisen in der letzten Zeit am Saarbrücker Bahnhof bei denen mehrere von unseren Fanclubmitglieder von Blau Schwarz gekleideten so genannten Fans angegriffen wurden und Fanutensilien entwendet bekamen und anderweitig tätlich angegriffen wurden drücke ich dem FCS diesmal nicht die Daumen denn wer sich nicht im Griff hat der verdient auch kein Erfolgserlebnis! Tut mir leid für alle die sich von diesen Deppen distanzieren aber mal ehrlich wie soll man denn auf einen grünen Zweig kommen wenn sich rund um den Verein solche Ochsen ansammeln?



    Eigentlich schade aber 2:1 für BB

    Das war nicht mehr nötig die waren noch von den Dixitoiletten hinter dem C-Block vollgesaut! Mehr kacke hätten die nicht mehr ausgehalten! Die Hanseln auf den Video sind aber schon lächerlich da muss ich dir recht geben (Fremdschäm) :pinch:

    Zurück auf dem Boden der Tatsachen!


    Hier der angekündigte Bericht über die Ereignisse in KL gegen die Eintracht!


    Anreise: Bis auf kleinere Pöbeleien und gelegentliches Rumkrölen von Leuten beider Seiten verlief soweit ich das beurteilen kann alles im Rahmen nichts ungewöhnliches!


    Zum Spiel: im der ersten Halbzeit leichte Vorteile für den FCK mit einem verschossenen Elfmeter und einer glücklichen Führung der SGE zur Halbzeit! Die zweite Halbzeit zeigte dann aber auf das es ein Unterschied ist ob du in der ersten oder in der zweiten Liga spielst SGE verdienter Auswärtssieg ohne wenn und aber! Die Abgänge von Sam, Mandjeck und Jendrisek wiegen doch schwer! Das Mittelfeld hat eindeutig das Spiel verloren!


    Der Heimweg! Und dann kam das was wohl ausser den paar Vollidioten keiner wollte. Die Polizei war zahlenmässig und ausrüstungstechnisch voll auf der höhe! Überall Sperrungen der Zugangswege zum Bahnhof. Die "Problemfans" der Eintracht wurde separat zum BHF geführt, ausser eine grössere Gruppe die sich wohl verabschiedete um zuerst vor der Westkurve in Stellung zu gehen und den FCK-Fans die auf ihren Weg nach Hause unausweichlich an ihnen vorbei mussten eine gehörige Ladung Pfefferspray entgegenzusprühen! Meher Personen darunter auch einige Kinder mussten vom Sanitätsdienst versorgt werden. In der Unterführung am Elf-Freundekreisel dann das Gleiche Bild: Pfefferspray gegen Passanten egal welchen Alters und egal ob mit oder ohne Trikot ebenso gegen die Polizei! Danach wurde dann der Bahnhof erst mal dicht gemacht! Bis dann endlich wieder Züge erreichbar waren war es schon nach 19:00! Die DB stellte sich ebenfalls mal wieder ein Superzeugnis aus im Bezug auf Toleranz und Reisekapazität! Eine Traktion die hoffnungslos überfüllt war in die einfahrenden IC's gabs keinen Einlass und so waren wir dann wieder gegen 21:30 in SB um den Rest mit dem Auto heimwärts zu fahren!


    Als Resume bleibt Frankfurt hat verdient gewonnen und ausser ein paar weniger Gehirnamputierten die wieder mal über die Stränge schlagen mussten gab es im Südwesten nicht neues!


    P.s. Ich bin mal gespannt was die DFL wegen der im Stadion gezündeten Rauchkapseln, Bengalos und Böller im Frankfurter Fanblock unternimmt, aber auch auf lautere Seite gab es Hohlköpfe die das Abbrennen von rauchkapseln nicht lassen konnte! Macht was schützt die friedlichen Fans vor solchen Leuten! PRO STADIONVERBOT FÜR RANDALIERER!

    War gestern echt ein seltsames Spiel, in dem der Super "Podolski" sich mal wieder selbst schön eine gegeben hat zuerst provuziert er den Sahin so lange bis der sich mit einem Tor rächt was ich echt geil fand wenn ich eigentlich Dortmund auch nicht wirklich leiden kann, aber das war schon echt gut Gestern, und dann das tolle Interview Zitat. " ;( jetzt stehn wir wieder mit leeren Punkten da :wacko: "


    Bitte helft mir aber weiß einer von euch was leere Punkte sind :whistling: ???




    zum Spiel Mainz : HSV eigentlich muss man wirklich sagen dass die jungen Burschen vom Karnevalsverein ihren Erfolg verdient haben und ich bin mal gespannt ob sie den Bundesligarekord von sieben Siegen (Vormals gehalten von Bayern :thumbdown: und dem FCK :love: ) überbieten. Wäre denen im Moment echt zu wünschen (auch als Lauterer) hätte nicht gedacht dass diese Saison wirklich eine Mannschaft aus Rheinlandpfalz um die Championsleague und wenn es so weiter geht um die Meisterschaft mitspielt.

    Wahnsinn dieser Aufruf der Ultras aus Frankfurt... Sogar alle Stadionverbotler sollen kommen!


    Hoffen wir mal, dass die Ausschreitungen sich in Grenzen halten.



    Genau diese art von eine Scheißaktion als cool abtun hab ich gemeint! Maddin ich ernenne dich hiermit offiziell zum "Spezialagenten" bist ein echt toller Hecht! Meinen Glückwunsch

    Also ich werde am Sonntag in Lautern sein und werde euch wenn ich wieder daheim bin über die Situation unterrichten! Habe leider wegen der Partie kein so gutes Gefühl (was das Ergebnis angeht). Vor den Frankfurter Fans habe ich keine Angst ich denke mal wenn man sic gut benimmt und fair ist wird einem auch nix passieren (nehme meine Tochter mit und den Sohn eines Freundes!) ca. 50000 im Stadion (wobei ich locker alles in allem mit mindestens 10000 Frankfurtern rechne) und dann ist in Lautern ja auch noch "Kerwe" heißt auf Deutsch Kirmes! Mal sehen ob bis wir mit dem Zug ankommen das Blut aus dem Video wieder weggewaschen ist, und dann freu ich mich auf eine heiße Atmosphäre in einem der schönsten Stadien Deutschlands.


    Ich hoffe auf einen Heimerfolg!


    Tippe aber auf ein hart umkämpftes 2:2


    Scenen alla Italien darf es bei uns einfach nicht geben es ist schließlich im Endeffekt nur Fußball der da gespielt wird!!!


    Edit:Ich war grad mal auf der SGE Ultra-Seite die diesen tollen Aufruf gestartet hat. Die ganze Aktion zeugt lediglich davon dass die Leute die hier hetzen einfach nur hohle Assis sind die einfach gar nichts verstanden haben und meiner Meinung nach da hin gehören wo der Pfeffer wächst! X( Es macht mich echt voll sauer wenn das dann auch noch von irgendwelchen Leuten cool abgetan wird (was es definitiv nicht ist). Darf ich also in den Ferien zu so einem Spiel wegen 1000 Deppen meine Kinder nicht mit ins Stadion nehmen? Bin mal gespannt was so alles kommt! Angesichts des Videos könnte ich unabhängig davon dass es nun rein zufällig gegen meinen Liebllingsverein geht echt kotzen! Und werde trotz aller Einschüchterung durch die Irren meine komplette Fankleidung anziehen, meinen Verein unterstützen und mich im Falle eines Sieges freuen! Hoffentlich bleibt die Polizei besonnen und macht nicht alles noch schlimmer!


    Sportliche Grüsse Markus


    Der Spruch kostet zum ersten 5 € ins frasenschwein und


    zweitens könnte der auch von Rowan Atkinson sein!






    Marina - Forkel, Mann, Lerandy, Buchner - Sieger, Zeitz - Stiefler, M. Fuchs,Zimmermann - Grgic



    und drittens wird so gespiel (und gesiegt!)


    :thumbsup:

    @ alflavia oder so


    Scheinst ja ein Saarfußballkenner zu sein


    http://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%B6chling_V%C3%B6lklingen


    wenn man die Vita der beiden Vereine vergleicht weist Röchling Völklingen mehr Zweitligajahre auf als der VFR Aalen


    http://de.wikipedia.org/wiki/VfR_Aalen


    Röchling Völklingen ist in der ewigen Zweitliga Tabelle auf Platz 65 wo ist der VFR Aalen der ist da gar nicht drin! Also wo ist da die Tradition???? 1899 Hoffenheim wurde auch 1899 gegründet und ist wohl das beste Beispiel für einen Modefanfußballclub!!!


    Im DFB Pokal waren die mal im Viertelfinale die Völklinger!


    http://de.wikipedia.org/wiki/E…._Fu%C3%9Fball-Bundesliga


    kannst dir ja mal anschauen wer alles hinter Völklingen steht in der Tabelle und noch mal über Tradition nachdenken!


    Ah schnell mal Völklingen in St-Ingbert gewechselt!!!


    P.s. da wo die schon hin geschissen haben da riecht ihr in ein paar Jahren vieleicht mal hin (Sprichwort) 8)

    Oh was ist denn "welch garstig Wort", das tut den Heiden (aus dem Heim) bestimmt Aauch weh wenn ihr definitiv gar nicht mal so schönes Stadion so betitelt wird ^^


    Ich zieh mir den Aal wenn der FCS in Aalen drei Punkte holt! Und die blau-schwarzen Fans auf der Tribüne aalen sich dann wohl im Glück! Aalso Aaufgehts FCS aale(n)z hopp! Aauswärtssieg (an die Schreibweise mit doppel Aa am Aanfang muss ich mich erst noch gewöhnen)

    Na dann hoffen wir mal das du recht behälst, wäre ja wohl jedem lieber der eine weite Reise auf sich nimmt viele Tore zu sehen! Dann lohnt sich wenigstens das Fahrgeld :D


    Ob die Aalener "pöse" sind kann ich nicht sagen, dennoch ist es ja nicht auszuschliessen dass "Hirnies" beider Seiten aneinander geraten und es wieder mal nach einem guten Spiel kein anderes Thema gibt als "haschde gesiehn wat schunn widder beim FCS los war"
    ist ja schon oft genug vorgekommen oder???


    Deshalb wie oben schon gesagt!


    Sportliche Grüsse Markus

    Aber die Wahrheit liegt auf dem Platz, und da ihr wahrscheinlich defensiv stehen und kontern werdet, die Taktik wo wir am verwundbarsten sind, wird das auch für unser Team harte Arbeit. 3 Tore in 5 Spielen zuletzt sagen ja auch einiges über eure Abwehr aus.


    Hört sich ja leider wieder nach einem 0:0 an, zwei Sturmreihen die nicht treffen mit einer guten Abwehr dahinter! Ich hoffe auf ein Faires Spiel und einen Randalefreien hin und Rückweg!

    Hallo zusammen



    Ich hab mir eben mal so den Saisonverlauf vom VFR Aalen angeschaut, ist nach einem schwachen Start nun ein wenig stabiler geworden einen Rückschlag gab es am Wochenende in Dresden. Allerdings steht die Abwehr in den letzten Spielen wirklich gut wohingegen der Sturm wenig durchschlagskräftig erscheint.


    Wenn der Trainer der Mannschaft einimpfen kann daß dort über die gesamte Zeit volles Programm gefightet werden muss und die Stürmer des FCS ihre Chancen nutzen dann ist ein Sieg drin! Ein Punkt ist meiner Meinung nach aber Pflicht!!


    Die positive Serie ohne Niederlage muss ausgebaut werden!!! Auf gehts!!! AUSWÄRTSSIEG :thumbup:

    @ Wombel falls die Dixiklos überlaufen scheiß ich auf die Erfolgsfans. Die sollen in Lautern bleiben.

    Die sind doch dann eh von unten schon angeschi.... warum dann auch noch auf sie drauf???



    :thumbsup: na gut dann behalten wir sie halt :thumbsup: (sofern es zum Erfolg, der im Moment auf sich warten lässt, etwas beiträgt)