Beiträge von Pete

    Gnabry war an seinem freien Tag in Paris. Seh da jetzt nicht wirklich ein Problem. Als hätte er jetzt gestern anders gespielt, wenn er in München auf der Couch gesessen hätte.

    Sieht nur halt etwas komisch aus wenn er keine Leistung bringt, sein Verein 2x Remis spielt und er tingelt in Paris mit Gucci Gewand und seinem Handtäschchen auf Modeschau rum. Denke schon dass Nagelsmann kein strenger Trainer ist, aber das geht irgendwie nicht. Zu mal es immerhin der große FC Bayern ist, da stehst du eben immer in der Öffentlichkeit, auch wenn es deine Freizeit ist.

    Das wäre hier sogar ein Skandal.

    Ein Gewinn bringt immer etwas und er wird ja nicht 1:1 versteuert. In unserem Fall fließt er unter anderem an die Jugend, sozusagen an die Gemeinnützigkeit. Ist ja etwas sinnvolles.


    Wenn du einen höheren Etat hast, hast du automatisch keinen höheren Gewinn, die Ausgaben steigen und es ergibt sich ein Verlust. Man kann die Höhe des Verlustes aber nicht planen, da liegt das Problem, denn man weiß nie was anfällt oder was sich ergibt. Und wenn der Verlust zu hoch ist, muss man an sein Eigenkapital ran, das ist nicht gut und gefährdet die Lizenz.

    Deswegen ist es wichtig einen ausgewogenen Etat zu haben, reinbuttern kann jeder, aber was dabei rauskommt ist wichtig.


    Erfolg und ein Jahresgewinn sind eine perfekte Mischung.

    Wenigstens einer kapiert es 👍

    Nein Chef, das "kapieren" Viele. Natürlich ist es ein Derby, eben ein Nachbar und rein tabellentechnisch sehr brisant. Aber ich verstehe immer noch nicht deine Intuition :D Manche sehen eben Elversberg als langweiligen und höchstens nervigen Nachbarn. Dann lass sie doch. Warum machst du dich darüber lustig? :/ Kämpfst du gerade um das Ansehen von der SVE? Oder wie sollte man das verstehen? Alles gut, keep cool ;)

    Leute, lasst euch doch nicht provozieren. Ja es ist ein Saarderby, auch wenn es manche nicht so elektrisiert. Bei mir ist es aber etwas anders, sehe es eben als Derby, auch wenn Elversberg nicht gerade der absolute Kracher ist, schon klar.... Aber als Nachbar und tabellentechnisch natürlich schon. Also ruhig bleiben und nochmal, lasst euch nicht provozieren denn das bringt ja eh nix. Zunächst müssen müssen wir mal das wichtige Spiel gegen Verl gewinnen, dann gehts gegen Spiesen-Elversberg.

    Sind wohl die Besten Heimplätze die man haben kann wenn man Überdacht mit Rücken zum Wind sitzen möchte und dabei einen Schönen Blick auf die Virage, die Victors und die Hauptribüne haben will. Besser sitzt man wohl nur ganz oben auf der Victors

    Sehe ich auch so, super Plätze und man kann ja noch etwas zur Mitte rücken. Man bekommt die ganze Atmosphäre ab. Wenn ich an diesem Tag ins Stadion könnte, würde ich sofort A2 zur Mitte hin kaufen. Könnte mir da sogar einen Dauerplatz vorstellen.

    so ist es, diesem beschissenen Duisburg Spiel werden wir lange hinterher trauern, verpennt halt :(

    Ja sehr ärgerlich, aber wir können nicht jedes Spiel gewinnen, das war klar und wir haben ja erst 3 verloren. Die Konkurrenz wird auch wieder patzen, vlt schon nächsten Spieltag?

    Mit Elversberg-Essen, 1860-DD, V. Köln.Mannheim auch interessant. Und Dortmund muss auch langsam mal gewinnen gegen Wiesbaden.


    Mannheim spielt zwar noch, aber Ingolstadt dann wohl der Verlierer dieses Spieltages.

    In Roses war ich Anfang Ende Oktober/November noch im Meer schwimmen. Kenne die Gegend in Katalonien auch gut, bin oft dort. Girona gegen Barca hätte ich auch sehr gerne gesehen, ein absolutes Highlight in Katalonien. War kürzlich noch in Barcelona, auch am Stadion.

    Aber wir sind in Spanien etwas nördlicher von Barcelona verankert, im Umkreis von Figueres.


    Ok, wieder zurück zum Thema ; )

    keine Ideen entwickelt und den Verein in Richtung Zukunft modernisiert. Weder sportlich noch wirtschaftlich

    Man echt, ich versuche immer höflich zu bleiben, aber du hast dich heute Abend selber disqualifiziert. So eine Sch...hab ich lange nicht mehr gelesen hier.

    Unfassbar unwissend und einfach nur daher gelabert. Echt schlimm.