Beiträge von Sulzbachtal74

    Ich würde einfach mal mit folgender Aufstellung spielen


    Batz
    Wenninger-KG-Oschi-Müller
    Mendy-Zellner-Perdedaj-Jurcher
    Carl-Eisele


    Mit der Aufstellung könnte ich mich aktuell auch anfreunden!


    Gerade Oschi und Wenninger traue ich zu das sie am Samstag in den Kader rutschen könnten.


    Gerüchte hört man täglich mehr. Ich sage dazu jetzt nichts mehr.
    Am Ende ist der Trainer für den Zustand der Mannschaft verantwortlich und muß schauen wie (auch immer) er das in den Griff kriegt.


    Pirmasens, Offenbach, Worms, Homburg - Das wird ein ganz harter September. Deshalb ist ein Sieg (egal wie) gegen Pirmasens absolut PFLICHT.

    Wer hat dem beim Testspiel auf kleinem Feld in grauen Leibchen gespielt ?


    Ist ein Hinweis auf die Aufstellung für morgen :thumbsup:


    Irgendwann wird Lottner das aber auch mal ändern. Sonst weiß der Gegner ja immer genau wer bei uns aufläuft und wie wir spielen ;)


    Die größere frage ist eher WER kommt nicht in den Kader? Da ja 4x U23 auf der Bank sitzen bleiben im Normalfall immer nur 3 Bankplätze für ältere übrig. Oschi, Obi, KehlGomez könnte es da (neben Wenninger) heute treffen. Da Obi ein "graues Leibchen" an hatte tippe ich mal auf Oschi+Wenniger die auf die Tribüne müßen.


    Heute ein 2:0 Auswärtssieg und wir sind wieder auf Platz 4.

    Elversberg spielt laut SR immer noch quasi perfekt. :sleeping:


    Wenn man sich die TV-Bilder mit den Chancen ansieht stimmt das sogar teilweise. Deren MF ist technisch sehr stark. Lediglich im Abschluß haben sie eine große Schwäche/Ladehemmung. Da war es für mich schon überraschend das man den als Torjäger verpflichtete Alawie in die 2.Mannschaft stecke. Die hat gegen Neunkirchen 2:3 verloren. Alawie hat 89min (Torlos) gespielt.


    Das soll aber nicht unser Problem sein. Sie werden sicherlich aus dem Keller kommen wenn "der Knoten mal platzt". Für ganz oben reicht es mit dem Sturm mit Sicherheit nicht.


    PS: Hat jemand ne Ahnung welche Sperre es üblicherweise für Schiedsrichter Beleidigung gibt? 1-3 Spiele?

    Carl sollte gegen Balingen wieder eine Option sein. Ich würde es begrüßen wieder aufs 4-4-2 zu wechseln und Carl/Jurcher mal zusammen bringen. So hat man einen für die hohen Bälle (bzw. abschirmen) und einen der "schnell von hinten" kommt. Oder halt wieder ein 4-1-4-1 mit Jurcher als offensicen MF Spieler. Perdedaj ist ja nun auch wieder Fit. Auch Holz ist vorne mit Freiheiten eine Option.


    Der neue Stürmer (egal wer es nun wird) ist erst für das Pirmasens Spiel eine echte Option. (Trotzdem kann man ihn am Sonntag schon auf die Bank setzen und zum ende des Spiels mal rein bringen um Carl/Jurcher zu entlasten.)


    4-4-2
    ---------------- Batz ----------------
    Mendy - Kessel - Zellner - Müller
    ---------- Zeitz - Perdedaj --------
    Jännicke ------------------ Mendler
    ----------- Jurcher - Carl ----------



    4-1-4-1
    -------------------- Batz --------------------
    Mendy ---- Kessel --- Zellner ---- Müller
    -------------------- Zeitz -------------------
    Jännicke - Jurcher - Perdedaj - Mendler
    -------------------- Carl ---------------------


    Bank
    Cymer
    Quirin
    Fassnacht
    Holz
    KehlGomez
    "Neuer Stürmer"

    Gehen wir mal davon aus das Eisele morgen hier tatsächlich unterschreibt.


    Man darf da gegen Balingen keine Wunderdinge erwarten. Er wird max. 2x mit trainieren, wahrscheinlich sogar nur am Samstag.
    Bis Sonntag hat er noch nicht mal genug zeit alle Mitspieler persönlich (richtig) kennen zu lernen.


    Dies wäre natürlich bei jedem anderen Spieler genauso!

    Heute in der Bild:


    Lottner ist optimistisch das er bis zum Transferende morgen noch einen Angreifer dazu bekommt.
    "Ich denke schon, das da noch eine Überraschung sein kann. Aber solange nix fix ist, kann ich dazu genau so wenig wie der Sportdirektor sagen."
    "Optimal wäre es aber schon, wenn ein neuer ein zwei Trainingseinheiten vorm nächsten Spiel in Balingen mitmachen könnte."

    Ich glaube nicht, dass uns ein Reichwein großartig weiterhelfen würde. Dessen Zeit ist eher abgelaufen.


    Denke ich auch eher nicht. Aber wenn es nun so kommen sollte das alle anderen Stürmer dem FCS am Freitag absagen könnte Man(n) zur Not immer noch auf Reichwein zurück greifen. WENN er dann noch verfügbar ist!



    Tippe aber eher das er vorher bei einem anderen Verein unter kommt. Essen, Aachen, Victoria Köln, Elversberg suchen ja auch noch einen Stürmer. Wir werden wohl bis Freitag Pokern.

    Und der nächste Businesspartner:


    Die FCS-Familie wächst und wächst. Zahlreiche neue Mitglieder konnten begrüßt werden, darunter auch neue Partner der Blau-Schwarzen. Das jüngste Mitglied im Sponsorenpool ist die AXA Generalagentur Sascha Marx, die wir auch an dieser recht herzlich als neuen Businesspartner begrüßen.


    Quelle: Facebook FCS

    Tja, aber so sind auch alle anderen Parteien. Die CDU hätte ja auch was machen können.


    Egal wie, man muss es jetzt so nehmen, wie es kommt, es sei denn einer von uns hat ein paar Millionen übrig.

    Aktuell sollten wir lieber alle die Daumen drücken das die Angebote für die Betonstufen Elemente im Budget liegen. Sonst droht uns der nächste Baustop.


    Leider hört man noch überhaupt nix dazu. Seit knapp ner Woche liegen der Stadt ja die Zahlen vor. Fairerweise muss man aber auch sagen das die Stadt betonte das die Entscheidung wer den Zuschlag erhält sich bis ende September hinziehen kann.


    Man, ich will ab Oktober endlich sehen wie die Tribünen langsam entstehen...

    Das wäre natürlich eine Granate!
    Da er aus Karlsruhe kommt würde das mit der Entfernung natürlich auch passen und wäre ein Vorteil zu anderen Vereinen. Aber das war es dann auch mit Gründen zu uns zu kommen... Für ihn wäre das ein Riesen Abstieg. Letzte Saison noch 17x in der 1.liga und davor 21x in der 2.liga im Einsatz und nun in die 4.Liga? Da könnte er auch ab und an mal in der U23 von Stuttgart spielen um Spielpraxis zu haben wenn er nicht im Kader steht. Die spielen ja die selbe Liga.
    Denke eher er wird in die 2.Liga verliehen. Aber die Hoffnung stirbt ja zuletzt.


    In 4 Tagen wissen wir Bescheid wer kommt bzw ob überhaupt einer kommt!


    PS: Reichwein ist immer noch auf dem Markt. Denke mal seine Gehaltsvorstellungen gehen langsam auch nach unten. (Bzw. Uerdingen zahlt im eine Abfindung um ihn los zu werden)

    Danke für die Blumen :)
    Ob wir aktuell die beste Mannschaft sind, kann ich nicht beurteilen, da ich die anderen Mannschaften nicht gesehen habe.
    Macht auf jeden Fall Spaß die Jungs kicken zu sehen. Mich kotzt nur an das wir in der Regionalliga gegen euch kicken, der Plan war anders :cursing:


    Auch wenn es bitter ist muß man eure AKTUELLE Form anerkennen! Bei allen 5 Spielen klar überlegen und die Niederlage war nur dem (mehrfachen) Abschlußpech geschuldet.


    Wenn unser Mittelfeld wieder auf letztjährigem Niveau spielt und unsere Stürmer alle Fit sind wird sich das Blatt (hoffentlich) drehen und wir sind wieder das Maß an dem sich die Liga orientieren muß.


    Ich gebe dir recht, ein Derby FCS - Mannheim hätte ich auch viel lieber in der 3.Liga gesehen. Zumal wir dann beide noch "DAS SPIEL" gegen den gemeinsamen Erzfeind F(u)CK hätten. Sei es drum, dieses und nächstes Jahr müßen 2 Traditionsvereinen aufsteigen.

    Fisch hat heute einen Interessanten Spieler bei ludwigspark.de ins Gespräch gebracht.


    Maxi Oesterhelweg (früher Elversberg) wurde in Lotte (wie 3 andere Spieler) suspendiert. Vielleicht gibt es da ja eine Möglichkleit ihn zu bekommen.
    Er ist zwar kein Stürmer aber ein offensiver MF Spieler der weiß wo das Tor steht und war letzte Saison Stammspieler in der 3.Liga (8 Tore/8Assists)



    https://www.transfermarkt.de/m…atendetails/spieler/91482

    Seit der heutigen Bild ist dann auch das Herbrand-Thema öffentlich.


    Kurz zusammengefasst: Herbrand hat die Saison als Stammtorwart begonnen, aus vermeintlich nicht sportlichen Gründen wird ihm nun der Ersatztorwart Buhl vorgezogen. Mit dem angeblichen Hintergrund das Buhl ein entscheidender Mann bei Völklingens Hauptsponsor ist (& zugleich Schwiegersohn des Chefs von Ruhland Kallenborn) und der Hauptsponsor in Völklingen angedroht hat das Sponsoring zu beenden sollte Buhl nicht mehr im Tor stehen.


    Wie es nun weitergeht ist offen. Gut möglich das die Leihe bis zum 31.August noch aufgelöst wird.

    @ Goalgetter


    War dies auch der Grund das er bei uns mittrainiert hat oder war das vorher so vereinbart das er ab und an auch mal bei uns trainieren kann/darf/soll? Ich habe ich jetzt nur 1x beim Training gesehen und mich schon gewundert. Vielleicht hab ich ihn bei anderen Tagen auch einfach nicht wahrgenommen. Der Fokus war da auf den Feldspielern.


    Ist halt ne scheiß Situation. Wenn wir ihn zurück holen hat er zwar ein Professionelles Training aber keine Aussichten auf Einsatzzeiten. Cymer wird im Pokal ja gesetzt sein. Andererseits könnte sich auch ein Torwart mal verletzen... Sehr schwierige Situation!


    Am besten wäre es ein klärendes Gespräch mit VK zu führen. Wir sind noch eine Zeit lang auf VK angewiesen. Sprich Doppelbelegung Stadion VK und auch wo VK seine Trainingseinheiten abhält. Andererseits profitiert auch VK nicht wenig von der aktuellen Kooperation.

    Das wird für uns die Ultimative Standort Bestimmung!


    Ich habe die live Spiele von Mannheim alle gesehen. Sie sind für mich aktuell die beste Mannschaft der Liga. Selbst bei der Niederlage zu Beginn waren sie in der 2.HZ drückend überlegen. Einzig ihre Chancen Verwertung lass da zu wünschen übrig.


    Für uns muß das Ziel sein die NULL zu halten. Mannheim muss hier mitspielen und kann nicht nur auf Konter lauern was uns entgegen kommt. Vielleicht können wir ja auch mal nen Konter ausnutzen oder durch Standards zum Tor kommen.


    Mit nem 0:0 oder 1:1 wäre Ich sehr zufrieden. Auch wenn die Hoffnung auf 3 Punkte natürlich immer da ist. Egal wie ;)

    Das nennt man neuerdings "Arbeiten forcieren" sobald etwas schweres Geraet eingesetzt wird? Ich kann mir nicht vorstellen dass die Decke besonders schnell gegossen wurde. Da haette man an anderen Stellen viel leichter auf die Tube druecken koennen.


    Vor allem weil die Betonierung ja an einem Tag erfolgen MUSS damit der Beton auch richtig "bindet". Zumindest ist das bei jedem Hausbau.
    Aber für die SZ/Stadt war das nun etwas besonderes. Klar, es gibt ja auch heute um 11uhr lecker Schnittchen von der Stadt.


    Da feiern sich heute wieder Britz, Schindel, Lukas für die Grundsteinlegung und das es "so schnell" ging. Unfassbar nach der ganzen Posse und dem was noch folgt.


    Was man so im Umfeld hört läuft eh was schief/falsch beim Bau. Da kommt der Spruch das der "neue Bauherr" nicht gefilmt werden will.
    Da bemerkt Patti (siehe hier unter Informationen) das ein Treppenhaus im Rohbau eingespart wurde.
    Dazu dann noch das Gerücht das auch bei der 2.Ausschreibung der Aufzüge keinen Zuschlag gab bzw. es zu teuer war.


    Warten wir mal ab was da noch folgt. Groß hier zu feiern sollte da aber keinem sein!

    @ Erklärbär
    Die raffst es wohl nicht was ich meine/schreibe. Ok, vielleicht muss ich es für dich nochmals ganz deutlich sagen.
    Klar KANN MAN ZUR NOT Obi mal im Sturm spielen lassen!!! ABER bislang hat er außer auf der 10 noch keine starke Leistung auf anderen Positionen geliefert.


    Mendler, Jurcher, Quirin könnte man da genauso die nächsten 2 Spiele im Sturm bringen. Es ist halt keinem seine Standard Position. Oder halt ohne "echten" Stürmer mit mehreren Offensiven MF Spielern.


    Mir ist es EGAL solange es am Ende paßt und die Mannschaft das als Team zusammen auffängt.

    Komischerweise ist das selbe von 2 Leuten geschrieben beim Einen ok und beim anderen total falsch... :P
    Und das sehe ich NICHT alleine so!!! Das sieht wohl die Mehrheit so! Goalgetter13 traust du dich wohl nicht zu kritisieren? Er schrieb ja ähnliches zu Obi. ;)

    Heute wird ja die Decke komplett Betoniert.
    Weiß jemand wie lange die aushärten muss bevor sie weiter arbeiten können???


    Habe mal was von 36 std. gehört bis man den Beton betreten kann und knapp ne Woche bis er komplett ausgehärtet ist. Aber Hausbau und Großprojekt sind ja 2 paar Schuhe. Es gibt ja auch schnell Beton.


    Als nächstes sollten dann ja die Verschalungen der Außenwände der 2.Etage an der Reihe sein. Spätestens Montag sieht ja ob es weiter geht oder ne kurze Zwangspause zum aushärten droht.