Beiträge von hepp60

    In München geht es wohl ein wenig drunter und drüber, soll wohl Geld kommen vom Sponsor nur nicht klar wann, einige potenzielle Kandidaten möchten jetzt eine Entscheidung wie es mit Ihnen weitergeht, werden unruhig. Vielleicht klappt es ja doch noch für uns, nichts genaues rauszubekommen bei den 60zigern, aber dieser Ismaik scheint sehr unbeliebt zu sein. Da ist Feuer unter dem Dach.

    Ich glaube uns wurde mal die Lizens entzogen, weil ein Testat über die Wirtschaftlichkeit der Vereins durch ein Fehler der Kanzlei nachgereicht wurde und zu spät kam, ging damals zu Gericht hat nichts genützt der FC Neuberger musste runter

    Wenn wir es gewesen wären, sie hätten uns 100%absteigen lassen. Hab ich es nicht gesagt der DFB wird es schon richten. Für Uerdingen freut es mich, aber wieder keine saubere Sache.Da hat ein Uerdinger Sparkassenmitarbeiter bestimmt bezeugt das sie Computerausfall hatten, bin mal gespannt die Presse bekommt das raus.

    Das hat aber die Bedenken von mir nicht zerstreut, wer zahlt den nun im Falle eines Unfalls. Die Polizei und die Feuerwehr sicher nicht, die Vereine werden es auch nicht tun. Ob die Versicherung bei einer Teilausbildung der Leute bezahlen würde, fraglich. Und was passiert mit nicht legalen Aktionen, wenn die Leute sich vermummen und Blödsinn machen. Das sind doch alles offene Fragen die geklärt werden müssen. Also ich möchte wenn ich Verantwortlicher wäre, das nicht unterschreiben.


    Wäre mir zu heiß glaube eher, das ist das Problem. Wer will verantwortlich sein wenn was passiert.

    Und das Hauptproblem ist die Haftung im Schadensfall, erlaubt man es, welche Versicherung tritt ein und für wen ( Vereine ) wollen das nicht. Tritt die Haftung des Schädigers ein musst du den ermitteln, schwer genug sieht man jetzt. Was passiert in diesem Fall mit dem Geschädigten. Einem Freund passiert beim Eishockey, Bengalos auf den Rücken bekommen, Verbrennung 3 Grades durch die dicke Jacke wie verschmort. Täter nicht zu ermitteln. Versicherung zahlt nicht. Wurde aus Kulanz vom Club übernommen, weis aber nicht mehr genau wie die das gedreht haben. War nicht so einfach weil es beim Krankenhaus angegeben werden musste, hat glaube ich den Club anzeigen müssen, und die Anzeige dann zurückgezogen. Hat vier Monate gedauert. Narbe hat er heute noch.

    Hat keinen Wert, und Beleidigungen zeigen wenn man mit seinem Latein am Ende ist. Werde mich zu diesem Thema nicht mehr äussern, melde mich wieder wenn es soweit ist und überlasse den Profis das Feld.

    Finde keine früheren Leistungsdaten von unaussprechlich, ist aber immer wieder verliehen worden, glaube bei Offenbach war er ganz gut, zuletzt nur 1 Tor geschossen, aber verletzt

    Heisses Eisen zwei Langzeitverletzte im Sturm hoffentlich bleiben sie verletzungsfrei sonst sehen wir alt aus, sind beide zuerst mal auf dem Prüfstein ,könnten beide einschlagen oder auch nicht .

    Ich denke der kann bei uns wieder Anschluss finden deshalb auch nur ein Jahr Vertrag, und Behrends hat ihm den Platz weggenommen, na ja kleines Tauschgeschäft

    Durch Schlägertruppen und Phyrotechnik, wenden sich immer mehr Familien, speziell Papas und Söhne ab, das ist die Zukunft des Sports. Wenn euere Väter nicht mit euch zum FC gegangen wären würdet ihr heute vielleicht Volleyball spielen. Tatsache ist doch das diese Minderheiten die Stadien immer öfter leeren. Waldhof bekommt für dieses letzte Spiel seine Quittung. Entweder hört das auf oder die Vereine werden bestraft, Bayern macht den Ansatz. Und ehrlich , solche Fans die nur zu Spielen kommen um Stunk zu machen braucht niemand. Für mich ist das teilweise kriminell.

    Markus Mann hat schon mal angedeutet, wie schwer es wird Topstürmer zu bekommen, man ist mit Carl noch am verhandeln jetzt ist der KSC auch dran, ratet mal wo der hingeht. So wird das jetzt ständig gehen. Ja wir haben alle für die 3 Liga geplant, das ist jetzt sehr frustrierend für unseren Sportmanager.

    Ich schiebe keinen Frust als Sportler lernst du mit Niederagen umzugehen, ich staune nur wie man alles schön färbt ich finde auch Müller ist ein Topspieler, jeder hat mal einen schlechten Tag. Also muss man Ihn auswechseln, er hat doch keinen Artenschutz. Und Schmitt erzählt er war nach 60 Minuten stehend KO und spielt mit Tabletten und Spritzen, das wissen wir nicht aber der Trainer. Ich analysiere zwei Spiele und komme zu dem Ergebnis der Aufstieg gegen München war klar machbar, aber erst nach dem 2: 0 was toll gespielt war. Dann kommen taktische Anfängerfehler, die schon im Hinspiel zum Genickbruch führten. Die waren klinisch tot, man lässt sie kommen und erledigt sie dann mit Kontern, eine Spezialität unserer Mannschaft. Wir aber stürmen wie Anfänger mit 6 Mann in unser Verderben und öffnen Tür und Tor.

    Ich möchte eins klarstellen ich habe nichts gegen Lottner, und ich hoffe er schafft den Aufstieg endlich, aber ich befürchte das er jetzt einen Systemwechsel einleitet. Und das wird in die Hose gehen. Ansonsten bleibe ich bei meinen Aussagen, und du sagst selbst wenn Müller den Fehler nicht macht steigen wir auf. Aber der war völlig platt Koussu hatte den schon schwindelig gespielt und er war ständig zweiter Sieger. Aber nicht der Spieler entscheidet über die Auswechselung sondern der Trainer. Bierofka hat es gesehen und reagiert er wusste wenn wir dicht machen geht das Spiel 2 oder 3 zu Null aus. FLUCHT nach vorne und Schwachstelle brutal ausgenutzt, klar gehört Glück dazu, aber wir haben weiter Hurra gespielt und 60zig dreht das Spiel. Und glaubt mir Lottner hat auf der Bank seinen Fehler erkannt, der war wie versteinert. Ich habe schon gedacht er tritt zurück.

    Es gibt auch Mehrheitsentscheidungen, auch wenn der Vizepräsident aus Bayern ist, die Bayern bekommen immer Ausnahmen gekocht und das muss aufhören, eigene Aussage der 60ziger Dorfliga kann man vergessen, kommt nicht von mir.