Beiträge von PillePalle

    Das ist jetzt nunmal auch die Zeit in der über Vertragsverlängerungen gesprochen wird, ist aber bei allen Vereinen gleich. Die Spieler wollen doch wissen wo sie ab 01.07. ihr Geld verdienen, daher wird der Druck zu Vertragsverhandlungen sogar von den Spielern/Beratern kommen.

    Sollte sich bei Profis nicht auf die Leistung auswirken.

    ‼️ Wichtige Information zum Ticketvorverkauf gegen 1860:

    Stehplatztickets für das Löwenduell am 20. April könnt Ihr heute an der Kasse Ost kaufen! 🦁


    🎟️ Vollzahler zahlen 18,00 €, ermäßigt 17,00 €

    ℹ️ Einen Online-Gästelink gibt es nicht, ebenso keine Sitzplatzkarten. Darüber hinaus wird es in München keine Tageskasse geben. (Quelle: FCS Social Media)

    Danke für die Info.

    Die Kommunikation bei unserem Verein ist unter aller Kanone. Da heißt es Tickets für 1860 gibt es im Fanshop, vom Verkauf am Stadion war nie die Rede gewesen. Hätte ich mir die Fahrt zum Fanshop gestern in der verlängerten Mittagspause sparen können. Und dann hab ich noch keine Karte bekommen, weil die für den Verkauf heute am Stadion wahrscheinlich schon weggepackt waren.

    Da kommt man sich echt verarscht vor.

    Es kann doch nicht so schwer sein eine Meldung zu verfassen, in der drin steht, dass auch ein Verkauf am Stadion angeboten wird…

    Meine Einschätzung zu den Auslaufenden Verträgen:

    Tim Paterok -> kann als Nr.2 bleiben, akezeptiert die Rolle ohne murren.

    Finn Kotyrba -> wird wohl gehen

    Frederic Recktenwald -> geht

    Calogero Rizzuto -> kann bleiben

    Boné Uaferro -> kann bleiben

    Marcel Gaus -> geht leider

    Lukas Boeder -> bleibt, solider Backup auf verschiedenen Positionen

    Fabio di Michele Sanchez -> als Ersatz für Gaus zu schwach, wird wohl gehen

    Luca Kerber -> geht leider

    Andy Breuer -> evtl. vertraglich binden und ausleihen damit er Spielpraxis bekommt

    Richard Neudecker -> geht

    Sebastian Jacob ->fraglich ob Profifußball noch möglich

    Kasim Rabihic -> wird gehen

    Julius Biada -> geht

    Robin Becker ->sollte bleiben


    Leihende (1)

    Tim Schreiber -> geht, Ablöse für einen Torhüter werden wir nicht zahlen, dafür gibt es auf dem Markt Zuviele solide Torhüter, die Ablösefrei zu bekommen sind


    Leihende inkl. bekannter Kaufoption (1)

    Amine Naifi -> bleibt

    Rabihic gefällt mir von seiner Körpersprache und seinem Verhalten den Mitspielern gegenüber nicht mehr. Ich halte sehr viel von Tim Civeja und würde ihm für den Rest der Saison mehr Spielzeit wünschen.

    Ein interessantes Thema ist auch Biada. Den würde ich jetzt einfach mal ein paar Spiele hintereinander von Beginn an spielen lassen, dann sieht man ob sein Körper noch für Profifußball geeignet ist und ob eine Vertragsverlängerung Sinn machen könnte.

    Nochmal, diese präventive Absage weil vielleicht eventuell das Pokalspiel gefährdet sein könnte, ist eine absolute Frechheit des DFB gegen alle Fans der 3.Liga.

    Der Platz is für das RWE-Spiel bespielbar und was danach kommt darf erstmal nicht interessieren. Das ist ein handfester Skandal was der DFB sich da leistet…

    Das Problem des Rasens ist doch nicht die Belastung, wenn es vorm Pokalspiel heftig regnet steht der Platz wieder unter Wasser egal ob da drei Tage vorher drauf gespielt wurde oder nicht.

    Und wenn der Rasen bis zum 30.März nicht ordentlich angewachsen ist, dann wird das eh nichts mehr.

    Die Entscheidung ist ein Schlag in die Fresse für die gesamte 3.Liga

    Man sollte diesbezüglich noch die Füße stillhalten bis nach dem 02.April, bringt nur unnötige Unruhe rein jetzt. Nach dem Halbfinale kann man die Planung für die nächste Saison forcieren und die Perspektiven der Spieler besprechen, deren Verträge auslaufen

    Am Ende der Saison muss dieser Kader ordentlich aussiert werden (Boeder, Uaferro, Thoelke, Gaus, Rabihic, Biada und JGS) auf jeden Fall und wie Mladen B. oben geschrieben hat, sollten andere, jüngere und/oder vor allem keine Rehapatienten kommen. Nur da habe ich bei Ziehl und Lugi meine Zweifel.

    Gott sei Dank wird die Kaderplanung nicht in irgendwelchen Foren gemacht, sondern es gibt Profis, die sich mit so etwas beschäftigen

    Hoffen wir das beste bei Rizzuto, denn gerade für die Aussenpositionen werden wir Wechseloptionen brauchen. Auf die Außenverteidiger kommt die meiste Arbeit zu bzw. die können sich auch relativ früh ne gelbe Karte einhandeln, wo dann ebenfalls ein Wechsel sinnvoll ist.